Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

LK-Gemeinschaft
Bei dem Projekt für Kinder der Bürgerstift "Kreativ" warten viele lustige und spannende Aktivitäten auf die jungen Teilnehmer.

Aktive Kids in Wesel
"Kreative" Freizeitgestaltung mit der Bürgerstiftung

Die Bürgerstiftung "Kreativ" in Wesel bietet erneut zahlreiche interessante Projekte für verschiedene Altersgruppen an. Speckstein und Seidenmalerei Wer Lust hat, in der "Kreativ"-Werkstatt im Jugendhaus Come-In in Wesel ab Dienstag, 25. Januar, die vielfältige Kunstgestaltung - wie zum Beispiel das Arbeiten mit Specksteinen, Filzen, Seidenmalerei oder Upcycling näher kennenzulernen - kann sich gerne auf der Homepage im Veranstaltungskalender unter www.buergerstiftung-rhein-lippe.de anmelden....

  • Wesel
  • 11.01.22
Sport
Die Top 4 unserer männlichen Jugendmannschaft M18: 
(v.l.n.r.: Till Schädlich, Florian Bremer, Ole Hansen, Robin Behrens)

Verein lädt zum Schnuppertraining ein
Tennis spielen bei der RTGW

Haben Sie schon einmal einen Tennisschläger geschwungen? Oder möchten Sie es gerne? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Von Steffi Graf oder Boris Becker haben die meisten gehört. Vielleicht kennen Sie auch Federer, Nadal, Djokovic oder Serena Williams. In der Schule ist Tennis oft kein Thema. Im Sportunterricht wird gelaufen, geschwommen, Fußball, Volleyball oder Basketball gespielt. Nur die gelben Filzbälle bleiben fast immer im Schrank, falls sie überhaupt im Inventar sind. Im späteren...

  • Wesel
  • 27.11.21
LK-Gemeinschaft
Die Arbeiten am neuen RheinBad in Wesel laufen auf Hochtouren.

Großprojekt mit rund 2,4 Millionen Euro gefördert
Gute Nachrichten für das neue RheinBad Wesel

Die Arbeiten am neuen RheinBad laufen auf Hochtouren. Seit Wochen werden auf dem Gelände des geplanten neuen RheinBads umliegende alte Immobilien abgerissen. Sobald die Flächen freigeräumt sind, folgen die Arbeiten an dem neuen hochmodernen Komplex. Um effizient und nachhaltig zu bauen, sind hohe Umweltstandards Teil der Planungen. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat zugesagt, rund 2,4 Millionen Euro für die effiziente Energienutzung des Gebäudes („Effizienzgebäude 55“) zu fördern....

  • Wesel
  • 08.11.21
Natur + Garten
Blässgänse

Endlich wieder Gänsetouren!
Biologische Station bietet wieder Führungen an.

Es ist so weit! Die Biologische Station im Kreis Wesel freut sich, ab dem 27. November endlich wieder Gänseführungen anbieten zu können. Wie immer beginnen wir dabei im Stationsgebäude mit einer kurzen Filmvorstellung und einem Gang durch unsere Gänseausstellung, bevor uns dann ein Bus in die Rheinaue mitnimmt. Die arktischen Gänse haben sich zum Teil bereits bei uns eingefunden, eine Handvoll Seltenheiten inklusive (vgl. Medienberichte Anfang Oktober). Ob wir bei unserer Fahrt tatsächlich eine...

  • Wesel
  • 03.11.21
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Dreitägiger Ferienspaß für viele Kinder
Tolle Naturtage auf dem Kreativhof Lehmberg mit der Bürgerstiftung KREAKTIV

In dem dreitägigen Workshop der Bürgerstiftung KREAKTIV haben insgesamt 17 Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren aus Voerde, Hünxe, Wesel und Hamminkeln mit großer Experimentierfreude und Spaß am handwerklichen Arbeiten mitgewirkt. Die vielseitigen Angebote - wie das Bemalen und Bearbeiten von Ästen, Astscheiben und Fundhölzern aus dem Rhein zu fantasievollen hängenden Mobiles, Zauberstäben oder nachgebauten funktionalen Objekten, wie CD-Spieler, Essstäbchen oder Kleiderhaken – wurden von den...

