Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Sport
Die Modern Line-Dance-Gruppe des Tanzsportclubes Schwarz-Silber Marl bei einer Vorführung: Spaß und Schwung sind angesagt.

Tanzen auch ohne Partner möglich - regelmäßig, freitags 16 Uhr - im Tanz-Sport-Zentrum in Marl-Brassert
TSC Schwarz-Silber Marl bietet Einstieg in Modern Line-Dance an

Tanzbegeisterte Frauen verzichten oft auf´s Tanzen, weil sie für den Paartanz keinen Partner finden. Anja Hoeft, Trainerin beim Tanzsportclub Schwarz-Silber Marl, kennt die elegante Lösung des Problemes: „Es ist nur zu gut verständlich, dass Modern Line-Dance so großen Anklang findet, denn es wird ohne Partner getanzt!“ Regelmäßig, freitags um16 Uhr, trifft sich eine Gruppe von Frauen im Tanz-Sport-Zentrum des TSC (Goethestraße 37, Marl-Brassert) und tanzt nach flotten Rhythmen. „Wer bei...

  • Marl
  • 24.06.21
Ratgeber
2 Bilder

Frühstück für Frauen mit Referat
zum Thema "Ohne Liebe ist alles nichts"

Die Mediatorin und Konfliktberaterin Andrea Bußmann-Wiemann spricht am 10.Oktober im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Frühstücks für Frauen in der Friedenskirche Marl, Bergstr.138 über das Thema Liebe. "Ohne Liebe ist alles nichts" so steht es in der Bibel - aber was ist Liebe überhaupt? Wie kann ich mich und andere mehr lieben lernen? Gott ist Liebe - aber wie kann ich das wirklich erleben? Über persönliche Erlebnisse, Erkenntnisse und Erfahrungen spricht die Referentin nach einem...

  • Marl
  • 19.09.19
  • 1
  • 1
Kultur

Frauenfrühstück mit Referat in Marler Friedenskirche
"Fürchte dich nicht!"

Am Donnerstag, den 21.März um 9 Uhr bietet die Friedenskirche Marl, Bergstr.138, wieder ein Frühstück unter dem Motto "Frauen treffen Frauen" . Diesmal geht es um das Thema "Fürchte dich nicht!". Die Referentin Susanne Daniel befasst sich mit Sorgen und Ängsten, die wir alle kennen. Wie gehen wir am besten damit um? Anhand der biblischen Zusage Gottes "Fürchte dich nicht!" erläutert Susanne Daniel, wie Gott in unsere Ängste und Sorgen hinein wirken kann. Während des Frühstücks mit Referat wird...

  • Marl
  • 15.03.19
Kultur

Marler Frauenkulturtage 2019 werden eröffnet
„Wir sind viele. Wir sind eins.“

Die Frauenkulturtage werden feierlich am Donnerstag, 7. März, um 18 Uhr in der VHS, Wiesenstraße 22, von Bürgermeister Werner Arndt und der Gleichstellungsbeauftragte Kim-Karina Bönte eröffnet. Auch der Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ bietet im Rahmen der Frauenkulturtage Events an. Am Donnerstag, 14. März, findet in den Räumen der Frauenberatungsstelle an der Paul-Schneider-Straße 27 in der Zeit von 18.30 bis 20.30 Uhr ein „Politischer Cocktailabend für Frauen“ statt. Gesundheitsberaterin...

  • Marl
  • 02.03.19
Sport
2 Bilder

18. Frauensporttag am Sonntag, 17. Februar 2019 in Marl

Die Marler Vereine und der StadtSportVerband (SSV) Marl laden zum beliebten Frauensporttag ein, traditionell ist die Rundsporthalle an der Hagenstraße der Austragungsort. Die Vorbereitungen für die 18. Auflage laufen bereits auf Hochtouren. „Im letzten Jahr gab es eine super Beteiligung und wir hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder viele Mädchen und Frauen mitmachen“, sagt Ulrike Oenning, Frauenreferentin im SSV Marl. Eine Mitgliedschaft in einem Sportverein ist nicht notwendig. Bodystyling...

