Frauenfußball

Beiträge zum Thema Frauenfußball

Sport
Mit dem Pausenpfiff erzielte Abdel Elouriachi die Führung.
Foto: Debus-Gohl
3 Bilder

Zum richtigen Zeitpunkt

Kettwiger und Mintarder Erstvertretungen haben die Tabellenspitze im Blick Die blau-weißen Damen trotzen seit Wochen erheblicher Personalsorgen. Die Elf von Trainer Torsten Eichholz übernahm dennoch die Tabellenspitze. Die Mintarder Herren und der FSV Kettwig siegten in überzeugender Manier. SF Niederwenigern gegen DJK Mintard Damen 1:5 Coach Eichholz hatte keine guten Nachrichten: „Wir jonglieren schon länger mit einem dezimierten Kader. Hoffentlich geht das heute gut.“ Fünf Spielerinnen...

  • Essen-Kettwig
  • 22.10.18
Sport
Der FSV Kettwig II kämpfte bis zum Schluss. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Wie Jekyll und Hyde

Die Kettwiger Fußballer überraschen als Wundertüte mit irren Ergebnissen Der FSV Kettwig sorgt für Verwunderung. Gestern noch zutiefst betrübt, schüttelte die Wundertüte jetzt einen 8:0 Kantersieg aus dem Ärmel. Durch ihre Siege bleiben die Mintarder Bezirksligateams weiter ganz oben dran. DJK Mintard I gegen SC Phönix 3:1 Und wieder ist die Elf von Trainer Marco Guglielmi der Tabellenspitze ein wenig näher gerückt. Durch ein weitgehend souveränes 3:1 über Phönix Essen ist Mintard neuer...

  • Essen-Kettwig
  • 09.10.18
Sport
In Kettwig setzt sich Tim Gärtner energisch durch. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Das Bollwerk überwunden

Erst spät kam der SC Werden-Heidhausen zu einem verdienten Auswärtserfolg Weiterhin mit einer blütenreinen Weste eilt der SC Werden-Heidhausen mit Siebenmeilenstiefeln der Konkurrenz davon. Allerdings brauchte das Team von Coach Danny Konietzko einen langen Anlauf. SV Burgaltendorf II gegen SC Werden-Heidhausen I 0:4 Eine Stunde lang hielt das Bollwerk der Burgaltendorfer Reserve. Dann traf Tobias Kammann und die Dinge nahmen ihren Lauf. Der starke Torhüter der Gastgeber vereitelte immer...

  • Essen-Werden
  • 09.10.18
Sport
Die Kettwiger waren beim Spitzenreiter in Werden das aktivere Team.
Foto: Bangert
2 Bilder

Der FSV geht in Werden unter

Die Mintarder Damen bauten ihre Siegesserie sogar noch aus Die blau-weißen Damen siegten wieder, die Mintarder Herren konnten auf Frintroper Asche nur ein torloses Remis erringen. Der FSV Kettwig ging in Werden unter. SC Frintrop gegen DJK Mintard I 0:0 Die Hausherren standen tief und sicher, die Mintarder bissen sich die Zähne aus. Da mussten sich Trainer Marco Guglielmi und seine Spieler mit nur einem Pünktchen zufrieden geben. So vergrößerte sich der Rückstand auf Spitzenreiter Adler...

  • Essen-Kettwig
  • 01.10.18
Sport
Die Kettwiger wurden mit 4:1 bezwungen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Weiter ohne Punktverlust

SC Werden-Heidhausen siegt souverän gegen Kettwig und bleibt Spitzenreiter Beim Trainer des SC Werden-Heidhausen kann man noch was lernen. Danny Konietzko hatte sich was überlegt: Obwohl seine Elf Tabellenführer ist, ließ sie den Gast erst einmal kommen. SC Werden-Heidhausen I gegen FSV Kettwig 4:1 Das Heimteam überließ dem Gegner scheinbar die Initiative. So spielte sich das Geschehen weitestgehend in der Werdener Spielhälfte ab. Aber die Gäste kamen nur zu wenigen richtig durchdachten...

