Alles zum Thema frauenleiche

Beiträge zum Thema frauenleiche

Überregionales
Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht Zeugen nach Tötungsdelikt in der Resser Mark am Montag 27.März 2017

Wie bereits berichtet wurde am Montag 27. März 2017 eine 63-jährige Gelsenkirchenerin Opfer eines Tötungsdeliktes in der Resser Mark, in Gelsenkirchen. Die 63-Jährige war mit ihrem schwarzen Riesenschnauzer zu einem Spaziergang im Bereich der Wiedehopfstraße unterwegs. Als sie von ihrem Spaziergang nicht zurückkehrte machte sich der 56-jährige Lebensgefährte auf die Suche nach ihr und fand die Frau tot auf der Zufahrt zum dortigen Umspannwerk, östlich der Wiedehopfstraße. Nach...

  • Gelsenkirchen
  • 28.03.17
  •  1
Überregionales

Zweite Frauenleiche in Wanne entdeckt, Mordkommission ermittelt

Wie bereits mitgeteilt ist am 15. Juli (Freitag) auf dem Gelände der Halde Pluto in Herne-Wanne der Leichnam einer Frau aufgefunden worden. Anhand der Obduktionsergebnisse ist von einem Fremdverschulden auszugehen. Erste Ermittlungen ließen darauf schließen, dass es sich bei der Toten um eine seit dem 9. Juli 2016 von ihrem Ehemann als vermisst gemeldete Frau handelt. Die weiteren Ermittlungen ergaben einen Tatverdacht gegen einen 36-jährigen Mann, der von der eingesetzten Mordkommission...

  • Marl
  • 19.07.16
Überregionales
Die Polizei nahm den gesuchten Mann am Nachmittag fest.

Polizei fasst Verdächtigen nach Leichenfund

Feuerwehrleute fanden am Wochenende die Leiche einer Frau neben einem brennenden Auto in Göppingen bei Ulm. Der Verdächtige stammt aus dem Kreis Unna, deshalb lief die Fahndung auch in der Region. Die Polizei gab am späten Nachmittag Entwarnung. Der Verdächtige wurde von Polizeikräften in ganz Deutschland gesucht, doch weil der Mann aus dem Kreis Unna stammt, lief die Fahndung auch in der Region. Zwischenzeitlich wurde die Ermittlungsgruppe "Rubens" bei der Kriminalpolizei in Göppingen...

  • Lünen
  • 04.02.14
  •  1
Überregionales
Trauernde haben Kerzen und Blumen niedergelegt an dem Zugang zum Strand
5 Bilder

Frauenleiche auf Juist / 24-jähriger Sauerländer vorläufig festgenommen

(Fotos: fotos-braun.de/Text Karola Schröter) Tötungsdelikt auf der Insel Juist: Am Donnerstagvormittag entdeckten - laut Polizei - Badegäste am Strand  die Leiche einer 23-Jährigen aus dem Harz. Nach von offizieller Seite unbestätigten Informationen soll der Täter aus Iserlohn kommen. Die Zeitung „Ostriesischer Kurier“ titelt dazu „Juister unter Schock“ und schreibt weiter: „Juister sind von dem Gewaltdelikt bis ins Mark getroffen. Trauer und Betroffenheit unter den Insulanern." Außerdem ist...

  • Iserlohn
  • 27.07.13
Überregionales

Unbekannte Bahnleiche identifiziert

Verstorbene konnte noch nicht identifiziert werden Gleisarbeiter fanden in der Nacht zum Mittwoch, 24. Oktober, gegen 0.45 Uhr am S-Bahnhof Essen-West eine Frauenleiche. Die bisher noch nicht identifizierte Frau wurde vermutlich vom Zug erfasst. Das KK 11 hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich bisher nicht ergeben. Die Ermittler gehen aufgrund der aufgefundenen Spuren zurzeit von einem Suizid oder einem Unglücksfall aus. Beschreibung der Person: Die...

  • Essen-West
  • 29.10.12
  •  1