Fröndenberg

Beiträge zum Thema Fröndenberg

Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 42. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 14. Oktober Unna: Gießerstraße, Hammer Straße, Hansastraße Werne: Berliner Straße, Jahnstraße, Kamener Straße Bergkamen: Hochstraße, Bruktererstraße Dienstag, 15. Oktober Selm: Olfener Straße, Breite Straße, Beifanger Weg Fröndenberg: Mühlenbergstraße, Ostbürener Straße/Im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.10.19
Kultur
In der Gesamtschule Fröndenberg findet die nächste Hobbykünstler-Ausstellung statt.

35. Hobbykünstler-Ausstellung
Kreatives in Fröndenberg

Passend zur herbstlichen Jahreszeit lädt die Stadt Fröndenberg/Ruhr vom 18. bis zum 20. Oktober zur großen Hobbykünstlerausstellung „Fröndenberg Kreativ“ in die Gesamtschule Fröndenberg ein. Die 35. Ausgabe wird durch die stellvertretende Bürgermeisterin Ute Gerling mit einigen Begrüßungsworten und einen sich anschließenden Rundgang eröffnet. Fröndenberg. Knapp 120 Stände mit Teilnehmern aus beinahe 40 Orten Nordrhein-Westfalens präsentieren in diesem Jahr erneut ihre Fingerfertigkeit und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.10.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
In Dortmund übergab der Arbeitskreis den symbolischen Scheck an die Neven-Subotic-Stiftung.

Arbeitskreis Kinder.Essen.Gesund. überbringt Scheck
Fröndenberger besuchen Neven-Subotic-Stiftung

Fröndenberg. Vor einigen Tagen fuhren die Yvonne Romé, Ramona Jakobs-Reichert und Barbara Streich, Mitglieder des Arbeitskreises Kinder.Essen.Gesund., sowie stellvertretend für die am Aktionstag beteiligten Jugendlichen Marie Breitling und Lars Reichert nach Dortmund. Ziel war die Neven-Subotic-Stiftung in der Dortmunder Innenstadt. Dort wollte sich die Fröndenberger Delegation über die Stiftungsarbeit informieren sowie einen Scheck überreichen. Hintergrund war der Aktionstag des...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.10.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 41. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 7. Oktober Bönen: Witheborgstraße, Bahnhofstraße, Kamener Straße Fröndenberg: Alleestraße, Auf dem Spitt, Hubert-Biernat-StraßeKamen: Schattweg, Weddinghofer Straße Dienstag, 8. Oktober Holzwickede: Berliner Allee, Opherdicker Straße, Goethestraße...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt
Pfarrer Gisbert Biermann steht seiner Gemeinde seit 20 Jahren vor.

Großes Engagement wird gewürdigt
Drei Jubiläen in Frömern

Fröndenberg. Am Sonntag, 6. Oktober, wird in der Ev. Kirchengemeinde Frömern groß Jubiläum gefeiert, denn es stehen gleich drei Jubiläen an: Pfarrer Gisbert Biermann 20 Jahre, Jugendreferent Sebastian Richter 10 Jahre und Gemeindesekretärin Bettina Blume ebenfalls 10 Jahre. Der Anlass wird im Rahmen eines Gottesdienstes um 9.30 Uhr in der Johanniskirche Frömern und mit einem anschließenden Empfang gefeiert. Der Gottesdienst wird vom Kirchenchor begleitet. Am Abend findet eine kleine Feier im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.10.19
Vereine + Ehrenamt
Ellen Rodegra (r.) konnte nicht nur die Glückwünsche zum Kita-Jubiläum von Kreisdezernent Torsten Göpfert (Mitte), dem AWO Vorsitzenden Hartmut Ganzke (2.v.r.), Geschäftsführer Rainer Goepfert (links) und dem Fröndenberger AWO Vorsitzenden Julian Koch (2.v.l.) entgegennehmen, sondern auch zu ihrem 40. Dienstjubiläum.

Viel Lob für Einrichtungsleiterin Ellen Rodegra
40 Jahre AWO-Kita Hirschberg

Fröndenberg. Viele lobende Worte, rockende Socken und eine sichtlich gerührte Kita-Leiterin - all das bot den vielen Gästen das vierzigjährige Jubiläum der AWO Kindertageseinrichtung Hirschberg. AWO Unterbezirksvorsitzender Hartmut Ganzke ließ in seiner Begrüßungsrede vier Jahrzehnte Revue passieren und erinnerte vor allem an die Anfänge auf dem Hirschberg. Als die Kita im Oktober 1979 ihre Türen öffnete, war die Einrichtung in der Trägerschaft der städtischen Krankenhaus Fröndenberg GmbH...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.10.19
Natur + Garten
Mit der neuartigen Heißdampfbehandlung kann schneller, schonender und effektiver gearbeitet werden.

