Freilichtbühne Herdringen

Beiträge zum Thema Freilichtbühne Herdringen

Kultur
Abschlussbild
32 Bilder

Spessart'sche Wirtshaus geschlossen

Herdringen Am Samstag Abend ging die letzte Vorstellung von dem Erwachsenenstück "Das Wirtshaus im Spessart" zu ende. Der Musikverein Herdringen kam vorbei spielte zu Beginn, in der Pause und zum Ende. Tim Erlmann war auch zu Gast der extra aus Berlin mit dem Zug anreiste. Mit vielen Extras wie Knalleffekten, oder Elefantengeräuschen wo man sich das eine oder andere mal erschreckte, zusammenzuckte wie lachen musste, ging es lustig her an der Freilichtbühne Herdringen. Mit Zack,Zack oder...

  • Arnsberg
  • 12.09.14
Vereine + Ehrenamt
Tolle Kostüme und schönste Spiellaune - das macht das Erwachsenenstück "Das Wirtshaus vom Spessart" in Herdringen aus. Fotos: Albrecht
38 Bilder

Wirtshaushaus im Spessart liegt bis September in Herdringen - So´n Glück!

Herdringen.„Es ist angerichtet, der Laden läuft“, begrüßte Michael Hinse, Kassierer des Vereins Freilichtbühne Herdringen die Gäste zur zweiten Premiere der Saison. Rund 700 Gäste sahen am Sonntag „Das Wirtshaus im Spessart“, das zum Glück bis in den September im heimischen Herdringen zu finden ist. Dem Publikum erklärte das Vorstandsmitglied, dass die letzte Aufführung des Wirtshauses auf das Jahr 1999 zurückgehe. Mit der Inszenierung unter Regisseur Peter Hohenecker habe man dem alten...

  • Arnsberg-Neheim
  • 20.06.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
"Parole Emil" - 60 Kinder jagen in dieser Saison auf der Freilichtbühne Herdringen einen Dieb. Fotos: Albrecht
43 Bilder

"Parole Emil" schweißt auf der Freilichtbühne Herdringen 60 Kinder zusammen

Herdringen. Ideales Wetter und vor allem keine Gewitter belohnte am letzten Wochenende die Vorbereitungen der Schauspielerinnen und Schauspieler im Kinderstück der Freilichtbühne Herdringen. Die „Parole Emil“ schweißte für über zwei Stunden 60 Kinder und Jugendliche unterhaltsam zusammen. „Wir haben lange gewartet und hart gearbeitet“, begrüßte der Vorsitzende der Freilichtbühne Herdringen, Matthias Münstermann die vielen Gäste. Fast 700 hatten sich die erste Premiere der Saison zu Pfingsten...

  • Arnsberg-Neheim
  • 13.06.14
  •  3
  •  3
LK-Gemeinschaft
Tolle Kostüme und ein engagiertes Schauspiel unter freiem Himmel: Die Freilichtbühne Herdringen lädt mit dem "Wirtshaus im Spessart" am Samstag zur zweiten Premiere in dieser Saison ein. Fotos: Albrecht
37 Bilder

"Wirtshaus im Spessart" macht Herdringer Freilichtbühnensaison komplett

Herdringen. Etwas länger hat es gedauert, bis sich die Besucherzahlen des Erwachsenenstückes auf der Freilichtbühne Herdringen denen der Kindervorstellungen näherten. Jetzt ist man guter Dinger und will mit dem „Wirtshaus im Spessart“ am kommenden Samstag, 14. Juni, die zweite Premiere der Saison feiern. Nach dem gelungenen Auftakt mit dem Kinderstück „Emil und die Detektive“ (Bericht folgt noch) setzt man bei den Schauspielerinnen und Schauspielern der Freilichtbühne nun auf die Wirkung...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.06.14
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Emil und die Detektive! Der Kinderbuchklassiker von Erich Kästner hat am Pfingstsonntag, 8. Juni, auf der Freilichtbühne Premiere. Fotos: Albrecht
39 Bilder

Freilichtbühne Herdringen startet: Emil geht in Herdringen auf Verbrecherjagd

Herdringen. Ungeduldig schauen die Akteure der Freilichtbühne Herdringen auf den Kalender: Nur noch eine Woche, dann geht es endlich los. Am Pfingsonntag, 8. Juni, beginnt traditionell die Saison der Laienspieler auf der Bühne in Herdringen. Gezeigt wird zunächst einmal das Kinderstück „Emil und die Detektive“. Schon seit Mitte Januar laufen die Proben an der Freilichtbühne Herdringen. Auch in diesem Jahr nimmt man es wieder sehr ernst, den Zuschauern unterhaltsame Stücke zu präsentieren....

