Frohnhauser Rangers

Beiträge zum Thema Frohnhauser Rangers

Sport

Heimerfolg "Am Hallo"
GWH schlägt Frohnhauser Rangers deutlich

Grün Weiss Heisingen bleibt in der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 2 weiter auf Erfolgskurs. Die Partie gestern gegen die Frohnhauser Rangers ging deutlich klar an die Hausherren. Mit 7:1 (3:1) wurden die Rangers bezwungen. Geschäftsführer Torsten Sprenger sah eine überzeugende Leistung der Mannschaft von Trainer Ralf Schmidt. Von Beginn an setzten die Grün-Weissen ihren Gegner unter Druck und gingen noch vor der Halbzeitpause durch Philipp Schlackmann, Sebastian Gibietis und Dennis...

  • Essen-Ruhr
  • 01.09.19
Sport

Erneute Schlappe für GWH

Grün-Weiss Heisingen hat am vierten Spieltag in der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 1 erneut eine Niederlage einstecken müssen. Die leicht ersatzgeschwächte Mannschaft von Trainer Jörg Vatter verlor gegen die Frohnhauser Rangers, bedingt auch durch eine Vielzahl an ausgelassenen Torchancen, mit 0:3 (0:1) am Krausen Bäumchen. Weitere Infos auch unter: http://ffl-essen.de/?page_id=2878 https://www.facebook.com/GWH85/

  • Essen-Ruhr
  • 10.09.17
Sport

Heimsieg für Grün-Weiß Heisingen

Auch am 27. Spieltag der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 2 ließen die Grün-Weißen aus Heisingen am heimischen Eisenhammer gegen die Frohnhauser Rangers nichts anbrennen. 5:2 ( 2:0 ) hieß es am Ende der regulären Spielzeit für die Mannschaft von Trainer Jörg Vatter. Dem 1:0 durch einen tollen Freistoßtreffer in den Winkel durch Sebastian Gibietis folgte das 2:0 durch Christian Weber nach Zuspiel von Kapitän Philipp Terwissen. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Kai Sprenger völlig unbedrängt...

  • Essen-Ruhr
  • 30.04.16
Sport
Spielszene Rangers - GWH aus der 2. Halbzeit; hier fast das 0:1 der Heisinger

Heisingens Joker Weber sticht

Heisingen bleibt weiterhin auf Aufstiegskurs. Die Einwechselungen von Christan Weber und Dennis Hetterscheid, sowie Sebastian Gibietis in der 2. Halbzeit brachten die Grün-Weißen aus Heisingen auf die Siegerstraße. In der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 2 steht der SC Grün-Weiß Heisingen weiterhin verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. Nach vielen vergebenen Torchancen und dank zweier spät erzielter Tore der eingewechselten Spieler Weber ( 0:1, 65. Min. ) und Hetterscheid ( 0:2, 90....

  • Essen-Ruhr
  • 14.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.