Testlauf der Stadtwerke Fröndenberg
Unkrautvernichter ohne "Kreule"

Fröndenberg. Die Stadtwerke Fröndenberg erproben derzeit einem völlig neuen und umweltschonenden Unkrautvernichter, um den ungewünschten Grünpflanzen, etwa auf Friedhofswegen, zu begegnen. Das System kommt völlig ohne chemische Mittel aus. Die Unkräuter werden allein mit Heißdampf bearbeitet. Niklas Wolgast, Leiter des Testprojektes: „Wir wollen sicherstellen, dass wir so ressourcenschonend wie möglich in die Natur eingreifen. Auf diesem Sektor ist technologisch viel in Bewegung. Deswegen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.09.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 40. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden StellenGeschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 30. September Kamen: Münsterstraße, Gutenbergstraße, Mühlenstraße Selm: Werner Straße L 507, Römerstraße, BuddenbergstraßeHolzwickede: Gottlieb-Daimler-Straße, Dorfstraße Dienstag, 1. Oktober Werne: Uhlandstraße, Goetheweg, Horster Straße...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.09.19
Kultur

Jazz und Pop am Hellweg
Pop und Jazz aus Frankreich im Dorfcafé

Mit seinem Programm „I love Paris“ verzaubert das Quartett der jungen Sängerin Nina Dahlmann das Publikum mit einer besonderen Auswahl von Liebesliedern der Jazz- und Popgeschichte aus Frankreich. Im Reisegepäck haben die vier Musiker um die junge Sängerin Nina Dahlmann die schönsten Chansons und Jazz- Standards aus Frankreich und im besonderen Paris. Die Inspiration für „I Love Paris“ hatte Nina bei ihrem letzten Besuch in Paris und nimmt damit Bezug zu dem Song von Cole Porter. Die junge...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.09.19
Kultur

Autorenlesung " Die Toten des Tiefen Staates"
Lesung im Bunten Sofa in Ardey

Am 04.Oktober um 19.30 Uhr ließt Rainer Schmidt aus Schwerte aus seinem Erstlingswerk „ Die Toten des Tiefen Staates“ im Dorfcafé Buntes Sofa in Ardey. Der Tiefe Staat zieht seine Fäden im Untergrund und requiriert seine Gefolgsleute unauffällig. Der junge Michael Benton, tätig für den Bundestag, wird als Schützentalent entdeckt und angeworben. Seine Aufgabe liegt jenseits der öffentlichen Legitimation, seine Einsätze erfolgen weltweit. Und er erfüllt diese mehr als perfekt. Staatsfeinde, die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.09.19
Sport
Sieger und Veranstalterinnen freuten sich über einen wunderbaren Tag beim Golf-Club Unna-Fröndenberg.

Golf-Benefizturnier in Fröndenberg
4.200 Euro für den guten Zweck

Fröndenberg. 103 Golferinnen und Golfer gingen beim 7. Benefiz-Turnier des Lions Club Schwerte-Caelestia im Golfclub Unna-Fröndenberg an den Start. Ein Rekord, über den sich die Veranstalterinnen freuen konnten. 4.200 Euro Spendenerlös werden an die Tafeln in Schwerte und Fröndenberg übergeben. Peter Höck, Leiter der für die Schwerter Tafel verantwortlichen S.I.G.N.A.L gGmbH, ließ bei der abendlichen Siegerehrung keinen Zweifel daran, wie willkommen die finanzielle Unterstützung ist, denn ein...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 27.09.19
Natur + Garten
Das bekannte Ausflugsziel Hof Sümmermann in Frömern lädt erstmalig zum Erntedankfest ein.

