Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Sport
Die Frauen können sich u.a. wie hier beim Hockey auspowern.

Kooperation MSB und Styrumer TV
Frauen entdecken Ballsportarten

Der Mülheimer Sportbund (MSB) und der Styrumer TV wollen Frauen für Ballsportarten begeistern. Die Projekte „Mädchen am Ball“ und „Frauen am Ball“ werden vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert und sind daher für die Teilnehmerinnen kostenlos. Sich auspowern, neue Sportarten kennenlernen und gemeinsam mit anderen Frauen Spaß haben, ist das Ziel des neuen Projektes „Frauen am Ball“. Seit Mitte September treffen sich einmal wöchentlich rund zehn sportbegeisterte Frauen in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.01.22
Ratgeber
Gerade in Corona-Zeiten ist die Mülheimer Beratungsstelle von Hilfe für Frauen e.V. ein richtiger "Schutzschirm". Ein solchen kann man übrigens auch am Tag der weltweiten "Ächtung von Gewalt an Frauen und Mädchen" erwerben und somit ein "oranges Zeichen" setzen.
Foto: PR-Foto Köhring

Beratungsstelle von „Hilfe für Frauen e.V.“ in Corona-Zeiten mehr gefragt
„Die häusliche Gewalt nimmt zu“

„Für Frauen hat Corona noch einmal eine zusätzliche Belastung mit sich gebracht. Das merken wir an an den gestiegenen Anfragen und dem erhöhten konkreten Beratungsbedarf.“ Karoline Marks, die Leiterin der Beratungsstelle von Hilfe für Frauen e.V. ist überzeugt, dass sich der Trend noch fortsetzen wird.  Der Lockdown und die auch danach eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten zu Menschen ihres Vertrauens hätten die Situation für Frauen nicht gerade einfacher gemacht. Zusätzlich gebe es deutliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.11.20
Sport
Die Mintarderinnen starten furios und lassen die Heißenerinen zunächst nicht ins Spiel kommen.
3 Bilder

Titelverteidigung gelungen

Die Damen vom SV Heißen haben zum dritten Mal hintereinander den Titel Mülheimer Hallenstadtmeister errungen und setzten sich gegen die Mannschaften von MSV 07, SV Raadt, PCF Mülheim, Blau-Weiß Mintard und den TSV Heimaterde durch. Zunächst sah es für den Titelverteidiger aber gar nicht so gut aus, denn Blau-Weiß Mintard lag bis zum Aufeinandertreffen beider Favoriten durch das bessere Torverhältnis auf Platz 1. Im Spitzenspiel legte Mintard gegen Heißen sofort mit hochkarätigen Torchancen los,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.20
  • 1
Sport
Riona Liß und Ikram Buick von Blau-Weiß Mintard mit einer guten Freistoßmöglichkeit gegen den späteren Hallenmeister SV Heißen 2019.
2 Bilder

Stadtmeisterschaft in der Halle
Frauen spielen um die Krone

Fast unbemerkt in der Öffentlichkeit findet am Samstag, 15.02.2020, ab 11:00 die Hallenstadtmeisterschaft im Frauenfußball statt. Sechs Vertreter dieser anscheinend sehr exotischen Sportart, ansonsten kann man sich die magere Vermarktung von offizieller Seite nicht erklären, spielen um den Titel. Mit dem SV Heißen, Titelverteidiger 2019, spielen die Mannschaften von Blau-Weiß Mintard, Mülheimer SV 07, TSV Heimaterde, SV Raadt und den "Futsal-Hallenprofis" vom PCF Mülheim um die Mülheimer Krone....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.20
Sport
Riona Liß belohnte sich mit einem Tor für ihr gutes Spiel.
4 Bilder

T a b e l l e n f ü h r e r
Sieg im Spitzenspiel der Damenbezirksliga

Die Damen von Blau-Weiß Mintard trafen am Sonntagnachmittag im Spitzenspiel der Bezirksliga auf den Verfolger TSV Solingen. Der Tabellenführer aus Mülheim zeigte den Gästen, die sich als Zweiter der Bezirksliga große Hoffnung machten, die Punkte mit ins bergische zu nehmen, wo es lang geht. Das Hinspiel ging für die Mintarder Damen knapp mit 1:0 verloren. In diesem hochklassigen Spiel schob Ikram Buick in der 23 Minute - nach einem Pass von Nicole Pietruschka - den Ball an Torhüterin und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.12.19
Politik
Sina Breitenbruch-Tiedtke sagt: „Die SPD ist die Klammer unserer Gesellschaft.“
Foto: Andreas Köhring
2 Bilder