  • Hamminkeln
  • 28.07.21
  • 1
Ratgeber

Gesprächsrunde
Straßenverkehrsordnung mit Fahrlehrer Horst Fornefeld

Das Mehrgenerationenhaus Bogen und Fahrlehrer Horst Fornefeld laden ein zur Gesprächrunde zum Thema StVO. Welche ist Ihre liebste Art der Fortbewegung? Ob mit dem Fahrrad, Auto oder zu Fuß, wir alle sind Verkehrsteilnehmende und stellen uns täglich den Herausforderungen im Straßenverkehr. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden! Termine: Immer am vierten Donnerstag im Monat von 14.00-15.00 Uhr Nächster Termin am 22.07.2021 Anschließend besteht die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen im Café weiter...

  • Wesel
  • 13.07.21
Reisen + Entdecken
Päuschen am Fähranleger Bislich.

Kraft tanken und Natur genießen auf dem Rad / Neuer, kostenloser Flyer erhältlich
3-Flüsse-Route von der Momm-Niederung über den Dämmerwald bis in die Dingdener Heide

Passend zur nun beginnenden Radfahrsaison wurde der Flyer zur 3-Flüsse-Route neu aufgelegt. Die Route besticht durch ihre Vielfalt und verbindet Natur, Kulinarik und Kultur. Ihre abwechslungsreichen Strecken durch wunderschöne Landschaften locken alljährlich zahlreiche Radreisende an. In der Region Lippe-Issel-Niederrhein werden den Radurlaubsgästen und Tagesausflüglern alle Voraussetzungen für eine aktive Erholung geboten. Die Neuauflage des Flyers hat den Sehenswürdigkeiten entlang der Route...

  • Wesel
  • 07.04.21
  • 2
Ratgeber
Verschiedene Kurse werden im Mehrgenerationenhaus "Im Bogen" (Pastor- Janßen-Straße 7, gegenüber vom Marienhospital) und im Mehrgenerationenhaus "Schepersfeld" (Am Birkenfeld 14) angeboten.
2 Bilder

Verschiedene Kurse ab Montag, 5. Oktober
Angebote der MGH "Bogen" und "Schepersfeld" in Wesel

Verschiedene Kurse werden im Mehrgenerationenhaus "Im Bogen" (Pastor- Janßen-Straße 7, gegenüber vom Marienhospital) und im Mehrgenerationenhaus "Schepersfeld" (Am Birkenfeld 14) angeboten. Im Mehrgenerationenhaus "Bogen" Diese Kurse/Angebote finden im MGH Bogen statt. Anmeldung und weitere Infos zu diesen Kursen unter Telefon 0281/952 38 135 oder mgh@skfwesel.de: Jeden Montag ab 14 Uhr findet im Café ein "Waffeltag" statt. Montag, 5. Oktober, von 14.30 bis 15.30 Uhr: "Sitzgymnastik für...

  • Wesel
  • 02.10.20
Reisen + Entdecken

So bequem kann Radfahren sein ....
Angezettelt: Wenn schlecht erzogene Pedalritter immer öfter vergessen, wozu eine Klingel da ist

Der wunderbare Hanns Dieter Hüsch fand, der Niederrheiner habe von nix 'ne Ahnung, könne aber alles erklären. Außerdem pflege der hiesige Menschentypus einen eher kurz angebundenen, wenn auch nicht grundsätzlich unfreundlichen Umgang mit Fremden. Diese Erkenntnis kann ich um eine Facette erweitern: Der Niederrheiner klingelt nicht gern! Die Rede ist von radfahrenden Zeitgenossen. Da meine Liebste und ich seit Corona auf Urlaub verzichten und stattdessen unsere Heimat wandernd erkunden, kann ich...

  • Wesel
  • 21.08.20
Ratgeber
Das Jugendzentrum Karo in Wesel führt seine Angebote im Rahmen der Offenen Tür nach den Sommerferien fort. Die Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahre und werden in Kleingruppen bis zu zehn Personen durchgeführt.

Angebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren starten unter Corona-Hygienemaßnahmen
Jugendzentrum Karo und Jugendcafe Schepersfeld öffnen Türen

Das Jugendzentrum Karo in Wesel führt seine Angebote im Rahmen der Offenen Tür nach den Sommerferien fort. Diese entsprechen den Hygienevorschriften und den Bestimmungen des Landes NRW und der Stadt Wesel. Die Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahre und werden in Kleingruppen bis zu zehn Personen durchgeführt. Karo in Wesel Dienstags, mittwochs, donnerstags und sonntags öffnet das Karo in Wesel jeweils von 16 bis 20 Uhr. Freitags und samstags ist das Haus von...

  • Wesel
  • 16.08.20
  • 1
  • 2
Ratgeber
Wesels Badeorte locken viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten.

Schwimmvergnügen im RheinBad und am Auesee - aber sicher! / Tipps und Schwimmkurse
Badeausflug in Wesel – Was zu beachten ist

An schönen Tagen locken Wesels Badeorte viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten. Seit dem 30. Mai können Schwimmer das RheinBad in Wesel besuchen. Auf Grund der aktuellen Landesregelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie dürfen sich nur bis zu 500 Besucher auf dem Gelände aufhalten. Davon dürfen maximal nur 100 gleichzeitig ins Wasser. Hier kann es möglicherweise zu Wartezeiten kommen, wenn das Becken bereits voll...

  • Wesel
  • 06.08.20
Reisen + Entdecken
Ulrike Westkamp zeigt den aktuellen Plan.

Weseler Druckerzeugnisse aus dem Radlersektor
Orientierungshilfe für die Pedalritter

Das Rad erfreut sich in Wesel hoher Beliebtheit: Der Radverkehrsanteil liegt aktuell bei 28 Prozent – weit über dem Landes- und Bundesschnitt. Das ergab die letzte Mobilitätsbefragung (2019). Ein Grund für den steigenden Anklang des „Drahtesels“ ist, dass in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Baumaßnahmen zur Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur umgesetzt wurden. Die Lippefähre und der Ausbau des Radwegenetzes in Wesel sind nur zwei von vielen Beispielen für die positive Entwicklung des...

  • Wesel
  • 11.07.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
„Hämmern wie ein Specht, Heulen wie ein Wolf“ heißt das NABU-Ferienprogramm der Kreisgruppe Wesel.

Angebot für Kinder ab sechs Jahre in der zweiten Ferienwoche (6. bis 10. Juli) / Jetzt anmelden
NABU-Kreisgruppe Wesel lädt zum Naturerlebnis ein

Kinder aus Wesel und Umgebung können sich auf tolle Ferienabenteuer freuen. Denn die NABU-Kreisgruppe Wesel bietet in den Sommerferien im gesamten Kreisgebiet ein vielfältiges Ferienprogramm mit naturkundlichen Inhalten und Schwerpunkten für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Das Ferienprogramm bietet kleinen Forschern spannende Erlebnisse rund um die Natur. So findet in der zweiten Ferienwoche vom 6. bis 10. Juli in Wesel, in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr, das NABU-Ferienprogramm...

  • Wesel
  • 26.06.20
Ratgeber
Das Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel 2020 erscheint in diesem Jahr erst kurz vor den Ferien, da die aktuellen Regelungen rund um Corona zu berücksichtigen waren.
3 Bilder

Anmeldungen sind ab sofort möglich
Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel

Endlich ist es da – das Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel. "Das Programm erscheint in diesem Jahr erst kurz vor den Ferien, da die aktuellen Regelungen rund um Corona zu berücksichtigen waren.", heißt es in der Ankündigung. Viele Kinder und Jugendliche warten schon gespannt auf die beliebten Freizeitangebote in den Sommerferien. Das Warten hat nun ein Ende. Die einzelnen Veranstaltungen sind auf der städtischen Homepage (www.wesel.de) unter „Aktuelles“ abrufbar. Anmeldung und...

  • Wesel
  • 24.06.20
Kultur
Die Stadt Wesel möchte einen Raum für „Natur und Kunst“ auf der Halbinsel am Auesee schaffen. "Dies ist eine schöne Möglichkeit, Kunst erlebbar zu machen.", freut sich der Niederrheinische Kunstverein.

