Friedenskirche Marl

Beiträge zum Thema Friedenskirche Marl

Vereine + Ehrenamt
Julia Garschagen ist am Sonntag zu einem Dialoggottesdienst in der Friedenskirche Marl zu Gast.

Julia Garschhagen gestaltet den Sonntagmorgen
Mut in unsicheren Zeiten - Dialoggottesdienst in der Friedenskirche

Einen besonderen Gottesdienst gibt es am Sonntag 19.09.21 ab 10:00 Uhr in der Friedenskirche in Marl, Bergstraße 138. Unter den Titel "Mut in unsicheren Zeiten" gestaltet die Theologin Julia Garschagen mit den Gottesdienstbesuchern einen Dialoggottesdienst.  Julia Garschagen ist u.a. Leiterin beim Pontes Institut für Wissenschaft, Kultur und Glaube (Wien/Köln). Sie hält Vorträge an Universitäten im In- und Ausland und ist dabei im Gespräch über einen Glauben, der persönlich gelebt wird und sich...

  • Marl
  • 17.09.21
Kultur
Arne Kopfermann ist mit einer Konzertlesung in der Friedenskirche zu Gast.

Wie geht man mit gravierenden Verlusten um?
Arne Kopfermann mit Konzertlesung in Marl

Eine Veranstaltung der besonderen Art bietet die Friedenskirche in Marl, Bergstraße 138, am Sonntag 26.September 2021 um 18:00 Uhr an. "Mitten aus dem Leben" heißt ein Konzert mit Lesung mit Arne Kopfermann & Band.  Ein nachdenklicher Abend für alle, die mit gravierenden Verlusten in ihrem Leben konfrontiert wurden. Im September 2014 hat der Musiker Arne Kopfermann bei einem Verkehrsunfall, den er selbst verschuldet hatte, seine Tochter verloren. Für den gläubigen Christen wurde das zu einer...

  • Marl
  • 16.09.21
Vereine + Ehrenamt
Der Kirchenpavillon im Marler Stern öffnet wieder seine Türen

Kirchenpavillon wieder am Start
"Kirche im Stern" mit neuen Öffnungszeiten

Coronabedingt war auch der Kirchenpavillon „Kirche im Stern“ monatelang geschlossen. Nun geht die gemeinsame Aktion der Katholischen Kirche, der Evangelischen Stadtgemeinde Marl und der Friedenskirche wieder an den Start. Einfach nur zum Verweilen, oder für ein Gespräch: Der ökumenische Kirchenpavillon im Marler Stern ist ab sofort zu folgen-den Zeiten geöffnet: Montag 11-13 Uhr, Mittwoch 15-17 Uhr und Freitag 11-13 Uhr. Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

  • Marl
  • 13.09.21
Vereine + Ehrenamt
David Kadel ist u.a. durch die Zusammenarbeit mit Jürgen Klopp bekannt geworden.

TV-Moderator fühlte Stars wie Jürgen Klopp, Heiko Herrlich und David Alaba auf den Zahn
David Kadel: Wie man Riesen bekämpft!

In deprimierenden Zeiten der Pandemie, wo unser Alltag täglich mit negativen Meldungen überschüttet, sind Mutmach-Geschichten die "kostbarste Währung" dieser Tage - weil sie so selten sind. Viele sehnen sich in dieser Krise nach Berichten, die inspirieren, berühren und zuversichtlich stimmen. Dazu will die Friedenskirche Marl am Freitag, 23.04.2021 ab 20 Uhr einen Impuls geben. Als Gast wird David Kadel, Bestseller-Autor, Kabarettist und seit über 20 Jahren Mentaltrainer in der...

  • Marl
  • 20.04.21
Vereine + Ehrenamt
Die Friedenskirche bietet aktuell Online-Gottesdienste an.

Friedenskirche Marl
Es bleibt dabei: Gottesdienste nur online

Angesichts der anhaltend hohen Infektionszahlen und des bundesweiten Lockdown hält die Friedenskirche weiterhin daran fest, ausschließlich Online-Gottesdienste anzubieten. Das Angebot gibt es jeden Sonntag ab 10:00 Uhr unter www.friedenskirche-marl.de, bzw. auf YouTube unter Friedenskirche Marl. Dort kann man sich anschließend auch die Aufzeichnung ansehen. Auch die diversen Gruppentreffen sind weiterhin ausgesetzt. Es gibt aber für die Gruppen die Möglichkeit sich über Video-Konferenzen zu...

