Friedensdorf International Oberhausen

Beiträge zum Thema Friedensdorf International Oberhausen

Vereine + Ehrenamt
Friedensdorf-Mitarbeiterinnen Birgit Hellmuth und Claudia Peppmüller, NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, Friedensdorf-Leiterin Birgit Stifter, Mitarbeiterin des Gesundheitsministeriums Kathrin Falke (v.l.).

"Positives Aushängeschild"
Karl-Josef Laumann besuchte das Friedensdorf

Kürzlich besuchte Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales in NRW, die Heim- und Pflegeeinrichtung von Friedensdorf International. Bei einem Gespräch mit Friedensdorf-Leiterin Birgit Stifter und den Friedensdorf-Mitarbeiterinnen Birgit Hellmuth und Claudia Peppmüller informierte er sich zum wiederholten Mal über die Hilfe für verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten und die Fortschritte der vergangenen Jahre. Der Gesundheitsminister zeigte sich auch dieses Mal...

  • Oberhausen
  • 31.01.22
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Friedensdorf hilft in Afghanistan
Ein Paket reicht für eine Familie für einen Monat

Wie den allgemeinen Medien zu entnehmen ist, spielen sich in Afghanistan aktuell unvorstellbare Szenen ab. Kinder und Erwachsene im ganzen Land drohen zu verhungern. Eltern verkaufen ihr Hab und Gut, um ihre Familie ernähren zu können. Das hat auch das Friedensdorf mit Sorge zur Kenntnis genommen. Im Dezember folgte die Hilfsorganisation deshalb dem Hilferuf der Partnerorganisation und organisierte als eine der ersten europäischen Hilfsorganisationen bereits eine dringend notwendige...

  • Oberhausen
  • 18.01.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Saffioloh kurz vor seiner Abreise in seine Heimat Tadschikistan.

Friedensdorf hilft tadschikischen Kindern
Auf eigenen Beinen nachhause

Nach fast zwei Jahren konnten nun endlich wieder Kinder aus Tadschikistan für eine medizinische Versorgung durch Friedensdorf International nach Deutschland kommen. Die fünf Mädchen und Jungen leiden zum Teil unter den Folgen schwerer Verbrennungen, die sie in ihrer Bewegungsfähigkeit einschränken. Die Ärzte in ihrer Heimat sind an ihre Grenzen gestoßen. Nun leben sie für einige Monate im Friedensdorf und werden in Kliniken in ganz Deutschland medizinisch behandelt. Einige der Kinder sind nicht...

  • Oberhausen
  • 27.12.21
Kultur
Großartig: Die Spendensumme ermöglicht dem Friedensdorf, ein Kind einen Monat lang in Deutschland medizinisch zu versorgen und gesund zu pflegen. Foto: RaS
2 Bilder

Rock am See-Orga-Team überreicht Spendengelder - verschiedene Konzepte für 2021
Großartige Unterstützung

Corona machte den Veranstaltern von "Rock am See - Tender (RaS)" im letzten September einen Strich durch die Rechnung. Rocken für den guten Zweck – Fehlanzeige! Schade, denn die Einnahmen des Benefizkonzertes kommen regelmäßig Kindern und Jugendlichen in der Region zugute. Trotz der pandemiebedingten Absage ließen die Sponsoren das RaS-Orga-Team nicht im Regen stehen. „Fast alle Sponsoren haben ihre Gelder bei uns gelassen“, freut sich Miriam Wiberny. So war es den Organisatoren des Events am...

  • Hünxe
  • 09.02.21
Vereine + Ehrenamt
"Die 2.760 Pakete der Paketaktion für Tadschikistan wurden inzwischen von unserer Partnerorganisation an bedürftige Familien und Einrichtungen verteilt.", heißt es seitens Friedensdorf International in Dinslaken.
4 Bilder

Tadschikischer Partner von Friedensdorf International: "Wir konnten den Hunger zahlreicher Menschen stillen"
Friedensdorf-Paketaktion für Tadschikistan hilft Familien in Not

"Die 2.760 Pakete der Paketaktion für Tadschikistan wurden inzwischen von unserer Partnerorganisation an bedürftige Familien und Einrichtungen verteilt.", heißt es seitens Friedensdorf International in Dinslaken. In den vergangenen Jahren wurde die Bevölkerung gebeten, Lebensmittel wie Schokolade in die Pakete zu packen, mit denen man den Menschen in Tadschikistan eine Freude machen kann. In 2020 waren jedoch Grundnahrungsmittel besonders wichtig, da die Bevölkerung aufgrund der Corona-Pandemie...

