Frauenfußball

Beiträge zum Thema Frauenfußball

Sport
Der FSV gewann in Werden überraschend deutlich. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Erst Reibereien, dann Zauberfußball

Der FSV Kettwig macht sein Gesellenstück und nimmt den Gegner auseinander Der FSV Kettwig hat sein Gesellenstück abgeliefert. Ein vollauf verdienter Sieg beim Nachbarn in Werden war nichts weniger als eine ernsthafte Bewerbung um den Aufstieg in die Bezirksliga. Das wäre dann das Meisterstück… DJK Mintard I gegen RW Mülheim 1:1 Haas, Beyer (69. Verzi), Piontek, Kwiatkowksi, Heppner, Elouriachi (85. Kamboua), Krause (72. Baffour), Brings, Eichholz, Kniep, Lierhaus. 1:0 Elouriachi...

  • Essen-Kettwig
  • 09.04.18
Sport
Gegen Kettwig kamen die Löwentaler schwer unter die Räder. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Dem Gegner zu leicht gemacht

Der SC Werden-Heidhausen unterlag cleveren Gästen aus Kettwig Der SC Werden-Heidhausen konnte zunächst in Bredeney gewinnen, verlor aber daheim gegen clevere Gäste aus Kettwig. Die SC-Reserve hatte nach Anlaufschwierigkeiten keine Mühe mit Blau-Gelben aus Überruhr. SC Werden-Heidhausen I gegen FSV Kettwig 1:4 Schempershofe, Kleine-Beck, Wirtz, Ewert (56. Sievers), Bednarski, Homberg, Sonnenschein, Neef, Scheirich, Waziri, Munsch (66. Weber). 1:4 Wirtz (87.) Trainer Danny Konietzko...

  • Essen-Werden
  • 09.04.18
Sport
Der FSV Kettwig II hatte was gut zu machen und versöhnte seinen Trainer wieder. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Mit Gegenpressing zum Erfolg

Mintard teilte die Punkte und Kettwig nahm eine knifflige Auswärtshürde Mit einem Punkt kehrte der Bezirksligist aus Duisburg zurück nach Mintard. Dort trauerte die Reserve einem verpassten Sieg hinterher. Die Kettwiger nahmen die Hubertusburg im Sturm. SpVgg Meiderich gegen DJK Mintard I 2:2 Haas, Karadag (46. Kamboua), Beyer, Piontek, Heppner, Elouriachi, Kwiatkowksi, Baffour (32. Verzi), Brings, Kniep, Lierhaus. 0:1 Lierhaus (38.), 1:2 Brings (54.) Mit nur einem Punkt im Gepäck...

  • Essen-Kettwig
  • 26.03.18
Sport
Jonas Graf traf für die SC-Reserve und legte ein Tor vor.  
Foto: Bangert
2 Bilder

Unglaubliche Laufleistung

Die Werdener Fußballerinnen ließen dem Tabellenvierten keine Chance Der SC Werden-Heidhausen geht mit flotten Schritten aufs Osterfest zu. In den Nestern gab es zwar noch keine bunten Eier, dafür aber sechs Punkte zu finden. Die Damen ließen ihrem Gastgeber nicht den Hauch einer Chance. Die erste Herrenmannschaft war spielfrei, ist aber nun gleich zweimal im Einsatz. Zunächst geht es am Gründonnerstag zu punktgleichen Niederbonsfeldern, dann wird am Dienstag nach Ostern die ausgefallene...

  • Essen-Werden
  • 26.03.18
Sport
Julian Gerstenberg führt die Kettwiger Reserve an.
Foto: Bangert
2 Bilder

Die richtige Reaktion

Kettwiger verabschiedeten Frust über die Derbyniederlage mit einem 9:0 Kantersieg Die Kettwiger schossen sich den Ärger von der Seele, die Mintarder Reserve ging völlig unter. Bezirksligist DJK Mintard holte einen souveränen Auswärtssieg. TuS 84/10 Bergeborbeck gegen DJK Mintard I 0:3 Haas, Karadag, Piontek, Beyer, Heppner, Elouriachi (46. Kamboua), Verzi, Baffour, Brings (78. Musapour), Kniep (61. Kwiatkowski), Lierhaus. 0:1 Kniep (23.) 0:2 Heppner (35.), 0:3 Lierhaus (81.) Zwar geht es...