Wer soll zukünftig die Mülheimer Sozialdemokratie als Vorsitzender anführen?
Ein fairer Wettstreit der Ideen

Am 28. September wird der Unterbezirksparteitag der SPD Mülheim/Ruhr einen neuen Vorsitzenden wählen. Die Mülheimer Woche hat sich mit den Kandidaten unterhalten. Sina Breitenbruch-Tiedtke und Rodion Bakum stellen sich der Wahl. Die Bewerber schmeißen sich mit aller Kraft in den parteiinternen Wahlkampf und liefern sich einen fairen Wettstreit der Ideen. Die zuletzt so gebeutelte Mülheimer SPD kann durch diese gelebte Basisdemokratie eigentlich nur gewinnen. Vertrauen zurückgewinnen Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.09.19
Sport
2 Bilder

Trainingslager der Frauenmannschaften vom 16-18.08.19
Trainingslager der Frauenmannschaften des SV Heißen an der BSA Hardenbergstr.

Das kommende Wochenende findet von Freitagabend bis Sonntagnachmittag das Trainingslager der beiden Frauenfußballmannschaften des SV Heißen Mülheim an der Ruhr e.V. statt. Zum wiederholten Mal ist dieses Wochenende zur Vorbereitung auf die Saison mit im Plan." Wir haben festgestellt, dass dies dazu beiträgt die Mannschaften näher zusammen zu bringen und auch der Zusammenhalt in den Mannschaften wird dadurch gefördert." Freitag findet von 19.30-21.00 Uhr eine klassische Fußballeinheit statt....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.08.19
LK-Gemeinschaft

Wenn Beethoven eine Frau war, war sie eine Taube
War Beethoven eine Frau?

Eine der drängendsten Fragen anlässlich des Beethovenjubiläums 2020 wird sein, welchem Geschlecht das Genie wohl angehörte. Oder zugespitzter: War Beethoven nicht in Wirklichkeit eine Frau? Hat die männerdominierte Welt zumindest im 19. und 20. Jahrhundert verhindert, dass wir davon Kenntnis bekamen? Oder handelte es sich bei ihm sogar um ein schamvoll verschwiegenes drittes Geschlecht? Während man mit Büchern zum Thema „Beethoven und die Frauen“ dünnbrettrigen Bücheregalen zu weiblichen Formen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.07.19
Sport
3 Bilder

Frauen,-und Mädchenfußball beim SV Heißen Mülheim an der Ruhr e.V.
Ausbildung und Spaß im Mädchenfußball beim SV Heißen

Die Saison neigt sich dem Ende zu! WIR freuen UNS wenn DU nächste Saison für uns spielst! Der SV Heißen Mülheim an der Ruhr e.V. (HP: sv-heissen.de) Bildet Mädchenfußballerinnen aus. Die Trainerin Michelle Hoffmann (Spielerin der 2.Frauen) hat die jüngste Mannschaft mit der U11 (unter 11 Jahre). Hier wird mit viel Spaß und Freude die ersten Erfahrung im Fußball gesammelt. Training Montags+Mittwochs von 16.30-18.00 Uhr U13 Trainer Kouider Hamani führt die Mädchen an die Grundlagen des Fußballs...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.19
Sport

Großes Showdown in der Damen Bezirksliga

Drei Spieltage vor Saisonende ist in der Meisterschaft noch alles offen. Platz 1 und Platz 3 trennen nur drei Punkte und bei der Tordifferenz sind es auch nur acht Tore. Die Damen von Blau-Weiss Mintard haben in den letzten vier Spielen alle Mannschaften der benachbarten Tabellenplätze als Gegner und damit sicherlich das schwierigste Restprogramm der drei möglichen Aufstiegskandidaten. Die erste Hürde wurde ja schon am letzten Wochenende im Spiel gegen die zuvor punktgleiche Mannschaft von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.19
Politik
Eine der Referentinnen war Helene Batemona-Abeke von der 1993 durch die Ärztin Monika Hauser gegründeten Frauenrechtsorganisation Medica Mondiale.
2 Bilder

Geflüchteten Frauen sensibler helfen

Folgt man den Zahlen der Welthungerhilfe und der Vereinten Nationen, dann sind derzeit die Hälfte der weltweit 68,5 Millionen Flüchtlinge Frauen und Mädchen. Die meisten Menschen fliehen zurzeit aus Syrien, Afghanistan, aus dem Süd-Sudan, aus Myammar und aus Somalia. Die größten Aufnahmeländer sind aktuell und der Reihe nach die Türkei, Pakistan, Uganda, Libanon, Iran, Deutschland und Bangladesch. Weil Frauen während und nach ihrer Flucht durch Gewalt und sexuelle Übergriffe besonders gefährdet...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.18
Kultur
Othello (Jubril Sulaimon) und Jago (Steffen Reuber) bei einer der letzten Proben vor der Premiere. Die Tragödie nimmt ihren Lauf. Eine gezielte Intrige führt zur Katastrophe.
Foto: R. Grittner