"Natur und Kunst" im Bereich der Halbinsel Auesee: Antrag der SPD und erste Projekt-Ideen des Niederrheinischen Kunstvereins
"Erlebnispark Aue" in Wesel

"Wir als Niederrheinischer Kunstverein freuen uns über jede Initiative, mehr Kunst in den öffentlichen Bereich zu integrieren. Dafür bieten sich in Wesel einige Möglichkeiten, sei es auf der großen Wiese vor dem Niederrhein-Museum oder als eine Kunstachse, die sich vom Bahnhof bis zum Rhein erstrecken könnte, oder auch, wie jetzt von der Stadt vorgesehen, als Raum für „Natur und Kunst“ auf der Halbinsel am Auesee. Dies ist eine schöne Möglichkeit, Kunst erlebbar zu machen.", heißt es seitens...

  • Wesel
  • 12.06.20
Natur + Garten

Vorsicht bei Spaziergängen in der Dingdener Heide
Warnung vor der Raupe

Was verstehen Sie unter Thaumetopoea processionea? Der Klang legt einen Spruch aus Harry Potter nahe und die Übersetzung der ersten Wortes erst recht: „Wundertätiger“ heißt es in etwa. Das zweite Wort gibt allerdings den heißeren Tipp. Denn der „Prozessions-Wundertätige“ ist niemand weniger als der Eichenprozessionsspinner auf Fachchinesisch. Der Nachtfalter wurde im 18. Jahrhundert von Linné mit Blick auf das wundersame Sozialverhalten seiner Raupen benannt, die sich zu langen Ketten verbinden...

  • Wesel
  • 27.05.20
Politik

Auch in der Freizeit die Natur achten!
Natur-/Artenschutz im Einklang mit dem Freizeitverhalten

Nachfolgender Antrag wurde am 26.05.2020 von Ulrich Gorris, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, Ulrike Westkamp gestellt: Betr.: Natur- und Artenschutz im Einklang mit Freizeitverhalten und Sport Sehr geehrte Frau Westkamp, Antrag an den Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Nachhaltigkeit: Während der Coronakrise waren viele Menschen nicht nur beruflich sondern auch in ihrem Freizeit- und Sportverhalten stark eingeschränkt. Zurzeit können...

  • Wesel
  • 26.05.20
Ratgeber
Die ersten 20 „Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ für Kinder stehen im Mehrgenerationenhaus Bogen zum Ausleihen bereit. Sie sollen etwas Abwechslung im Corona-Alltag der Familien bringen.
2 Bilder

Mehrgenerationenhaus möchte etwas Abwechslung im Corona-Alltag der Familien bringen
„Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ für Kinder im MGH Wesel ausleihen

Die ersten 20 „Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ für Kinder stehen im Mehrgenerationenhaus Bogen zum Ausleihen bereit. Sie sollen etwas Abwechslung im Corona-Alltag der Familien bringen. Die „Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ beinhalten Anregungen für kleine Kunst-, Forschungs-, Spiel-und Ausflugsideen und können von jedem ausgeliehen werden. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Kreaktiv-Stiftung, der Stadtinformation Wesel, den „KleinenForschern“ und privat Personen, hat das...

  • Wesel
  • 25.05.20
Natur + Garten
Am Wegesrand herumschnuppern ist okay - weiter in den Wald hineinlaufen nicht!
2 Bilder

Zwischen Heidenspaß und Heidenangst
Hunde in der Dingdener Heide

Die Vorauswahl für das Wort des Jahres 2020 entwickelt sich prächtig. Bei soviel Social Distancing in Coronazeiten ohne Exit-Strategie haben außerhalb systemrelevanter Berufe viele mit dem Lagerkoller zu kämpfen. Was spricht da gegen einen wohltuenden Gang an die frische Luft? Natürlich nichts. Vielleicht auch mal einen Blick in die Dingdener Heide und ihre Naturschutzgebiete werfen? Klasse Idee! Dort vielleicht mal den Hund von der Leine lassen? Das lieber nicht. Aber warum nicht? Es beginnt...