  • Oberhausen
  • 19.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die Familien erhielten Lebensmittel und Hygieneartikel.

Lebensmittel für Kambodscha
Friedensdorf ermöglicht Versorgung von Müllsammlerkindern

Bereits im Frühjahr berichteten wir von der Lebenssituation der Kinder der Müllsammlerfamilien in Kambodscha, die von der Corona-Krise besonders stark betroffen sind. Schon damals war eine Lebensmittelverteilung durch den kambodschanischen Friedensdorf-Partner Chau Kim Heng bitter nötig, um die Existenz der hungernden Familien zu sichern. Aufgrund der Pandemie konnten die Müllsammlerfamilien in den letzten Monaten ihren sorgfältig gesammelten und sortierten Müll kaum mehr verkaufen. Somit...

  • Oberhausen
  • 29.10.20
Vereine + Ehrenamt
Von links: Kalli (Maskottchen der Laga 2020), Markus Ermen-Zielonka (Präsident LC Kamp-Lintfort/Rheinberg), Yvonne Willicks (Fernsehmoderatorin), Martin Notthoff (Laga-Geschäftsführer), Wolfgang Roth (Vorsitzender Laga-Förderverein), dazwischen die Erdmännchen Figuren, die einen Erlös von über 10.000 Euro für das Friedensdorf Oberhausen einbrachten.

Lions Club spendet über 10.000 Euro für das Friedensdorf International in Oberhausen
Eine erfolgreiche Sternfahrt

Zugunsten des Friedensdorfs International organisierte der Lions Club Kamp-Lintfort/Rheinberg eine Sternfahrt zur Landesgartenschau nach Kamp-Lintfort und eine Versteigerung von Erdmännchen-Figuren, dem Maskottchen der LaGa. Das Friedensdorf hilft verletzten und kranken Kindern, die in ihren von Kriegen und Krisen heimgesuchten Ländern nicht behandelt werden können. Der Präsident des Lions Club Kamp-Lintfort/Rheinberg, Markus Ermen-Zielonka, freute sich, die teilnehmenden Lions Clubs...

  • Kamp-Lintfort
  • 06.10.20
Vereine + Ehrenamt

#50TagePower
Gemeinsam in Bewegung bleiben

Einige von uns hat die Angst vor Ansteckung fast gelähmt. Viele sind sprachlos und vielleicht auch ein wenig unsicher angesichts der Wucht der weltweiten Auswirkungen dieser Krankheit. Wir alle wissen nicht, was in den kommenden Monaten geschieht – medizinisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich. Deshalb müssen wir zusammen vorangehen! Lähmende Hoffnungslosigkeit und scheinbare Alternativlosigkeit lassen sich gemeinsam am besten in den Griff bekommen – das beweisen die Freunde und Förderer des...

  • Oberhausen
  • 12.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Dieter Themann, Dr. Dr. Claus Grundmann und Andreas Schettkath (von links), brachten im Namen des Lions Club eine großzügige Spende zum Friedensdorf International nach Oberhausen.

Das „Friedensdorf International“ in Oberhausen bekam eine Spende über 15.000 Euro
Lions Club Moers unterstützt in Notlagen

Seit mehr als 50 Jahren hilft das „Friedensdorf International“ in Oberhausen verletzten und kranken Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten durch medizinische Behandlungen in Europa. Diese Hilfe ist nur möglich, weil die Arbeit des Friedensdorfes durch viele private Zuwendungen und großzügige Spenden ermöglicht wird. Die Corona-Pandemie bedroht auch das Friedensdorf existentiell: schließlich haben die dort untergebrachten Kinder keine Krankenversicherungen, keinen Anspruch auf staatliche...

