Freizeitbad Massen

Beiträge zum Thema Freizeitbad Massen

Politik
4 Bilder

Schütze Dich nicht durch einen Zaun …

…. sondern lieber durch Freunde! Ich fand diesen Spruch der aus Tschechien stammt, passend zum Thema. Nun der Zaun ist als Provisorium geschlossen, die Frage ist natürlich wie lange? Ein noch größeres Interesse haben die Mitbürger aus Massen wie der Planungsstand zur weiteren Nutzung des Grundstücks ist? Die Abbrucharbeiten begannen am 17. Juli 2013, in wenigen Tagen ist der Jahrestag! Über die Schwimmbadbrache ist Gras gewachsen aber der Verlust des Schwimmbades ist bei den Bürgern...

  • Unna
  • 25.06.13
  •  5
Politik
10 Bilder

Rettungsweg …..?

Was ist hier noch zu retten? Es wäre an der Zeit den Schilderwald am früheren Freizeitbad in Massen abzuholzen, oder gibt es da ein Problem? Die Baumsatzung kann hier nicht das Problem sein denke ich. Dann habe ich noch eine Frage, wäre es nicht an der Zeit die Bezeichnung „Am Freizeitbad“ endlich zu ändern. Familien mit Kindern und Schwimmfreunden versetzt es jedes Mal einen Stich wenn sie hier vorbeikommen. Zuletzt die Trafostation Freibad Kleistr. passt mit der bisherigen...

  • Unna
  • 23.06.13
  •  3
Sport
8 Bilder

Auf Entdeckungstour ….

… unbekannte entdecken die Brachfläche des früheren Freizeitbades! Der neu erstellt Maschendrahtzaun wurde mit zwei Einstiegöffnungen in einer Nacht und Nebelaktion geöffnet. Was tut sich auf der Brachfläche? Nun wie bereits zu lesen war, man lässt Gras über die Angelegenheit wachsen, es wächst spärlich aber es wächst. Ansonsten ist nichts von der weiteren Nutzung zu erfahren, die Massener Bürger sind gespannt was unsere gewählten Bürgervertreter uns präsentieren werden. Vorab sind...

  • Unna
  • 23.06.13
Ratgeber
2 Bilder

NUNKIS nehmen den Parkplatz am früheren Freizeitbad in Massen für sich in Anspruch!

In den Büschen wird der Grünschnitt von den umliegenden Gartenfreunden abgekippt. Die erste Kücheneinrichtung wurde bequem entsorgt. Nun von den Stadtbetrieben werden sicherlich die Dinge für diese Umweltsünder kostenneutral abgeholt. Ich fahre nun morgen mit meiner Kofferraumladung Grünschnitt zum Wertstoffhof nach Ostbüren. Meine Frage an die Umweltsünder ist es ihnen nicht möglich für drei Euro die Landschaft sauber zu halten.

  • Unna
  • 21.05.13
  •  4
Natur + Garten
11 Bilder

Wer langsam schlendert, sieht am meisten von der Landschaft.

Heute war ich mal wieder an der Brachfläche des früheren Freizeitbades in Massen. Es hat sich doch einiges verändert: alle Parkplatzflächen sind abgeräumt- die entstandene Freifläche ist begradigt- Zaunpfähle zur Einfriedung des Geländes wurden bereits gesetzt. Wie ich hörte soll über das ganze Gelände erst einmal Gras wachsen. Soll es etwa doch eine Freizeitanlage für die Massener Bürger werden? Die bisherige Liegewiese wird genüsslich von den dort untergebrachten Hochlandrindern kurz...

  • Unna
  • 12.04.13
  •  2
Überregionales
17 Bilder

Was mag sich hinter dem Berg befinden?

Die Massener Bürger wissen es, dort befinden sich die Reste des Freizeitbades. Bei meinen Spaziergängen traf ich eine Menge von Massener Bürgern die mir mit Tränen in den Augen von ihren Erlebnissen in dieser Freizeitanlage erzählten. Wie sie oder ihre Kinder und Enkel das Schwimmen erlernten. Nun kann ich nur sagen Schwimmbad ade. Das Abbruchunternehmen stellt fest dass die Fundamente und Bodenplatten für alle Ewigkeit ausgelegt wurden. Nun das schwere Gerät arbeitet sich mühsam...

  • Unna
  • 27.08.12
Überregionales
7 Bilder

Mit einer Träne im Auge

Stricker GmbH & Co. KG Dortmund baut das Massener Freibad zurück. Mit einer Träne im Auge beobachten in den letzten Tagen viele Bürger, wie der Rückbau unter fach-kundiger Bauleitung abgewickelt wird. Was waren das für Zeiten Das Bad war nach der Eröffnung 1982 eins der mo-dernsten Freizeitbäder in ganz Nordrhein-Westfalen. Ich hatte weit her gereiste Besucher, die gerne mit ins Freizeitbad gingen. Wasserrutsche, Solebecken, Sauna , vier Außenbecken, ein Innenbecken und die...

  • Unna
  • 07.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.