Premiere auf dem Hof Sümmermann
Großes Erntedankfest in Frömern

Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Oktober, findet jeweils von 11 bis 18 Uhr erstmalig ein großes Erntedankfest unter Mitwirkung der evangelischen Kirchengemeinde auf dem Hof Sümmermann statt. Fröndenberg. Das bekannte Ausflugsziel präsentiert sich in einem tollen herbstlich gestalteten Ambiente. Hier findet sich an den Ständen und in den Geschäften eine große Auswahl jahreszeitlicher Produkte zur Dekoration und zum Genuss. So wird Herbst- und Winterdeko, Taschen und Vintage, Seife, Antikes,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.09.19
Vereine + Ehrenamt

"Livingroom" spielt für Geburtsstation in Tansania
Benefizkonzert in Frömern

Fröndenberg. Selestine Bunyuku arbeitet als Hebamme in Dar es Salaam, Tansania. Sie gehört zum Team einer im Aufbau befindlichen Geburtsstation und ist zurzeit zu Gast in Unna, wo sie u. a. ein Praktikum auf der Geburtsstation im Katharinenhospital macht. Für die Unterstützung des Projektes Mtoni findet am Freitag, 27. September, um 20 Uhr ein Benefizkonzert im Spirit, dem Gemeindehaus in der Brauerstraße, in Frömern statt. Die Band “Livingroom“ spielt und der Erlös kommt der Geburtsstation zu...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.09.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 39. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 23. September Unna. Gießerstraße, Emil-Bennemann-Straße, Hammer StraßeSchwerte: Ruhrtalstraße, Holzener Weg, ReichshofstraßeBönen: Schwarzer Weg, Rexestraße Dienstag, 24. September Selm: Auf der Geist, Netteberger Straße, Sandforter WegBergkamen: Rünther Straße, Overberger...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.09.19
Kultur
Nulli und Priesemuts Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.

Nulli und Priesemut
Theater in Kulturschmiede

Fröndenberg. Am Sonntag, 22. September, lädt das Fröndenberger Kulturbüro zu einer Kinderveranstaltung in die Kulturschmiede ein. Das Theater Blickwechsel präsentiert die Geschichte von Nulli und Priesemut mit der Frage, ob es eigentlich Brummer gibt, die nach Möhren schmecken? Jeder möchte die Lieblingsspeise des jeweils anderen kosten und Bauchgrimmen und Alpträume sind die Folgen. Wie Nulli und Priesemut zu der Erkenntnis gelangen, dass sie auf jeden Fall richtige Freunde sind, auch...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 20.09.19
Kultur

Gemeinschaftsausstellung im Kunstverein - 10 Künstler
Abschluss zum Ausstellungsjahr

Fröndenberg. Unter dem Titel "Mitgliederausstellung" stellt der Kunstverein Fröndenberg zum Abschluss des Ausstellungsjahres aktuell Werke der Künstler des Kunstvereins in seinen Räumen in der Alleestraße 59 aus. Folgende Künstler sind an der Ausstellung beteiligt: Marijan Felding, Ute Gerling, Martin Gerling, Uli Hamelmann, Margit Hübner, Markus Paul, Maret Schönenberg, Roger Wimbert, Dieter van Riel und Petra Zaperto. Öffnungszeiten Am Sonntag, 22. und 29. September, öffnet der...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.09.19
Ratgeber

Arbeiten der Stadtwerke Fröndenberg
Vollsperrung der Graf-Adolf-Straße

Fröndenberg. Die Stadtwerke Fröndenberg setzen die Arbeiten am heimischen Stromkabelnetz weiter fort. Daher wird am kommenden Montag, 23. September, die Graf-Adolf-Straße von 7 Uhr morgens bis voraussichtlich zum Freitag, 18. Oktober, 12 Uhr mittags gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt von der Löhnbachstraße bis zur Ostmarkstraße. Die Sperrung betrifft beide Richtungsfahrbahnen. Die Anwohner wurden bereits per Anschreiben informiert. Die ortskundigen Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.09.19
Vereine + Ehrenamt
Bei der symbolischen Scheckübergabe: Hubertus Hennecke, Tobias Kohlschein, Dirk Sattelberger, Dr. Karsten Vollmann und Hans-Wilhelm Hoffmann.

Skiclub Fröndenberg freut sich
IKF spendet 500 Euro

Fröndenberg. Bei einem Besuch der Winterberger Freizeithütte des Skiclubs Fröndenberg übergab der Initiativkreis Fröndenberg eine Spende über 500 Euro an den Skiclub-Vorsitzenden Hans-Wilhelm Hoffmann.  Der IKF war begeistert von der ruhigen Lage der Hütte und schlug dort für ein Wochenende sein Lager auf.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.09.19
LK-Gemeinschaft
Am 21. und 22. September veranstaltet der Aquarienverein Roter von Rio die 14. Mendener Aquarientage in der Schützenhalle in Böingsen. Präsentiert werden Nachzuchten, Pflanzen, Wirbellose und Zubehör. Es gibt eine große Tombola und viele Informationen, außerdem werden Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltes angeboten. Auch technische Neuerungen, Natur- und Artenschutz, Jugendarbeit und Aquascaping werden thematisiert. Samstag 14 bis 18 Uhr und Sonntag 11 bis 16 Uhr.
2 Bilder

Was - Wann - Wo
Termine, Termine, Termine ...

