Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Ratgeber
Die MS Schwalbe II legte am Mittwoch, 21. Oktober, zum letzten Mal in dieser Saison ab.

Saison trotz Corona ein Erfolg
Schwalbe beendet Saison

Trotz des verzögerten Saisonstarts am 8. Juli 2020 schließt die MS Schwalbe eine für die Umstände erfolgreiche Saison 2020 ab. Rund 5.700 Besucher transportierte das beliebte Fahrgastschiff der Stadtwerke Witten durch das idyllische Ruhrtal bis zum Kemnader See. Aufgrund der Corona-Pandemie entfielen in diesem Jahr die Zwischenstopps, zudem wurde die Gesundheit der Fahrgäste und der Crew durch diverse Sicherheits- und Hygienemaßnahmen geschützt. Natürlich ist dieser Wert nicht mit dem...

  • Witten
  • 23.10.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Aktuelle Projekte im Lernimpuls Witten e.V.

Unsere Lego Robotik Akademie startet am 08.09.2020. Dienstags und Donnerstags können interessierte Kinder und Jugendliche in der Zeit von 17:00 bis 19:30 Uhr Lego Mindstorms Roboter bauen und programmieren. Interessierte können sich jederzeit bei uns im Lernimpuls melden. Auch der Starttermin für unser Medienprojekt „Mein Witten, Zukunft mitgestalten“ steht nun fest. Am 06.09.2020 um 12:30 Uhr wollen wir mit einem Kennenlerntag beginnen. Noch sind einige Plätze frei. Meldet euch bitte bei uns ,...

  • Witten
  • 01.09.20
Ratgeber
Wissenswertes über das Leben von Bienen erfahren Interessierte bei einem Angebot des Lehrbienenzentrums.

Ferienspaß
Bienen, Roboter und Co.

Das Ferienspaß-Programm geht in die dritte Woche Der Wittener Ferienspaß startet am Montag in die dritte Woche. Nach Auskunft des Amtes für Jugendhilfe und Schule sind die Veranstaltungen der Stadt Witten zwar schon ausgebucht, doch es gibt noch einige Angebote von externen Veranstaltern. Freie Plätze gibt es noch für die Veranstaltungen "Familien°Atelier" von der Stadt Witten in Kooperation mit der Werkstadt; "Natur-Tagebuch" auf Zeche Nachtigall; die Bienenwerkstatt am Lehrbienenzentrum vom...

  • Witten
  • 10.07.20
Ratgeber
Die beliebten Tretboote am Kemnader See dürfen nicht ablegen.

Ruhrverband bittet Erholungssuchende
Meiden Sie an Ostern die Freizeit-Hotspots!

Die Corona-Ansteckungswelle macht auch an den Ostertagen keine Pause. Der Ruhrverband appelliert deswegen an die Menschen in der Region, die Talsperren im Sauerland und die Stauseen im Ruhrverlauf trotz des vorausgesagten schönen Wetters zu meiden. Bereits am vergangenen Wochenende kam es besonders am Essener Baldeneysee und an der Möhnetalsperre zu unerwünschten Menschenansammlungen, die die Ausbreitung des Coronavirus unnötig begünstigen. Wegen des erhöhten Aufkommens an...

  • Witten
  • 09.04.20
Ratgeber
Seit über 40 Jahren öffnet die Werkstadt ihre Pforten für Kulturbegeisterte.

Wittener Werkstadt
Es wird eng!

Werkstadt leidet unter Absagen "Seit fast genau 43 Jahren ist die Werkstadt fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Witten. Doch jetzt sind wir in einer Situation, die mit nichts Bisherigem zu vergleichen ist. Uns ist bewusst, dass es derzeit keine Alternative zu den radikalen Maßnahmen gibt. Doch sind die Coronavirus-bedingten Schließungen für alle Kulturschaffenden ein Desaster und absolut existenzbedrohend. Denn finanzielle Reserven, die kommenden Wochen ohne Einnahmen zu überstehen,...

  • Witten
  • 27.03.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Phönix im blue:beach

Phönix im blue:beach Das Jugendforum Phoenix, die Jugendplattform des Lernimpuls Witten e.V., hat zu einem offenen Treffen in der Bluebeach Halle Witten eingeladen. Für zwei Stunden trafen sich Kinder und Jugendliche aus Witten um gemeinsam Strandvolley- und Fußball zu spielen. Über die rege Teilnahme hat sich das Team von Phoenix sehr gefreut und sofort entschieden, dass in den kommenden Wochen und Monaten noch weitere Aktivitäten folgen werden. Die Phoenix Jugendplattform hat es sich zur...

  • Witten
  • 07.08.19
Blaulicht
Feuerwehrtaucher Thomas Müller (33) mit dem abgeschnittenen Tau.

Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Feuerwehr Witten sichert den Fährbetrieb

Fast wäre der Betrieb der Ruhrtalfähre an der Ruine Hardenstein buchstäblich ins Wasser gefallen. Das Befestigungstau der Fähre hatte sich so unglücklich um die Antriebsschraube gelegt, dass die "Hardenstein" nicht mehr fahren konnte. Erst die um Hilfe gebetenen Taucher der Berufsfeuerwehr konnten den Fährbetrieb wieder herstellen. Tauchdienstleiter Frank Kaszemekat (50) rückte mit vier seiner Einsatztaucher an und erkundete die für die Feuerwehrleute eher ungewöhnliche Lage. Meist haben die...

  • Witten
  • 24.06.19
Kultur
Auch in diesem Jahr fährt die Feld- und Grubenbahn "Montania" wieder zum Muttentalfest über das Gelände der Zeche Nachtigall.

Gemeinsam feiern

Muttentalfest lockt ins Industriemuseum Zeche Nachtigall Das gesamte Muttental mit seinen Museen, Vereinen und Ausflugszielen ist am morgigen Sonntag, 14. April, Ort für ein Familienfest. Zum Saisonauftakt begrüßt auch Zeche Nachtigall den Frühling und das bevorstehende Osterfest. Auf dem Außengelände laden in der Zeit von 11 bis 18 Uhr Mitmach-Aktionen, Schauvorführungen, Leckereien und Musik zum Verweilen ein. Bei stündlichen Stollenführungen durch das Besucherbergwerk stoßen Interessierte...

  • Witten
  • 13.04.19
LK-Gemeinschaft

Bikerave Witten

Zur ersten Wittener BikeRave laden für den 24.10. und Do den 25.10. die Fahrradbotschaft für Witten und der ADFC des Ennepe-Ruhr-Kreis ein. Unter dem Motto „Biken, Musik, Picknick“ geht es auf der Radroute Eselohren am Mittwoch auf dem östlichen „Ohr“ und am Donnerstag auf westlichen. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren. Tour am 24.10.2018 Stockum: Hörder Straße/Stockumer Bruch 12.00 Uhr Rüdinghausen: Rheinischer Esel/Piusstraße 12.45...

  • Witten
  • 19.10.18
Vereine + Ehrenamt

Mitarbeiter/innen für Seniorentreff in Witten gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unser Seniorentreff in Witten weitere Mitarbeiter/innen. Neben einem gemeinsamen Kaffeetrinken stehen bei den Treffen verschiedene Aktivitäten auf dem Programm. Das können kreative Angebote, Ausflüge, gemeinsame Bewegung/Gymnastik, Kochen, Backen, Spiele  u. Ä. sein. Wenn Sie gerne mit älteren Menschen aktiv werden möchten und unser Team mit Einsatz und Ideen bereichern wollen, senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Ihren...

  • Witten
  • 20.09.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Dicht gedrängt spazierten die Besucher im vergangenen Jahr über die Ruhrstraße.

Himmelfahrtskirmes lockt in die Wittener City

Der Wonnemonat Mai macht Lust auf Unternehmungen im Freien. „Wir hätten eine Idee, wie Sie Christi Himmelfahrt und das Wochenende verbringen können“, lädt das Stadtmarketing zum viertägigen Kirmes-Erlebnis ein. Traditionell drehen sich von 10. bis 14. Mai, Donnerstag bis Montag, wieder die Karussells auf der Wittener Himmelfahrtskirmes in der Ruhr- und Bergerstraße. Die Himmelfahrtskirmes hat täglich von 14 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Am Samstag hat die Kirmes bis 23 Uhr geöffnet. Bürgermeisterin...

  • Witten
  • 08.05.18
Vereine + Ehrenamt

Kids Fitness Dance in Witten

Der DJK TuS Ruhrtal Witten bietet, immer donnerstags von 18-19 Uhr im Gymnastikraum des Albert-Martmöller-Gymnasiums, einen Kids Fitness Dance Kurs an. Spielerisch und zu rhythmischer Musik erlernen die Kinder Bewegungsabfolgen mit Grundschritten aus verschiedenen Tanzstilen (Aerobic, Hip-Hop, Latein-Amerikanisch...). Die Trainingsinhalte werden dabei individuell für die Gruppe konzipiert und beinhalten zudem wertvolle Elemente aller motorischen Grundfertigkeiten (Koordination, Schnelligkeit,...

  • Witten
  • 14.01.18
Politik
In unmittelbarer Nähe zum Freizeitbad soll das Hotel entstehen
3 Bilder

Drei neue Hotels – eins zu viel!

