Alles zum Thema frohsinn

Beiträge zum Thema frohsinn

Kultur
Ernst Schlang (links) wurde bei der letzten Adventsfeier des Männergesangvereins Frohsinn für 50 Jahre treue Chormitgliedschaft ausgezeichnet.

Frohsinn
Ehrung zum Abschied

Nach 166 Jahren geht die Geschichte des Männergesangvereins Frohsinn mit dem Jahr 2018 zu Ende. Bei der letzten Adventsfeier im Bürgergarten konnte der Chorvorsitzende Horst Stemmer jetzt seinen Chorbruder Ernst Schlang für 50 Jahre im Frohsinn ehren. Der Traditionschor, der am 2. Dezember in der Dümptener Barbarakirche sein letztes Adventskonzert gegeben hatte, löst sich mangels Nachwuchs auf. Zuletzt hatte der Chor noch 22 Sänger, die bereits alle im fortgeschrittenen Rentenalter sind. In...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.18
  • 10× gelesen
LK-Gemeinschaft
40 Bilder

Paderborn ruft "Hasi-Palau"

Dokumente aus dem Paderborner Stadtarchiv belegen, dass dort schon im Jahr 1567 ein Karnevalsumzug stattgefunden hat. Höhepunkt der tollen Tage in Paderborn ist die Karnevalsparade am Karnevalssamstag, wenn die Paderborner Narren mit vielen bunten Fußgruppen und Wagen unter führender Beteiligung des Mümmelprinzenpaares mit "Hasi-Palau" durch die Paderborner Innenstadt ziehen.

  • Unna
  • 11.02.18
  • 38× gelesen
  •  1
Überregionales
33 Bilder

Wenn der KCC zum Karneval ruft, dann ist das Gocher Kastell rappelvoll und jeck!

Wenn der KCC Goch sein närrisches Publikum zu seiner Kappensitzung ins Gocher Kastell ruft, muss er sich keine Sorgen machen, dass er nicht erhört wird. Das Tollhaus Kastell war wieder bis zum letzten Platz ausverkauft. Beste Ausgangslage für das neue Sitzungspräsidenten-Duo Daniela Toenders und Norbert „Nöppi“ Ströher, die mit ihrem Elferrat, wie bereits in den letzten Jahren, ein Feuerwerk der absoluten Spitzenklasse abfeuerten. Vorab aber hatte die 1. Vorsitzende Heidi Meesters um 18.00...

  • Goch
  • 17.01.18
  • 389× gelesen
Überregionales
Die Bottroperin Margret Gaffga, "Meggy's Single-Treff", organisiert ehrenamtlich Treffen für Menschen, die das Alleinsein satt haben.

Profil und Wirklichkeit

Mit Meggy's Single-Treff dem Alleinsein ein Schnippchen schlagen Bottrop. "Modern Times" funktionieren nicht immer - vor allem dann, wenn es um Beziehungen geht. Von Dirk-R. Heuer Gerade die Internetbörsen versprechen mehr als sie halten, meint Margret Gaffka. Immer wieder hört sie, das die Eigenschaften der Suchenden "geschönt" sind. Profil und Wirklichkeit klaffen oft kilometerweit auseinander. "Aber dennoch möchten sich Menschen kennen lernen, Spaß haben", weiß die gelernte...

  • Bottrop
  • 05.01.18
  • 205× gelesen
Kultur
6 Bilder

Zu Weihnachten

Liebe Lk`ler, ich wünsche allen ein gesegnetes, besinnliches, friedvolles und frohes Weihnachtsfest - und beste Wünsche  für das Jahr 2018. MfG. Ev

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.12.17
  • 30× gelesen
  •  2
  •  2
Kultur
Der Männergesangverein Frohsinn 1852 gastiert immer am ersten Advent in der Barbarakirche am Schildberg. (Foto Emons)

Frohsinn gastiert in der Dümptener Barbarakirche

Freunde der festlichen Adventsmusik sollten sich schon mal den ersten Adventssonntag, 3. Dezember, vormerken. Denn dann geben die 25 Chorbrüder des Männergesangvereins Frohsinn 1852 und ihr Solist Henry Görke ihr beliebtes Adventskonzert, das die Zuhörern mit Adventsklassikern begeistern wird. Das von Stephan Kassel geleitete Konzert beginnt um 17 Uhr in der Barbarakirche am Schildberg 84. Einlass: 16.30 Uhr: Der Eintritt kostet 10 € und ermäßigt 5 €. Vorverkaufsstellen: Pfarrbüro am Schildberg...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.17
  • 49× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Frohsinn im Rathaus