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.05.14
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
frohe Erwartung
8 Bilder

Sozialstation Hüsten in der Freilichtbühne Herdringen

Auch in diesem Jahr schaffte es das Team der Hüstener Sozialstation wieder, ca. 60 Klienten und Bewohnern ihrer Pflegeeinrichtungen, einen fröhlichen Nachmittag in der Freilichtbühne Herdringen zu bieten. Schon Stunden vor Beginn der Aufführung startete der Organisationsplan um alle – von der „flotten Oma von zuhause“ bis zum „harten Rollstuhlfarer aus der WG“ – pünktlich im reservierten Zuschauerbereich plazieren zu können. Um die langen Wartezeiten zu überbrücken, versorgten die pflegenden...

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.08.13
Kultur
Sugar
4 Bilder

Sugar-Manche mögen´s heiß -

Heute Abend: letztmalig auf der Freilichtbühne in Herdringen das gefeierte Musical "Sugar. Manche mögen´s heiß!" Wir freuen uns drauf! Toi, toi,toi dem gesamten Team der Freilichtbühne Herdringen! Wer heute Abend nicht dabei sein kann, dem empfehle ich die Fotogalerie aus der Premiere unter folgendem Link: Viel Vernügen! http://www.lokalkompass.de/arnsberg/kultur/manche-moegens-heiss-sugar-d309101.html

  • Arnsberg
  • 04.08.13
  •  1
Kultur
Sugar- Mache mögens heiß

Video über "Sugar - Manche mögens heiß!"

Blick hinter die Kulissen des Musicals "Sugar" auf der Freilichtbühne Herdringen. Ein Video-Film der Lokalzeit Südwestfalen vom 17.07.2013 . http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-suedwestfalen/videosugaraufderfreilichtbuehneherdringen100_size-L.html?autostart=true#banner Einen wahrlich heißen Abend bescherten uns Vera Guntermann als sexy Ukulelen-Spielerin Sugar, Ingo Tillmann als Saxofon-Spieler Joe, Detlev Brandt als Kontrabassist Jerry und die vielen...

  • Arnsberg
  • 17.07.13
Kultur

Das Open-Air-Musical-Special 2013

Die Zuschauer erleben eine Open-Air-Show der Extra Klasse. Die elegant-rasante Musical-Darbietung mit erstklassigem Gesang, Schauspiel, Tanz und kleinen persönlichen Moderationen versprüht Witz, Romantik und gute Laune. „On Broadway2“ vereint beliebte Musical-Welterfolge in einer aufregenden Show. So wird das Publikum Evergreens u.a. aus „Phantom der Oper“, „Joseph“, „Dirty Dancing“ und „Les Miserables“ erleben..Natürlich dürfen in der zweistündigen Show auch deutsche Hits u.a. aus...

  • Arnsberg
  • 10.07.13
Kultur
7 Bilder

„On Broadway 2 - Die Musical-Kreuzfahrt

Warum in die Ferne schweifen? Sieh das Gute liegt so nah! Das Sänger-Ensemble Voice Selection feiert an der Herdringer Freilichtbühne die Premiere Ihres neuen Gala-Programms „On Broadway 2“ Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr kehrt Voice Selection zurück an die Freilichtbühne Herdringen. Diesmal hat die sechsköpfe Gruppe eine Weltpremiere im Gepäck. Sie präsentiert somit am 23.08.2013 ab 20:00 Uhr ganz exklusiv die neue Revue „On Broadway 2“. Dies ist eine große Ehre für den...

