Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Vereine + Ehrenamt
Nach dem Jahreswechsel hat der Verein Frauen helfen Frauen, Träger des Frauenhauses in Dinslaken, eine Spende in Höhe von 500 Euro vom Rotaract Club Duisburg-Niederrhein dankend in Empfang genommen. Zu sehen sind (v.l.) Florian Stirba (Beauftragter für Soziales, Rotaract), Laura Krstinc (Mitglied Frauen helfen Frauen e.V.) und Niklas Bremekamp (Beauftragter für PR, Rotaract).

Rotaract Club unterstützt das Frauenhaus Dinslaken
Spende in Höhe von 500 Euro

Nach dem Jahreswechsel hat der Verein Frauen helfen Frauen, Träger des Frauenhauses in Dinslaken, eine Spende in Höhe von 500 Euro vom Rotaract Club Duisburg-Niederrhein dankend in Empfang genommen. Im Rahmen eines Online-Vortrags hat das Team vom Frauenhaus den Mitgliedern des Rotaract Clubs spannende und bewegende Einblicke in ihren Berufsalltag gegeben, der wahrhaftig mehr ist als ein einfacher Job. "Der Vortrag hat uns gezeigt, wie wichtig die Arbeit des Frauenhauses ist”, sagt Sebastian...

  • Dinslaken
  • 12.01.21
Politik
2 Bilder

Am 25.11.2020 ein Zeichen setzen
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Kindern

Die Gleichstellungsstelle Dinslaken, weitere Institutionen in Dinslaken sowie einigen Apotheken beteiligen sich auch in diesem Jahr an Aktivitäten rund um den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25.11.2020. Unter anderem wird im Stadtgebiet Dinslaken vom 23. bis 30.11.2020 an verschiedenen Orten wie z. B. dem Rathaus, der Polizei, der AWO, der Feuerwehr und anderen "Flagge gezeigt" gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Mit der Fahnenaktion ist auch die Forderung nach einem...

  • Dinslaken
  • 24.11.20
Ratgeber
Die in Voerde geplanten Veranstaltungen rund um den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen können in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden.

Keine Veranstaltungen in Voerde am internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen
Blaue Fahnen „Frei leben – ohne Gewalt“ wehen

Die in Voerde geplanten Veranstaltungen rund um den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen können in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden. Abgesagt werden müssen somit die Infoaktionen an den Markttagen sowie der Frauenfilmabend im Gemeindehaus Götterswickerhamm. Mit großen Bedauern haben die Gleichstellungsstelle Voerde und das Frauenzentrum Voerde auch eine Lesung mit Claudia Croos-Müller ins nächste Jahr verschieben müssen. Um dennoch ein Zeichen zu setzen, werden die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.11.20
Sport
Die Gleichstellungsstelle Dinslaken, weitere Institutionen in Dinslaken sowie einigen Apotheken beteiligen sich auch in diesem Jahr an Aktivitäten rund um den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Kindern am 25. November
Fahnenaktion auf Dinslakener Stadtgebiet - Hilfetelefon nutzen

Die Gleichstellungsstelle Dinslaken, weitere Institutionen in Dinslaken sowie einigen Apotheken beteiligen sich auch in diesem Jahr an Aktivitäten rund um den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November. Unter anderem wird im Stadtgebiet Dinslaken vom 23. bis 30. November an verschiedenen Orten wie zum Beispiel dem Rathaus, der Polizei, der AWO, der Feuerwehr und anderen "Flagge gezeigt" gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Mit der Fahnenaktion ist auch die Forderung...