  • Marl
  • 06.02.19
Sport

Gute Vorsätze für 2019?
Neuer Fitnesskurs "Body Burn"

Eine Kombination aus Fatburning und Muskeltoner bringt mit Ausdauer-Workouts die Fettverbrennung auf Trab und kräftigt die Muskulatur. Bei motivierenden Beats fällt es gar nicht so auf, dass die Kalorien purzeln und der Schweiß tropft! Mit verschiedenen Kleingeräten wie Hanteln, Tubes und Therabändern bleibt das Programm abwechslungsreich! Und die Figur sagt: Danke! Ab Mittwoch, 09.01. – 10.04.19, 20.00 - 21.30 Uhr. Kursgebühr für 14 Abende € 96,-. Der Kurs findet im Gymastikraum des...

  • Marl
  • 27.12.18
Ratgeber

Frauen helfen Frauen, 16 Lotsinnen für den Kreis Recklinghausen

Wo gibt es Informationen und Unterstützung für Frauen? Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen hat gemeinsam mit dem Haus der Kulturen der Stadt Herten erstmalig Lotsinnen ausgebildet, die wissen, wo Frauen Hilfe erhalten. Die insgesamt 16 Teilnehmerinnen geben dabei ihr Wissen in den Bereichen Frauenberatung, Gesundheit und Opferschutz als Multiplikatorinnen weiter und helfen beispielsweise bei der Suche nach geeigneten Ansprechpartnern. "Mit dem Lotsinnen-Projekt möchten...

  • Marl
  • 07.12.18
Sport
Gleicher Sport bei ungleicher Behandlung: Wie gerecht ist der Spitzensport?

Frage der Woche: Ungleichbehandlung von Männern und Frauen im Sport – Was muss sich ändern?

Männer und Frauen werden im Spitzensport unterschiedlich behandelt. Für Männer gelten andere Regeln, sie bekommen in vielen Fällen mehr Preisgeld und sind auch medial häufig präsenter als Frauen. Erst am Dienstag wurde wieder einmal bewiesen wie aktuell das Thema Ungerechtigkeit zwischen Frauen und Männern im Sport ist. Tennisspielerin Alizé Cornet hatte sich während der Pause in ihrer Umkleide umgezogen, doch versehentlich trug sie ihr Shirt falsch herum. Als sie dies korrigieren wollte, stand...

  • Essen-Nord
  • 31.08.18
  • 11
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Frauenmesse Ladylike findet zum 4. Mal in Recklinghausen statt.

Recklinghausen: Frauenmesse Ladylike am Wochenende geöffnet

Die Messe "Ladylike" stellt am Wochenende Frauen jeden Alters in den Mittelpunkt. Erlaubt ist, was Frauen gefällt, und ihre Interessen sind aufregend und facettenreich. Auf der Ladylike erleben Besucherinnen am 24. und 25. Februar eine abwechslungsreiche Zeit mit vielen Themenbereichen, die speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Frauen zugeschnitten sind. Das Festspielhaus in Recklinghausen, ausgezeichnet mit vielen Architekturpreisen, bildet zum vierten Mal den Rahmen dieses modernen...

  • Recklinghausen
  • 23.02.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Typisches Altweiber-Fotomotiv: Kostümierte Frauen in Feierlaune, auch ein Bier darf nicht fehlen. Foto: Archiv/Menke
39 Bilder

Foto der Woche: Altweiber

Die Stunde der närrischen "Wiever" schlägt in diesem Jahr am Donnerstag, 8. Februar. Dann ist Altweiber und die Frauen übernehmen die Macht. Zugleich markiert dieser Tag den Übergang vom Sitzungskarneval zum Straßenkarneval. Die Hochphase der fünften Jahreszeit beginnt! Überlieferungen aus dem Mittelalter zeigen, dass bereits zu dieser Zeit Weiberfastnacht gefeiert wurde. Diese Feste sind aber weit entfernt vom heutigen Brauch. Dieser entwickelte sich aus dem "Mötzebestot" der Kölner...