Von Fake News und Rassismus - Roberto Ciulli inszeniert Othello im Theater an der Ruhr

„Othello liegt in der Luft“, sagt Intendant Roberto Ciulli und weist auf die erste Premiere der neuen Spielzeit im Theater an der Ruhr hin. Dramaturg Helmut Schäfer stimmt sofort ein: „Und die Luft wird immer dünner.“ Damit spielt er auf einen zeitlosen Inhalt an, der manche Menschen heute atemlos macht.Shakespeares Anfang des 17. Jahrhunderts entstandener Text zu Othello mit dem Untertitel „Der Mohr von Venedig“ hat gezielt in die Welt und die Gesellschaft gesetzte Falschnachrichten auf dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.09.18
Sport
Gleicher Sport bei ungleicher Behandlung: Wie gerecht ist der Spitzensport?

Frage der Woche: Ungleichbehandlung von Männern und Frauen im Sport – Was muss sich ändern?

Männer und Frauen werden im Spitzensport unterschiedlich behandelt. Für Männer gelten andere Regeln, sie bekommen in vielen Fällen mehr Preisgeld und sind auch medial häufig präsenter als Frauen. Erst am Dienstag wurde wieder einmal bewiesen wie aktuell das Thema Ungerechtigkeit zwischen Frauen und Männern im Sport ist. Tennisspielerin Alizé Cornet hatte sich während der Pause in ihrer Umkleide umgezogen, doch versehentlich trug sie ihr Shirt falsch herum. Als sie dies korrigieren wollte, stand...

  • Essen-Nord
  • 31.08.18
  • 11
  • 1
Sport
U15 Aufsteiger in die Leistungs-Klasse
9 Bilder

SV Heißens Frauenfußballerinnen vertreten weiterhin MH überregional

Die Frauenfußballmannschaften des SV Heißen werden auch in der Saison 2018/19, Mülheim über die Stadtgrenzen hinaus vertreten. In der Niederrheinliga und der Bezirksliga treten die Frauenmannschaften an. Sie präsentieren den Hallen-Stadt-Meister aus 2017, sind Vize-Hallenpokal-Sieger des Hallen-Niederrhein-Pokals 2018,  Kreis-Pokal-Meister 2018 (DU-MH-DIN) und  im Niederrhein-Pokal schafften sie es bis ins Halbfinale . In Mülheim-Heißen wird erfolgreicher Frauenfußball gespielt. In dieser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.06.18
LK-Gemeinschaft
Typisches Altweiber-Fotomotiv: Kostümierte Frauen in Feierlaune, auch ein Bier darf nicht fehlen. Foto: Archiv/Menke
39 Bilder

Foto der Woche: Altweiber

Die Stunde der närrischen "Wiever" schlägt in diesem Jahr am Donnerstag, 8. Februar. Dann ist Altweiber und die Frauen übernehmen die Macht. Zugleich markiert dieser Tag den Übergang vom Sitzungskarneval zum Straßenkarneval. Die Hochphase der fünften Jahreszeit beginnt! Überlieferungen aus dem Mittelalter zeigen, dass bereits zu dieser Zeit Weiberfastnacht gefeiert wurde. Diese Feste sind aber weit entfernt vom heutigen Brauch. Dieser entwickelte sich aus dem "Mötzebestot" der Kölner...

  • Velbert
  • 03.02.18
  • 30
  • 16
Ratgeber

Frauennetzwerk informiert am Samstag im Forum

Stadtmitte In Deutschland wird jede vierte Frau mindestens einmal in ihrem Leben Opfer häuslicher Gewalt. Auch das Spektrum der sexuellen Übergriffe, das Frauen erleiden, ist denkbar breit und reicht von der unsittlichen Berührung bis zur Vergewaltigung. Deshalb informiert das Frauennetzwerk Mülheim am kommenden Samstag, 25. November, zwischen 10 und 16 Uhr im Forum darüber, wo sich Frauen Hilfe holen und wie sie sich wehren können. Außerdem erhalten Frauen, die das möchten, bei dieser offenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.17
  • 1
Überregionales

Frauenfrühstück in der Talentwerkstatt

Jeden Montag ab 10 Uhr frühstücken Frauen aus Deutschland, Syrien, dem Irak, der Türkei und Makedonien in der Talenwerkstatt Dümpten zusammen. Schon beim Frühstück wird in deutsch kommuniziert: „Kannst Du mir bitte mal den Tee reichen.“ Elena Karmann vom Centrum für Bürgerschaftliches Engagement (CBE) leitet die Talentwerkstätten in Dümpten und Styrum und arbeitet gemeinsam mit ehrenamtlichen Mitarbeitern, damit Flüchtlinge die Gelegenheit bekommen, gelerntes Deutsch auch anzuwenden. Elena...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.08.17
  • 1
Überregionales

Mittagszeit, Werbung im Tv...