  • Dinslaken
  • 19.11.20
Politik

Zurück in die Zukunft – Coronavision digital

Am Mittwoch, 7. Oktober 2020 geht die Zukunftkonferenz weiter. Dieses Mal liegt der Fokus auf den Auswirkungen der Coronapandemie auf die Gesellschaft und hier insbesondere auf Frauen. „Was wird aus den Heldinnen der Pandemie?“ Die Coronakrise hat ein Geschlecht und verschärft soziale Ungleichheiten. Erste Studien zeigen, dass Frauen mehrheitlich ihre Erwerbstätigkeit zurückgestellt haben, um familiäre Aufgaben zu übernehmen. Mittelfristig wird sich dies für Frauen in vielerlei Hinsicht negativ...

  • Dinslaken
  • 22.09.20
Politik
Das Grüne Wahlkampfteam mit Ulle Schauws, MdB (3.v.l.) und Michaela Eislöffel in der Neustraße im Rahmen der Aktion zur Stärkung der Frauenpolitik in Dinslaken. Ebenfalls im Foto "Frau Sierp" vom Dinslakener "Thekentrasch".

Gleichstellung
Wird es im nächsten Dinslakener Rat mehr Frauen geben?

In Dinslaken tritt nur eine Kandidatin für das höchste Amt der Stadt an. Das Frauen aber nicht nur in der Verwaltungsspitze und im Stadtrat unterrepräsentiert sind, zeigten die Grünen Dinslaken auf einem ihrer Straßenwahlkampfstände gemeinsam mit Michaela Eislöffel, Spitzenkandidatin Beate Stock-Schröer und den Grünen Frauen. Prominente Unterstützung erhielten sie dabei von Ulle Schauws, der queer- und frauenpolitischen Sprecherin der Grünen im Bundestag. Beate Stock-Schröer hatte einige Zahlen...

  • Dinslaken
  • 12.09.20
Ratgeber

Neues Angebot für Frauen in Corona-Zeiten
DienstagsHotline: FRAUEN.BERUF.ARBEIT.

Frauen, die sich beruflich orientieren möchten, können sich schnell, unkompliziert und unverbindlich per Telefon erste Informationen und Tipps einholen. Die DienstagsHotline FRAUEN.BERUF.ARBEIT. ist jeden Dienstag in der Zeit von 9 bis 11 Uhr geschaltet. Drei Expertinnen stehen ab Dienstag, 1. September, zur Verfügung bei Fragen zu folgenden Themen: - beruflicher (Wieder-) Einstieg und berufliche Entwicklung - Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Ausbildungsmöglichkeiten - auch in Teilzeit -...

  • Dinslaken
  • 29.08.20
Politik

Muttertag und Frauentag haben nichts gemein ...
Frauen und ihre Tage

Gedanken zum internationalen Frauentag von Stephan Leifeld Am 12. Mai 1907 wurde in den USA zum ersten Mal der Muttertag gefeiert. Als Memorial Mothers Day Meeting starteten Methodistinnen im Bundesstaat Virginia eine landesweite Gedenkfeier ihrer verstorbenen Mütter. Nur ein Jahr später wurden auch die lebenden Mütter mit in diese Andacht einbezogen. Von großen Blumengeschenken in diesem Zusammenhang ist erst seit etwa 1922 in Deutschland die Rede, als der Verband der Deutschen...

  • Schermbeck
  • 08.03.20
  • 2
  • 3
Ratgeber

Veranstaltungen in Dinslaken
Rund um den Internationalen Frauentag in Dinslaken

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März bieten die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel bereits seit vielen Jahren Veranstaltungen zu unterschiedlichen frauenspezifischen Themen an. Auch dieses Jahr wird wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten. Zu den Veranstaltungen in Dinslaken gehört der traditionelle Kinofilm zum Internationalen Frauentag. Am Montag, den 09.03.2020, wird um 20:00 Uhr der Film „Der Glanz der Unsichtbaren“ gezeigt. Die französische...