  • Essen-Werden
  • 01.10.18
Sport
Die Mintarder siegten nach einem zwischenzeitlichen 0:2 Rückstand. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Ärmel aufgekrempelt

Die beiden Mintarder Bezirksligisten bereiten ihren Anhängern viel Freude Die DJK Mintard drehte eine zunächst wenig verheißungsvolle Partie. Dieses Kunststück gelang dem FSV Kettwig nicht. Für die Mintarder Damen steht nun der erste Härtetest an. DJK Mintard I gegen VfB Nord 4:2 Das sah gar nicht gut aus. Die munter aufspielenden Gäste zeigten den Mintardern, was eine Harke ist. Nach 20 Minuten lag der Aufsteiger mit 2:0 vorn. Doch die Mannschaft um Trainer Marco Guglielmi krempelte nun...

  • Essen-Kettwig
  • 24.09.18
Sport
Kevin Hougardy erzielte das vorentscheidende 2:0 in Leithe. 
Foto: Gohl

Erneut ohne Gegentor

Der SC Werden-Heidhausen siegt in Leithe und verteidigt den Platz an der Sonne Was für ein wichtiges Spiel. Mit erheblichen Personalsorgen reiste Trainer Danny Konietzko zum Überraschungszweiten nach Leithe. Am Ende gab es einen hochverdienten Erfolg. SV Leithe gegen SC Werden-Heidhausen I 0:2 Leithe wollte mit einem Sieg an die Tabellenspitze. Schon nach wenigen Sekunden hatten die Hausherren die Riesenchance. Doch die Gastmannschaft hielt dem Druck stand. Die Führung durch ein Traumtor...

  • Essen-Werden
  • 24.09.18
Sport
Die Mintarder gewannen überraschend klar in Essen-West. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Endgültig im Favoritenkreis

Höchst erfolgreiches Wochenende für die Erstvertretungen der Fußballer Die DJK Mintard hat das Spitzenspiel der Bezirksliga mit einem furiosen Start für sich entschieden. Auch FSV Kettwig und Mintarder Damen durften jubeln. TuS Essen-West 81 gegen DJK Mintard I 1:3 Nun hat sich die Truppe um Trainer Marco Guglielmi endgültig in den Favoritenkreis der Bezirksliga gespielt. Mintard liegt als Zweiter gut im Rennen und hat bereits gegen fast alle Spitzenteams gespielt. Im Essener Westen...

  • Essen-Kettwig
  • 17.09.18
Sport
SC-Kapitän Florian Beckmannshagen besorgte die Führung im Löwental.
Foto: Bangert
2 Bilder

Das könnte sich rächen

Der SC Werden-Heidhausen geht mit einem Rumpfkader ins absolute Spitzenspiel Irgendwie schien Trainer Danny Konietzko nicht restlos zufrieden mit dem fünften Sieg im fünften Spiel. Dabei hatten seine Jungs den schwachen Gegner ganz schön auseinander genommen. SC Werden-Heidhausen I gegen Sportfreunde 07 6:0 Es war mächtig heiß im Löwental. Der Gast versuchte auch gar nicht erst, irgendwas zu reißen. Schadensbegrenzung war das Motto. Die Sportfreunde 07 konnten den Abstieg erst in...

  • Essen-Werden
  • 17.09.18
Sport
Die Mintarder freuen sich auf das absolute Spitzenspiel im Essener Westen. 
Foto: Gohl

Auf Wolke sieben

Der Spieltag brachte viele Erfolgserlebnisse für unsere Fußballer Die DJK Mintard freut sich auf das Spitzenspiel der Bezirksliga. Während der FSV Kettwig Wiedergutmachung betrieb, schweben die Mintarder Damen weiter auf Wolke sieben. DJK Mintard I gegen SG Kupferdreh-Byfang 3:0 Der Gast aus Kupferdreh kam nach drei Siegen in Folge mit breiter Brust in die Aue. Doch Mintard zeigte dem Aufsteiger deutlich seine Grenzen auf. Der Zeiger war noch nicht einmal rum, da ließ es Mathias Lierhaus...

