Freundeskreis Westfalenpark e.V

Beiträge zum Thema Freundeskreis Westfalenpark e.V

Kultur
Von links: Monika Greve, Robert Szkudlarek, Bettina Brökelschen, Christoph Abel , Birgit Zoerner (Sport- u. Freizeitdezernentin), Annette Kulozik (Parkleitung)
Foto: Bernd Wenske

Fotokunst-Ausstellung
Freundeskreis präsentiert sehenswerte Ausstellung „Kunst in der Natur im Westfalenpark“

Bereits zur offiziellen Eröffnung der großen Freiluft-Foto-Ausstellung „Kunst in der Natur im Westfalenpark“ gab es viel Lob. Auf großformatigen Aufstellern zeigen 20 Künstler:innen der Torfhaus-Galerie eigene Exponate  inmitten der Natur des Parks. Portraitiert und passend in Szene gesetzt wurden die Kunstwerke von  Fotograf Robert Szkudlarek, der die Idee hatte und im Freundeskreis Westfalenpark große  Unterstützung fand. Das gemeinsam entwickelte Konzept der Fotokunst-Ausstellung hat sowohl ...

  • Dortmund-City
  • 05.06.22
  • 1
Kultur
Kunst in der Natur im Westfalenpark
2 Bilder

Kunst in der Natur im Westfalenpark.
Eine Freiluftausstellung mit großformatiger Fotokunst (zwischen Torfhaus und Iristeich)

Kunst – Natur – Westfalenpark Drei schöne Begriffe, die durch die Ausstellung zu einer Einheit verschmolzen sind. Für die mitwirkenden Künstlerinnen und Künstler. Für den Initiator und Fotografen. Für den Freundeskreis. Für interessierte Gäste und die Besucherinnen und Besucher des Westfalenparks. Kunst öffnet Herzen, Augen, Ohren, alle Sinne, um etwas zu bewegen, zu erreichen, zu stimulieren, zu erfreuen oder auch zu überzeichnen. Kunst in der Natur zeigt Schönheit, Harmonie, Farben, Wildheit,...

  • Dortmund-City
  • 13.05.22
  • 2
  • 2
Kultur
Monika Greve, Erste Vorsitzende des Freundeskreises Westfalenpark e.V. Dortmund und die Künstlerinnen Christiane Köhne, Brigitte Pütter und Bettina Brökelschen kamen anlässlich der aktuellen Ausstellung "Imagine" von Grazyna Manieka und Robert Szkudlarek zu einem ersten Austausch und Kennenlern - Treffen nach Hamm. Foto: Robert Szkudlarek
4 Bilder

Freundeskreis Westfalenpark
Besuch aus Dortmund bekam am Samstag den 12.02.2022 der Hammer Künstlerbund HKB im Atelier am Maxipark:

Monika Greve, Erste Vorsitzende des Freundeskreises Westfalenpark e.V. Dortmund und die Künstlerinnen Christiane Köhne, Brigitte Pütter und Bettina Brökelschen kamen anlässlich der aktuellen Ausstellung "Imagine" von Grazyna Manieka und Robert Szkudlarek zu einem ersten Austausch und Kennenlern - Treffen nach Hamm. Der von Robert Szkudlarek angeregte Brückenschlag zwischen dem HKB am Maximilianpark und den Dortmunder Künstlerinnen gestaltete sich als ein anregendes, sehr offenes, munteres und...

  • Dortmund-City
  • 25.03.22
Kultur
Wolfgang Staap mit einem seiner Werke. Foto: Kosfeld
2 Bilder

Wolfgang Staap
Der Dortmunder Künstler Wolfgang Staap stellt seine Werke in der Galerie Torfhaus aus.

Der Dortmunder Künstler Wolfgang Staap wird ab dem 05.04.2022 bis zum 11.04.2022 seine Bilder in der Galerie Torfhaus in der Zeit von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr ausstellen. Wolfgang Staap wird in dieser Zeit vor Ort sein und somit besteht die Chance mit dem Künstler über seine Werke ins Gespräch zu kommen. Wolfgang Staap: "Ich versuche, mit leuchtenden Farben unsere menschlichen Dunkelabgründe zu erhellen und eigene innere Lebenskräfte und Lebensfreude zu stärken. Seit meiner Kindheit faszinieren...

  • Dortmund-City
  • 23.03.22
Kultur
Foto: Freundeskreis Westfalenpark

Freundeskreis Westfaltenpark e.V.
Galerie Torfhaus

Am Samstag, 19.03.2022, um 11 Uhr war „Kehraus“ – Großes Reine-machen der Galerie Torfhaus durch die Künstlerinnen und Künstler des Freundeskreis Westfaltenparks für die bevorstehende Saison. Jede*r brachte eigenes Putzzeug und /oder etwas zur „Stärkung“ der Putzteufel mit.