  • Dinslaken
  • 14.02.20
Politik

One Billion Rising
Tanzen als weltweiter Protest gegen Gewalt an Frauen

Inzwischen zum dritten Mal gibt es in Dinslaken die Möglichkeit, an der weltweiten Tanzprotest-Aktion gegen Gewalt an Frauen teilzunehmen. Am Valentinstag, dem 14.02.2020, wird dazu aufgerufen in Form eines Tanzes zu dem Lied „Break the Chain“ – „Spreng die Ketten“ zusammenzukommen und das Ende der Gewalt an Frauen zu fordern. Karin Budahn-Diallo (Gleichstellungsbeauftragte), Astrid Liebenau (Körpertherapeutin), Kordula Völker (Künstlerin), die AWO Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt, das...

  • Dinslaken
  • 22.01.20
  • 1
  • 1
Kultur

Vera Nentwich - Kabarett
Frau-sein ist auch keine Lösung

Frau-sein ist auch keine Lösung Vera Nentwich ist lustig und irgendwie ungewöhnlich. Sie zeigt uns die Welt der Geschlechter aus der Sicht einer besonderen Frau. Einer, die durch ihren »männlichen Migrationshintergrund« Geschlechtergrenzen gesprengt hat. Schließlich erscheint uns nichts festgeschriebener als das eigene Geschlecht. Da öffnet die Sichtweise einer Quereinsteigerin ganz neue Perspektiven. Vera Nentwich nimmt Unterschiede aufs Korn, die uns Normalsterblichen gar nicht mehr auffallen...

  • Dinslaken
  • 22.01.20
Kultur

Brückner & Reimann - Szenische Lesung
Vita und Virginia

Vita und Virginia „Ich bete Virginia Woolf schlicht an, das würde jeder tun.“ So beginnt das Theaterstück von Dame Eileen Atkins, das auf den rund 700 Briefen basiert, die sich die berühmten Schriftstellerinnen Vita Sackville-West und Virginia Woolf im Laufe ihrer 19-jährigen Liebesbeziehung geschrieben haben, sowie auf ihren Tagebucheinträgen. Entgegen früheren Meinungen war ihre Liebe kein kurzer Rausch und keine Episode, sondern eine lange, komplizierte und nicht selten quälende Geschichte....

  • Dinslaken
  • 22.01.20
Kultur

Burger & Uher - Musiktheater
Mission Mann

Mission Mann Mit viel Musik, Livegesang, Frauenpower und Witz geht es den Rollenklischees in dem Musiktheaterstück „Mission Mann“ an den Kragen. Zwei Freundinnen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten! Im Stück „Mission Mann“, wie auch im echten Leben. Beide Freundinnen sind auf der Suche nach Mr. Right. Dabei sucht die eine ihn jedoch nur für eine Nacht und die andere hingegen fürs ganze Leben. Da kommt eine Anzeige in der Zeitung gerade recht: „Daten Sie an 6 Tagen 6 top Männer“. Aber...

  • Dinslaken
  • 22.01.20
Politik

Politik
One Billion Rising

ONE BILLION RISING Jede 3. Frau weltweit war bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt. Das sind eine Milliarde Frauen (one billion) weltweit, denen Gewalt angetan wird. ONE BILLION RISING … ist ein globaler Streik, eine Einladung zum Tanz als Ausdruck unserer Kraft, ein Akt weltweiter Solidarität, eine weltweite Demonstration der Gemeinsamkeit. ONE BILLION RISING … das bedeutet, ins öffentliche und ins individuelle...

  • Dinslaken
  • 22.01.20
Politik

AsF Dinslaken: In zwei Jahren viel bewegt!
Starke Frauen - Starke Demokratie

Dinslaken. Politik muss weiblicher werden, sprich, mehr Frauen gehören in die Politik. Dies hatten sich SPD-Frauen aus Dinslaken auf die Fahnen geschrieben, als sie vor zwei Jahren die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) gründeten. Motto: Starke Frauen - Starke Demokratie. Und ein Etappenziel haben sie bereits erreicht: Deutlich mehr Kandidatinnen als vor sechs Jahren werden bei der Kommunalwahl im Herbst um den Einzug in den Stadtrat kämpfen. Gast ist Azra Zürn Was noch...