  • Marl
  • 16.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die Friedenskirche überträgt ihren Gottesdienst sonntags ab 10:00 Uhr online.

Kontakt nach Oklahoma
Marler Online-Gottesdienst wird auch in den USA geschaut

Die weltumspannende Funktion des Internet hat nicht nur eine verbindende Funktion. Fake News und Hass-Kommentare gehören längst zur unerfreulichen Begleitmusik im World Wide Web. Eine schöne Erfahrung machten jetzt die Mitarbeiter der Friedenskirche an der Bergstraße, die in Coronazeiten jeden Sonntag einen Online-Gottesdienst ins Netz stellen. Über Facebook kam die Nachricht, dass sie auch einen regelmäßigen Teilnehmer in den USA haben. Er heißt Claus Babel und lebt in Oklahoma. Er schreibt:...

  • Marl
  • 20.11.20
Vereine + Ehrenamt
Begrüßten Christian Richter in Marl: Bürgermeister Werner Arndt (r.), Pfarrer Heiner Inning von der Ka-tholischen Pfarrei Hl. Edith Stein (2.v.r.), Pfarrer Martin Giesler im Namen der Evangelischen Stadtgemeinde Marl (2.v.l). Mit dabei auch Hubert Schulte-Kemper (l.), Vorstandsvorsitzender der FAKT AG, der den Marler Kirchengemeinden im Marler Stern einen Kirchenpavil-lon kostenlos zur Verfügung gestellt hat.
2 Bilder

Einführung für Pastor Christian Richter
Willkommen auf der Baustelle

Mit einem Begrüßungsgottesdienst wurde Christian Richter am Sonntag 30.08.2020 als neuer Pastor der Friedenskirche in sein Amt eingeführt. Gemeinde und Gäste trafen sich an der Bergstraße, bzw. verfolgten die Einführung online. Der Gottesdienst stand unter dem Motto: „Willkommen auf der Baustelle“. Grußworte kamen von Bürgermeister Werner Arndt von Pfarrer Heiner Inning von der katholischen Pfarrei Hl. Edith Stein und von Pfarrer Martin Giesler im Namen der Evangelischen Stadtgemeinde Marl. Da...

  • Marl
  • 31.08.20
Vereine + Ehrenamt

Christian Richter startet in Marl
Friedenskirche begrüßt neuen Pastor

Am 30. August 2020 wird Christian Richter offiziell in sein Amt als Pastor der Friedenskirche in Marl an der Bergstraße eingeführt. Er folgt auf Gert Höhne, der im Mai 2019 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der Gottesdienst startet am 30.08.2020 um 10:00 Uhr und läuft unter Beachtung der Coronaregeln ab. Die limitieren Plätze in den Gemeinderäumen sind nach Voranmeldung bereits vergeben. Der Einführungsgottesdienst wird aber parallel live im Internet unter www.friedenskirche-marl.de...

  • Marl
  • 24.08.20
Vereine + Ehrenamt
Gemeindeleiter Peter Bülow weist auf die Sicherheitsmaßnahmen für den Gottesdienst hin.

Gottesdienste startet mit Sicherheitsauflagen- Online-Angebot bleibt
Friedenskirche öffnet wieder die Türen

Nachdem durch die behördlichen Verfügungen seit Anfang Mai wieder Gottesdienste unter bestimmten Bedingungen möglich sind, öffnet auch die Friedenskirche wieder ihre Türen für Gottesdienstbesucher. „Wir haben uns etwas länger Zeit mit dem Konzept zur Wiedereröffnung gelassen, um den Besuchern eine sichere und gute Lösung anbieten zu können“, erläuterte Gemeindeleiter Peter Bülow. Zum Konzept gehört u.a.: Die Bestuhlung wird auf Sicherheitsabstand gestellt, es herrscht Schutzmaskenpflicht und...

  • Marl
  • 11.05.20
Kultur
28 Bilder

LOS LACHEN: Gott und Humor / Arno Backhaus in der Friedenskirche in Marl-Drewer
Es war ein beschwingter und besinnlicher Abend, der viel zu schnell umgegangen ist und ein himmlisches Vergnügen Herrn Backhaus live erleben zu dürfen.