  • Essen-Kettwig
  • 19.03.18
Sport
Die Werdener Damen unterlagen dem FC Kray.  
Foto: Bangert

Pokal-Aus in der Verlängerung

Die Fußballer des SC Werden-Heidhausen hatten nicht viel zu lachen Kein erfolgreiches Wochenende für den SC Werden-Heidhausen: nur ein Sieg wurde eingefahren. Die Partie der Ersten in Bredeney fiel dem Wetter zum Opfer. SC Werden-Heidhausen Damen gegen FC Kray 2:5 Als ungewohntes Neunerteam auf dem großen Feld tat sich die Mannschaft der Trainer Michael Stein und Nils Franke schwer. Zunächst gelang Lisa Resing die Führung, doch Kray glich prompt aus und drehte das Spiel noch vor der Pause....

  • Essen-Werden
  • 19.03.18
Sport
Etwas überraschend stolperte der FSV Kettwig in Mintard.
Foto: Bangert
2 Bilder

„Ein Sieg der Moral und des Herzens“

Die Mintarder Reserve stellte den Kettwigern im Aufstiegsrennen ein Beinchen Was für ein spektakuläres Lokalderby: Völlig überraschend brachte die Mintarder Reserve die favorisierten Gäste aus Kettwig zum Stolpern. Bezirksligist DJK Mintard fuhr einen späten Arbeitssieg ein, die blau-weißen Damen machten es zweistellig. DJK Mintard I gegen VfB Lohberg 3:2 Haas, Braun (66. Kretschmann), Piontek, Beyer, Heppner, Elouriachi, Kamboua (59. Brings), Baffour, Musapour (59. Kniep), Verzi,...

  • Essen-Kettwig
  • 13.03.18
Sport
Der SC Werden-Heidhausen verlor beim Tabellendritten. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Das war kein Spitzenspiel

Die Fußballer des SC Werden-Heidhausen erleiden Rückschlag im Aufstiegsrennen Das war’s dann wohl. Nach einem eher enttäuschenden „Spitzenspiel“ rutschte der SC Werden-Heidhausen im Rennen um den Relegationsplatz zurück. Die Reserve dagegen konnte die drei Zähler aus Kupferdreh mitnehmen. SG Kupferdreh-Byfang gegen SC Werden-Heidhausen I 2:1 Saalbach, Kleine-Beck, Wirtz, Ewert, Hicking (75. Munsch), Neef, Homberg, Hougardy, Scheirich, Waziri (64. Fernandez), Sievers (64. Hölzer). 2:1...

  • Essen-Werden
  • 12.03.18
Sport
Die Mintarder Führung durch Mathias Lierhaus hatte lange Bestand. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Blau-weiße Kräfte reichten nicht

Doch der FSV Kettwig holte sich in allerletzter Sekunde den Sieg Bezirksligist DJK Mintard gingen im Endspurt die Kräfte aus. Der FSV Kettwig dagegen reizte wieder einmal die 90 Minuten komplett aus. Das Spiel der Mintarder Damen war an Eindeutigkeit nicht zu überbieten. BG Überruhr gegen DJK Mintard I 3:1 Haas, Braun, Piontek, Heppner, Verzi, Karadag, Eichholz (32. Kamboua), Kretschmann, Elouriachi, Baffour, Lierhaus. 0:1 Lierhaus (32.) Personell stark angeschlagen fuhren die...

  • Essen-Kettwig
  • 06.03.18
Sport
Die Altherren gewannen in Vogelheim und zogen in die nächste Runde des Kreispokals ein.
Foto: privat

Sensation in Vogelheim

Die Altherrenfußballer des SC Werden-Heidhausen siegten beim großen Pokalfavoriten Das hätte wohl niemand für möglich gehalten. Mit einer höchst cleveren Kontertaktik gewannen die Altherren in Vogelheim und zogen in die nächste Runde des Kreispokals ein. Das Spiel der Damen gegen die ESG 99/06 stand unter einem schlechten Stern. Der Gegner hatte zu wenig Spielerinnen, hoffte aber wohl auf einen Spielausfall wegen des Schnees. Doch das Löwental war bespielbar, erst kurz vor Spielbeginn am...

