Friedensdorf Oberhausen

Beiträge zum Thema Friedensdorf Oberhausen

Vereine + Ehrenamt

Zuckersüße Lesung
Andrea Russo liest am 14. Dezember um 15 Uhr aus ihrem Roman "Bratapfel am Meer" in Friedas Welt

Wer träumt nicht hin und wieder davon, irgendwo am Meer zu leben? Andrea Russo, die unter dem Namen Anne Barns schreibt, schickt ihre Buchheldinnen nach Juist, Rügen und auf andere schöne Inseln. Apfelkuchen, Karamell, Haselnusspasten und andere Köstlichkeiten vermischen sich dort mit dem salzigen Duft des Meeres und sorgen für ein zuckersüßes Lesevergnügen. Genießen Sie bei Kaffee und Gebäck die Lesung der bekannten Autorin, die bereits sechs erfolgreiche Romane und vier Kinderbücher...

  • Oberhausen
  • 05.12.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Zum internationalen Tag des Ehrenamtes
Interläden: Oberhausens größten Wundertüten fehlen Ehrenamtler

Wer in Friedensdorf-Geschäften kauft, schlägt drei Fliegen mit einer Klappe. Die Kunden unterstützen die Friedensdorfarbeit, bekommen dafür schicke oder nützliche Kleidung und das noch zu günstigen Preisen. Doch die Interläden brauchen Ehrenamtler. Die werden nämlich immer weniger. Dicht gedrängt stehen die Menschen an diesem Morgen. Es ist Monatsanfang, Weihnachtsmonat noch dazu, und es hat Geld gegeben. Wer auf seine Euros achten muss, kauft jetzt und hier und schätzt dabei das Angebot des...

  • Oberhausen
  • 05.12.19
Wirtschaft

Ausbildung im Chemiepark Marl vollbringt „Gute Tat“

Die Spendenaktion „Gute Tat“ ist bei der Evonik-Ausbildung zu einem festen Bestandteil geworden. Seit Jahren führt die Ausbildung verschiedene Projekte in Einrichtungen mit öffentlichem Charakter durch und erfüllt kleinere Wünsche für einen guten Zweck. Als Anerkennung für die besonders wertvolle Arbeit der Hilfseinrichtung Friedensdorf International e.V. in Oberhausen gestalteten die Auszubildenden Dustin Fritzsche und Abdul Pilig einen langlebigen Edelstahlgrill. Dank des neuen Bratrosts...

  • Marl
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt

Singen für den Frieden
15. Benefizkonzert für die Friedensdorf-Kinder

Die Musik ist für Gerry Rissel schon immer eine große Leidenschaft. Seit vielen Jahren gibt sie durch diese Leidenschaft auch etwas an die unschuldigsten Opfer von Kriegen auf dieser Welt weiter – die kranken und verletzten Kinder des Friedensdorfes. Ihr 15. Benefizkonzert unter dem Motto „Singen für den Frieden“ am 1.11.2019 spielte fantastische 3.400 Euro ein. Am vergangenen Freitag übergab die Sopranistin gemeinsam mit ihrem Mann und der Schirmherrin der Konzertreihe Hanke Ibbeken den...

  • Oberhausen
  • 26.11.19
Vereine + Ehrenamt

Horcht was kommt von Draußen rein?
Gemütlicher Weihnachtsmarkt bei Friedensdorf International

In der Lager- und Hilfsgüterhalle von Friedensdorf International liegt am Samstag, den 23.11.2019, der Duft von Glühwein, Kuchen und Kakao in der Luft. Dort wo normalerweise die Sachspenden für das Friedensdorf gesichtet und sortiert werden, sind die Menschen eingeladen nach Herzenslust in schönen Verkaufsartikeln zu stöbern und sich gleichzeitig in gemütlicher Atmosphäre über den Weg ihrer Sachspende zu informieren. Auf der Lanterstraße 21, im Gewerbegebiet Dinslaken Süd, erwartet die...

  • Dinslaken
  • 18.11.19
Vereine + Ehrenamt
Die Oberstufen-Klassen des Bildungsganges „Staatlich geprüfte Kinderpfleger“ des Berufskollegs Dinslaken im Friedensdorf International bei der Spendenübergabe.