  • Arnsberg
  • 09.07.13
  •  5
LK-Gemeinschaft

Renate Sanchez aus Amerika-Ein großartiges Erlebnis

Es war wieder mal ein großartiges Erlebnis der Besuch auf der Freilichtbühne in Arnsberg- Herdringen. Gespielt wurde die wohl beste Komödie die(1959) je gedreht wurde. Ein wunderbares musikalisches Spektakel ,Gesangsklamauk und Verwirrspiel exelent umgesetzt auf der heimischen Freilichtbühne in Herdringen. Hervorragende Darsteller, gute Bühnendekoration und ein begeisterungsfähiges Publikum liessen an diesem Abend zu keiner Zeit Langeweile aufkommen. Sugar Kane Kowalczyk (Vera Guntermann)...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.06.13
Kultur
Sugar. Manche mögen´s heiß!
35 Bilder

Manche mögen´s heiß. Sugar!

Einen wahrlich heißen Abend bescherten uns Vera Guntermann als sexy Ukulelen-Spielerin Sugar, Ingo Tillmann als Saxofon-Spieler Joe, Detlev Brandt als Kontrabassist Jerry und die vielen spritzigen, pfiffigen Spieler auf der Freilichtbühne in Herdringen. Eine Premiere par ecxellence. Jede Rolle - ein Genuss! Choreographie, Regie, Musik, Gesang- Das war Teamwork vom Feinsten! "I wanna be loved by you" und "I´m through with love"- Weltberühmte Songs life gesungen. Das geht unter die...

  • Arnsberg
  • 16.06.13
  •  2
Kultur
Klein Chicago hat seinen Platz auf der Freilichtbühne in Herdringen gefunden. Am Samstag ist Premiere von "Sugar - Manche mögen´s heiß". Foto: Albrecht

Gangster, Musik und tolle Kurven: Manche mögen´s heiß in Herdringen

HERDRINGEN. Der Applaus zur Premiere von „Max und Moritz“ auf der Freilichtbühne in Herdringen ist noch nicht ganz verklungen, da dürfen sich Freunde des Open-Air-Theaters schon auf die Nächste freuen. Am kommenden Samstag, 15. Juni, hat das so genannte Erwachsenenstück um 20 Uhr seine Premiere auf der Freilichtbühne. Unter dem Titel „Sugar - Manche mögen´s heiß“ dürfen sich die Zuschauer auf ein wahres Feuerwerk von Farben, Action und Unterhaltung freuen. Im Chicago der 30-Jahre sind ein...

  • Arnsberg
  • 12.06.13
Kultur
Zur Premiere von "Max und Moritz" auf Freilichtbühne in Herdringen ging´s den Lausbuben Max und Moritz ordentlich an den Kragen. Fotos: Albrecht
22 Bilder

Premiere: "Max und Moritz" machen die Freilichtbühne wieder lebendig

Nach so mancher Probe bei Kälte und Regen gab es für die Spielerinnen und Spieler beim diesjährigen „Kinderstück“ auf der Freilichtbühne Herdringen am letzten Sonntag ein Wetter wie bestellt: Bei Sonnenschein durften die „bösen Buben“ erstmals ihre Streiche auf der Bühne in Herdringen spielen. Matthias Münstermann, Vorsitzender der Freilichtbühne Herdringen, begrüßte gut gelaunt über 600 Zuschauer auf den Rängen an der Freilichtbühne Herdringen, unter ihnen zahlreiche Ehrengäste. „Diese...

  • Arnsberg
  • 10.06.13
Kultur
Hoch ist hier Frau Böck zu preisen! Denn ein heißes Bügeleisen...
49 Bilder

Max und Moritz in der Freilichtbühne Herdringen

Arnsberg-Herdringen. Jedermann im Dorfe kannte Einen, der sich Böck benannte. Alltagsröcke, Sonntagsröcke, lange Hosen, spitze Fräcke, Westen mit bequemen Taschen, warme Mäntel und Gamaschen. Alle diese Kleidungssachen wußte Schneider Böck zu machen. Oder wäre was zu flicken, abzuschneiden, anzustücken, Oder gar ein Knopf der Hose abgerissen oder lose - Wie und wo und wann es sei, hinten, vorne, einerlei – Alles macht der Meister Böck, denn das ist sein Lebenszweck. Drum so hat in der...