  • Dortmund-City
  • 19.03.22
  • 1
Kultur
Dienstag, 29.03.2022, 16 Uhr
Offizieller Start der diesjährigen Torfhaus-Saison mit 28 spannenden Torfhaus-Wochen, in denen bis zum 10. Oktober unterschiedlichste Künstlerinnen und Künstler im wöchentlichen Wechsel (immer dienstags) ihre Originalwerke präsentieren.   /  Foto: Freundeskreis Westfalenpark
4 Bilder

Programm und Aktionen 2022
Der Freundeskreis Westfalenpark lädt herzlich zur Teilnahme und zum Mitmachen ein.

Alle Veranstaltungen werden coronakonform durchgeführt. Sollten tagesaktuell Änderungen oder Absagen erforderlich sein, erfolgen Meldungen dazu auf der Homepage westfalenpark.dortmund.de oder unter freundeskreis-westfalenpark.de. Die Mitglieder des Freundeskreises freuen sich, Ihnen die meisten Angebote und Vorschläge für schöne Stunden im Park kostenfrei anbieten zu können, weil wir alle ehrenamtlich und ohne Honorar tätig sind. Bei zeitintensiven Angeboten (z. B. Workshops) oder bei...

  • Dortmund-City
  • 16.03.22
  • 3
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Gruppenfoto von links: Carsten Wember, Bernd Wenske, Monika Greve, Monika Wember, Christiane Köhne, Werner Bedorf, Bettina Brökelschen, Wolfgang Lachermund, Brigitte Pütter, Klaus Maull / Foto: Bernd Wenske
2 Bilder

Vorstandsneuwahlen beim Freundeskreis Westfalenpark

Im Freundeskreis Westfalenpark e.V. haben bei der letzten Jahreshauptversammlung Vorstandsneuwahlen stattgefunden. Bestätigt als 1. Vorsitzende wurde Monika Greve, ihre Stellvertreterin bleibt Christiane Köhne und auch der Schriftführer Werner Bedorf behält für weitere zwei Jahre sein Amt. Mit großem Dank verabschiedet wurde Marlies Preußer für ihre Arbeit als Kassiererin, die deshalb besonders wertvoll und verantwortungsvoll war, als in ihre Amtszeit der Neubau des Teehauses fiel, den der...

  • Dortmund-City
  • 22.09.21
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Foto: Pruß, von links nach rechts
Anja Pruß (Apotheke auf dem Höchsten), Monika Greve, Mia Lawecki, Christiane Köhne (FK Westfalenpark)

Freundeskreis verteilt Wildblumensamen im Westfalenpark
Spende, 500 Tütchen mit Wildblumensamen

Dank einer großzügigen Spende des Inhabers der Apotheke auf dem Höchsten, Martin Kemper, konnten sich die Besucherinnen und Besucher des Westfalenparks beim Rosenfest über ein kleines Präsent freuen. 500 Tütchen mit Wildblumensamen hat Monika Greve, Vorsitzende des Freundeskreises von Anja Pruß, der Apotheken-Filialleiterin entgegengenommen, die natürlich sofort an die vielen Gäste des Parks verteilt und dankbar entgegengenommen worden sind. Die Initiator*innen der Aktion freuen sich schon...

  • Dortmund-City
  • 18.06.21
Kultur
Foto: Violeta Draganova
2 Bilder

Unbeschwertes Glück im Paradies
"Menschen aus fernen Ländern"

Fotoausstellung / Violeta Draganova  / Galerie Torfhaus / Westfalenpark "Menschen aus fernen Ländern"  Unbeschwertes Glück im Paradies Sie sind jung. Sie haben sich gerade vervollständigt. Sie haben das ganze Leben vor sich. Sie haben genug Zeit ihre Träume zu leben. Sie strahlen Lebenslust und Glück aus. Es ist so ansteckend! „Es gibt keinen Weg zum Glück. Glück ist der Weg.“ (Buddha) Die Ausstellung findet statt vom 19.05.2020 bis zum 25.05.2020 Die Galerie ist durchgehend von 11:00 Uhr bis...

  • Dortmund-City
  • 15.05.20
Vereine + Ehrenamt
Der Freundeskreis Westfalenpark e.V. begrüßt angekündigte städtische Investitionen und freut sich auf Wiedereröffnung des Westfalenparks mit dem fertig gestellten neuen Teepavillon.