  • Moers
  • 11.04.20
Vereine + Ehrenamt

Zuckersüße Lesung
Andrea Russo liest am 14. Dezember um 15 Uhr aus ihrem Roman "Bratapfel am Meer" in Friedas Welt

Wer träumt nicht hin und wieder davon, irgendwo am Meer zu leben? Andrea Russo, die unter dem Namen Anne Barns schreibt, schickt ihre Buchheldinnen nach Juist, Rügen und auf andere schöne Inseln. Apfelkuchen, Karamell, Haselnusspasten und andere Köstlichkeiten vermischen sich dort mit dem salzigen Duft des Meeres und sorgen für ein zuckersüßes Lesevergnügen. Genießen Sie bei Kaffee und Gebäck die Lesung der bekannten Autorin, die bereits sechs erfolgreiche Romane und vier Kinderbücher...

  • Oberhausen
  • 05.12.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Zum internationalen Tag des Ehrenamtes
Interläden: Oberhausens größten Wundertüten fehlen Ehrenamtler

Wer in Friedensdorf-Geschäften kauft, schlägt drei Fliegen mit einer Klappe. Die Kunden unterstützen die Friedensdorfarbeit, bekommen dafür schicke oder nützliche Kleidung und das noch zu günstigen Preisen. Doch die Interläden brauchen Ehrenamtler. Die werden nämlich immer weniger. Dicht gedrängt stehen die Menschen an diesem Morgen. Es ist Monatsanfang, Weihnachtsmonat noch dazu, und es hat Geld gegeben. Wer auf seine Euros achten muss, kauft jetzt und hier und schätzt dabei das Angebot des...

  • Oberhausen
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt

Singen für den Frieden
15. Benefizkonzert für die Friedensdorf-Kinder

Die Musik ist für Gerry Rissel schon immer eine große Leidenschaft. Seit vielen Jahren gibt sie durch diese Leidenschaft auch etwas an die unschuldigsten Opfer von Kriegen auf dieser Welt weiter – die kranken und verletzten Kinder des Friedensdorfes. Ihr 15. Benefizkonzert unter dem Motto „Singen für den Frieden“ am 1.11.2019 spielte fantastische 3.400 Euro ein. Am vergangenen Freitag übergab die Sopranistin gemeinsam mit ihrem Mann und der Schirmherrin der Konzertreihe Hanke Ibbeken den...

  • Oberhausen
  • 26.11.19
Vereine + Ehrenamt

Horcht was kommt von Draußen rein?
Gemütlicher Weihnachtsmarkt bei Friedensdorf International

In der Lager- und Hilfsgüterhalle von Friedensdorf International liegt am Samstag, den 23.11.2019, der Duft von Glühwein, Kuchen und Kakao in der Luft. Dort wo normalerweise die Sachspenden für das Friedensdorf gesichtet und sortiert werden, sind die Menschen eingeladen nach Herzenslust in schönen Verkaufsartikeln zu stöbern und sich gleichzeitig in gemütlicher Atmosphäre über den Weg ihrer Sachspende zu informieren. Auf der Lanterstraße 21, im Gewerbegebiet Dinslaken Süd, erwartet die...

  • Dinslaken
  • 18.11.19
Vereine + Ehrenamt
Modellbörse im Friedensdorf in Oberhausen

Schallplatten, Modelleisenbahnen und vieles mehr
Modellbörse am 3. November bei Friedensdorf International in Oberhausen

Am Sonntag, den 3. November, findet wieder die traditionelle Modellbörse im Friedensdorf in Oberhausen statt. Von 11 bis 16 Uhr haben Sammler und Interessierte die Möglichkeit an den verschiedenen Ständen bei einer großen Auswahl an Modelleisenbahnen, Modellautos, Schallplatten und Lego ausgiebig zu stöbern. Wer also noch auf der Suche nach einem bestimmten Schätzchen ist und seine Sammlung erweitern möchte, sollte unbedingt vorbei schauen. Aber auch wer einfach nur bummeln oder sich mit...