  • Essen-Kettwig
  • 11.09.18
Sport
Kevin Hougardy traf an alter Wirkungsstätte gleich dreifach. 
Foto: Bangert

Höhere Ambitionen

Der SC Werden-Heidhausen springt auf den ersten Tabellenplatz Jetzt ist das Team von Trainer Danny Konietzko dort angelangt, wo es viele Experten auch vermutet hatten: auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga. DJK Mintard II gegen SC Werden-Heidhausen I 1:8 An früherer Wirkungsstätte eröffnete Kevin Hougardy nach 23 Minuten den Torreigen, bis zur Pause legten Jason Munsch und Heiko Wirtz nach. Spätestens nach dem 0:4 durch Hougardy kurz nach Wiederanpfiff war bei den Gastgebern die...

  • Essen-Werden
  • 10.09.18
Sport
Marc Scheirich konnte kurz vor der Pause die Führung erzielen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Spitzenposition weiter festigen

Der SC Werden-Heidhausen konnte alle seine Partien gewinnen Damen, Dritte, Erstvertretung der Herren: alle Werdener Teams konnten über Siege jubeln. Nur zusehen durfte die Reserve, da spielfrei. SC Werden-Heidhausen I gegen Teutonia Überruhr 4:1 Der SC tat sich gegen den Tabellenletzten Teutonia Überruhr über lange Zeit sehr schwer und konnte sich erst zum Ende hin mit 4:1 durchsetzen. Beim Stand von 0:0 konnte Torwart Sebastian Ullisch einen Elfmeter parieren. Zwei Minuten vor der...

  • Essen-Werden
  • 03.09.18
Sport
Auf der Margarethenhöhe siegten die Mintarder knapp, aber hochverdient. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Hallo Bezirksliga, wir sind da!

Als Aufsteiger legen die Mintarder Fußballerinnen direkt einen Traumstart hin Der FSV Kettwig flog bei der Krayer Reserve auf die Nase. In Mintard dagegen gab es strahlende Gesichter, da der Auftakt der Damen als Aufsteiger in die Bezirksliga bestens gelang. TUSEM gegen DJK Mintard I 0:1 Zum Haare raufen. Mintard legte auf der Margarethenhöhe eine überlegene Partie hin, hätte aber viel höher gewinnen müssen. Von Beginn an machte die DJK das Spiel, wurde aber nur durch Standards...

  • Essen-Kettwig
  • 03.09.18
Sport
Die Kettwiger gewannen ihren Auftakt  überzeugend.
Foto: Bangert
2 Bilder

Beim Angstgegner verloren

Aber die Kettwiger Fußballer lassen mit einem Bombenstart sofort aufhorchen Aller Anfang ist schwer? Das gilt zumindest nicht für den FSV Kettwig, der sofort aufhorchen ließ. Nach dem sensationellen dritten Rang der Vorsaison soll es an der Ruhrtalstraße sogar noch etwas höher gehen. Rot-Weiss Mülheim gegen DJK Mintard I 4:1 Zum vierten Mal versuchten sie es am Winkhauser Weg. Zum vierten Mal gelang kein Sieg. Die DJK unterlag beim Angstgegner Rot-Weiss Mülheim. Zur Halbzeit lagen die...

  • Essen-Kettwig
  • 20.08.18
Sport
Der SC Werden-Heidhausen empfing beim Stadionfest den FSV Kettwig.
Foto: Gohl
3 Bilder

Sieg gegen den Nachbarn

Nach den letzten Testspiele beginnt für die Fußballer endlich die neue Spielzeit Die letzten Testspiele der Werdener Kicker hatten es in sich. Während sich die Damen gegen einen Niederrheinligisten teuer verkauften, besiegten die Herren den Nachbarn aus Kettwig. SC Werden-Heidhausen I gegen FSV Kettwig 3:2 Obwohl nicht in Bestbesetzung, gelang in diesem Duell zweier Topfavoriten auf den Meistertitel ein Sieg. Allerdings fehlten vor allem beim Gast noch zu viele Spieler, um dem Vergleich...