Ganz offenbar sind nun die Kannibalen unter uns. Jedenfalls kann man jetzt von der Firma Regaine Frauen kaufen, die zu Schaum verarbeitet wurden. Obsttörtchen mit Frauenschaum? Hat die gute, alte Sahne ausgedient? Oder gibts nun auch Frauenschaumwein? Was ist mit Männerschaum? Wenn schon Kannibalismus, dann aber bitte mit Quote. Was passiert, wenn beides aufs Obsttörtchen kommt? Haben wir dann hinterher Kinderschaum der noch wachsen muss? Vielleicht! Denn das nächste beworbene Produkt nennt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.17
  • 4
  • 6
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere etwas...

  • 01.09.16
  • 20
  • 11
Sport
Saison 15/16 die 1. Damenmannschaft des SV Heißen
2 Bilder

SV Heißen Mülheim an der Ruhr e.V. Damenfußball für Mülheim

Der SV Heißen Die Frauen des TB Heißen sind in den neuen Verein SV Heißen gewechselt und haben für diesen ihre erste Saison bestritten! Nach einigen anfänglichen Schwierigkeiten bezüglich der Bezirkssportanlage am Hardenberg, spielen die Damen ihre Rückrunde nun auf dem neu verlegten Kunstrasen. Die BSA sucht ihres Gleichen in Mülheim, mit einem tollen Vereinsheim " Anpfiff", mit Pächtern die für eine gute Gastronomie stehen. Fußball nicht nur auf dem Platz sondern auch im TV . Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.16
Überregionales

Theaterprojekt für Frauen mit Krebserkrankungen

Das neue Angebot des BrustZentrums MülheimOberhausen (BZMO) in Kooperation mit der Großen Bühne des Mülheimer Backstein-Theaters am Evangelischen Krankenhaus Mülheim startet am Dienstag, 19. April. Das Projekt „Frauenspiel“ wendet sich an Frauen, die gerade die Folgen einer bösartigen gynäkologischen Erkrankung überwinden und verschiedenen Therapien hinter sich haben. In dieser Situation kann ein künstlerischer Ansatz zusätzlich hilfreich sein: sich auszuprobieren, vielleicht mal etwas wagen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.04.16
Überregionales

Offenes Mikro zum Weltfrauentag

Am Internationalen Frauentag, 8. März, findet von 16.30 bis 18 Uhr eine Aktion auf dem Kurt-Schumacher-Platz statt unter dem Motto: Die Frauen der Welt erheben ihre Stimme! Das offene Mikrofon steht allen zur Verfügung. Da am 13. März in Kathmandu, Nepal, die zweite Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen beginnt, wird die Verbundenheit mit den Frauen in aller Welt besonders im Mittelpunkt des diesjährigen Frauentags stehen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.16
Überregionales

Mann belästigt mehrere junge Frauen im Forum

Am Freitagabend, 26. Februar, wurde ein 29-jähriger Mann im Mülheimer Forum vorläufig festgenommen. Die Polizeibeamten wurden wegen einer Schlägerei gegen 22 Uhr zum Hans-Böckler-Platz gerufen. Der Tatverdächtige hatte sich scheinbar noch weiterer Delikte strafbar gemacht: Nach Zeugenaussagen belästigte er zwei 16-jährige Mädchen am Durchgang zum Hauptbahnhof und attackierte zwei Jungen, die zur Hilfe eilten. Zusätzlich raubte er einem der Jungen die Tasche. Während der Sachverhaltsaufnahme...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.02.16
Überregionales

Nur ein Traum?

Das kann doch nicht wahr sein! Das ist doch nicht der Mann, den ich gestern noch liebte. Dieses Ungeheuer! Wie er da stand. Wie kalt doch braune Augen sein können. Kalt, wie....ja, wie was eigentlch? Eis? Nein! Eine Hundeschnauze? Die ist heiss dagegen! Die Faust, die sich ballt, der Arm, der ausholt, zum Schlag.... Der erste trifft das Auge. Doch den Kopf fortnehmen...Wie?... Das was gefühlt wird, das kann doch nicht sein. Der zweite lässt die Lippe platzen. Erst der dritte Schlag, lässt den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.02.16
  • 12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.