Ein neues Hotel am See wäre dort fehl am Platz! Der Planungsverband Freizeitzentrum Kemnade hat erneut über den möglichen Bau eines Hotels am Kemnader See diskutiert. In Witten werden außerdem ein neues Hotel am Saalbau und eine entsprechende Umnutzung des Haus Herbede geplant. Alle drei wollen auch vom Ruhrtalradweg profitieren. Der Hotelneubau am Kemnader See und der damit  verbundene Eingriff in die Landschaft wäre eine Zumutung. Vermutlich würde es ein Hochhaus werden - alles andere wäre...

  • Witten
  • 27.11.17
  • 1
  • 2
Ratgeber

Ferienspiele laden ein zur 3. Verlosung: Am Montag gibt’s die Karten fürs Abenteuer-, Phantasia-, Wunderland und mehr!

Das Amt für Jugendhilfe und Schule lädt alle Ferienspiele-Kinder und natürlich auch ihre Eltern für kommenden Montag, 31. Juli, ab 16 Uhr in den Ratssaal (1. OG im Rathaus) ein: zur Verlosung der Berechtigungskarten für die Ferienspiele der dritten Woche.In der Lostrommel sind supertolle Tagesfahrten für Kinder ab 6 Jahren und bis 15 Jahren: • Dienstag, 1. August, Fort Fun Abenteuerland, Alter 8 bis 15 Jahre • Mittwoch, 2. August, Burg Altena, Alter 8 bis 12 Jahre • Donnerstag, 3. August,...

  • Witten
  • 28.07.17
LK-Gemeinschaft
Auf dem Bergerdenkmal am Hohenstein hat man einen schönen Ausblick über die Stadt.

Genießt den Tag!

Endlich ist es soweit, der Sommer kommt mit Macht! Doch was kann man eigentlich bei so einem tollen Wetter im wunderschönen Witten machen? Natürlich braucht man erst einmal eine Abkühlung! Wie gut, dass die Saison im Freibad in Annen bereits begonnen hat. Und wie passend wäre es noch mit einem Eis danach. Die meisten Eisdielen haben draußen schon ihre Stühle und Tische bereit gestellt und warten auf viele Gäste. Egal ob mit dem neuen Partner oder der langjährigen besten Freundin, laden Sie doch...

  • Witten
  • 16.05.17
Sport
3 Bilder

Drachenboot Schnuppertraining Kemnader See Witten/Bochum

Die Drachenboot Gemeinschaft Witten bietet ein Schnupper- / Probetraining an! Termin Freitag 31.03.2017 um 18:00 Uhr (für die Dauer von etwa 1,5 h) Ort: Kemnader See Witten/ Bochum Erfahrungen im Drachenboot sind nicht notwendig. Die Sportgemeinschaft möchte ihre Teams weiter verstärken und suchen Leute die den Spaß an diesem Sport entdecken und eine gute Gemeinschaft schätzen. Bei dieser Aktion steht der Spaß im Vordergrund. Aber auch die sportliche Herausforderung wird nicht zu kurz kommen....

  • Witten
  • 21.03.17
Vereine + Ehrenamt
Schwimmcamp 2016 - Eine besondere Ferienfreizeit in, am und auf dem Wasser

DRK-Schwimmcamp für neun- bis zwölfjährige Kinder und Jugendliche hat noch Plätze frei!

Jugendrotkreuz und Wasserwacht laden ein zur besonderen Ferienfreizeit im, am und auf dem Wasser In diesem Jahr findet zum ersten Mal ein Schwimmcamp in Zusammenarbeit mit den Wasserwachten Witten und Schwerin statt. Eine Gruppe von 14 Kindern verbringt ein vielseitiges Kennenlernwochenende auf Burg Bilstein und ist danach für eine Woche zu Gast am Schweriner Innensee. Dort verbringen sie einen Teil ihrer Ferien im, am und auf dem Wasser mit der DRK-Wasserwacht. Begleitet wird die Freizeit von...

  • Witten
  • 08.06.16
Ratgeber

Neue Selbsthilfegruppe für Ältere gegründet – „Traut Euch!“

„Traut Euch!“, nennt sich eine neue Gruppe in der Selbsthilfe-Kontaktstelle in Witten. Initiatorin Angelika Funke möchte sich mit anderen Menschen ab 60 Jahren, die mit wenig Geld auskommen müssen, zusammentun. „Es gibt so viele schöne Dinge, die Frauen und Männer noch bewerkstelligen können – auch ohne viel Geld“, glaubt Frau Funke. Sie möchte daher Men-schen ansprechen, die nicht vereinsamen möchten und die Lust haben, gemeinsam etwas zu un-ternehmen. Erstmal ist geplant, sich dienstags um 18...

