Frank Heldt

Beiträge zum Thema Frank Heldt

Fotografie
3 Bilder

Mohnfeld in Dortmund

Bei Dortmund Kruckel ist momentan eines dieser Mohnfelder zu sehen.  Aber nicht mehr lange denke ich, da die ersten Blüten bereits ihre Blätter fallen lassen. Doch der Anblick lohnt und ist ein Traum in Lila!

  • Dortmund
  • 09.06.21
  • 4
  • 4
Natur + Garten
Video 4 Bilder

++ Mit Video ++
Auch in Kamen gibt's die Zierkirsche...

In Kamen am Koppelteich steht diese kleine zauberhafte Allee direkt am Koppelteich.  Am ersten Mai ging es entspannt mit der Kamera an den Koppelteich. Die dort stehenden Zierkirschen laden ja förmlich zum Sitzen und Spazieren gehen ein und so habe ich auch gleich ein paar Fotos und bewegte Bilder mitgebracht.  

  • Kamen
  • 02.05.21
  • 1
  • 3
Natur + Garten
4 Bilder

Turmfalken unterm Dach

In Kamen-Methler nistet unter dem Dach einer Tierarztpraxis ein Turmfalkenpaar. Nach dem ich hörte, dass schon öfter dort die Falken nisten, wurde ich neugierig und wartete geduldig an der gegenüberliegenden Straßenseite. Problemlos lassen sich die Vögel von dort aus beobachten und ich konnte schon mal das eine oder andere Foto machen. Wenn es zeitlich passt werde ich in der nächsten Zeit am Ball bleiben...

  • Kamen
  • 24.04.21
  • 1
  • 1
Fotografie
Video 4 Bilder

Rauchentwicklung bei Fackelaktivitäten in Gelsenkirchen bei BP

Heute ,am 12.04.2021, konnte bei der BP Raffinerie in Gelsenkirchen, diese Rauchentwicklung bei Fackelaktivitäten, durch Wiederanfahren einer Produktionsanlage, beobachtet werden. Ob das normal ist weis ich nicht, aber weitere Infos dazu auf der BP-Seite: https://www.bp.com/de_de/germany/home/wo-wir-sind/raffinerie-gelsenkirchen/pressemeldungen/fackeltaetigkeiten-scholven.html Kleines Video dazu

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.21
  • 1
  • 1
Fotografie
3 Bilder

Unna leuchtet

In dieser Zeit werden ja keine Weihnachtsmärkte stattfinden und daher werden momentan die Stadtgebäude der Innenstadt mit buntem Licht angestrahlt. Ich war am 22.12.  gegen 19 Uhr in der Stadt und es war richtig leer. Kaum eine Menschenseele in den Straßen, wo sonst der weihnachtliche Duft der Weihnachtsmarktbuden in der Luft liegt. Der Lockdown zeigt also seine Wirkung.

  • Unna
  • 23.12.20
  • 3
  • 1
Kultur
9 Bilder

Weihnachtliches Bergkamen

Dieses Jahr sind die Weihnachtsmärkte ja abgesagt. Die Stadt Bergkamen hat jedoch mit der Firma Smartlite den Bereich des Rathauses, Busbahnhof und Sparkasse in Szene gesetzt. Noch bis zum 28. Dezember ist die bunte Beleuchtung zu betrachten.

  • Bergkamen
  • 02.12.20
  • 3
Kultur
Von links nach rechts:
Alina Sonntag, Lena Bader, Joanna Pirkes, Anna-Marie Nitsche, Jana Weingarten, Sina Nitsche, Christoph Küper

Erste Konfirmation in Zeiten von Corona

In Kamen-Methler fand am Samstag (19.09.2020) die erste Konfirmation, unter der Leitung von Pastor Jochen Voigt, in diesem Jahr in der Margaretenkirche statt. Die Jahreszeit ist zwar etwas ungewohnt für diese Festlichkeiten, doch in Zeiten der Corona Pandemie ist alles anders.  Auf Abstand ging es in die Kirche und nur grüppchenweise wurden die Bänke besetzt. Es durfte nicht gesungen werden und auch das Abendmahl wurde nur mit den Konfirmanden gefeiert. Selbst die Anzahl der Konfirmanden waren...

  • Kamen
  • 20.09.20
  • 1
Fotografie
7 Bilder

Morgens in Bergkamen

Früh aufstehen lohnt sich immer. Gerade bei so einem Wetter wird der frühe Vogel belohnt... Da dieses Jahr mein Urlaub zu Hause stattfindet, wird es wohl keine Urlaubsbilder aus der Ferne von mir geben. Darum werde ich sicherlich das Eine oder Andere aus der Heimat zeigen...

  • Bergkamen
  • 09.09.20
  • 2
  • 2
Natur + Garten
4 Bilder

Die Westruper Heide am Morgen...

