Friedhofsgärtner Dortmund eG

Beiträge zum Thema Friedhofsgärtner Dortmund eG

Ratgeber

Friedhofsgärtner wollen Streife fahren auf Dortmunder Friedhöfen

Brutale Raubüberfälle auf Dortmunder Friedhöfen – zuletzt etwa in Lütgendortmund und Hombruch – haben die Dortmunder Friedhofsgärtner, ansässig am Dortmunder Hauptfriedhof in Wambel Am Gottesacker, handeln lassen. Genossenschafts-Geschäftsführer Manfred Struck (siehe Foto) kündigte aufgrund der Vorkommnisse auf verschiedenen Friedhöfen an, dass alle Mitgliedsbetriebe und deren Mitarbeiter/innen zu erhöhter Wachsamkeit aufgerufen wurden. Die Friedhofsgärtner vor Ort werden zudem auf den...

  • Dortmund-Ost
  • 15.08.14
  • 1
WirtschaftAnzeige
Die Umgestaltung des Büros in Wambel und die Eröffnung des Büros in Asseln feiern (v.l.) Hans-Georg Dreistein, Ingrid Dick, Martin Struck, Susanne Wolf und Marlies Drei­stein.

Spezialisten für Bestattungen: Neues Beratungsbüro in Asseln eröffnet

Die Friedhofsgärtner Dortmund eG eröffnete ein weiteres Beratungsbüro „Bestattungen für Dortmund“ am Asselner Hellweg 121. Das etablierte Beratungsbüro, Am Gottesacker 52, in Wambel wurde umgestaltet und erhielt die Farbe Lila. Martin Struck, Geschäftsführer der Friedhofsgärtner, und Bestatterin Susanne Wolf kümmern sich um die Wünsche der Kunden. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 56229333 sowie unter www.fuer-dortmund.de.

  • Dortmund-Ost
  • 10.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.