  • Witten
  • 03.08.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gewiss ein Lieblingsplatz für diese Schildkröte und auch Bürgerreporterin Karin Krüger ist der Schwesternpark.

Mein Lieblingsplatz in Witten

Jetzt scheint der Sommer ja endlich richtig Gas zu geben. Jedenfalls versprechen die Vorhersagen dies. Grund genug also, das Wochenende bei einer der tollen Veranstaltungen in der Stadt zu verbringen. Ob nun das Wiesenviertelfest am Samstag oder die spannenden Drachenbootrennen am Samstag und Sonntag auf der Ruhr, überall ist etwas los. Aber vielleicht ist das ja auch gar nichts für Sie. Sie verbringen ihr wohlverdientes Wochenende lieber an ihrem Lieblingsplatz. Wo der ist? Das möchten wir...

  • Witten
  • 10.06.15
  • 2
Kultur

Glück Auf! Keine Langeweile trotz Brückentag am Vatertagswochenende

Ob mit der Bahn, dem Schiff, dem Segway, auf dem Rad oder zu Fuß ... ab in den Geschichtspark Muttental in Witten! Am Donnerstag, Freitag und Sonntag fährt wieder die Ruhrtalbahn in und durch das M'tal. ►Info Das Gruben- und Feldbahnmuseum Zeche Theresia hat am Sonntag geöffnet und fährt Euch mit der Muttenthalbahn. ►Info Oder wie wäre es mit einer Bootsfahrt auf der MS Schwalbe II? ► Info Am Sonntag geht es dann mit dem Stadtmarketing auf Segwaytour. ►Info Das LWL-Industriemuseum Zeche...

  • Witten
  • 14.05.15
Ratgeber
8 Bilder

Claudius Therme in Köln

Bei einem Besuch in Köln und eine Fahrt mit dem Kölner Seilbahnbetrieb konnte ich diese Fotos von der Claudius Therme machen, und habe mich dann auch mal über diese Therme schlau gemacht! Die Claudius Therme, im Kölner Rheinpark gelegen, mit Blick auf den Kölner Dom, ist eines der schönsten Thermalbäder Europas. Eine natürliche Thermal-Mineralquelle speist die verschiedenen Badeeinrichtungen der Claudius Therme mit staatlich anerkanntem Heilwasser. Die Claudius Therme ist ein wahres Refugium...

  • Witten
  • 10.08.14
  • 3
  • 9
Ratgeber
35 Bilder

Brielle in Südholland / NL

Brielle ist ein beschaulicher ,kleiner Ort in Südholland, kurz hinter Rotterdam und hat ca. 16 000 Einwohner. Mein Mann und ich haben jetzt einige Tage dort verbracht und wir sind der Meinung: Hier ist die Welt noch in Ordnung! Dieses malerische,kleine Städtchen ist noch so urig in seiner Art, das man es einfach lieben muß! Ich habe mal alles in Bildern festgehalten, so das man sich einen Eindruck darüber verschaffen kann, wie schön es da ist, ohne das man da war! Viel Spaß beim angucken der...

  • Witten
  • 16.06.14
  • 11
  • 4
Natur + Garten
36 Bilder

Die Aggertalsperre

Die Aggertalsperre liegt im Oberbergischen Land zwischen Gummersbach,Meinerzhagen & Bergneustadt! Rund um die Aggertalsperre gibt es viele schöne Wanderwege und an der Talsperre bieten sich viele Freizeitmöglichkeiten an! Unter anderem befindet sich dort auch ein Jugendzeltplatz und ein Bootshafen. Desweiteren ist die Talsperre ein beliebter Ort für Hobbytaucher, die unter Wasser sogar einen voll erhaltenen Viadukt durchtauchen können! Das Wasser der Talsperre ist so klar und sauber, das man...

  • Witten
  • 19.05.14
  • 11
  • 3
LK-Gemeinschaft
Der neue Vierer-Tretboot-Schwan "Franziska"
20 Bilder

Die Freizeitsaison am Kemnader See beginnt - ab Sonntag kann wieder gepaddelt werden

Die Boote im Hafen Heveney sind startklar, der Eisverkäufer hat Stellung bezogen und die Gastronomie ist bestens vorbereitet auf die Wassersport- und Freizeitsaison am Kemnader See. Pünktlich zur Saisoneröffnung am Sonntag, 30. März, um 11 Uhr, bekommen die Tretboote am Kemnader See Verstärkung: der neue Vierertretboot-Schwan wurde von Patin und Verwaltungsleiterin des Freizeitzentrum Kemnade, Franziska Weiße, auf den Namen „Franziska“ getauft. Auch die „MS Schwalbe II“ und die „MS Kemnade“sind...

  • Witten
  • 24.03.14
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.