  • Oberhausen
  • 22.10.19
Vereine + Ehrenamt

Praktische Hilfe unterstützt Bevölkerung in Tadschikistan
Zum Dorffest startet die Paketaktion "Hilfe wird gepackt"

Am Samstag, den 14. September lädt Friedensdorf International von 10 bis 18 Uhr zum großen Dorffest in die Rua Hiroshima in Oberhausen ein. Die Veranstaltung für die ganze Familie dient auch als Startschuss für die Paketaktion „Hilfe wird gepackt“, die in diesem Jahr erfreulicherweise bedürftige Menschen und Einrichtungen in Tadschikistan unterstützt. Im vergangenen Jahr war die traditionelle Hilfsaktion für die arme Bevölkerung im Kaukasus und Zentralasien leider nicht möglich. „Umso mehr...

  • Dinslaken
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Auch in diesem Jahr ist Rasmus, das EVO-Maskottchen, auf dem Dorffest mit dabei.

Am 14. September findet das Dorffest statt
Friedensdorf bietet Besuchern ein interkulturelles Programm

Am Samstag, den 14. September lädt Friedensdorf International zum jährlichen Dorffest in die Rua Hiroshima in Oberhausen ein. Von 10 bis 18 Uhr können sich Besucher auf ein buntes Programm für die ganze Familie freuen. Neben leckeren Köstlichkeiten aus aller Welt – zum Teil auch aus den Heimatländern der Kinder – wird es ein vielfältiges musikalisches Programm geben. Ein Highlight in diesem Jahr wird der Auftritt der Sängerin Leah Tifarah sein. Die gebürtige Kenianerin wird mit ihrer...

  • Oberhausen
  • 05.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Hoffnung der Eltern spiegelt sich in den Augen der Kinder.
3 Bilder

80. Hilfseinsatz für Kinder aus Afghanistan, Zentralasien und dem Kaukasus
Friedensdorf International holt Kinder zur medizinischen Behandlung

Seit 52 Jahren leistet Friedensdorf International humanitäre Hilfe für Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten und fliegt jährlich hunderte kleine Patienten zur medizinischen Behandlung nach Deutschland. Am 14. August landeten am späten Nachmittag 96 schwer verletzte und kranke Kinder am Düsseldorfer Flughafen. Die kleinen Patienten kommen aus Afghanistan, Zentralasien sowie dem Kaukasus und benötigen eine dringende medizinische Behandlung in Deutschland, da ihnen in ihrer Heimat nicht geholfen...

  • Oberhausen
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Auftritt der Mädchen zu traditioneller Musik.
2 Bilder

Eine bunte Zirkusshow zum Abschied
Friedensdorf-Kinder feiern Heimkehrer

Am 8. August feierten die Kinder im Friedensdorf gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Helfern, Praktikanten und Mitarbeitern ein großes Abschiedsfest, denn für über 70 genesene Kinder aus Afghanistan und Zentralasien geht es diese Woche Freitag auf große Heimreise. Schon in wenigen Tagen erwartet die kleinen Schützlinge das lang ersehnte Wiedersehen mit der Familie in ihren Heimatländern. Der 80. Afghanistan-Kombinations-Hilfseinsatz ist bereits der zweite Hilfsflug für afghanische und...

  • Oberhausen
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt

Engagierte Läufer gesucht!
Friedenslauf 2019

Am Sonntag, den 1. September wird wieder für den Frieden gelaufen. Anlässlich des Antikriegstages startet der 13. Friedenslauf von 15 bis 18 Uhr im Friedensdorf in der Rua Hiroshima in Oberhausen. Interessierte Läufer können sich ab sofort per E-Mail unter offen@friedensdorf.de oder telefonisch unter 02064-49740 anmelden. Zur Wahl stehen Laufstrecken von 5 und 10 Kilometern, die auch entspannt gewalkt oder spazierend zurückgelegt werden können. Dabei kommt es nicht auf die Schnelligkeit an,...

