Friesenstraße

Beiträge zum Thema Friesenstraße

Ratgeber
Vier Haltestellen müssen entfallen (Symbolbild).

Bauarbeiten auf der Friesenstraße in Eving
Buslinie 473 fährt für rund drei Wochen Umleitung

Aufgrund von Arbeiten an den Versorgungsleitungen kann die Friesenstraße ab Montag, 5. Juli, für rund drei Wochen von der Buslinie 473 nicht befahren werden. Diese fährt zwischen den Haltestellten "Lindenhorst" und "Friesenstraße" deshalb über den Linienweg der 410. Dabei entfallen die Haltestellen "Krümmde", "Freischöffenweg", "Graf-Konrad-Schule" und "Körnerstraße" ersatzlos. Nahverkehrsbetreiber DSW21 bittet um Verständnis. Weitere Infos online: www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter...

  • Dortmund-Nord
  • 30.06.21
Wirtschaft
Die gesamten Asphaltflächen der Moritzstraße, zwischen der Düppelstraße und der Friesenstraße, sowie ein Teilbereich der Friesenstraße in Mülheim werden ab Mittwoch, 11. November, bis Sonntag, 22. November, instand gesetzt; hier Bürgerbus-Plan vom 11. bis 22. November 2020.
2 Bilder

Asphaltinstandsetzung ab Mittwoch, 11. November / Haltestelle und -verbote, Bürgerbus, Vollsperrung
Bauarbeiten an Straßen in Mülheim

Die gesamten Asphaltflächen der Moritzstraße, zwischen der Düppelstraße und der Friesenstraße, sowie ein Teilbereich der Friesenstraße in Mülheim werden ab Mittwoch, 11. November, bis Sonntag, 22. November, instand gesetzt. "Während der Bauzeit ist die fußläufige Erreichbarkeit der Hauszugänge durchgehend gegeben.", heißt es in der Presseinfo. Die Linie 128 und NE2 werden in beide Richtungen über die Hauskampstraße geführt. Die bestehende Haltestelle (H) "Bahnhof Styrum" wird dabei zum Ersatz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.11.20
Blaulicht
Wohnungseinbrecher haben Schmuck gestohlen.

Einbrecher stehlen Schmuck aus Recklinghäuser Wohnung
Unbekannte hebeln Wohnungstür auf und flüchten mit Diebesgut

Am Sonntagnachmittag, 19. Januar, drangen unbekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Friesenstraße ein, nachdem sie die  Wohnungstür aufgehebelt hatten. Sie suchten in allen Räumen nach Diebesgut und flüchteten mit Schmuck. Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 20.01.20
Blaulicht
In einem Wohnhaus am Friesenweg war eine Gasflasche explodiert und hatte unter anderem auch ein Feuer ausgelöst.
9 Bilder

Gasflasche explodiert
Hauseigentümer aus Wulfen verletzt / Frau erleidet Schock

Die Feuerwehr Dorsten rückte am Dienstagmittag, 26. März, in den Ortsteil Wulfen aus.In einem Wohnhaus am Friesenweg war eine Gasflasche explodiert und hatte unter anderem auch ein Feuer ausgelöst. Ein Bewohner wurde dabei verletzt und musste nach der Erstversorgung ins Krankenhaus transportiert werden. Laut ersten Informationen der Feuerwehr war die Explosion so stark, dass eine Zwischenwand in der Wohnung regelrecht herausgerissen wurde. Die Wohnung ist aktuell nicht mehr bewohnbar. Der Brand...

  • Dorsten
  • 27.03.19
Ratgeber

Fahrbahnerneuerung bis Ende November
Vollsperrung der Friesenstraße in Eving // Auch Buslinien werden umgeleitet

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund beginnt am Donnerstag, 8. November, mit der Fahrbahn-Erneuerung der Friesenstraße in Eving. Die Maßnahme umfasst den Abschnitt zwischen der Körner- und der Schwarzenbergstraße. Wegen der erforderlichen Vollsperrung müssen auch die Buslinien von DSW21 eine Umleitung fahren. Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung zunächst in drei unterschiedlich langen Bauabschnitten durchgeführt. Der Deckschicht-Einbau erfolgt im Anschluss auf der kompletten Länge....