  • Velbert
  • 03.02.18
  • 30
  • 16
Überregionales
Der Pflegeverein für behinderte Menschen e. V. (PBM e.V.) betreibt in Marl das Therapiezentrum Hof Feuler. Der Schwerpunkt des Vereins liegt im Angebot des Therapeutischen Reitens.Foto: PBM e.V.

Helfen macht glücklich: Second Hand-Verkauf für den Hof Feuler

Helfen macht glücklich, das weiß eine Gruppe Hertener Frauen rund um die Initiatorinnen Katharina Maischak und Inge Volkenborn. Mit Freude, Elan und großem Arbeitseinsatz richteten die Frauen in den vergangenen Jahren für je drei Wochen einen Second-Hand-Shop in einem gesponserten Laden in der Hertener Innenstadt ein. Das so eingenommene Geld ist für einen guten Zweck bestimmt. "Wir helfen war schon zweimal unser Motto", berichtet Katharina Maischak im Gespräch mit dem Stadtspiegel. "Aus...

  • Herten
  • 25.10.17
  • 2
Sport

Body Burn

Eine Kombination aus Fatburning und Muskeltoner bringt mit Ausdauer-Workouts die Fettverbrennung auf Trab und kräftigt die Muskulatur. Bei motivierenden Beats fällt es gar nicht so auf, dass die Kalorien purzeln und der Schweiß tropft! Mit verschiedenen Kleingeräten wie Hanteln, Tubes und Therabändern bleibt das Programm abwechslungsreich! Und die Figur sagt: Danke! Ab Mittwoch, 30.08. – 13.12.17, 20.00 - 21.30 Uhr. Kursgebühr für 14 Abende € 96. Der Kurs findet im Gymastikraum des Lutherhaus,...

  • Marl
  • 10.08.17
  • 1
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere etwas...

  • 01.09.16
  • 20
  • 11
Politik
2 Bilder

Arbeitskreis „Frauen und Mädchen mit Migrationshintergrund" in Marl trifft sich

Der Arbeitskreis „Frauen und Mädchen mit Migrationshintergrund" trifft sich am Montag (10.11.) um 17 Uhr in der insel-Zweigstelle Hüls (Raum 2.3). Auf dem Programm steht die abschließende Diskussion über verschiedene Themen aus den vergangenen Monaten. Der Arbeitskreis hat sich zuletzt unter anderem mit den Themen Ausbildungs- und Jobchancen, Kinderbetreuung und Sportangebote beschäftigt. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Interessen von Marlerinnen mit Zuwanderungsgeschichte. Die...

  • Marl
  • 08.11.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gehäkelte Toilettenpuppe - ganz klar "Weiberkram"  :-) Foto: Lokalkompass/Peter Gerber
40 Bilder

Foto der Woche 43: Weiberkram und Frauengedöns

Das Foto dieser Woche lehnen wir an einen frechen Spruch von Altkanzler Gerhard Schröder an, der einst das Familienministerium als "Frauengedöns" abtat. Im Lokalkompass legen wir das Thema aber weiter aus. Wir sind gespannt auf Eure Phantasie in Sachen "Weiberkram und Frauengedöns" - und freuen uns wie immer auf Eure Beiträge. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und entsprechender...

  • Essen-Süd
  • 27.10.14
  • 52
  • 9
LK-Gemeinschaft
was hat sich seit damals geändert?
16 Bilder

Foto der Woche 09: Weltfrauentag

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Weltfrauentag Der Internationale Frauentag, auch bekannt als Weltfrauentag oder Tag der Frau, wird weltweit von Frauenorganisationen am 8. März gefeiert. Die Idee entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung. Wir sind sehr gespannt, welche Foto-Motive Euch zu diesem Thema...