LOS LACHEN: Gott und Humor unter diesem Thema referierte heute Arno Backhaus in der Friedenskirche an der Bergstraße in Marl-Drewer. Im Witz vereint: Hat Gott eigentlich Humor? Christen lachen nicht, sagen die einen. Keine Bibelstelle spricht ausdrücklich von einem "humorvollen Gott", meinen andere. Trotzdem gibt es mehrere Gründe, warum Gott Humor haben muss. Vermutlich wäre er sonst auch nicht Mensch geworden. Es war ein beschwingter und besinnlicher Abend, der viel zu schnell umgegangen ist...

  • Marl
  • 10.11.19
Kultur
25 Bilder

„E-fun-gelist“ und „Missio-Narr“ zu Gast in Marl / Friedenskirche Bergstrasse & Marler Stern
Arno Backhaus, deutscher christlicher Liedermacher, Autor und Aktionskünstler / Aktion 30 Jahre Mauerfall

Arno Backhaus ist ein deutscher christlicher Liedermacher, Autor und Aktionskünstler, der sich selbst als „E-fun-gelist“ und „Missio-Narr“ bezeichnet. Von Donnerstag, dem 7.11.19 bis Sonntag, den 10.11.19 weilt der bekannte Buchautor, Liedermacher und Aktionskünstler Arno Backhaus in Marl. Der engagierte Christ ist ein gefragter Referent und hat sich auch als Buchautor unter anderem einen Namen zum Thema ADHS gemacht. Er gestaltet in der Friedenskirche Marl unter dem Motto "Bring dein Leben...

  • Marl
  • 09.11.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Aktion im Marler Stern
Friedenskirche reißt Mauern ein

Am 9. November 2019 jährt sich zum 30. Mal der Fall der Berliner Mauer. Zusammen mit dem christlichen Aktionskünstler Arno Backhaus aus Kassel haben daher Mitarbeiter der Friedenskirche im Marler Stern eine Mauer aus Schuhkartons gebaut und eingerissen. Die Botschaft dahinter: Auch heute gibt es immer noch Mauern zwischen Menschen. Ihr Bausteine heißen u.a. Angst, Neid, Misstrauen, Wut, Frust, Hautfarbe ... Die gute Nachricht: Mit Jesus schaffen wir es, diese Blockaden einzureißen. Und so...

  • Marl
  • 09.11.19
Kultur
79 Bilder

In der Friedenskirche an der Bergstrasse 138 unter dem Motto "endlich da sein wo ich bin" gaben sie ein phänomenales Konzert vor ausverkauftem Haus
Samuel Harfst, Joshua Harfst und Dirk Menger, drei Vollblutmusiker zu Gast in Marl

Samuel Harfst, Joshua Harfst und Dirk Menger Live in Marl In der Friedenskirche an der Bergstrasse 138 unter dem Motto endlich da sein wo ich bin gaben sie ein phänomenales Konzert vor einen ausverkauften Haus... Erste musikalische Erfahrungen machte Samuel Harfst im Wetzlarer Kükenchor der christlichen Kinderliedermacherin Margret Birkenfeld Mit seiner Band trat er zunächst jahrelang als Straßenmusiker in Deutschland und Europa auf und produzierte und vertrieb im Eigenbetrieb seine ersten vier...

  • Marl
  • 06.10.19
Kultur

Casting für Musical "Petrus- der Jünger"
Friedenskirche Marl sucht kreative Teens

Die Friedenskirche Marl auf der Bergstraße 138 sucht Jungen und Mädchen, die Lust haben, am geplanten Musical "Petrus- der Jünger" mitzuwirken. Gesucht werden Teenager ab 13 Jahren, die mit der Band rocken, singen, tanzen und schauspielern - oder kreativ das Bühnenbild und die Kostüme zu gestalten. Die Proben sind für den 7. April, 25. Mai und 15. Juni jeweils um 15 Uhr geplant. Die Hauptprobe ist am 26. Juni um 18.30 Uhr und die Generalprobe ist für den 29. Juni um 16 Uhr vorgesehen. Die...

  • Marl
  • 09.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.