Die Westruper Heide  Am 11.August um 4 Uhr 30 ging's auf dem Weg und ich muss sagen, es waren noch recht angenehme 20°C. Viel war auch noch nicht los. Nur eine Hochzeitsgesellschaft und ein weiterer Kollege wollten sicher auch tolle Sonnenaufgangsfotos machen. Als so kurz nach 6 die Sonne 🌞 über dem Horizont erschien, wurde es schnell immer wärmer und unerträglicher. Später am Tag waren es dann bei 33°C gefühlt 40 Grad. Schließlich bin ich dann mit diesen Bildern im Gepäck wieder zurück ins...

  • Haltern
  • 22.08.20
  • 4
  • 1
Natur + Garten
5 Bilder

Die neue Aussichtsplattform am Beversee

Die neue Aussichtsplattform am Beversee. Der Beversee ist gut über die Zufahrt am Hafen "Marina Rünthe" zu erreichen. Von dort aus sind es etwa 800m durch den Beverwald bis zur Plattform. Die Plattform ist zwar nicht hoch, doch eine schöne Aussicht hat man trotzdem auf den See und die Umgebung. Selbst Rollstühle, Rollatoren und Kinderwagen können über die Rampe dort hoch. Und wer bei der schönen Aussicht etwas verweilt, kann so einiges entdecken. Neben Wasservögel, Libellen die im Flug andere...

  • Bergkamen
  • 05.08.20
  • 2
  • 1
Fotografie
8 Bilder

Lavendel an der Halde "Großes Holz"

Beim westlichen Aufgang der Halde "Großes Holz" in Bergkamen, hat man schon beim Aufstieg einen tollen Blick.   Dort wächst in Etagen der lilafarbene Lavendel und mit dem richtigen Licht am Abend, kommt ein wenig Urlaubsfeeling auf.

  • Bergkamen
  • 04.07.20
  • 2
  • 3
Natur + Garten
6 Bilder

Der Wasserpark in Bergkamen

Mitten in der Stadt ist der Wasserpark in Bergkamen.  Eine Oase für Groß und Klein.  Die Kleinen haben Ihren Spaß in dem flachen Wasser und an den Wasserspielen und die Großen können entspannen.

  • Bergkamen
  • 01.06.20
  • 2
  • 3
Fotografie
8 Bilder

Das "Heinz-Hilpert-Theater" in Lünen leuchtet

Das "Heinz-Hilpert-Theater" in Lünen leuchtet Lichtkunst macht auf Situation der Event-Branche aufmerksam. Vielen Dank an die Firma Smartlite aus Kamen. Die Beleuchtung ist noch bis zum 24. Mai zu sehen.

  • Lünen
  • 21.05.20
  • 1
Natur + Garten
7 Bilder

Der Schwanenweiher in Bergkamen hat Nachwuchs

Der Schwanenweiher in Bergkamen hat Nachwuchs. Bereits Anfang April hatte ich das Schwanenpaar an diesem See beobachtet und fotografiert. Da das Nest unmittelbar an der Erich-Ollenhauer-Straße liegt und vom Bürgersteig aus sehr gut zu sehen ist, stört es den Tieren auch nicht, wenn man dort steht, beobachtet und fotografiert. Sogar der laute Verkehr ist kein Problem. Gestern konnte ich fünf Minischwäne zählen und hoffe, dass die Kleinen es schaffen, so mutig wie die Eltern zu werden.

  • Bergkamen
  • 18.05.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
16 Bilder

Ganz früh im Rombergpark

Am Ostersamstag um 6:45 ist noch nicht viel los. Die Parkplatzsuche ist eine Herausforderung. Welchen nehme ich den jetzt? 😉 Die Einsamkeit habe ich ausgenutzt, um in aller Ruhe ein paar Bilder im Park zu machen.  Entspannt ging es in die Kirschblütenallee und siehe da, sie blühen wieder. 😀 Ein Träumchen, wie jedes Jahr.  Nach einer kleinen Runde durch den Park, habe ich bei den Eichhörnchen angehalten, den Kleinen eine handvoll Futter da gelassen und ein wenig dort verweilt.  Beim Beobachten...

  • Dortmund
  • 12.04.20
  • 2
  • 4
Fotografie
6 Bilder

Menschenleer...

In Kamen ist kaum jemand in der Stadt. Diese Bilder sind vom Samstag Nachmittag 21.03.2020. Normalerweise sind die Cafes und Eisdielen ja bei so einem Wetter rappelvoll, doch dieses Jahr ist alles anders... Ganz anders war es vor genau einem Jahr...  Bilder und Beitrag hier im "Link"

  • Kamen
  • 23.03.20
Fotografie
Video 4 Bilder

Mein Bild auf der Newswall...

Mein Bild an der Newswall am Limbecker Platz in Essen. Ich war dort für ein paar Aufnahmen, doch ich konnte leider, Wetter bedingt, nicht alle dargestellten Bilder der Lokalreporter aus dieser Woche festhalten. Eines ging leider im Regen unter...  Hier geht´s zu dem Bericht dazu. Link Und hier noch ein kleines Video vom Limbecker Platz

  • Essen
  • 23.02.20
  • 13
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.