  • Essen-Werden
  • 13.08.18
Sport
FSV-Rückkehrer Tim Hitzegrad überzeugte mit seiner Treffsicherheit.
Foto: Bangert
2 Bilder

Die erste Bewährungsprobe

Am Sonntag beginnt für die DJK Mintard die Saison in der Bezirksliga So langsam nimmt das Testen ein Ende. Für die Mintarder Herren war kurz vor Saisonstart mit Sieg, Remis und Niederlage alles drin. Am Sonntag steht für die DJK in der Bezirksliga die erste Bewährungsprobe auf dem Programm. BW Oberhausen gegen DJK Mintard I 6:2 Die Mintarder lagen zur Pause bereits mit 0:3 hinten. Erst nachdem sie sich das 0:4 gefangen hatten, traf Mathias Lierhaus per Elfmeter. Später war noch Neuzugang...

  • Essen-Kettwig
  • 07.08.18
Sport
Der FSV Kettwig II wurde Meister der Kreisliga C und steigt souverän auf. 
Foto: FSV Kettwig
2 Bilder

Aufsteiger!

Bei den Fußballern und Fußballerinnen sind nun alle Entscheidungen gefallen Die Mintarder Damen gewannen das Topspiel und steigen in die Bezirksliga auf. Ebenfalls feiern durfte die Kettwiger Reserve, die schon länger als Meister feststand. DJK Mintard I gegen FC Kray 1:2 Gegen den Landesligisten FC Kray brachte Mathias Lierhaus seine Farben in Führung. Dieser Vorsprung hielt bis zur 56. Minute. Kray war die etwas stärkere Mannschaft, doch das Team von Thomas Bertzki hielt gut dagegen....

  • Essen-Kettwig
  • 04.06.18
Sport
Dennis Paede konnte für Kettwig fünf Treffer erzielen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Noch ist alles offen

Am letzten Spieltag geht es für unsere Fußballer noch um Auf- und Abstieg Die Mintarder Damen sind endlich Tabellenführer und wollen diesen Platz auch im absoluten Spitzenspiel verteidigen. Der FSV Kettwig bleibt auf Lauerposition: Sollte Konkurrent Kupferdreh im Aufstiegsrennen patzen, wären die Kettwiger bereit. Genc Osman Duisburg gegen DJK Mintard I 2:0 Haas, Beyer, Braun, Wirkus, Heppner (82. Verzi), Piontek, Kwiatkowski, Eichholz, Krause (78. Hellbusch), Baffour (66. Kniep),...

  • Essen-Kettwig
  • 28.05.18
Sport
Erst spät drehten die Löwentaler das Spiel zu ihren Gunsten.
Foto: Archiv
2 Bilder

Ins Süppchen spucken

Die Werdener Fußballer können nun das Zünglein an der Waage spielen Der SC Werden-Heidhausen hat etwas ganz Besonders geschafft: er ist am finalen Spieltag der Herren mit allen drei Teams an Partien beteiligt, in denen es noch um Auf- oder Abstieg geht. Es betrifft allerdings nur die jeweiligen Gegner… SC Werden-Heidhausen I gegen SF Niederwenigern II 2:1 Saalbach, Kleine-Beck, Wirtz, Höcker, Bednarski, Homberg, Scheirich, Hougardy (83. Ewert), Munsch, Sievers, Hölzer (73. Neef). 1:1...

  • Essen-Werden
  • 28.05.18
Sport
Marco Langer konnte für die Mintarder Reserve ausgleichen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Plötzlich fluppte es bei den Damen

Dem FSV Kettwig wurden beim Meister deutlich die Grenzen aufgezeigt Der DJK Mintard geht am Saisonende offensichtlich die Luft aus, dem FSV Kettwig wurden in Heisingen klar die Grenzen aufgezeigt. Die Mintarder Damen und die Kettwiger Reserve dagegen scheinen noch lange nicht genug zu haben. DJK Mintard I gegen Vogelheimer SV 0:1 Haas, Beyer, Wirkus, Heppner, Piontek, Kwiatkowksi, Eichholz, Krause, Brings, Baffour (70. Kniep), Lierhaus. Nach dem 1:5 im Hinspiel war Cheftrainer Ulf Ripke...