  • Dinslaken
  • 14.01.20
Blaulicht

Frau hat vermutlich Ejakulat auf ihrer Hose
Exhibithionist zeigte sich an Karl-Heinz-Klingen-Straße in Dinslaken mit geöffneter Hose

Am Mittwoch, 13. November, gegen 15.50 Uhr lief eine 31-jährige Dinslakenerin auf dem Gehweg der Karl-Heinz-Klingen-Straße in Richtung Innenstadt. Kurz vor dem linken Fußgängertunnel bemerkte sie, dass ihr Hosenbein nass wurde. Daraufhin sah sie sich um und bemerkte einen Unbekannten, der mit geöffneter Hose vor ihr stand. Die Dinslakenerin flüchtete daraufhin in Richtung Krengelstraße, der Unbekannte in die Gegenrichtung. Zu Hause stellte die Frau fest, dass es sich bei der Flüssigkeit auf...

  • Dinslaken
  • 14.11.19
Kultur
Das Thema in der kommenden Ausgabe des „Nachtcafé“ im SWR Fernsehen lautet „Von der Liebe überrascht“. Moderator Michael Steinbrecher begrüßt dazu am Freitag, 15. November 2019 um 22 Uhr unter anderem Antje Zeier aus Dinslaken.

Von der Liebe überrascht
Antje Zeier aus Dinslaken zu Gast im „Nachtcafé" am Freitag im SWR

Die Liebe kennt keine Grenzen und hält sich nicht an Regeln. Ob Partnerbörse, Dating-Plattform oder Single-Party: Um die große Liebe zu finden, gehen Menschenunterschiedliche Wege. Doch die Liebe lässt sich nicht erzwingen oder planen. Die Liebeüberrascht Menschen am exotischen Urlaubsstrand oder zeigt sich plötzlich im Büro. Darf man sich in die Chefin verlieben oder in den Ex-Freund der eigenen Tochter? Was passiert, wenn man sich nach dem Tod des Partners schnell neu verliebt – gesteht man...

  • Dinslaken
  • 12.11.19
  • 1
Reisen + Entdecken
Eine besondere Radtour von Frauen für alle, die sich auf Spurensuche begeben wollen, gibt es am Mittwoch, 25. September, um 17 Uhr.

Bewegende Frauen
Radtour durch Dinslaken am 25. September

Frauen bewegen sich und die Welt. Frauen bewegen Geschichte, Strukturwandel und Entwicklung. Ob aktuell im Kreativquartier, einst in der Gartenstadt oder auf der Dorotheen-Kampfbahn. Eine besondere Radtour von Frauen für alle, die sich auf Spurensuche begeben wollen, gibt es am Mittwoch, 25. September, um 17 Uhr. Dann nehmen Gästeführerin und Stadtplanerin Anja Sommer sowie Ariane Stedtfeld vom evangelischen Kirchenkreis Interessierte mit auf eine spannende Tour. An vertrauten, aber auch...

  • Dinslaken
  • 18.09.19
Ratgeber
 Anja Stahl, Yvonne Rosengart und Claudia Niedermeyer (v.l.) bilden das Team der Beratungsstelle in Dinslaken.

Immer mehr Frauen in Dinslaken sind von Wohnungslosigkeit betroffen
Hilfe von der AWO für Betroffene

Wenn Frauen ihre Wohnung verlieren, dann schlafen sie in den seltensten Fällen unter der Brücke. Sie suchen sich eine neue Bleibe, schlüpfen unter bei Freunden und Bekannten. Und schaffen sich damit vielleicht ein neues Problem, denn wer weiß, welche Gegenleistung für das improvisierte Bett auf der Couch erwartet wird. Aber sie sind erst einmal untergebracht, und das ist für viele Frauen ganz wichtig – weil so kaum jemand erfährt, dass sie wohnungslos sind. Yvonne Rosengart kennt die...

