Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

LK-Gemeinschaft
16 Frauen und Männer haben den Grundlehrgang für den ehrenamtlichen Dienst in der Kamp-Lintforter Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich abgeschlossen. Foto: Freiwillige Feuerwehr Kamp-Lintfort

Freiwillige Feuerwehr Kamp-Lintfort hat 16 neue Einsatzkräfte
190 Stunden für den ehrenamtlichen Dienst

Nach rund neun Monaten Ausbildungszeit konnten jetzt 16 Frauen und Männer den Grundlehrgang für den ehrenamtlichen Dienst in der Kamp-Lintforter Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich abschließen. Rund 150 Stunden für die sogenannte Truppmannausbildung und weitere 40 Stunden für die Lehrgänge Sprechfunker und Atemschutzgeräteträger im Rahmen der technischen Ausbildung mussten geleistet werden „Eine sehr kompakte und auch interessante Ausbildung“, erklärt Michael Rademacher, Leiter der...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.10.20
Politik
Von links: Bürgermeister Harald Lenßen übergibt den Schlüssel zum neuen Fahrzeug an Frank Eßers (Löschzugführer Vluyn), Jan Fuhg (stv. Löschzugführer Vluyn), Markus Heimberg (stv. Leiter der Feuerwehr) und Thorsten Eckhardt (stv. Leiter der Feuerwehr).

Löschzug Vluyn freut sich über neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Neues Löschfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen-Vluyn freut sich über einen Neuzugang im Fuhrpark: Der Löschzug Vluyn hat ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF20) in Dienst gestellt. Das Fahrzeug mit Rosenbauer-Aufbau auf einem Mercedes-Fahrgestell ist das erstausrückende Fahrzeug des Löschzugs. Es verfügt über einen 2.000 Liter fassenden Löschwassertank und 125 Liter Schaummittelvorrat. Zum Zubehör zählen unter anderem ein Rettungsspreizer, eine Rettungsschere und ein Satz Rettungszylinder, die...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.06.20
  • 1
Blaulicht
Helden bei der Arbeit: Diese 16 Frauen und Männer unterstützen ab sofort die Freiwillige Feuerwehr in Kamp-Lintfort.

Freiwillige Feuerwehr mit 16 frischen Einsatzkräften
Hilfe gesucht: Wer macht mit?

Die Freiwillige Feuerwehr in Kamp-Lintfort hat nun Verstärkung bekommen: Insgesamt 16 Frauen und Männer nehmen ab sofort den Einsatzdienst auf. Kamp-Lintfort. Neun Monate lang haben die Ehrenamtler die Schulbank für den Grundlehrgang des ehrenamtlichen Dienstes der Feuerwehr gedrückt. Rund 150 Stunden Unterrichtszeit waren für die so genannte Truppmannausbildung und weitere 40 Stunden für die Lehrgänge Sprechfunker und Atemschutzgeräteträger zu leisten. „Eine sehr kompakte und auch...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.06.19
Vereine + Ehrenamt

Moers - Erster „Fire Experience Day"

Freiwillige Feuerwehr sucht Nachwuchs! Unter dem Motto „Kennst Du Deine Grenzen?“ veranstaltet der Löschzug Schwafheim der Freiwilligen Feuerwehr Moers erstmalig einen „Fire Experience Day“. Er findet am Sonntag, 2. Juli, von 11 bis 17 Uhr am Gerätehaus in der Düsseldorfer Straße 270 statt. Ab in die Schutzanzüge „Ziel ist es, dass wir Menschen für die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr begeistern und neue Mitglieder für den Löschzug Schwafheim gewinnen“, erläutert Löschzugführer Holger...

  • Moers
  • 22.06.17
Vereine + Ehrenamt
Alter Urkundenvordruck aus den 20er Jahren, Jubiläumsansteckfähnchen und ein Feuerwehrärmelaufnäher für  . . . . . .

Feuerwehrraritäten

Ein Feuerwehrurkundenvordruck aus den 20er Jahren habe ich in meinem Fundus erspäht. Dazu habe ich dann einen alten Ärmelaufnäher der Freiwilligen Feuerwehr (NRW) rausgesucht und Teilnahmefähnchen von Feuerwehrtreffen und Jubiläumsbesuchen aus meiner aktiven Feuerwehrzeit. Das Fähnchen vom Löschzug Lintfort müsste aus dem Jahr 1981 sein? Beim RAF Laarbruch-Fähnchen haben an dem Tag viele Feuerwehren auf Einladung der Royal Air Force diesen Besuch genutzt umd sich zu informieren. Der britische...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.02.15
  • 19
  • 8
Überregionales
Belohnung für die jungen Mitglieder der Jugendfeuerwehr Oberhausen-Nord. Ein tolles Beispiel für ehrenamtlichen Einsatz. Foto: Lokalkompass.de/Klaus Peter
21 Bilder

Foto der Woche 45: Helden des Alltags im Einsatz

Wer sind Eure persönlichen Helden des Alltags? Die Mütter, die sich liebevoll dem Nachwuchs widmen? Das Personal in Altersheimen oder im Krankenhaus? Der Nachbar, der mit handwerklich geschickter Hand zu Hilfe eilt? Der Helfer im Ehrenamt bei der Freiwilligen Feuerwehr oder in anderen gemeinnützigen Organisationen? Wie immer sind wir gespannt auf Eure Ideen! Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller...

  • Essen-Süd
  • 10.11.14
  • 1
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.