Fridays for Future Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Fridays for Future Gelsenkirchen

Vereine + Ehrenamt
Die Gruppe Fridays for Future Gelsenkirchen ruft zur Fahrraddemonstration zum Kraftwerk Scholven auf. Los geht es am Sonntag, 27. Juni, 12 Uhr ab Busbahnhof Gelsenkirchen-Buer.

FFF-Fahrraddemonstration zum Kraftwerk Scholven: Sonntag, 27. Juni, 12 Uhr ab Busbahnhof Gelsenkirchen-Buer
Fridays for Future Gelsenkirchen ruft zur Demo auf

Eine Fahrraddemonstration zum Kraftwerk Scholven veranstaltet die Fridays for Future Gelsenkirchen gemeinsam mit weiteren FFF-Gruppen aus dem Ruhrgebiet. Die Demo findet statt am Sonntag, 27. Juni, "um gegen die Umbaupläne von Uniper zu protestieren und eine Abkehr von den fossilen Brennstoffen zu fordern. Die Demonstration startet um 12 Uhr in Buer.", so die FFF-Gruppe. In der Ankündigung heißt es weiter: "Das Kraftwerk, das seit den 1960ern mit Steinkohle betrieben wird, stößt derzeit über...

  • Gelsenkirchen
  • 22.06.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
 Mit Plakaten an den Rädern machten die Fridays for Future in Gelsenkirchen auf ihre Anliegen und Forderungen aufmerksam.
3 Bilder

FFF-Ortsgruppe Gelsenkirchen feiert Zweijähriges mit einer Fahrraddemo
Zwei Jahre Fridays for Future

Am weltweiten internationalen Klimastreik beteiligten sich auch die Gelsenkirchener Ortsgruppe von Fridays For Future und setzte mit einer Fahrrad-Demo und einer Kundgebung ein Zeichen für Klimagerechtigkeit und die Einhaltung der 1,5-Grad-Grenze. Die erste Fahrraddemo von Fridays For Future Gelsenkirchen fand großen Zuspruch und fand natürlich entsprechend des Hygienekonzeptes mit Schutzmasken und ausreichend Abstand statt, um aufgrund der aktuellen Infektionslage einen sicheren Ablauf zu...

  • Gelsenkirchen
  • 24.03.21
Vereine + Ehrenamt

Fahrraddemo in Gelsenkirchen geplant
Klimastreik von Fridays for Future

Am Freitag, 19. März, findet der nächste internationale Klimastreik von Fridays For Future statt. In Gelsenkirchen wird es eine Fahrraddemonstration durch die Innenstadt mit anschließender Kundgebung geben. Die Aktion, die die erste Fahrraddemo von Fridays For Future Gelsenkirchen sein wird, wird um 13 Uhr vor dem Hans-Sachs-Haus beginnen. Von dort aus fährt der Demozug eine Route durch die Innenstadt und endet auf dem Heinrich-König-Platz, wo um 13.45 Uhr eine Abschlusskundgebung stattfinden...

  • Gelsenkirchen
  • 16.03.21
Kultur
Stadträtin Annette Berg, Philip Ralph vom Heimatbund, Armin Hardes vom Referat Umwelt und "flora"-Leiterin Wiltrud Apfeld freuen sich auf die neue Veranstaltungsreihe zu Umweltthemen.

Veranstaltungsreihe
„Wem gehört die Umwelt ?“

Am Dienstag, 3. März, beginnt eine spannende Veranstaltungsreihe, in der verschiedene städtische Institutionen und lokale Akteure die Themen „Umwelt“ und „Klimawandel“ in der Stadt und im Revier in den Blick nehmen und unter historischen ebenso wie zukunftsweisenden Perspektiven zur Diskussion stellen. Die Reihe „Wem gehört die Umwelt – gestern, morgen, übermorgen?“ wird neben Vorträgen, Lesungen und Diskussionsveranstaltungen auch Exkursionen anbieten. Veranstalter sind das Institut für...

  • Gelsenkirchen
  • 02.03.20
Politik
Rund 150 Schüler, Schülerinnen und Sympathisanten nahmen an der Demonstration teil, in anderen Städten waren es teilweise tausende.
4 Bilder

Fridays for Future Gelsenkirchen
Rund 150 Teilnehmer bei Schülerdemo am Heinrich-König-Platz

Rund 150 Schülerinnen, Schüler und Sympathisanten nahmen am Freitag an der Demonstration zum weltweiten Fridays for Future-Aktionstag in Gelsenkirchen teil. Trotz des nasskalten Wetters ließen es sich die engagierten, jungen Menschen nicht nehmen, wegen des Klimawandels auf die Straße zu gehen. Bevor der Zug sich in Bewegung setzte, gab es eine kleine Kundgebung auf dem Heinrich-König-Platz. Betont wurde, dass die Veranstaltung offen sei für alle, und dass die Fridays for Future-Bewegung eine...

  • Gelsenkirchen
  • 15.03.19
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.