Freundschaft

Beiträge zum Thema Freundschaft

Fotografie
Kinderfreundschaften sind  das Thema des neuen Kalenders.
3 Bilder

Fotografin Steffi Kirstenpfad zeigt Superhelden mit und ohne Handicap und spendet Erlös
Neuer Lieblingsmenschkalender

Sie spielen zusammen auf dem Rasen, laufen um die Wette, fangen Seifenblasen. Ganz unvoreingenommen gehen Kinder miteinander um und lachen– ganz ohne Vorurteile. Diese Momente der Ausgelassenheit hat Steffi Kirstenpfad mit ihren Bildern für den Inklusionskalender 2019 eingefangen. Der neue  Kalender zeigt die Freundschaften von Kindern mit und ohne Handicap. Der Erlös aus dem Kalenderverkauf geht an das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) im Klinikum Dortmund. Durch ihr Einfühlungsvermögen schafft...

  • Dortmund-City
  • 06.11.18
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  • 37
  • 10
Sport
Viele Eindrücke brachten die A-Jugend-Fußballer des FC Wellinghausen von der Rostow-Reise mit zurück. Erreicht wurde ein sechster Platz. Bester Torhüter wurde Levin Rybak.

FC Wellinghofen war guter Botschafter

Viel erzählen konnten die jungen A-Fußballer des FC Wellinghofen vom „Turnier der Freundschaft“ im Vorfeld der WM 2018 in der Partnerstadt Rostow am Don. Das Team, rund zwei Jahre jünger als die Gegner aus Russland, Armenien, der Türkei, Bulgarien, Spanien und Zypern, belegte in der Endabrechnung nach einem Sieg, einem Unentschieden und drei Niederlagen Platz sechs unter den acht Mannschaften. Sieger wurde Sevilla mit einem Zweitligaformat. Levin Rybak vom FC Wellinghofen aber wurde im Rahmen...

  • Dortmund-City
  • 01.06.18
Sport
Der Fanclub übergab Gutscheine für Bedürftige.

Turnier für BVB-Fanclubs am Brückmannblock: Terpentin-Borussen fördern Freundschaft

Am Samstag, 20. Januar, veranstaltet der BVB-Fanclub „Terpentin-Borussen“ von 10:30 bis 18:30 sein Hallenturnier für BVB-Fanclubs in den Sporthallen am Brügmannblock. Neben dem vom BVB-Fanprojekt Dortmund organisierten Hallenmasters ist dieses Turnier eines der wenigen seiner Art. Auf der letzten Jahreshauptversammlung des Fanclubs wurde auchbeschlossen, 19,09% der Turniererlöse dem Elterntreff leukämie- und tumorerkrankter Kinder zu spenden. Darüber hinaus haben die Terpentin-Borussen dem...

  • Dortmund-City
  • 18.01.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Was steckt wohl in dieser bunten Schachtel, die wir in den kommenden Tagen an einige BürgerReporter verschicken werden?

5 Jahre Lokalkompass: eine tolle Sammlung schöner Erinnerungen

Der Lokalkompass - Nachrichten-Community Eures Heimatorts, Bürger-Plattform Eures Anzeigenblatts - feiert dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben wir durch einen ersten Aufruf einige der schönsten Erinnerungen aus der Community zusammengestellt. Nostalgie, Stolz, Zusammenghörigkeit, kreative Energie - das alles und noch viel mehr verdeutlichten die unzähligen Reaktionen auf unseren Aufruf Schreibt uns Eure schönsten Erinnerungen. Christiane Bienemann aus Kleve...

  • 16.05.15
  • 17
  • 36
Politik
Ein friedliches Zuckerfest wünscht OB Ullrich Sierau allen Muslimen in Dortmund.

Zuckerfest am 8. August

Der Ramadan endet am Donnerstag, 8. August. Folgendes Grußwort richtet Oberbürgermeister Ullrich Sierau zum muslimischen Zuckerfest am 8. August 2013 an die Dortmunder Muslime: "Liebe Dortmunderinnen und Dortmunder muslimischen Glaubens, auch im Jahr 2013 sende ich Ihnen meine herzlichen Glückwünsche zum Ende des Fastenmonats Ramadan und wünsche Ihnen und Ihren Familien ein schönes und friedliches Zuckerfest. Solidarität, Dialog und Verständigung sind wichtige Aspekte des Fastenmonats. Diese...

  • Dortmund-City
  • 07.08.13
Überregionales
So läßt's sich leben: Arm in Arm.
42 Bilder

Foto der Woche 31: Internationaler Tag der Freundschaft

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Internationaler Tag der Freundschaft Seit 1958 gab es eine Initiative in Paraguay, aber erst seit 2011 feiern auch die Vereinten Nationen mit: am 30. Juli ist der offizielle internationale Tag der Freundschaft. Er soll an die Bedeutung der Freundschaft zwischen Personen, Ländern und Kulturen erinnern. So wohlklingend, so...

  • Essen-Süd
  • 29.07.13
  • 17
Kultur
Der Bagger ist angekommen.
12 Bilder

Die Nordstadt wird erblühen - Bewohner pflanzen was an!

Dortmund, Innenstadt Nord. Spielplatz Düppelstraße (Schleswiger Viertel) 26.04.2013 Pünktlich um 15.00 Uhr rollte der LKW der Firma Kramer mit dem kleinen Bagger auf der Ladefläche an den Spielplatz Düppelstraße. Devrim Ozan (Quartiersmanager Nordstadt), Andreas Horst (Stadtteilschule Dortmund e.V) und Jürgen Märte (Spielplatzpate) warteten darauf, endlich mit den Vorbereitungsarbeiten für das Projekt „Bunter Garten Nord“ beginnen zu können. Die erste Aufgabe vom Baggerführer war, den Container...

  • Dortmund-City
  • 27.04.13
LK-Gemeinschaft

Erzählungen von Petra Reth "Bettina ist ein kleiner Döps"

Bettina ist ein kleiner Döps von knapp 12 Monaten und ein liebenswertes, stilles und unkompliziertes Kind. Die Eltern von dem kleinen Engel haben mit ihr wenig Stress. Sie weint sehr selten und für Unsinn fehlt ihr selbst im Entdeckungsalter der Sinn. Kurzum, eine kleine unkomplizierte Prinzessin. Sie spielt gern, mit Mama und Papa aber auch allein kann sie sich relativ still beschäftigen. So auch an diesem einen Montagmorgen, als Mama in der Küche mit den Töpfen hantiert um für ihre Lieben ein...

  • Dortmund-City
  • 04.12.12
  • 5
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.