Fronleichnamskirmes

Beiträge zum Thema Fronleichnamskirmes

Kultur
17 Bilder

Bald ist Kirmes Heiligabend
Die Vorbereitungen laufen

In wenigen Tagen geht es los. Die Sterkrader Fronleichnamskirmes beginnt.  Die Schausteller arbeiten auf Hochtouren. Es wird aufgebaut, geschraubt und geputzt.  Jetzt muss nur noch der Wettergott mitspielen.  Hoffen wir also auf eine trockene und auch friedliche Kirmes.

  • Oberhausen
  • 16.06.19
  •  3
  •  2
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Die Fronleichnams-Kirmes in Oberhausen-Sterkrade

Die 189. Fronleichnams-Kirmes im Oberhausener Stadtteil Sterkrade wurde am Vorabend des Feiertages durch den Oberbürgermeister mit dem Fassanstich eröffnet. Am Feiertag selbst zieht eine Fronleichnamsprozession durch die Kirmesstraßen zur Kirche St. Clemens, mit deren Glockenschlag das anschließende 5 tägige Kirmestreiben beginnt. Nach Bewilligung eines 2. Markttages (Jahrmarkt) wurde der Vieh- und Krammarkt rund um die Kirche im Jahre 1829 erstmals veranstaltet. Am heutigen 2,5 km langen...

  • Oberhausen
  • 07.06.18
  •  8
  •  15
Kultur
105 Bilder

Fronleichnamskirmes 2018

Oberhausen. Die Sterkrader Kirmes läuft, bei super Wetter strömten wieder Tausende gleich um Beginn nach Sterkrade. Oberbürgermeister Daniel Schranz startete die Kirmes am Mittwochabend mit dem traditionellen Fassanstich. Die Bergmannskapelle zog wieder ein und spielte "Glück auf der Steiger kommt". Fahnenträger präsentierten riesige Banner diverser Schaustellerverbände,allen voran der europäische Schaustellerverband. Zum Abschluss der Eröffnungszeremonie gab es drei Böllerschüsse mit...

  • Oberhausen
  • 01.06.18
  •  3
LK-Gemeinschaft
Foto: Stadt Oberhausen

Schülerlotsen missachten alle "Verkehrsregeln"

Sichtlich Spaß hatten am Tag vor der offiziellen Eröffnung der Sterkrader Fronleichnamskirmes die aktiven Schülerlotsen Oberhausens auf dem Autoscooter Diamond der gastgebenden Schaustellerfamilie Osselmann. Zur Freifahrt auf dem Fahrgeschäft hatten Stadt OB, die Polizei und die Verkehrswacht OB eingeladen, um ihnen für ihre tolle Einstellung zu dem Ehrenamt für die Verkehrssicherheit Oberhausener Grundschüler zu danken. Im Anschluss an die vergnüglichen Freifahrten gab es dann noch den...

  • Oberhausen
  • 30.05.18
LK-Gemeinschaft
Foto: Carsten Walden

Auf zur Fronleichnamskirmes!

Am Mittwoch geht's los! Bis einschließlich Montag, 4. Juni, findet die 189. Fronleichnamskirmes in Sterkrade statt. 380 Schausteller verwandeln die komplette Innenstadt in einen attraktiven Bummel-Kurs von rund zweieinhalb Kilometern Länge Allein 23 Großfahr- und Belustigungsgeschäfte sowie 15 Kinderkarussells sind in diesem Jahr bei der Fronleichnamskirmes dabei. Die Veranstalter setzen wieder auf eine gelungene Mischung aus Altbewährtem und aus neuen Attraktionen. Gleich sechs große...