  • Essen-Süd
  • 03.03.14
  • 28
  • 18
Sport

3 : 3 FC Marl Frauen im Testspiel gegen Rotthausen

Auch wenn ein weiteres Testspiel der Frauen des FC Marl nicht verloren ging ist noch viel Sand im Getriebe. Beim letztjährigen Bezirksligaabsteiger TuS Rotthausen kamen die Marlerinnen nicht über ein 3:3 (2:1) hinaus. Wenig Laufbereitschaft und viele Fehlpässe zogen sich in der ersten Hälfte wie Kaugummi. Diese hatte der FC auch fast komplett verschlafen und lag schon nach einer viertel Stunde mit 1:0 hinten. Auch das die Gelsenkirchenerinnen kurz nach der Führung, nach einer zweifelhaften...

  • Marl
  • 18.08.11
Überregionales
2 Bilder

„Blaue Stunde“: Sind nur die Männer „bunga bunga“?

„Wann ist ein Mann ein Mann?“ – das hat schon „Herbie“ Grönemeyer wissen wollen. Wenn „mann“ sich mehr Seitensprünge als Tiger Woods oder „Terminator“ Schwarzenegger leistet? Wenn man – wie Lothar Matthäus – seinen jugendlichen Liebhaberinnen Schönheits-OPs anträgt? Wenn man die Klassenbesten zum „Hamburg-Mannheimern“ einlädt und vorher noch das Dienstmädchen bedrängt? Bei „DiBo“ auffem Land ist doch jedes Schützenfest so ne Art Bunga Bunga-Party, oder? Also, Hr. Bohlen: Wurden vom Trecker aus...

  • Essen-Steele
  • 24.05.11
  • 284
Überregionales
2 Bilder

"Löwes Lunch": Heute in der Blauen Stunde: Fremdgehnator, Schnibbel-Loddar, sind alle Männer "bunga bunga"?

Der Steirer Bua Schwarzenegger schlägt beim Einlochen angeblich noch Tiger Woods. Ein greiser Bankchef geht dem Zimmermädchen an die Wäsche und Versicherungen belohnen ihre besten Jungs mit Sexpartys. Lotter-Loddar geht sogar noch einen Schritt weiter und erklärt den Girlies beim zweiten Date, wie sie sich ihr Näschen zurechtschnippeln lassen sollen. Schon sitzen die ersten Expertinnen in grauen Rollis in den Talkshows und behaupten, alle Männer seien so veranlagt, in jedem von uns stecke eben...

  • Essen-Steele
  • 24.05.11
  • 14
Überregionales
2 Bilder

„Löwes Lunch“: „... und es hat zooom gemacht!“ Heute in der „Blauen Stunde“: Beziehungsbeichte im LK!

Wenn das Wetter zu schlecht ist, um mit dem Trecker-Cabrio über die Felder zu dengeln, wird wohl auch so manches Landei nachdenklich. Denn anders ist das Thema der heutigen Blauen Stunde nicht zu erklären. Auf Wunsch von „Di“ Bohlen soll es um das Salz in der Suppe bzw. im Eintopf gehen: Beziehungen. Wie hat man („frau“) sich eigentlich kennen und schätzen gelernt? Wie kommt es, dass man sich spontan sympathisch ist, oder eben auch nicht? Und vor allem: Welche Krisen wurden schon durchlebt und...

  • Essen-Steele
  • 17.05.11
  • 10
Überregionales
2 Bilder

"Löwes Lunch": Heute (20 Uhr) in der "Blauen Stunde": Landei labert über Latschen...

Die mit der roten Sohle sind schon etwas Besonderes. Dass wusste auch "Di" Bohlen. Anerkennend glitten seine Finger über den geschmeidigen Schaft, prüften noch einmal die Griffigkeit. Ja, der Weseler Trendsetter wollte sie haben. Er ließ sich, auch um am Preis noch was verhandeln zu können, gleich zwei Paar einpacken - von den flatschneuen Gummistiefeln! Woran merkt das Landei, dass Sommer ist? Wenn es zum ersten Mal im Jahr die Kippe mit bloßen Füßen austritt! Das riecht nach Ärger:...

  • Essen-Steele
  • 03.05.11
  • 11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.