  • Arnsberg
  • 03.06.13
  •  6
Kultur
Kribbel, krabbel... von den kleinen Maikäfern auf der Bühne in Herdringen bis zum Lehrer Lämpel sind alle Mitwirkenden bis in die Haarspitzen motiviert. Fotos: Albrecht
24 Bilder

Böse Buben treiben ihre Späße in Herdringen

Sitzen die geschneiderten Kostüme, stimmt das Make-Up? Auf der Freilichtbühne Herdringen laufen schon seit Januar die Textproben für die beiden Stücke der Saison. Neben „Sugar - Manche mögen´s heiß“ will zunächst das Kinderstück „Max und Moritz“ Besucher begeistern. Ob sich die heutigen Darsteller in den Kostümen von Max und Moritz, Lukas Kroner und Malte Becker noch an die „alte“ Aufführung des Kinderbuchklassikers erinnern können, ist eher unwahrscheinlich. Umso mehr haben sie bald schon...

  • Arnsberg
  • 22.05.13
Vereine + Ehrenamt
Carina Hinse als Eliza Doolittle auf der Herdringer Freilichtbühne: Mit „My Fair Lady“ kam das erste Musical der Erwachsenensaison zur Aufführung und bei den Zuschauern bestens an: Beifallsstürme auf den Rängen folgten. Fotos: Albrecht
6 Bilder

"My Fair Lady" - Gute Laune-Theater auf der Freilichtbühne

Keiner der über 40 Schauspieler aus dem Erwachsenen-Stück an der Freilichtbühne Herdringen ist um den Gesangsunterricht herumgekommen: Dass sich der Einsatz in den vielen Proben gelohnt hat, davon legten die Darsteller am Samstag überzeugend Zeugnis ab. Rosemarie Goldner, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt, hatte am Samstag die Erwachsenen-Saison auf der Freilichtbühne Herdingen eröffnet. Sie lobte das Engagement auf und hinter der Bühne als kulturelles Highlight in der Stadt. „Ohne...

  • Arnsberg
  • 21.06.12
Kultur
My Fair Lady
7 Bilder

"My Fair Lady" zurück aus der Sommerpause!

Herdringen-Arnsberg. Ab 11. August 2012 gehts in die zweite Spielzeit! Vorhang auf zum Musicals "My Fair Lady" in der Freilichtbühne Herdringen! Einen kurzen Video-Trailer finden Sie hier: http://www.freilichtbuehne-herdringen.de/cms/index.php?page=155 My Fair Lady Die Sprache, da ist sich Professor Higgins sicher, ist ein Spiegelbild der Wertekultur. Mit Oberst Pickering geht er eine Wette ein. Innerhalb von sechs Monaten will er aus der Blumenverkäuferin Eliza mit ihrer...

  • Arnsberg
  • 16.06.12
  •  9
Kultur
Rabatz im Zauberwald
7 Bilder

Die Freilichtbühne als großes Abenteuerland

Arnsberg/Hallenberg. "Die "Freilichtbühnen bringen das Theater näher ans Publikum heran, als eine arrivierte Bühne überhaupt kann. Wir bringen Leute ins Theater, die sonst nie ins Theater gehen würden oder können", resümiert der Regisseur Peter Hohenecker. Die Westfalenpost portraitiert am Samstag 2.Juni 2012 in der Rubrik "Kultur" die beiden Regisseure Peter Hohenecker und Birgit Simmler. Eine spannende Reportage, mit einem Blick hinter die Kulissen des Theaters, die ich Ihnen empfehlen...

  • Arnsberg
  • 03.06.12
Vereine + Ehrenamt
Rund 600 Gäste wohnten am Pfingstsonntag der Premiere des Kinderstücktes "Rabatz im Zauberwald" auf der Herdringer Freilichtbühne bei. Fotos: Albrecht
15 Bilder

Premiere in Herdringen: Böse Hexe zeigt ganz viel Herz!