  • Dortmund-Nord
  • 06.11.18
Ratgeber
2 Bilder

Straßensperrung:
Friesenstraße in Styrum wird bis Mitte Januar saniert

 Ab Montag, 12. November, bis voraussichtlich Freitag, 18. Januar, erneuert das Amt für Verkehrswesen und Tiefbau die Fahrbahn der Friesenstraße (von Hausnummer 30 bis einschließlich Kreuzung Lohkamp). In diesem Bauvorhaben wird der bituminöse Oberbau der Fahrbahn bis zu einer Tiefe von 20 Zentimetern erneuert. Im Zuge dessen wird die Haltestelle Neickmannsfeld in beide Fahrtrichtungen barrierefrei ausgebaut und die Oberflächenentwässerung erneuert und ergänzt. Das Bauvorhaben wird in fünf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.11.18
Ratgeber

Friesenstraße vier Wochen gesperrt // Umleitung eingerichtet // Buslinie 473 betroffen

Ab Mittwoch, 24. Februar, erneuert die Dortmunder Netz GmbH (DONETZ), ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21), eine Wasserleitung sowie Hausanschlüsse in der Friesenstraße in Eving. Aufgrund der Lage der Leitung muss die Friesenstraße deshalb zwischen dem Kreuzungsbereich zur Körner Straße und dem Haus Nummer 21 für voraussichtlich vier Wochen für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Für...

  • Dortmund-Nord
  • 23.02.16
LK-Gemeinschaft

Großer Andrang beim Naturbad

Eine Abkühlung im Naturbad Styrum, Friesenstraße 101, ist in diesen heißen Tagen so gefragt wie selten. „In der laufenden Woche hatten wir täglich rund 3.500 Besucher, am Wochenende rechnen wir mit bis zu 5.000 Gästen,“ erklärt Dustin Radde, wirtschaftlicher Koordinator des Naturbads. „An den Tagesrekord von 2012 mit 6.700 Besuchern reicht das zwar noch nicht, aber wenn das Wetter so bleibt, dann könnte das unser schönstes Jahr bislang werden“, so Radde weiter. Die Pia-Stiftung betreibt das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.07.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Alle Becken im Naturbad wurden grundgereinigt.

Grundreinigung abgeschlossen: Naturbad Styrum hat wieder geöffnet

Fleißig, fleißig: Fünf Mitarbeiter nutzten die kalte Jahreszeit bestens und brachten das Naturbad Styrum an der Friesenstraße auf Vordermann. Dem Start der neuen Saison stand also nichts im Wege und so sind Besucher seit gestern wieder willkommen. „Wir haben Ende Februar/Anfang März mit der Grundreinigung begonnen“, sagt Dustin Radde, wirtschaftlicher Betriebsleiter. Heißt: Die Becken sowohl für Schwimmer als auch für Nichtschwimmer wurden leer gepumpt und „blitzeblank“ gereinigt, bis das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.15
Ratgeber
Achtung vor dem Wildschwein. Foto: René Lutz/ pixelio.de

"Keilerei" auf dem Fußballplatz

Am Sonntag um 16.40 Uhr wurde der Polizei zunächst ein wilder Keiler in Oer-Erkenschwick gemeldet, der an der Karlstraße Fußgänger angegriffen habe und dann wieder in den Wald geflüchtet sei. Gegen 17 Uhr wurde der Keiler wieder gesichtet - dieses Mal in Recklinghausen-Suderwich auf einem Schulgelände an der Friesenstraße. Die Polizisten trafen neben aufgeregten Bürgern auch auf das aufgeregte Wildschwein. Anstatt die Schule zu besuchen, zog das Tier voller Bewegungsdrang zum Fußballplatz. Die...

  • Recklinghausen
  • 18.02.13
  • 1
Sport
Dem Wetter sei Dank: In diesem Jahr fanden nur wenige Besucher den Weg ins Naturbad Styrum.

Zukunft des Naturbads Styrum weiterhin auf der Kippe

Was für ein Sommer! Sofern man denn die letzten Monate überhaupt als solchen bezeichnen mag. Die unzähligen Liter Regen sind allerdings nicht nur dem Menschen auf das sonst so sonnige Gemüt geschlagen. Auch die diesjährige Bilanz des Naturbads Styrum trieft - nicht gut, denkt man an die sowieso schon ungewisse Zukunft der Anlage. Während noch im Vorjahr rund 39.000 Besucher den Weg in das Freibad fanden, waren es in diesem Jahr nur knapp 17.500. „Aufgrund des schlechten Wetters ist eben auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.