Erstmalig ist der neue Dortmunder Teepavillon zu besichtigen
Freundeskreis freut sich auf Wiedereröffnung des Westfalenparks

Der Freundeskreis Westfalenpark e.V. freut sich über die angekündigten 34 Millionen Euro zur Verbesserung der Infrastruktur im Westfalenpark. Viele Jahre konnten wegen klammer Mittel im Haushalt der Stadt keine größeren Maßnahmen mehr durchgeführt werden. „Umso schöner ist es, dass nun ein Riesenbatzen Geld für eine echte Erneuerung und Modernisierung der beliebten Freizeitanlage bereitgestellt werden soll und nicht allein reine Sanierungen oder Erhaltungsaufwände eingeplant worden sind“ teilt...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Kultur
10 Bilder

Teehauses im ostasiatischen Garten
Westfalenpark - 60. Geburtstag

Liebe Besucherinnen und Besucher des Westfalenparks, zum 60. Geburtstag gratulieren wir in diesem Jahr dem Westfalenpark, der aus Anlass der 1. Bundesgartenschau im Jahr 1959 eröffnet wurde. Bis heute zählt er zu einer der größten innerstädtischen Park- und Gartenanlagen Deutschlands und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Dortmunderinnen und Dortmundern, aber auch auswärtigen Gästen, denen eine attraktive, gepflegte Freizeit- und Erholungsanlage geboten wird. Nicht minder...

  • Dortmund-City
  • 23.04.19
  • 1
  • 3
Kultur
Werk von: Brigitte Freund-Keudel
10 Bilder

Brigitte Freund-Keudel - Sie sieht, sie malt, sie schreibt - Galerie Torfhaus

Ausstellung mit Werken von Brigitte Freund-Keudel in der Galerie Totfhaus Vom 24.04.2018 bis zum 30.04.2018 täglich von 11 Uhr bis 18 Uhr. In der Zeit von 15:00  Uhr bis 16:00 liest sie aus ihren Werken: Kurzgeschichten und Lyrik. Die Vernissage ist am 24.04.2018 um 18:00 Uhr. Sie sieht, sie malt, sie schreibt  Brigitte Freund-Keudel’s Arbeiten zeichnen sich durch eine ambivalente Beobachtung der Welt aus. In ihren Bildern und besonders in ihrer Lyrik spiegelt sich der Zwiespalt zwischen der...

  • Dortmund-City
  • 08.04.18
  • 1
  • 7
Überregionales

Am Samstag den 24. 09.2016 feierte Jean Pütz seinen 80. Geburtstag

Dazu lud er bei fantastischem Wetter zu sich nach Hause zu einem bayerischen Brunch in seinem landschaftlich geschütztem Domizil mit einem fantastischen Blick auf das Ruhrtal ein. Es kamen über hundert Gäste, seine große Familie, Freunde und viele aus den Medien bekannte Persönlichkeiten. Die eingeladenen Gäste wurden gebeten im Dirndl, Lederhose oder sonstigen Trachten zu erscheinen. Gefeiert wurde wie auf dem Münchner Oktoberfest mit einer bayerischen Brotzeit aber auch mit Kölsch vom Fass....

  • Dortmund-City
  • 03.10.16
  • 2
  • 7
LK-Gemeinschaft
Foto: Bettina Brökelschen

Ausstellung im Torfhaus - mit viel Lebensfreude

Wie schon die Einladung ankündigt, gestaltete sich die Vernissage im eleganten, verträumten Ambiente des Torfhauses wie „der Klang des glücklichen Lebens“. Bettina Brökelschens Werke verzaubern den kleinen Ausstellungsort in eine verträumte Oase der Lebensfreude, die auch die zahlreichen Besucher - unter ihnen auch Künstlerkolleginnen wie z.B. Gabriella Wollenhaupt - sofort entspannt und heiter stimmt. Erstaunlich, wie so viele unterschiedliche Betrachter sich im Wiedererkennen von Orten,...

  • Dortmund-City
  • 14.08.16
  • 6
Kultur
Öl auf Aquarellpapier, 20 x 30 cm
7 Bilder

Ausstellung "BlickKontakt" im Torfhaus

Die Wickeder Künstlerin Renate Kowalewski stellt vom 08. bis 15. September 2014 im Torfhaus im Westfalenpark aus. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr ist die Künstlerin an allen Tagen anwesend und führt gerne durch die Ausstellung. Sie freut sich über nette Gespräche und fachsimpeln bei einer Tasse Kaffee. Unter dem Titel "BlickKontakt" werden Portraits, gemalt in Acryl und Öl, abstrakt und naturalistisch, ausgestellt. Außerdem gibt es nette kleine "amoruröse" Ölbilder auf Aquarellpapier.

  • Dortmund-City
  • 03.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.