400 Euro erlaufen
Angehende Kinderpfleger des BK Dinslaken liefen für das Friedensdorf

Die Oberstufen-Klassen des Bildungsganges „Staatlich geprüfte Kinderpfleger“ des Berufskollegs Dinslaken absolvierten unter Leitung von Bildungsgangleiterin und Sportlehrerin Tina Maren Jostes im Fach Sport/Gesundheitsförderung einen Spendenlauf für das Friedensdorf International. Unter dem Namen „Gesundheitslauf“ liefen die beiden Kinderpflege-Klassen eine Gesamtstrecke von 58 km. Die sportlichen Auszubildenden und einige Lehrer unterstützten diesen Sportgeist und das soziale Engagement mit...

  • Dinslaken
  • 15.11.19
Vereine + Ehrenamt
Modellbörse im Friedensdorf in Oberhausen

Schallplatten, Modelleisenbahnen und vieles mehr
Modellbörse am 3. November bei Friedensdorf International in Oberhausen

Am Sonntag, den 3. November, findet wieder die traditionelle Modellbörse im Friedensdorf in Oberhausen statt. Von 11 bis 16 Uhr haben Sammler und Interessierte die Möglichkeit an den verschiedenen Ständen bei einer großen Auswahl an Modelleisenbahnen, Modellautos, Schallplatten und Lego ausgiebig zu stöbern. Wer also noch auf der Suche nach einem bestimmten Schätzchen ist und seine Sammlung erweitern möchte, sollte unbedingt vorbei schauen. Aber auch wer einfach nur bummeln oder sich mit...

  • Oberhausen
  • 22.10.19
Vereine + Ehrenamt
Berufskolleg Wesel unterstützt Spendenaktion "Willi radelt" zugunsten Friedensdorf
2 Bilder

Berufskolleg Wesel spendet wieder für Friedensdorf
Urkunde für beeindruckendes Engagement

Vor einigen Tagen überreichte das Friedensdorf International dem Berufskolleg Wesel für "das beeindruckende Engagement" und "die großartigen Spenden" eine Dankesurkunde. Denn an der Schule werden bereits seit einigen Jahren für das Friedensdorf vielfältige Sammel- und Spendenaktionen für bedürftige Kinder und Familien in Krisenregionen sowie für die jungen Schützlinge im Friedensdorf Oberhausen durchgeführt. Die jüngsten Spenden betrugen insgesamt rund 1000 Euro, zum größten Teil ermöglicht...

  • Der Weseler / Der Xantener
  • 27.09.19
Vereine + Ehrenamt
Lions-Präsident Dr. Dr. Claus Grundmann (Mitte) lädt mit seinem Club zum 8. Erntedankfest in den Musenhof ein.

Der Veranstaltungserlös wird für kriegsverletzte Kinder eingesetzt
Musenhoffest der Lions

Der Lionsclub Moers lädt am kommenden Wochenende zum achten Erntedankfest in den Musenhof des Grafschafter Museums ein. Am Samstag, 21. September, verkaufen die Lions ab 11 Uhr selbst gekochte Marmeladen und gebackene Kuchen, leckere Flammkuchen und Waffeln sowie Currywurst nach Sansibar-Art. Erstmals gibt es sogar eine Gin-Verkostung. Michael Wittmann stellt seinen Moers-Gin vor und beteiligt sich am guten Zweck, für den das Erntedankfest überhaupt stattfindet: Es geht um die medizinische...

  • Moers
  • 19.09.19
Vereine + Ehrenamt

Praktische Hilfe unterstützt Bevölkerung in Tadschikistan
Zum Dorffest startet die Paketaktion "Hilfe wird gepackt"

Am Samstag, den 14. September lädt Friedensdorf International von 10 bis 18 Uhr zum großen Dorffest in die Rua Hiroshima in Oberhausen ein. Die Veranstaltung für die ganze Familie dient auch als Startschuss für die Paketaktion „Hilfe wird gepackt“, die in diesem Jahr erfreulicherweise bedürftige Menschen und Einrichtungen in Tadschikistan unterstützt. Im vergangenen Jahr war die traditionelle Hilfsaktion für die arme Bevölkerung im Kaukasus und Zentralasien leider nicht möglich. „Umso mehr...

