Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Reisen + Entdecken
Geocache

Geocacher treffen sich in Hagen in der "Cave 66 - Fingerfood & Bar"
Hagener Geocaching Stammtisch - jetzt 1x im Monat

Geocacher aus Hagen und den umliegenden Städten und Gemeinden treffen sich seit dem Herbst 2018 regelmäßig zum Hagener Geocachingstammtisch. Das heißt an jedem zweiten Donnerstag im Monat in der Hagener Bar "Cave 66" [Cave 66 - Fingerfood & Bar, Frankfurter Str. 66, 58095 Hagen]. Diese Zusammenkunft der Freunde der elektronischen Schatzsuche bietet die Gelegenheit sich kennen zulernen und im persönlichen Kontakt über das gemeinsame Hobby Geocaching auszutauschen. Jeder interessierte ist zu...

  • Hagen
  • 12.03.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
SONY DSC
9 Bilder

Auf großer Fahrt im Freilichtmuseum Hagen

b>Modellbautag im LWL-Freilichtmuseum Hagen Am Sonntag, 3. Juli, treffen sich Schiff-, Flugzeug- sowie Automodellbauer und ihre Fans im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Die kleinen und großen Modelle sind auf den Wegen in der bewaldeten Landschaft, den historischen Fachwerkgebäuden und den geschwungenen Wiesen des LWL-Freilichtmuseums ebenso zu sehen wie auf den Teichen im Museumsgelände oder in der Luft darüber. Funktionstüchtige Modelle zu bauen,...

  • Hagen
  • 29.06.16
  • 1
Kultur
Menden Feierlichkeiten zum Glockenteichbach
3 Bilder

Trommeln verbindet ...

Die Trommel, eines der ersten Kommunikationsmittel um Nachrichten weiter zu geben, Ländergrenzen abzustecken, um Götter anzubeten oder gar den Mensch zu Höchstleistungen anzuspornen. Heute Trommeln wir aus ganz anderen Gründen. Für viele ist "das Trommeln" ein Freizeitausgleich. Um neue Energie zu tanken nach einer anstrengenden Arbeitswoche, Verspannungen zu lösen, fit zu sein und zu bleiben oder auch einfach nur aus Spaß. Seit über 10 Jahren schon kann ich mich dem Klang und den...

  • Hemer
  • 25.03.15
  • 3
  • 4
Sport

Zehn Wochen Vorbereitungslaufen - Köln kann kommen

Zehn Wochen habe ich nun für den Köln-Marathon am Sonntag, 14. September, trainiert. Genau seit Montag, 7. Juli. Hat Spaß gemacht, auch wenn das viermalige Training pro Woche die Freizeit doch schon einengt. Die letzte Einheit habe ich heute Morgen um 6 Uhr über neun Kilometer bei toller Luft absolviert. Bin insgesamt knapp 560 Kilometer gelaufen, um mich für eine Marathon-Zeit rund um die vier Stunden vorzubereiten. Mal schauen, ob es klappt. Alle, die Köln schon einmal gelaufen sind,...

  • Iserlohn
  • 10.09.14
Überregionales

Kinder- und Jugendrat legte sich auf Themen fest

Kürzlich fand in der Jugendbildungsstätte Hagen-Berchum die Wochenendtagung des Kinder- und Jugendrates (KiJuRat) mit den neu gewählten Mitgliedern statt. 27 Jugendliche nahmen als Vertreter der Realschulen Bömberg, Letmathe und Hemberg, der Hauptschulen Martin Luther und Letmathe, der Brabeck- und der Pestalozzischule sowie der drei Gymnasien An der Stenner, Letmathe und Märkisches Gymnasium an der Veranstaltung teil. Die neu gewählten Delegierten diskutierten unter anderem das Thema...

  • Iserlohn
  • 25.06.14
LK-Gemeinschaft
Buxe an uns los geht's - zum internationalen Tag der Jogginghose!
15 Bilder

Foto der Woche 03: Tag der Jogginghose

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jogginghose Am 21. Januar, dem Tag der Jogginghose bzw. am Jogginghosentag, wird dazu aufgerufen, der einstigen Modesünde zu gedenken, indem sie einen Tag lang getragen wird, auch in der Öffentlichkeit! Wollt Ihr an diesem besonderen Event teilnehmen? Dann traut Euch einfach und zeigt sie uns:...

  • Essen-Süd
  • 20.01.14
  • 12
  • 4
Politik
Das Interesse, über die Zukunft ihres Dorfes mitzuentscheiden, war groß. 120 Interessierte kamen in der Gemeindehalle zusammen.
6 Bilder

Über die Zukunft des Ortsteils Ihmert entscheiden

Damit hatte kaum jemand gerechnet. Bürgermeister Michael Esken hatte die Ihmerter Bürger in die Gemeindehalle eingeladen, um gemeinsam über die Zukunft des Ortsteils zu entscheiden. 120 Interessierte waren gekommen. Esken: „Das ist schon mal ein großer Erfolg. Darauf lässt sich aufbauen.“ Stadtplaner Frank Boberg, Architektenbüro Pesch und Partner, zeigte die demografische Entwicklung des Ortes auf. Die Einwohnerzahl sei zurückgegangen, und lag der Schwerpunkt 2009 der Einwohner noch zwischen...