Der „Rabatz im Zauberwald“ ging für die ungeduldigen Kinder endlich mit dem Auftritt der Ratten auf der Bühne los. Von den insgesamt fast 40 mühevoll geschminkten Ratten machen sich die ersten sogleich an die Arbeit - die wichtigen Utensilien der Märchenfiguren zu stehlen. Stiefel (vom Kater), Teppich (von Aladin) oder Lebkuchen (vom Hexenhaus) war im Nu verschwunden und sorgten für ein ungewöhnliche Verbrüderung auf der Bühne. König Drosselbart führte die Märchenpolizei an, die sich über zwei...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.05.12
Vereine + Ehrenamt
Heribert Knecht, 2. Vorsitzender des Verandes der deutschen Freilichtbühnen, sprach am Sonntag in Herdringen das Grußwort und eröffnete die Freilichtbühnen-Saison mit "Rabatz im Zauberwald". Foto: Albrecht

Premierenstart: Ehrenamt ist unverzichtbar

Matthais Münstermann, 1. Vorsitzender der Freilichtbühne Herdringen, hatte am Sonntag allen Grund zum Strahlen: 600 Gäste und allerfeinstes Premierenwetter waren der Herdringer Laienspielschar zum Auftakt in ihre Saison gegeben. Mit „Rabatz im Zauberwald“ wurde die Saison eröffnet. Ein gutes Omen, so Münstermann. Vor dem Aufritt der eigentlichen Akteure hieß es zunächst jedoch: Bühne frei für ein Grußwort. Das sprach in diesem Jahr der zweite Vorsitzende des Verbandes der deutschen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.05.12
Kultur
Die Ratten sind dem Rattenfänger von Hameln verloren gegangen
21 Bilder

Rabatz im Zauberwald - zurück aus der Sommerpause.

Arnsberg-Herdringen. Die Spielpause ist vorbei. Nächste Woche Sonntag, 12. August 2012 gehts weiter. Das faszinierende Musical "Rabatz im Zauberwald" ist ein kultureller Genuss! Ein Fest für die Sinne! Wunderbar in Szene gesetzt. Sehen Sie selbst. Genießen Sie den Trailer der Freilichtbühne Herdringen unter folgendem Link: http://www.freilichtbuehne-herdringen.de/cms/index.php?page=152 Auch der WDR hat in der Lokalzeit Südwestfalen einen Video-Film während der Proben gedreht. Quelle:...

  • Arnsberg
  • 28.05.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Über 40 Mitwirkende des Kinderstückes "Rabatz im Zauberwald" zeigten sich jetzt motiviert und toll verkleidet. Sonntag, 27. Mai, ist um 16 Uhr Premiere. Fotos: Albrecht
10 Bilder

Freilichtbühne Herdringen ist Startbereit - Eindrücke von der Premiere

Die über 40 Schauspielerinnen und Schauspieler von der Freilichtbühne Herdringen können es kaum noch erwarten: Schon jetzt fiebern sie der Premiere des diesjährigen Kinderstücks in einer Woche - am Pfingstsonntag, 27. Mai - entgegen. Nur noch gut eine Woche - dann soll sich die Freilichtbühne Herdringen in einen Märchenwald verwandeln. Das heißt: Der Wald ist schon da, die Kulissen auf der Bühne erhalten den letzten Feinschliff. Pfingstsonntag, 27. Mai, ist um 16 Uhr Premiere des diesjährigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.05.12
Kultur
Autogrammstunde bei den Geiern inklusive,
2 Bilder

Das Dschungelbuch. Auf geht´s in die zweite Spielzeit.

Arnsberg-Herdringen. Die Sommerpause ist vorbei! Am Wochenende geht´s auf der Freilichtbühne in Herdringen wieder rund. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Ein wunderbares Ferienerlebnis für die ganze Familie. Wer kennt ihn nicht? Balu der Bär. Er ist weltbekannt und so sympathisch, wenn er singt "Probier´s mal mit Gemütlickeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit" und dazu etwas tolpatschig sein Tanzbein schwingt. Mogli, das kleine Menschenkind aus dem Dschugel hat sich in ihn verliebt....

  • Arnsberg
  • 24.08.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.