  • Essen-Werden
  • 05.03.18
Sport
Luisa Gricksch erhöhte auf 3:1 gegen die Sportfreunde 07. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Einen Verfolger abgeschüttelt

Die Fußballer des SC Werden-Heidhausen am Sonntag mit Mega-Heimspieltag Die dritte Mannschaft war frustriert, da ihr Spiel in Rüttenscheid ausfiel. Ansonsten gab es nur deutliche Siege für die SC-Teams. Am Sonntag spielen alle vier Mannschaften daheim im Löwental. ESG 99/06 gegen SC Werden-Heidhausen I 0:5 Saalbach, Bednarski (83. Hicking), Wirtz, Ewert, Kleine-Beck, Homberg, Sonnenschein, Neef, Scheirich (75. Waziri), Hougardy, Hölzer (78. Munsch). 0:1 (4.) Hougardy, 0:2 (24.) Neef,...

  • Essen-Werden
  • 26.02.18
Sport
Die DJK Mintard besiegte den Mülheimer SV mit zwei späten Treffern.  
Foto: Bangert
2 Bilder

„Irgendwann wird das bestraft“

Unbarmherzig eisige Temperaturen und späte Treffer bei den Kettwiger und Mintarder Fußballern Bezirksligist DJK Mintard holte sich einen mühseligen Arbeitssieg, der FSV Kettwig wäre fast über die eigenen Fehler gestolpert. Das Spiel der Mintarder Damen beim SuS Niederbonsfeld II musste ausfallen. DJK Mintard I gegen Mülheimer SV 2:0 Haas, Braun (61. Eken), Heppner, Piontek (78. Verzi), Baffour, Elouriachi, Beyer, Eichholz, Kwiatkowski, Kniep, Lierhaus. 1:0 Kniep (72.), 2:0 Eken...

  • Essen-Kettwig
  • 26.02.18
Sport
Die Kettwiger holten sich gegen Freisenbruch einen Last-Minute-Sieg. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Knoten platzte mit einem Hattrick

Der Mintarder Bezirksligist holte sich dank einer „Kniep-Show“ die drei Punkte Bezirksligist DJK Mintard konnte überraschend deutlich gewinnen, während der FSV Kettwig doch ordentlich die Nerven seiner Anhänger strapazierte. Die Mintarder Damen schalteten einen Aufstiegskonkurrenten aus. SC Frintrop gegen DJK Mintard I 1:5 Haas, Karadag (44. Verzi), Braun, Baffour, Kwiatkowski, Piontek, Elouriachi, Heppner, Krause (61. Eken), Lierhaus, Kniep (77. Musapour). 0:1 (18.) Piontek, 0:2, 0:3...

  • Essen-Kettwig
  • 19.02.18
Sport
Die Gäste verteidigten im Löwental aufopferungsvoll ihr Tor.
Foto: Bangert
2 Bilder

Taktische Finessen?

Die Fußballer des SC Werden-Heidhausen konnten alle ihre Heimspiele gewinnen Erfolgreicher Auftakt der Rückrunde für die Werdener Fußballer: die Herren konnten ihre Heimspiele alle gewinnen, den Damen gelang ein Punktgewinn an der Bäuminghausstraße. SC Werden-Heidhausen I gegen Sportfreunde 07 6:1 Saalbach, Bednarski, Wirtz (78. Höcker), Ewert, Hicking, Homberg, Sonnenschein, Neef, Scheirich (64. Hölzer), Hougardy, Waziri (64. Sievers). 1:0 (20.) Sonnenschein, 2:0 (29.) Waziri, 3:0...