  • Oberhausen
  • 12.07.19
Vereine + Ehrenamt

Susanne Bernsdorf zeigt, wie Sie aus altem Holz tolle Unikate zaubern
Holz-Upcycling Workshop in Friedas Welt

Am Samstag, den 20. Juli zeigt Susanne Bernsdorf in Friedas Welt, wie man aus altem Holz eine schöne Holzlaterne oder ein tolles Vogelhäuschen, herstellen kann. Die selbst gestaltete Laterne und das Vogelhäuschen sind witterungsbeständig und in jedem Garten oder Balkon ein absoluter Hingucker. Der Workshop beginnt um 11 Uhr und enthält folgende Inhalte: Schleifen der Holzstücke, Zusammenbau und anschließende Gestaltung nach eigenen Wünschen. Die Anmeldung ist während der Öffnungszeiten von...

  • Oberhausen
  • 11.07.19
Vereine + Ehrenamt
Auftritt von Clown Püppi bei Peace im Pott 2019.
2 Bilder

Firma Nichiban spendet Verbandsmaterial für sechs Monate
Peace im Pott 2019

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen des Friedens, denn gleich an drei Tagen und an zwei verschiedenen Orten fand das Fest „Peace im Pott“ statt. Während es im Strandhaus Ahr in Voerde von Freitag bis Sonntag verschiedene Musikveranstaltungen zugunsten der kleinen Patienten aus Kriegs- und Krisengebieten gab, fand im Oberhausener Friedensdorf am Samstag von 13 bis 17 Uhr ein buntes Fest für die ganze Familie statt. Das Bühnenprogramm im Friedensdorf wurde unter anderem auch von den...

  • Oberhausen
  • 08.07.19
Vereine + Ehrenamt
Trödelstand auf dem Dorffest von Friedensdorf International.

Friedensdorf International benötigt Spenden aller Art
Warum auch Oma's altes Kaffeeservice den Friedensdorf-Kindern helfen kann

In Ihrem Haushalt verbergen sich allerlei Erb- und Sammlerstücke sowie Dinge, die Sie gekauft oder geschenkt bekommen haben, aber nicht mehr brauchen? Von Haushaltswaren über Trödel bis hin zu Dekoartikeln – mit all diesen Gegenständen können Sie die Arbeit von Friedensdorf International unterstützen. Sowohl für den Verkauf in den Friedensdorf-Interläden als auch für die Veranstaltungen im „Dorf“ bieten sich Oma’s altes Kaffeeservice oder die zehnte Vase, die Sie zum letzten Geburtstag bekommen...

  • Oberhausen
  • 29.05.19
Vereine + Ehrenamt
Mit 5000 Euro unterstützt die Märchenkiste Gladbeck die Arbeit des Friedensdorfes.

Theateraufführung kommt Kindern zugute
Märchenkiste Gladbeck spendet an Friedensdorf International

Der Verein Märchenkiste Gladbeck konnte bei einem Besuch im Friedensdorf International in Oberhausen jetzt sein Spendenversprechen vom Jahresbeginn in die Tat umsetzen. Die Mitglieder der Theatergruppe überreichten einen symbolischen Scheck in Höhe von 5.000 Euro an Claudia Peppmüller vom Friedensdorf im Beisein einiger zurzeit dort lebender Kinder. Das Geld stammt aus dem Erlös des Theaterstücks „Das Dschungelbuch“, das die Märchenkiste Gladbeck im Januar an mehreren Terminen im...

  • Gladbeck
  • 23.05.19
Vereine + Ehrenamt
Kleidersammelcontainer bei Friedensdorf International.

Unangenehme Überraschung bei der Container-Entleerung
Müll in den Containern und vor den Interläden von Friedensdorf International

Als die Kleidersammelcontainer von Friedensdorf International kürzlich geleert wurden, wartete darin eine unangenehme Überraschung. In den Containern auf der Rua Hiroshima in Oberhausen und am Baßfeldshof in Dinslaken haben Unbekannte Müll und Abfälle entsorgt. Auch vor den Interläden in Oberhausen und Sterkrade wurde außerhalb der Öffnungszeiten Müll abgeladen. „Für uns ist das sehr ärgerlich, weil wir alles trennen und entsorgen müssen. Neben der Entsorgungsgebühr entsteht ein hoher...

  • Oberhausen
  • 22.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.