  • Dinslaken
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Auch in diesem Jahr ist Rasmus, das EVO-Maskottchen, auf dem Dorffest mit dabei.

Am 14. September findet das Dorffest statt
Friedensdorf bietet Besuchern ein interkulturelles Programm

Am Samstag, den 14. September lädt Friedensdorf International zum jährlichen Dorffest in die Rua Hiroshima in Oberhausen ein. Von 10 bis 18 Uhr können sich Besucher auf ein buntes Programm für die ganze Familie freuen. Neben leckeren Köstlichkeiten aus aller Welt – zum Teil auch aus den Heimatländern der Kinder – wird es ein vielfältiges musikalisches Programm geben. Ein Highlight in diesem Jahr wird der Auftritt der Sängerin Leah Tifarah sein. Die gebürtige Kenianerin wird mit ihrer...

  • Oberhausen
  • 05.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Hoffnung der Eltern spiegelt sich in den Augen der Kinder.
3 Bilder

80. Hilfseinsatz für Kinder aus Afghanistan, Zentralasien und dem Kaukasus
Friedensdorf International holt Kinder zur medizinischen Behandlung

Seit 52 Jahren leistet Friedensdorf International humanitäre Hilfe für Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten und fliegt jährlich hunderte kleine Patienten zur medizinischen Behandlung nach Deutschland. Am 14. August landeten am späten Nachmittag 96 schwer verletzte und kranke Kinder am Düsseldorfer Flughafen. Die kleinen Patienten kommen aus Afghanistan, Zentralasien sowie dem Kaukasus und benötigen eine dringende medizinische Behandlung in Deutschland, da ihnen in ihrer Heimat nicht geholfen...

  • Oberhausen
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Auftritt der Mädchen zu traditioneller Musik.
2 Bilder

Eine bunte Zirkusshow zum Abschied
Friedensdorf-Kinder feiern Heimkehrer

Am 8. August feierten die Kinder im Friedensdorf gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Helfern, Praktikanten und Mitarbeitern ein großes Abschiedsfest, denn für über 70 genesene Kinder aus Afghanistan und Zentralasien geht es diese Woche Freitag auf große Heimreise. Schon in wenigen Tagen erwartet die kleinen Schützlinge das lang ersehnte Wiedersehen mit der Familie in ihren Heimatländern. Der 80. Afghanistan-Kombinations-Hilfseinsatz ist bereits der zweite Hilfsflug für afghanische und...

  • Oberhausen
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt
Michael Hoffart (von links) wird als Lions-Präsident turnusgemäß durch Jörg Liebig abgelöst. Tobias Hoffart führt die Leos Niederberg, die Nachwuchsorganisation des Serviceclubs.

Michael Hoffart schaute auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Jörg Liebig wird neuer Chef der Lions

Turnusgemäß wechselt zum 1. Juli die Präsidentschaft des Lions Clubs Velbert-Heiligenhaus.Jörg Liebig löst damit Michael Hoffart ab, der auf ein ereignisreiches Jahr mit vielen Erfolgen zurückblicken konnte. „Für unseren beliebten Adventskalender konnten wir 1.150 Geschenke akquirieren, so viel wie noch nie. Der Erlös kommt dem Friedensdorf Oberhausen zugute, ein Projekt, das mir sehr am Herzen liegt“, so der scheidende Präsident, der den Leiter der Einrichtung eingeladen hatte, um vor den...

  • Velbert
  • 13.06.19
Vereine + Ehrenamt
Von links:  Martin Linzmaier (LC Hamminkeln), Wolfgang Mertens (Leiter des Friedensdorfes), Wolfgang Tarrach (LC-Präsident) und Theo Büning (LC-Vize) mit Kindern im Friedensdorf.

Friedensdorf Oberhausen hat mit dem Bau eines eigenen operativen Zentrums begonnen –
LC Hamminkeln spendet 5.000 Euro

 Der Lions Club Hamminkeln unterstützt bereits seit mehreren Jahren die Arbeit des Friedensdorfes in Oberhausen; in diesem Jahr sogar mit einem Betrag von 5.000 Euro. Insgesamt müssen gut 5 Millionen Euro durch Organisationen, Privatleute und Firmen jährlich aufgebracht werden, um die unverzichtbare Arbeit des Friedensdorfes zu finanzieren. Zurzeit befinden sich 160 Kinder im Friedensdorf selbst und weitere 90 in Kliniken in ganz Deutschland. Da die Zahl der Kliniken, die kostenlos die...