  • Hemer
  • 14.09.13
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Festivals, Parties und Freizeittipps

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche wollen wir Eure Uternehmungslust anheizen. Es geht um Parties, Festivals und andere Freizeitaktivitäten. Diese drei Bücher haben wir für Euch im Angebot Peter Kirchhartz "Schönes NRW - Freizeit aktiv Der kompakte Überblick: Das Buch ist ein Nachschlagewerk zur vielfältigen Erlebnislandschaft NRW mit zahlreichen Daten...

  • Essen-Süd
  • 24.07.13
  • 23
Politik
Mit dem Fahrrad zur Schule ist in in Iserlohn nicht immer ganz einfach zu realisieren.

Keine gute Fahrrad-Beurteilung für den Märkischen Kreis

Freitag war Zeugnistag – auch für deutsche Kommunen, deren Fahrradfreundlichkeit beim ADFC-Fahrradklima-Test durch 79.000 RadfahrerInnen beurteilt wurde. In der Bundeshauptstadt Berlin zeichneten ADFC und Bundesverkehrsministerium die Städte Münster, Erlangen und Bocholt in ihrer jeweiligen Größenkategorie als fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands aus. RadfahrerInnen in den beiden größten märkischen Städten Iserlohn und Lüdenscheid können von solchen Bedingungen nur träumen: Mit einer...

  • Iserlohn
  • 06.02.13
Vereine + Ehrenamt

CVJM Hemer: "Familie in Bewegung"

Zur diesjährigen Woche für Familien des CVJM Hemer machte sich wieder eine Gruppe von Familien auf den Weg, diesmal in Richtung Thüringen. Ziel war die liebevoll restaurierte mittelalterliche Burg Bodenstein im Ohmgebirge. Die gemeinsame Woche unter dem Motto „Familie in Bewegung“ bot viele Anregungen und Ideen, um mehr Dynamik und Leben in den Familien- und Glaubensalltag zu bringen. In Andachten und Bibelarbeiten wurden konkrete Vorbilder und Beispiele für die Umsetzung dieser Ideen...

  • Hemer
  • 09.11.11
Vereine + Ehrenamt
Die Teilnehmer an der CVJM- "Wild Wild West"-Freizeit.

„Wild Wild West- Die Jungscharen auf Abenteuerreise durch das Land der Cowboy und Indianer“

Wie jedes Jahr veranstaltete der CVJM Hemer in den Sommerferien wieder eine tolle Jungscharfreizeit für Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 13 Jahren. Die Fahrt, die am 16. August begann und am 25. August 2010 endete, ging nach Helmarshausen in Hessen. Unter dem Motto „Wild Wild West – Die Jungscharen auf Abenteuerreise durch das Land der Cowboy und Indianer“ verbrachte man 10 aufregende Tage in der Jugendherberge. Neben vielen lustigen und spannenden Programmpunkten, wie beispielsweise...

  • Hemer
  • 02.09.10
Ratgeber

Ich bin dann mal off....

Nur noch wenige Stunden, dann ist es soweit: Ich werde mich für drei Wochen aus der virtuellen Welt verabschieden. Das heisst, ich bin erst am 23. September wieder ansprechbar. Ich mache ernst und versuche tatsächlich nicht ins Internet zu gehen, versprechen kann ich es aber nicht zu 100 %, denn nach 13 Jahren täglichen Internet-Berufskonsum, ist das alles gar nicht so einfach. In dem Sinne wünsche ich allen eine gute Zeit, viele Beiträge, Schnappschüsse und Fotostrecken. Heute Abend...

  • Moers
  • 01.09.10
  • 20
Natur + Garten
3 Bilder

Fußball abhaken - Wellnessreise gewinnen!

Spanien hat den Kampf gegen Holland um die Krone der internationalen Fußballkunst für sich entschieden. Die Fußßball-WM ist gelaufen, viele TV-Glotzer fallen in ein Loch. Was gucken oder tun Sie eigentlich, wenn kein Fußball mehr über Ihre Mattscheibe flimmert? Schildern Sie uns doch mal, wie Ihre Sommerferien aussehen und welches Ersatz-Programm Ihnen und Ihren Lieben vorschwebt. Fahren Sie in den Urlaub. Sind Ferien in Gardenien oder auf Balkonien angesagt? Und bitte nicht vergessen: Noch...

  • Wesel
  • 08.07.10
  • 16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.