  • Oberhausen
  • 29.05.18
LK-Gemeinschaft
Foto: Archiv

Heiße Phase des Aufbaus beginnt

Der Aufbau der Sterkrader Fronleichnamskirmes läuft auf Hochtouren. Jetzt beginnt die „heiße Phase“ für den städtischen Bereich Öffentliche Ordnung, für die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen WBO und natürlich für die Schausteller. Unmittelbar nach dem heutigen Sterkrader Wochenmarkt wird um 15 Uhr der gesamte Veranstaltungsbereich der Sterkrader Innenstadt für den Straßenverkehr gesperrt. Der Verkehr wird über Friedrichstraße / Ostrampe / Westrampe / Neumühler Straße / von-Trotha-Straße sowie...

  • Oberhausen
  • 24.05.18
LK-Gemeinschaft
Foto: Stadt Oberhausen

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Stark, Stärker, Sterkrader Fronleichnamskirmes! Die Vorbereitungen für Oberhausens größtes und beliebtestes Volksfest laufen auf Hochtouren. Vom 30. Mai bis zum 4. Juni steigt bereits die 189. Auflage der beliebten Kirmes für die ganze Familie. Dann verwandeln einmal mehr rund 380 Schausteller die komplette Sterkrader Innenstadt für sechs Tage in einen attraktiven Rummel-Bummel-Kurs von rund zweieinhalb Kilometern Länge. Sie wurden aus über 1300 Bewerbungen ausgewählt; traditionell zählt...

  • Oberhausen
  • 25.04.18
LK-Gemeinschaft
57 Bilder

Sterkrader Fronleichnamskirmes 2017

Mehr als zufrieden können die Veranstalter mit dem bisherigen Verlauf der Sterkrader Fronleichnamskirmes sein. Der erste Tag war bei feinstem Sommerwetter ausgesprochen gut besucht. Nach Angaben der Polizei kam es zu einigen wenigen Straftaten, Schlägereien und Ingewahrsamnahmen. In einem Fall wurden in einem angezeigten Sexualdelikt Ermittlungen durch die Kriminalpolizei aufgenommen. Bei wechselhaftem Wetter war die Kirmes zu Fronleichnam gut besucht. Es kam lediglich zu kleineren...

  • Oberhausen
  • 15.06.17
  •  3
LK-Gemeinschaft
Erinnerungsselfie mit dem "alten" Riesenrad. ^Archivfoto: Carsten Walden

Auf zur Kirmes

Allein 22 Großfahr- und Belustigungsgeschäfte sowie 15 Kinderkarussells sind in diesem Jahr bei der Fronleichnamskirmes dabei, eine gelungene Mischung aus Altbewährtem und aus brandneuen Attraktionen. Gleich sechs Fahrgeschäfte wurden erstmals in Sterkrade aufgebaut. Am Mittwoch geht es um 17 Uhr offziell los. Die größte Neuheit – auch wegen der stolzen Gesamthöhe von 80 Metern – ist der „Jules-Verne-Tower“, der erst kurz vor Ostern seine Premiere auf der Frühjahrsdippemess in Frankfurt...

  • Oberhausen
  • 12.06.17
Überregionales
Foto: Archiv Carsten Walden

Mit der STOAG zur Fronleichnamskirmes

Die beste Anreise zur Sterkrader Fronleichnamskirmes erfolgt mit Bussen und Straßenbahnen der STOAG. Die zentrale Halte- und Umstiegsstelle Sterkrade Bahnhof liegt direkt mitten im Kirmesgeschehen. An allen Kirmestagen setzt die STOAG zusätzliche Busse ein. Die Sterkrader Innenstadt ist von Samstag, 10. Juni, 14 Uhr, bis Mittwoch, 21. Juni, 7 Uhr, gesperrt, die Busse der STOAG werden in dieser Zeit umgeleitet. Betroffen sind die Linien SB90, SB98, 263, 952, 954, 955, 956, 957, 960, 962,...