  • Hamminkeln
  • 11.06.19
Kultur
Für den Lions-Club Buer veranstalten Bernd J. Kaiser, Organisator der Schloss-Berge-Konzerte, Präsidentin Agnes Piotrowski und Activitybeauftagter Felix Mexer-Dietrich das Konzert.

Lions-Club Buer bittet zum Konzert
"Summertime" im Schloss

Der Lions-Club Buer lädt am Freitag, 21. Juni, 19.30 Uhr zum 19. Konzert im Schloss Berge ein. Unter dem Motto "Summertime" spielt das "Chris Hopkins Swing-Trio" Swing, Blues und Jazz. Chris Hopkins, der mit seinem Ensemble „Echoes of Swing“ bereits beim 14. Schloss-Berge-Konzert 2016 in Gelsenkirchen war, bringt diesmal ein feinsinnig-kammermusikalisches Swing-Trio mit. Große Melodien aus dem New Yorker Jazz Age wechseln sich ab mit Bossa Nova-Klängen aus Rio de Janeiro, gefühlvollen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.06.19
Vereine + Ehrenamt
Trödelstand auf dem Dorffest von Friedensdorf International.

Friedensdorf International benötigt Spenden aller Art
Warum auch Oma's altes Kaffeeservice den Friedensdorf-Kindern helfen kann

In Ihrem Haushalt verbergen sich allerlei Erb- und Sammlerstücke sowie Dinge, die Sie gekauft oder geschenkt bekommen haben, aber nicht mehr brauchen? Von Haushaltswaren über Trödel bis hin zu Dekoartikeln – mit all diesen Gegenständen können Sie die Arbeit von Friedensdorf International unterstützen. Sowohl für den Verkauf in den Friedensdorf-Interläden als auch für die Veranstaltungen im „Dorf“ bieten sich Oma’s altes Kaffeeservice oder die zehnte Vase, die Sie zum letzten Geburtstag bekommen...

  • Oberhausen
  • 29.05.19
Vereine + Ehrenamt
Kleidersammelcontainer bei Friedensdorf International.

Unangenehme Überraschung bei der Container-Entleerung
Müll in den Containern und vor den Interläden von Friedensdorf International

Als die Kleidersammelcontainer von Friedensdorf International kürzlich geleert wurden, wartete darin eine unangenehme Überraschung. In den Containern auf der Rua Hiroshima in Oberhausen und am Baßfeldshof in Dinslaken haben Unbekannte Müll und Abfälle entsorgt. Auch vor den Interläden in Oberhausen und Sterkrade wurde außerhalb der Öffnungszeiten Müll abgeladen. „Für uns ist das sehr ärgerlich, weil wir alles trennen und entsorgen müssen. Neben der Entsorgungsgebühr entsteht ein hoher...

  • Oberhausen
  • 22.05.19
Vereine + Ehrenamt
Friedensdorf-Leiter Thomas Jacobs und Maria Sowa in der Begegnungsstätte.

Mein erstes Erlebnis mit Krieg
Erinnerungen einer Zeitzeugin

Knapp eine Woche vor den Europawahlen fand eine ganz besondere Veranstaltung in der Friedensdorf Begegnungsstätte statt: Maria Sowa, die zwischen 1976 und 1986 Chefsekretärin im Friedensdorf war, erzählte ein Stück ihrer Familiengeschichte und schilderte ihre Erinnerungen an den zweiten Weltkrieg, die sie als junges Mädchen persönlich erlebte. Gespannt und sichtlich bewegt lauschte das Publikum wie Maria Sowa’s Mutter an grölenden SA-Männern vorbei in ein demoliertes jüdisches Kaufhaus eintrat,...

  • Oberhausen
  • 21.05.19
Vereine + Ehrenamt
v. l. n. r.: Ilka Rösing, Sylvia Löhr und Marlene Fischer bei der Spendenübergabe im Friedensdorf.