Im Oktober 1867 gründeten acht sangesfreudige Heiligenhauser Herren einen Männergesangverein, der nach 150 Jahre immer noch quicklebendig ist. Inzwischen hat sich der "Frohsinn" in eine musikalische Holding umgewandelt, unter deren Dach ein Frauen-Ensemble singt, außerdem öffnete man sich für moderne Lieder, um junge Leute anzusprechen. Jetzt wurde im Altbau des Rathauses eine Ausstellung eröffnet, die mit zahlreichen Fotos, Plakaten, Dokumenten und Pokalen einen Einblick in die Geschichte des...

  • Heiligenhaus
  • 17.10.17
  • 43× gelesen
Kultur
Gewandet in Mönchskutten eröffneten die Herren des Frohsinns die Jubiläumsshow zum 150-jährigen Bestehen des ältesten Heiligenhauser Vereins. Foto: Bangert
2 Bilder

Frohsinn reiste durch die Musikgeschichte

Bei der Jubiläumsshow gab es alles von Mönchsgesang bis hin zu Adele Mit einer furiosen Show feierte die musikalische Holding “Frohsinn“ das 150-jährige Bestehen des ältesten Vereins in Heiligenhaus. Doch bevor sich der Vorhang der Aula öffnete, gab es lobende Worte und ein Geschenk: Sylvia Tyra überreichte dem Vorsitzenden Ingo Hannuschka im Namen des Sängerkreises Niederberg eine Urkunde und eine kleine Spende für die Anschaffung von neuem Notenmaterial. Sie bezeichnete die Umgestaltung...

  • Heiligenhaus
  • 10.10.17
  • 167× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Königspaar Ludger Halswick und Anke Krüsken hat drei Jahre lang die St. Sebastianer regiert. Am Dienstag werden die neuen Majestäten inthronisiert.
2 Bilder

Die Büdericher St. Sebastianer feiern ihr Hochfest

Die St. Sebastianus-Bürgerschützen-Bruderschaft in Büderich hat Großes vor. Vom 15. bis 18. Juli feiern die Schützenbrüder im Festzelt am Sportplatz das Schützenfest. Über möglichst viele Gäste aus Nah und Fern, die den Weg zum Volksfest finden, würde sich Präsident Dieter Hoppen sehr freuen. Büderich. Los geht es am Samstag, 15. Juli, um 17.15 Uhr mit dem Antreten der Kompanien an ihren Wachlokalen. Nach diesem ersten Warmlaufen, tritt das Bataillon um 18 Uhr auf dem Marktplatz an....

  • Xanten
  • 13.07.17
  • 211× gelesen
  •  1
Kultur
Alle Bewohner ließen sich von der guten Laune anstecken!
6 Bilder

Große Karnevalssause im Alfried-Krupp-Heim Essen Frohnhausen!

Von Carmen Dluzewski War das ein Spaß beim bunten Karnevalsnachmittag! Lachende, schunkelnde und klatschende Menschen, die sich im großen, festlich geschmückten Festsaal zusammengefunden hatten. Einrichtungsleiterin Gabriele Haack, die gemeinsam mit der Pflegedienstleitung Manuela Homann und ihrem gesamten Team die Veranstaltung organisiert hatte, blickte immer wieder zufrieden in die Runde: „Es ist für unsere Bewohner ein richtiges Highlight hier zu sein und wie man sieht, lassen sich alle...

  • Essen-West
  • 22.02.17
  • 72× gelesen
  •  2
Kultur
Stets gut gelaunt geht es für das Paar im Sauseschritt von Veranstaltung zu Veranstaltung!
3 Bilder

Essener Tollitäten des rheinisch-westfälischen Karnevals immer und überall unterwegs in Sachen "Gute Laune"

Von Carmen Dluzewski Denn einmal nur im Jahr ist Karneval…… Wie im berühmten Karnevalsschlager von Willi Ostermann heißt es für unser Essener Stadtprinzenpaar Prinz Oliver I. und Prinzessin Assindia Sandra II., die im richtigen Leben Oliver Weiß und Sandra Kleps heißen, im Sauseschritt von Veranstaltung zu Veranstaltung. Zwischen 280 und 300 Auftritte während der Session stehen für das Paar und seinem Gefolge auf dem Terminplan. Ist das nicht ganz schön stressig? „Nein, wir freuen uns auf...