  • Essen-Kettwig
  • 15.05.18
Sport
Hoch die Tassen! Die FSV-Reserve feierte mit Vereinsboss Dirk Petermann ausgelassen ihren sofortigen Wiederaufstieg in die Kreisliga B.
Foto: Bangert
2 Bilder

Genießen und feiern

Die Reserve des FSV Kettwig feierte den sofortigen Wiederaufstieg in die Kreisliga B Der FSV Kettwig und die DJK Mintard fingen sich nach jeweiliger Führung noch Auswärtsniederlagen. Die FSV-Reserve konnte endlich den ersehnten Wiederaufstieg feiern. Der FSV Kettwig II wollte gegen den VfL Kupferdreh II die noch fehlenden Punkte zum Aufstieg holen. Doch das 2:8 im Hinspiel saß dem Gegner wohl noch in den Knochen: der Tabellenletzte trat die Reise nach Kettwig gar nicht erst an, das Team...

  • Essen-Kettwig
  • 07.05.18
Sport
Kevin Hougardy war dreifacher Torschütze gegen Freisenbruch.  
Foto: Bangert
2 Bilder

Sommerliche Torfestivals

Der SC Werden-Heidhausen mit einem mutigen Pokalauftritt Der Traum vom Pokalfinale hat sich für den SC Werden-Heidhausen nicht erfüllt. In der Meisterschaft gab es aber ein vogelwildes 5:4, während den Damen in Frintrop einfach alles gelang. SC Werden-Heidhausen I gegen TC Freisenbruch 5:4 Saalbach, Kleine-Beck, Sonnenschein, Wirtz, Hicking, Homberg, Scheirich, Neef, Hougardy, Waziri, Sievers. 1:0, 3:2 und 4:2 Hougardy (8., 25. und 30.), 2:1 Sonnenschein (11.), 5:3 Sievers (55.) Gegen...

  • Essen-Werden
  • 07.05.18
Sport
Die Partie gegen Burgaltendorf II konnte ein ersatzgeschwächter SC spät für sich entscheiden. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Volle Punktausbeute

Der SC Werden-Heidhausen konnte alle vier Begegnungen für sich entscheiden Der Himmel hing voller Geigen für den SC Werden-Heidhausen. Der Spieltag brachte vier Siege in ebenso vielen Begegnungen. Volle Punktausbeute, obwohl beide Erstvertretungen gegen von oben verstärke Reserven ran mussten. SC Werden-Heidhausen I gegen SV Burgaltendorf II 4:2 Schempershofe, Kleine-Beck, Weber (41. Wirtz), Höcker, Hicking, Bednarski, Sonnenschein, Neef, Hougardy, Waziri, Munsch (85. Bugs). 1:0...

  • Essen-Werden
  • 23.04.18
Sport
In Heisingen holte sich Werden einen Achtungserfolg. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Achtungserfolg beim Spitzenreiter

Der SC Werden-Heidhausen knöpfte dem Heisinger SV den ersten Heimpunkt ab Der Punktgewinn beim designierten Meister war für den zuletzt gebeutelten SC Werden-Heidhausen eine Genugtuung. Die SC-Damen und die Reserve kamen zu hohen Siegen. Heisinger SV gegen SC Werden-Heidhausen I 1:1 Schempershofe, Kleine-Beck (78. Munsch), Ewert, Bednarski, Hicking, Homberg, Sonnenschein, Neef, Hougardy (85. Bugs), Waziri, Sievers. 1:1 Hougardy (42.) Das wegen des Revierderbys Schalke gegen Dortmund ...

  • Essen-Werden
  • 16.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.