Vortragsabend zugunsten von Friedensdorf International
Spendenaktion der Lions der Zone Bocholt-Rees

Vergangenen Donnerstag übergaben Sylvia Löhr, Ilka Rösing und Marlene Fischer vom Lions Club Bocholt bei einem Rundgang durch das Oberhausener Friedensdorf einen Spendencheck in Höhe von 2.000 Euro. Friedensdorf-Mitarbeiterin Anna Lange nahm die Spende glücklich entgegen und bedankte sich herzlich für die wertvolle Unterstützung. Die stolze Spendensumme kam während eines spannenden Vortragsabends über die Folgen der Technik für die Natur und das ökologische Gleichgewicht zusammen. Auf dem...

  • Oberhausen
  • 15.05.19
Vereine + Ehrenamt

Let the Oldies Roll
Eine Benefizfahrt für das Friedensdorf

Der Lions Club Essen-Ruhrtal veranstaltet am 16. Juni 2019 eine „Old- and Youngtimer Rallye” zugunsten von Friedensdorf International. Die Teilnehmer erwartet ein programmreicher Ausflug durch das Bergische Land und das Ruhrgebiet, der Start- und Endpunkt befindet sich in Essen. Eine Station wird auch das Friedensdorf in Oberhausen sein. Gestartet wird in vier Klassen: Vintage Klasse (Baujahre bis 1954), Oldtimer Klasse (1955-1969), Junge Klassiker (1970-1999) und auch Zukünftige Klassiker (ab...

  • Oberhausen
  • 14.05.19
Vereine + Ehrenamt
Dr. Meike Wördemann bei der Kindervorstellung in Gambia.

Team kehrt mit kranken Kindern zurück
13. Gambia-Hilfseinsatz von Friedensdorf International beendet

Am vergangenen Sonntagmorgen kehrten Dr. Meike Wördemann und Rolf Wallmeier von Friedensdorf International mit zwei kranken Kindern aus der gambischen Hauptstadt Banjul zurück. Die kleinen Patienten mit urologischen und orthopädischen Befunden erwartet jetzt die medizinische Behandlung in Deutschland, da in ihrem Heimatland keine ausreichende Versorgung möglich ist. Das Hilfseinsatz-Team machte sich am Freitag, den 10. Mai auf den Weg in das kleinste Land auf dem afrikanischen Kontinent, um...

  • Oberhausen
  • 13.05.19
Vereine + Ehrenamt
Ankunft der angolanischen Kinder am Düsseldorfer Flughafen.

65. Hilfseinsatz für angolanische Kinder beendet
Kleine Patienten erhalten Chance auf ein gesundes Leben

Am Düsseldorfer Flughafen landete heute Morgen ein Charterflug von Friedensdorf International. An Bord waren die Friedensdorf-Mitarbeiter Kevin Dahlbruch und Nathalie Witté sowie Mitarbeiter der angolanischen Partnerorganisation Kimbo Liombembwa, die mit über 50 kranken und verletzten Kindern vom 65. Angola-Hilfseinsatz zurückgekehrt sind. Mit dem ersten Angola-Hilfseinsatz in diesem Jahr kamen mit dem Hilfsflug angolanische Kinder zur medizinischen Versorgung nach Deutschland. Ein Großteil...

  • Oberhausen
  • 10.05.19
Vereine + Ehrenamt
Friedensdorf-Interladen Sterkrade

Friedensdorf-Interladen Sterkrade zieht um
Eröffnungsfeier am 18. Mai auf der Steinbrinkstraße

In Kürze zieht der Sterkrader Friedensdorf-Interladen von der Bahnhofstraße 53-54 etwa hundert Meter weiter in die Steinbrinkstraße 207. Am 18. Mai findet ab 10 Uhr die Eröffnungsfeier des Friedensdorf-Interladens an der neuen Adresse statt. Bis 14 Uhr erwarten die Besucher neben einer Modenschau und Kinderschminken auch tolle Eröffnungsangebote. Für das leibliche Wohl ist mit einem Kaffee- und Kuchenverkauf gesorgt. Im Interladen auf der Bahnhofstraße 53-54 findet bis auf weiteres samstags von...

  • Oberhausen
  • 06.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.