  • Essen-Werden
  • 19.02.18
Sport
Mit Marco Guglielmi wird ab Sommer ein alter Bekannter die DJK Mintard übernehmen. 
Foto: Archiv
2 Bilder

Der Neue ist ein alter Bekannter

Der Mintarder Bezirksligist arbeitet ab Sommer wieder mit Marco Guglielmi zusammen Die Trainersuche ist beendet. Bezirksligist DJK Mintard hat einen Übungsleiter gefunden: der Neue ist ein alter Bekannter. Der FSV Kettwig testete eifrig für den Rückrundenstart. FSV Kettwig I gegen RuWa Dellwig 0:0 An der Ruhrtalstraße gab es ein torloses Remis. Torhüter Maximilian Heining hielt zwar seinen Kasten sauber, allerdings gelang seinen Stürmerkollegen kein einziger Treffer. Gegen die von...

  • Essen-Kettwig
  • 13.02.18
Sport
Der SC Werden-Heidhausen II möchte sich für ein 1:11 im Hinspiel revanchieren.
Foto: Bangert
2 Bilder

Start in die Rückrunde

Die Fußballer des SC Werden-Heidhausen stehen schon in den Startlöchern Schon scharren die Fußballer mit den Hufen, der herbeigesehnte Tag naht. Endlich geht es wieder um Tore, Punkte, Meisterschaft. SV Raadt gegen SC Werden-Heidhausen I 2:4 Mit dem letzten Testspiel vor Rückrundenstart war Trainer Danny Konietzko am Karnevalssamstag nicht unzufrieden. Der SV Raadt ist Sechster in der Mülheimer Kreisliga, hatte unlängst in einem Test den Bezirksligisten Mintard bezwungen. Aber die...

  • Essen-Werden
  • 12.02.18
Sport
Der SC Werden-Heidhausen II behielt gegen die Frintroper Reserve den Überblick.
Foto: Bangert
2 Bilder

Alles fit für die Rückrunde?

Beim SC Werden-Heidhausen wurde kurz vor Start der zweiten Serie ausgiebig getestet Bevor es ab dem 18. Februar wieder um Meisterschaftspunkte geht, wurden die Teams des SC Werden-Heidhausen noch einmal ausgiebig auf Herz und Nieren getestet: Alles fit für die Rückrunde? SC Werden-Heidhausen I gegen Niederbonsfeld 1:3 Gegen den SuS Niederbonsfeld hatten die Löwentaler in der Kreisliga noch deutlich mit 5:0 gewonnen, doch diesmal gab es in Freundschaft eine überraschende Niederlage. Das...

  • Essen-Werden
  • 05.02.18
Sport
Auf Schneeboden besiegte die blau-weißen Reserve die SG Osterfeld. 
Foto: Bangert
2 Bilder

FSV-Reserve glänzt drinnen wie draußen

Die Mintarder Bezirksligisten holen im Nachholspiel nur einen Zähler Der FSV Kettwig hat die Umstellung von Halle zu Feld noch nicht geschafft, während seine Reserve drinnen wie draußen Erfolge feierte. Bezirksligist DJK Mintard holte im Nachholspiel nur einen Punkt. SF Hamborn II gegen DJK Mintard I 1:1 Das Nachholspiel in Duisburg brachte den Blau-Weißen nur einen Teilerfolg. Nach einem 8:1 im Hinspiel gab es diesmal nur ein Pünktchen. Gut eine Viertelstunde war absolviert, als der...

  • Essen-Kettwig
  • 05.02.18
Sport
Ein wenig unglücklich unterlagen die Damen gegen Ratingen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Auf diese Leistung kann man aufbauen

Die Fußballmannschaften des SC Werden-Heidhausen testeten weiter eifrig Beim SC Werden-Heidhausen fiebert man schon dem Meisterschaftsstart nach Karneval entgegen. Bis dahin wird eifrig getestet. Es gab Siege für Erstvertretung und die Dritte. SC Velbert II gegen SC Werden-Heidhausen I 0:1 Auch Trainer Danny Konietzko probierte einiges aus beim Velberter A-Ligisten und ließ etablierte Kräfte zunächst auf der Bank. So begann der junge Malte Schempershofe im Kasten, den er bis zur Halbzeit...