  • Essen-West
  • 19.02.17
  • 32× gelesen
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Schloss Burg - "Medieval Fantasy Convention"

Schloss Burg in Solingen lud am 20. und 21. August Fans von Fantasy-Serien und Kinofilmen zur "Medieval Fantasy Convention" ein. Neben einem Mittelaltermarkt, Gauklern, Ritterspielen, Falknern erschienen viele Besucher in Fantasiekostümen. Begehrtes Ziel waren auch die Darsteller aus bekannten Fantasie-Filmen wie "Harry Potter" oder "Der Herr der Ringe". Als herausragender Stargast erwies sich John Rhys-Davies, der in der "Der Herr der Ringe"- Verfilmung den Zwerg "Gimli" spielte.

  • Unna
  • 22.08.16
  • 262× gelesen
Kultur
Hermannjosef Roosen.

Hermannjosef Roosen gibt Leitung in andere Hände

Hermannjosef Roosen hat die musikalische Leitung des Frohsinn Heiligenhaus nun aus persönlichen Gründen in andere Hände abgeben müssen. "Diese Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, da ich gemeinsam mit dem neuen Management seit September 2012 die Strukturen, die den zukünftigen Weg des Frohsinn bestimmen werden, auf einen neuen und guten Weg gebracht habe", so Hermannjosef Roosen. Der musikalischen Holding Frohsinn mit seinen vielfältigen Ensembles wünscht er, dass sie den eingeschlagenen...

  • Velbert
  • 28.06.16
  • 338× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Frohsinn: Experiment gelungen

Die Umgestaltung des altehrwürdigen Männergesangvereins „Frohsinn“ zu einer musikalischen Holding hat sich bewährt: Die Besucher der ausverkauften Aula erlebten eine mitreißende Neujahrshow, die stark von den „Ladies“ dominiert wurde. Die sangen zum ersten Mal gemeinsam mit den Männern Lieder von den Beatles und Queen. „Ein Experiment, wir sind kein gemischter Chor“, betonte Dirigent Hermannjosef Roosen, der selbst als Solist auftrat. Der Chorleiter entdeckte unter den sangesfreudigen...

  • Heiligenhaus
  • 11.02.16
  • 90× gelesen
Kultur

Silvestergrüße

JAHRESREZEPT Man nehme Man nehme 12 Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und Angst, und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat genau für ein Jahr reicht. Es wird ein jeder Tag einzeln angerichtet aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor. Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu, einen Teelöffel Toleranz, ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt. Dann wird das Ganze sehr reichlich mit Liebe...

  • Wesel
  • 31.12.15
  • 186× gelesen
  •  32
  •  17
Vereine + Ehrenamt

Frohsinn: Aktiv auf „Stimmenfang“

Die musikalische Holding Frohsinn aus Heiligenhaus befragte kürzlich auf dem Rathausplatz die Heiligenhauser Bürger zu ihrem Musikgeschmack. „Wir wollten mit dieser Aktion weitere Männer für unser Herrenensemble anwerben“, so die zweite Vorsitzende Marion Fritzke. „Wir sind mit rund 50 Herren ins Gespräch gekommen und haben zu unserer Freude gleich drei Zusagen erhalten.“ Weitere Bürger zeigten sich darüber hinaus ebenfalls interessiert, baten aber um ein wenig Bedenkzeit. „Das ist aus unserer...

  • Heiligenhaus
  • 06.09.15
  • 76× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Frauen erobern den Männergesangverein

Der Männergesangverein Frohsinn, ältester Verein am Ort, kommt jung und frisch daher: Seit der Umwandlung in eine musikalische Holding haben Frauen Einzug in die Männerbastion erhalten. Die „Ladies“ begeistern mit ihren Darbietungen ebenso wie die Herren. Zeitweise herrschte daher Festivalstimmung beim Konzert in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums, die Besucher wedelten im Takt der Musik mit ihren bunten Knicklichtern. Für einen Hauch von Broadway sorgte Stargast Boysie White. „So langsam...