Kreis. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen in der Umgebung ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei:  Donnerstag, 19.9.Menden. Treff Alt Menden, 17.30 bis 19.30 Uhr: Männertreff. Fröndenberg. Kleine Galerie der Sparkasse, Ausstellung, Michael Abraham, "Lichtkompositionen", bis 10. Oktober. Menden. Foyer Neues Rathaus, Ausstellung, Annette Schulze, „Jenseits des Sichtbaren“, bis 25. September. Fröndenberg. Rathausgalerie, Ausstellung,...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.09.19
  •  3
  •  2
Politik

Vortrag in der Gesamtschule Fröndenberg
Wie es um das Klima steht

Fröndenberg. In unseren Breitengraden ist eine spürbare Veränderung zu vernehmen. Dies wird deutlich in der drückende Hitze, den flutartigen Regenfällen, im Rückgang der Artenvielfalt bei Flora und Fauna und nicht zuletzt auch bei unseren Wäldern, die nach zwei heißen Sommern in Folge in akuter Notlage sind. Um die Zusammenhänge all dieser Veränderungen besser verstehen zu können, lädt der Verein Renergie Ruhr-Hellweg zu einer Veranstaltung für alle Generationen am Donnerstag, 19. September,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.09.19
Kultur
Freuen sich über jeden Gast beim Ökumenischen Gemeindefest in Fröndenberg: Mona Schomers, Annelie Richwin-Krause und Runa Noreen Ahl (v.l.).

1. Ökumenisches Gemeindefest in Fröndenberg
"Wir gehören zusammen"

Zwischen Stifts- und Marienkirche in Fröndenberg lädt am Wochenende vom 20. bis 22. September das Ökumenische Gemeindefest zum Kommen, Erleben und Genießen unter dem Motto „Wir gehören zusammen“ ein. Fröndenberg.  „Ökumenische Gottesdienste gab es in Fröndenberg schon mehrfach, unter anderem beim Stadtkirchentag“, erklären Mona Schomers, Gemeindereferentin im Pastoralverbund, Runa Noreen Ahl, Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde, und Annelie Richwin-Krause, Vorsitzende des...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.09.19
Kultur
"Die Chorleriker".

"Die Chorleriker" im Landhaus Püttmann
"Lieder und Sonntagsbraten"

Fröndenberg.Unter dem Motto "Lieder und Sonntagsbraten" findet am Sonntag, 27. Oktober, eine musikalisch-kulinarische Zusammenarbeit von "Die Chorleriker" und Landhaus Püttmann statt. Der Konzerttitel weist auf eine besondere Kombination von Musik und kulinarischem Genuss hin: Die acapella-Gruppe "Die Chorleriker" singt im Landhaus Püttmann in Frömern, das Landhaus-Team kocht für die Gäste. Nicht wenige Lieder des 16-köpfigen Chores aus Unna besingen das Essen, ob das Lied über die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.09.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Das Foto zeigt (v.l.) Matthias Stephan (Mitarbeiter Stadtwerke), Dr. Karl-Heinrich Sümmermann und Michael Freitag (Stadtwerke, Abteilungsleiter Handel/Marketing/Vertrieb).

Stadtwerke Fröndenberg bauen Projekt aus
E-Ladestation auf Hof Sümmermann

Fröndenberg. Mit der Aufstellung einer weiteren E-Ladesäule in Frömern, auf Hof Sümmermann,  bauen die Stadtwerke Fröndenberg ihr kommunales Ladesäulenkonzept weiter aus. Gleichzeitig wurden die vorhandenen Säulen vor dem Rathaus und vor dem Gebäude der Stadtwerke ausgetauscht. Alle Säulen sind auf dem neuesten Stand.  „Fröndenberg braucht E-Ladesäulen, um auch überregional im Rahmen der Tourismusaktivitäten für seine Besucher attraktiv zu sein,“ erklärt der Stadtwerkevertriebsleiter Michael...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.