  • Wesel
  • 07.05.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Mein Spruch des Tages 🤬
"Was machst du denn jetzt mit deiner ganzen Freizeit? Hö Hö"

Ich arbeite seit 5 Jahren und mit viel Herzblut in einer Veranstaltungsstätte in Wesel, dem SCALA Kulturspielhaus, und gerade auf dem Wochenmarkt, mit freudigem Lachen und belustigtem Gesichtsausdruck, schallt es (schadenfroh?) in meine Richtung: "Was machst du denn jetzt mit deiner ganzen Freizeit? Hö Hö" – BÄÄM 💥 und ich bin tatsächlich "not amused". 🙁 Die ganze Situation ist wirklich nicht besonders erheiternd und die Kultur- und Veranstaltungsbranche fährt mal eben innerhalb von 24 Stunden...

  • Wesel
  • 14.03.20
  • 1
Reisen + Entdecken

Noch Plätze frei bei Gänseführungen der Biologischen Station
Beim Quietschen der Schaukel

Welche Gänsearten überwintern bei uns? Bleiben „die“ Gänse hier? Was sind Wintergänse und Sommergänse? Wieviele Gänse überwintern am Niederrhein? Was fliegt und schwimmt noch alles auf und über dem Rhein und seiner Umgebung? Wie lassen sich Gänsearten am Ruf erkennen? Wo knirscht es zwischen Gans und Mensch und was wird dagegen getan? Und wo wir bei Musik und Lärm sind: welche Gänseart ruft eigentlich wie eine ungeölte Schaukel? Auf all diese Fragen und viele weitere gibt es Antworten bei...

  • Wesel
  • 06.02.20
Ratgeber

Ein unverhofftes Erlebnis
Mama, kommst Du mit zum Lasertag?

Irgendwann habe ich wohl mal erwähnt: „Wie cool, das würde ich auch gerne machen:“ Dann der Moment als mein Sohn sagt: „Mama, wir gehen Lasertag spielen, kommst Du mit?“ Ja, so was von, schnell noch Sportzeug gepackt und schon bin ich startklar: „Mama, dauert noch:“ Aber 2 Stunden später stehe ich aufgeregt im Eingang der Lasertaghalle. Ich bekomme eine Karte mit einem passenden Spielernamen: DIE MUEHLE und dann direkt in die Wartezone. Um mich herum so 30 andere, aber durchweg alle „junges...

  • Wesel
  • 02.02.20
  • 1
  • 2
Natur + Garten

Anmeldung bis Freitag bei der Biologischen Station im Kreis Wesel
Freie Plätze bei Gänsetour am Samstag!

Wer am kommenden Samstagvormittag noch nichts vorhat, findet im Naturschutzzentrum Wesel ein spannendes Angebot. Von dort führt die Biologische Station zu den arktischen Gänsen in die Rheinaue. Die Veranstaltung beginnt mit einem Kurzfilm und einem kurzen Ausstellungsbesuch. Danach folgt mit einer Bus-Exkursion zu den Wintergänsen der Hauptteil. Für die Führung sind noch Plätze frei. Wir freuen uns, wenn sich diese füllen! Eine Anmeldung ist notwendig. Rufen Sie uns gerne bis Freitag in der...

  • Wesel
  • 14.01.20
Vereine + Ehrenamt

Bürgerstiftung KREAKTIV
Vielseitige KREAKTIV-Projektangebote im Frühjahr für verschiedene Altersgruppen

„Spaß mit Nadel und Faden“ heißt das Nähprojekt, das im 28. Januar 2020 im Jugendzentrum Come-In startet. Zunächst werden Stoffe nach verschiedenen Vorlagen ausgeschnitten, mit Nadel und Faden vorgereiht und anschließend fachmännisch – unter der Leitung von Susanne Kern, Dipl.-Designerin - mit der Nähmaschine fertiggestellt.  So entstehen zum Beispiel schöne Kissen, Stofftiere, Taschen und vieles mehr. Am 28. Januar 2020 beginnt zudem das beliebte „Laubsäge-Projekt“ mit dem erfahrenen...

  • Wesel
  • 09.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.