  • Heiligenhaus
  • 19.02.15
  • 508× gelesen
Kultur
Hübsche Tänzerinnen mit ebenso hübschen Kostümen
19 Bilder

Karneval und Helau in Voerde

Tulpen-Sonntag, super Stimmung - Bilderbuchwetter Bei besten Außenbedingungen setzte sich am Sonntag ein kleiner Zug in Bewegung, wobei 40.000 Narren gezählt wurden. Die Bürger kommen gerne nach Voerde, weil die Atmosphäre mehr eine familiäre ist. Neben den traditionellen Wagen setzten sich auch viele bunte und abwechslungsreiche Fußgruppen in Bewegung, darunter auch Musikanten und hübsche Tänzerinnen. Und Bonbons, Schokoladen, Blumen, Bälle, Plätzchen etc. flogen ständig in die...

  • Schermbeck
  • 17.02.15
  • 207× gelesen
  •  6
  •  7
Vereine + Ehrenamt
77 Bilder

Karneval 2015: Monheim-Baumberg im Kamelle- und Konfetti-Regen

Petrus hatte mal wieder ein Herz für die Narren. “Dat Motto ist doch janz ejal, hauptsach mir fiere Karneval.“ Denn das Wetter konnte für die Jecken in Monheim-Baumberg am 15.02. 2015 bei frühlingshaften Temperaturen für einen gelungenen Umzug nicht besser sein. Und die Aktivisten wurden für ihre Mühen in den vergangenen Wochen belohnt, für die viele Zeit, die sie verbrachten, um eindrucksvolle Karnevalswagen zu zimmern und prächtige Kostüme zu schneidern. Wer fleißig war, konnte im...

  • Monheim am Rhein
  • 16.02.15
  • 939× gelesen
  •  4
  •  3
Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

Mit Halleluuuja auf der Monheimer Damensitzung 2014!

Das lange Warten fand am 19. Februar endlich ein fulminantes Ende. Die seit bereits einem guten Jahr ausverkaufte beliebte Damensitzung der Großen Monheimer Karnevalsgesellschaft, GROMOKA, öffnete ihre Tore. Über 1700 närrische Damen aus Monheim und Umgebung sorgten für einen Besucherrekord. Aus gutem Grund, denn sie erwartete ein sechsstündiges Powerprogramm vom Feinsten. Neben den Monheimer Garden und Tanzformationen waren zahlreiche, inzwischen auch bundesweit bekannte Künstler und...

  • Monheim am Rhein
  • 28.02.14
  • 546× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sommerfest KG Rote Funken Castrop-Rauxel 1997 e.V. - Collage
4 Bilder

Sommerfest KG Rote Funken 2013

Am 07.09.2013 fand das Sommerfest der Karnevalsgesellschaft Rote Funken Castrop-Rauxel 1997 e.V. statt. Wie in den Jahren zuvor, hatten es sich die Jecken in der Kleingartenanlage "Schellenberg" gemütlich gemacht. Herzlichen Dank dafür an den Vorstand der Kleingartenanlage mit ihrem Vorsitzenden N. Mörchen. Bei vielen Spielen für die Kinder, leckeren Kuchen, Salaten und Leckereien vom Grill war für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei. Auch das Wetter spielte noch mit, denn nach...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.09.13
  • 267× gelesen
LK-Gemeinschaft
Elisabeth Ruschepaul, 1. Vorsitzende der kfd Balve, führte durch das umfangreiche Programm.
8 Bilder

Frauen und Senioren - die kfd sorgt für Frohsinn

Da sage noch einer, Kirchenvertreter wären immer streng und distanziert. Gestern beim Seniorenkarneval in der Aula des Schulzentrums Balve wurde der Beweis angetreten, dass es nicht so ist. Denn ein Star auf der Bühne war Pastor Stefan Siebert, der als kleiner Junge ein Gedicht vortragen wollte. Klappte aber nicht so ganz. Die 130 Gäste waren begeistert und spendeten reichlich Beifall. Wieder einmal hatte die katholische Frauengemeinschaft ein tolles Programm mit insgesamt 14 Auftritten auf...

  • Balve
  • 02.02.13
  • 673× gelesen
Kultur

Vom Blätterwald

Die Blätter lassen es uns wissen, zwei Menschen wollen sich nicht missen, drum schlossen sie den Ehebund und taten’s durch die Blätter kund. Die Blätter zieren viele Bäume, darunter gibt’s so manche Träume von einem Leben voller Glück und einem gütigen Geschick. Geblättert wird auch in der Zeitung, gelesen manches zur Erheiterung, viel mühsamer ist schon das Schreiben und dabei aktuell stets bleiben. So manches rauscht im Blätterwald und ist am nächsten Tag schon alt, wenn...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.01.13
  • 146× gelesen
  •  10
  • 1
  • 2