  • Dinslaken
  • 31.08.19
Ratgeber
Im September heißt es wieder „Frauen ab 55 machen sich auf…“. Das neue Programm ist da und berücksichtigt wie in jedem Jahr besondere Themen und Interessen von Frauen ab Mitte 50.

Das neue Programm steht: Los geht's im September Dinslaken
Frauen ab 55 machen sich auf

Im September heißt es wieder „Frauen ab 55 machen sich auf…“. Das neue Programm ist da und berücksichtigt wie in jedem Jahr besondere Themen und Interessen von Frauen ab Mitte 50. Ob gemeinsame Freizeitgestaltung, eine Fotoausstellung, finanzielle Absicherung im Alter, das Interesse an alternativen Wohnformen oder der Austausch zwischen jung und alt. Auch in diesem Jahr finden wieder viele verschiedene Themen in Form von Veranstaltungen unterschiedlichster Art Platz im Programm. „Zeitlos...

  • Dinslaken
  • 27.08.19
Ratgeber

Frauen ab 55
Das neue Programm ist da!!!

Im September heißt es wieder „Frauen ab 55 machen sich auf…“. Das neue Programm ist da und berücksichtigt wie in jedem Jahr besondere Themen und Interessen von Frauen ab Mitte 50. Ob gemeinsame Freizeitgestaltung, eine Fotoausstellung, finanzielle Absicherung im Alter, das Interesse an alternativen Wohnformen oder der Austausch zwischen jung und alt. Auch in diesem Jahr finden wieder viele verschiedene Themen in Form von Veranstaltungen unterschiedlichster Art Platz im Programm… „Zeitlos...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Politik

Politischer Salon für Frauen - Zukunftskonferenz II
Politik kann spannend sein

Der Politische Salon für Frauen ist ein gemeinsamer Abend mit Gedankenaustausch in gemütlicher Runde im Hexenhaus in der Brückstraße 1. Im Herbst finden noch einmal 2 Termine mit von Ihnen gesetzten Themen statt: 11.09.2019 mit dem Thema "9/11 - offene Gesellschaft" und am 13.11.2019 mit dem Thema "Kaufen für die Tonne". Ein kleiner Imbiss ist vorbereitet.  Sie sind herzlich eingeladen. Zurück in die Zukunft II Wir machen weiter! Zurück in die Zukunft Teil II - Wir schreiben wieder das Jahr...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Kultur

FrauKe und Sisters of Comedy
FrauenKultur erleben

FrauKE FrauKE bedeutet FrauenKultur im Theater Halbe Treppe erleben. Im Herbst können Sie Kabarett "Sex" mit Sue Solo am 12.09.2019, dem Musik-Trio "Friedas Vergnügen" am 10.10.2019 sowie der Lesung "Tröste mich mit Äpfeln" mit Marija Vella genießen. Die Karten gibt es im Vorverkauf in der Stadtinformation am Rittertor. Sisters of Comedy "Sisters of Comedy" - krachend kabarettistisch, furios feminin und derbe divenhaft tobt die Show am 12. November 2019 zum zweiten Mal im ganzen Land und zeigen...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Politik

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT II -Wie wollen Frauen und Männer im Jahr 2030 im Kreis Wesel leben?-
Thema: Leben und Geld

Wir schreiben das Jahr 2030! Im Kreis Wesel erhalten Frauen und Männer den gleichen Lohn für die gleiche Arbeit. Die Menschen fahren mit Car-Sharing Elektroautos. Der ÖPNV ist gut ausgestattet und aufgrund seiner Taktung das meist genutzte Verkehrsmittel. Die Städte im Kreis bieten ausreichend bezahlbaren Wohnraum an, der auch familien- und seniorengerecht ist. Kindergärten und Hochschulen sind kostenfrei. Die Menschen sind glücklich und leben mit allen Kulturen friedlich zusammen. Das...

  • Dinslaken
  • 11.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.