Fritz Lang

Beiträge zum Thema Fritz Lang

Kultur
Die Schnitzel-Saga geht weiter: Nach dem großen Erfolg von "Ein Schnitzel für drei" und der Fortsetzung "Ein Schnitzel für alle" läuft am Sonntag um 11.30 Uhr "Schnitzel geht immer". Karten sind bei der Sparkasse an der Lippe, Graf-Adolf-Straße 39, erhältlich.

Heute beginnt das 27. Lüner Kinofest

Es ist angerichtet: Heue beginnt das 27. Kinofest Lünen. Mehr als 100 Filmschaffende sind zu Gast und werden ihre aktuellen Filme dem Publikum vorstellen und mit ihm diskutieren. Angesagt haben sich unter anderem Jan Bonny, Bettina Brokemper, Fabian Busch, Samuel Finzi, Johanna Gastorf, Therese Hämer, Barnaby Metschurat, Anatol Nitschke, Ludger Pistor, Ralf Richter, Martin Semmelrogge, Peter Thorwarth, Lavinia Wilson und Adolf Winkelmann . Eröffnet wird das Kinofest, passend zum 100....

  • Lünen
  • 10.11.16
Kultur
Max Püschel, Kathrin Bessert, Mike Wiedemann, Dr. Anke Höwing und Stefanie Görtz (von links) stellten das Kinofest-Programm vor.
3 Bilder

Vorhang auf fürs 27. Kinofest Lünen

Wer immer noch glaubt, gute Filme kommen nur aus Hollywood, der war noch nie beim Kinofest Lünen! Denn dort werden seit mittlerweile 27 Jahren tolle deutsche Produktionen gezeigt, die beim Publikum ankommen. Vom 10. bis 13. November ist es wieder soweit - Lünen feiert den deutschsprachigen Film. Das 4-tägige Event im Kino Cineworld präsentiert rund 60 aktuelle Spiel- und Dokumentarfilme in allen Längen. In elf Wettbewerben werden Filmpreise im Wert von 35.300 Euro vergeben. "Hart aber...

  • Lünen
  • 31.10.16
Kultur
Wilfried Kaets spielt während der Aufführung die Orgel.

Stummfilm im Kloster

Am Sonntag, 14. September, verwandelt sich der Kirchenraum des Klosters Saarn, Klosterstraße 55, in einen Kinosaal. Ab 20 Uhr wird auf einer Großleinwand Fritz Langs Film „Der müde Tod“ gezeigt. „Das Besondere ist, dass der Film live mit Musik unterlegt wird“, sagt Organisator Professor Werner Schepp. „Die Filme aus den frühen 20er-Jahren waren tatsächlich stumm. Während dieser Zeit unterlegten Organisten in den Kinosälen die Filme live. Dafür improvisierten sie und versuchten, das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.14
Ratgeber
Das Wanderkino kommt mit seinem Feuerwehr-Oldtimer nach Xanten.

Stummfilmklassiker: Fritz Langs "Siegfried"

Am Freitag, den 14. Juni zeigt das Xantener SiegfriedMuseum im Ziegelhof „Siegfried“, den ersten Teil von Fritz Langs „Die Nibelungen“. Der Film startet gegen 21.30 Uhr und dauert 110 Minuten. Einlass ist ab 20.30 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird der Film in geschlossenen Räumen gezeigt, Xanten. Das Wanderkino, seit 1999 unterwegs mit einem Oldtimer-Feuerwehrfahrzeug, zeigt Stummfilme, die für die Filmgeschichte maßgebliche Bedeutung haben. Alle Filme werden live mit Violine von Gunthard...

  • Xanten
  • 08.05.13
Kultur
Filmplakate.....
21 Bilder

Jahrhundertfilm "Metropolis" live begleitet von der Neuen Philharmonie Westfalen

Cineasten und Musikfans werden am 01.Oktober 2010 im Recklinghäuser Ruhrfestspielhaus gleichermaßen auf ihre Kosten kommen,wenn dort das wichtigste Werk der deutschen Filmgeschichte,Fritz Langs monumentales Meisterwerk "Metropolis" live begleitet von der NPW zur Aufführung gelangt. Nach über 80 Jahren kann der Film nun wieder in der nahezu kompletten Uraufführungsfassung gezeigt werden. "Metropolis" gilt als bedeutendster Vorläufer aller späteren Science-Fiction-Filme,und die kühnen...

  • Recklinghausen
  • 19.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.