Friedrich-Ebert-Schule

Beiträge zum Thema Friedrich-Ebert-Schule

Überregionales

Elterninfonachmittag zur Schulfähigkeit

Kamen. Das AWO FamilienZentrum lädt zu einem weiteren Modul zur Schulfähigkeit ein. Gemeinsam mit Frau Pusch der Direktorin der Friedrich-Ebert-Grundschule, Frau Rost vom ZfK Kamen und Frau Gorny vom AWO FZ Atlantis findet am Mittwoch, 11. April, von 14.30 bis 16 Uhr ein Informationsnachmittag statt. Im Mittelpunkt steht ein Informationsaustausch, welche Sinne und Wahrnehmungen durch gezielte Übungen bei Kindern verstärkt werden können. Immer im Blick der Einschulung werden Themen wie...

  • Kamen
  • 03.04.18
Überregionales
Spannung, Spaß und ganz viel Leidenschaft.  Die Gewinner des Milchcup 2018! Foto: privat

Milchcup 2018: Tischtennis-Rundlaufturnier in Kamen

Kamen. Die Aufregung in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Schule in Kamen war riesengroß. Denn es trafen sich 195 hochmotivierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen drei bis sechs, um sich beim Milchcup im Tischtennis-Rundlauf zu messen. Gemeinsam kämpften sie um den Sieg ihrer Altersklasse und den Einzug für das Finale der Landesmeisterschaft. Die Teilnehmer, die sich zuvor im Rahmen von Schulwettkämpfen qualifiziert hatten, kamen von Schulen aus dem Raum Dortmund, Herne,...

  • Kamen
  • 04.03.18
Sport
6 Kamener Grundschulen traten bei einem Mannschaftswettkampf im Schwimmen gegeneinander an. Foto: Hilsmann
5 Bilder

Wer schwimmt am besten?

Heute Vormittag fand ein "vielseitiger Mannschaftswettbewerb" im Schwimmen der Kamener Grund- und Förderschulen statt. Die Schulen traten in gemischten Mannschaften in den Disziplinen: Brustschwimmen, Freistil, T-Shirt-Staffel, Wasserballstaffel und 6 Minuten Dauerschwimmen gegeneinander an. Die Platzierungen: 1. Platz Astrid-Lindgrenschule 2. Platz Südschule 3. Platz Eichendorffschule 4. Platz Diesterwegschule 5. Platz Jahnschule 6. Platz Friedrich-Ebert-Schule

  • Kamen
  • 24.02.16
  •  1
Überregionales
1. Klasse der Friedrich-Ebert-Grundschule 1974

Die Klasse von 1974

Ab und zu lohnt es sich, in alten Kisten zu wühlen! Gestern fiel mir dabei dieses Klassenfoto in die Hände: 1974, 1. Klasse, Friedrich-Ebert-Grundschule. Klasse(n)lehrerin war Frau Heuel. Schlagartig ist mir bewußt geworden, dass sich das große Ereignis der Einschulung im kommenden Jahr zum 40. Mal jährt. Vielleicht wäre dann mal ein Klassentreffen angesagt???

  • Kamen
  • 11.10.13
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft

Achtung: Glosse! Gib mich mal den Mottek!

Ruhrpott? Für mich isset dat! Gerne erinnere ich mich an das Zechenhaus meiner Großeltern: Mit „Oppa“ habe ich die Kohlen in den Keller geschaufelt, habe in der Zinkwanne in der Waschküche das Samstagsbad genommen. Anschließend gab es ein Bütterken mit Leberwurst und eine saure Gurke, dazu lief die Sportschau. Mein Opa war Schalker mit Leib und Seele, fuhr - wenn er keine Schicht hatte - mit dem Rad von Kamen nach Gelsenkirchen, um seine Knappen anzufeuern. Papa hingegen bevorzugte den Verein,...

  • Kamen
  • 24.09.13
  •  1
Kultur
Spalier der FES-Schüler
11 Bilder

Verabschiedung mit Gänsehautcharakter

Heute war es nicht nur für die Kinder der Friedrich-Ebert-Schule ein ganz besonderer Tag, für den sie sich viel vorgenommen und geübt hatten. Vielmehr sollte es für die Schulleiterin Frau Karrasch ein sehr emotionaler Tag werden. Da Frau Karrasch zum Ende des Schuljahres die Schulleitung abgibt und in den wohlverdienten Ruhestand geht, hatten die Schülerinnen und Schüler der FES heute eine große Überraschungsveranstaltung geplant. Ein Abschied den sicherlich nicht nur Frau Karrasch nicht so...

  • Kamen
  • 16.07.13
Kultur
9 Bilder

Tolles Wetter - tolles Fest - FES Schulfest ein voller Erfolg!

Bei herrlichem Wetter konnte die Friedrich-Ebert-Schule am Samstag, dem 15.06.13 ein tolles Schulfest feiern. Nach der Begrüßung durch Frau Karrasch und Herrn Bürgermeister Hupe gab zunächst der Schulchor ein Ständchen zum Besten, bevor sich die Kinder an diversen Spielständen austoben konnten. Davon wurde ausgiebig bis in den frühen Nachmittag hinein Gebrauch gemacht. Die Eltern konnten sich in der Zwischenzeit bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst sowie türkischen Spezialitäten in der Sonne ausruhen...

  • Kamen
  • 15.06.13
Kultur
Ein Liederfest der Extraklasse mit rund 50.000 Teilnehmern. Fotos: Anja Albrecht
6 Bilder

Fast 300 Kamener Grundschüler bei "Klasse! Wir singen" dabei

Die Anmeldungen für das Projekt "Klasse! Wir singen" stehen nun fest: 50.000 Kinder aus ganz Westfalen werden an dem Projekt teilnehmen. Mit dabei sind insgesamt 289 Teilnehmer der Diesterwegschule und der Friedrich-Ebert-Schule in Kamen. Die Übungsphase für die Kinder, die in der Westfalenhalle singen, beginnt am 21. Januar in der Schule und dauert 6 Wochen. Die Liederfeste in der Dortmunder Westfalenhalle finden mit insgesamt 25.699 Kindern (plus Zuschauer) am Samstag, 16. März um 11:00,...

  • Kamen
  • 17.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.