  • Essen-Werden
  • 29.01.18
Sport
FSV-Schlussmann Maximilian Heining schappt sich das Leder. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Der FSV kickt die DJK raus

Die Kettwiger Hallenfußballer sind am finalen Wochenende noch mit von der Partie Die DJK Mintard schied vorzeitig aus bei den Essener Stadtmeisterschaften, da sie den FSV Kettwig im direkten Vergleich nicht bezwingen konnte. Der FSV Kettwig hatte gegen den Bezirksligisten TuS 84/10 Bergeborbeck bereits 3:0 geführt, um ihn noch gefährlich auf 3:2 herankommen zu lassen. Auch die DJK Mintard hatte gegen Essener SC Preußen ein 3:0 vorgelegt, der Gegner kam heran, doch die DJK konnte auf 6:2...

  • Essen-Kettwig
  • 22.01.18
Sport
Die Damen trennten sich 2:2 von RuWa Dellwig.      Foto: privat
3 Bilder

Friederike bremst den SC aus

Sturm verhinderte Partie - SC Werden-Heidhausen nur mit Rumpfprogramm Die Stadt Essen hatte alle Plätze gesperrt: Sturm Friederike verhinderte das für Donnerstag geplante Spiel des SC Werden-Heidhausen beim Bezirksligisten Winfried Kray. Das ungeschlagene Ausscheiden aus der Hallenmeisterschaft sollten schnell aus den Köpfen, denn: „Wichtig ist auffem Platz“. Zum Testen sollte es nach Kray-Leithe gehen, gegen eine stark besetzten Bezirksligisten. Der Sturm machte dies zunichte. Solche...

  • Essen-Werden
  • 22.01.18
Sport
Die Mintarder wurschtelten sich so durch in die Zwischenrunde.
Foto: Bangert
2 Bilder

In welcher Halle wird gespielt?

Kettwiger und Mintarder Hallenfußballer treffen bei Essener Meisterschaft aufeinander Die DJK Mintard rutschte noch soeben in die nächste Runde. Der FSV Kettwig behielt seine blütenweiße Weste. Nun kommt es bei den Essener Stadtmeisterschaften zum direkten Vergleich. Doch in welcher Halle wird gespielt? Soviel ist klar: Die weiteren Gegner in der Zwischenrunde werden TuS 84/10 Bergeborbeck und Essener SC Preußen sein. Die entscheidenden Runden der Essener Hallenstadtmeisterschaften werden...

  • Essen-Kettwig
  • 16.01.18
Sport
Fast schon symbolisch: Der Werdener Kevin Hougardy kommt hier ins Straucheln. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Ungeschlagen ausgeschieden

Der SC Werden-Heidhausen zeigte Einsatz und Kampfgeist, flog aber trotzdem raus Das muss man erst einmal schaffen: Der SC Werden-Heidhausen blieb in allen Spielen der Essener Hallenstadtmeisterschaft ungeschlagen. Und schied dennoch aus… Hallencoach Fabian Papierok hatte diesmal Jan Hicking und Marius Neef neu ins Team genommen. In der Sporthalle Löwental hatten die Werdener eine höchst anspruchsvolle Gruppe zugelost bekommen. Der SC Werden-Heidhausen hatte zum Auftakt den...

  • Essen-Werden
  • 15.01.18
Sport
Zuhause weiterhin ungeschlagen sind Silas Baffour und seine Mintarder. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Spitzenplätze und ein Paukenschlag

Die DJK Mintard siegt zum Abschluss - Fazit der Hinrunde unserer Fußballer Eigentlich hatte das Leder im Freien Ruh‘, weiter geht es in der Halle. Doch der Mintarder Bezirksligist musste noch einmal ran. Mit durchschlagendem Erfolg. DJK Mintard gegen 1. FC Mülheim 5:2 Ridder, Karadag, Beyer (67. Kretschmann), Braun, Verzi, Piontek, Eichholz, Elouriachi (87. Robert), Baffour (62. Krause), Lierhaus, Kniep. Tore: 1:1 und 4:2 Lierhaus (26. und 73.), 2:2 Verzi (51.), 3:2 Kniep (68.), 5:2...

  • Essen-Kettwig
  • 18.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.