  • Oberhausen
  • 07.06.17
Überregionales
3 Bilder

Kirmes endete mit Feuerwerk

Das war's für dieses Jahr mit der Sterkrader Fronleichnamskirmes. Mit einem beeindruckenden Höhenfeuerwerk bedankten sich am Montagabend traditionell die Schausteller und die Stadt Oberhausen als Veranstalter bei den Besuchern. Für die Polizei war es insgesamt eine eher ruhige Veranstaltung, es wurde eine Strafanzeige wegen eines Körperverletzungsdeliktes gefertigt. Zusammen mit der Polizei waren zwei Seniorensicherheitsberater mit eigenem Auftrag auf der Kirmes präsent. Es kam lediglich zu...

  • Oberhausen
  • 31.05.16
  •  1
Kultur
3 Bilder

Paradies für Falschparker

Wenn die Kirmes zum Ärgernis wird Als gebürtige Sterkraderin habe ich Kirmesblut quasi mit der Muttermilch aufgesogen. Umso erfreulicher, dass ich fußläufig zur Sterkrader Fronleichnamskirmes wohne. Ich denke, wer in Kirmesnähe wohnt, weiß, was ich meine: Verlässt man den angestammten Parkplatz vor der eigenen Haustür, kann man schwer davon ausgehen, dass dieser bei Rückkehr durch Kirmesbesucher blockiert wird. Das gehört dazu und für die wenigen Tage nimmt man das in Kauf. Reichen die...

  • Oberhausen
  • 29.05.16
Kultur
90 Bilder

Fronleichnamskirmes 2016 in Xanten

28.05.2016 Wie jedes Jahr wurde auch in diesem Jahr die Xantener Kirmes am Fronleichnamstag um Punkt 12.00 traditionell mit einem Faßanstich vom Bürgermeister (Thomas Görtz) eröffnet. Uns zog es aber erst (aus organisatorischen Gründen) am Freitag , dem Familientag mit stark reduzierten Preisen an allen Geschäften, auf die Kirmes. Nachdem der Tag wolkenverhangen und bis Mittag regnerisch begann, lichtete sich der Himmel zum frühen Nachmittag zusehends und war später sogar fast wolkenlos....

  • Xanten
  • 28.05.16
  •  2
  •  5
Kultur
33 Bilder

120 Tonnen Stahl: das Riesenrad auf der Xantener Kirmes 2016

Xanten, den 28.05.2016 Man muß nicht nach Wien oder London reisen, um eine atemberaubende Aussicht aus der Gondel eines Riesenrads zu genießen. Auf der Xantener Kirmes, welche Fronleichnam eröffnet wurde und am kommenden Montag mit einem Feuerwerk ihren Abschluß findet, ist dies auch in diesem Jahr wieder möglich. Beschaulicher als auf den anderen Fahrgeräten geht es hier allemal zu, da sich das Rad verhältnismäßig langsam dreht und nicht nur einen etwas anderen Blick auf Xanten aus 38m Höhe...

  • Xanten
  • 28.05.16
  •  3
Vereine + Ehrenamt
42 Bilder

"Spiel ohne Grenzen" in Till-Moyland

Statt eines Kirmes-Fußballturniers fand am 22. Mai zum ersten Mal ein "Spiel ohne Grenzen" der örtlichen Vereine auf dem Bolz-Platz am Katharinenweg in Till-Moyland statt. Voller Begeisterung kämpften sich die acht Mannschaften durch lustige Wettkämpfe, bei denen die Zuschauer genauso viel Spaß hatten wie die Teilnehmer. Ob Feuerwehrmann, Ortsbauer oder Schütze, Mann oder Frau, Alt oder Jung, hier konnte jeder mitmachen und zum Erfolg seines Teams beitragen, sei es beim "Rennen" auf Bierkisten...

  • Bedburg-Hau
  • 23.05.16
  •  1
  •  2
Überregionales

ACHTUNG Kirmesbesucher: Wer sah die Schlägerei am 4. Juni am Sterkrader Bahnhof?

Diese Polizeimeldung richtet sich insbesondere an Zugfahrer! Am Donnerstag (4. Juni), einen Tag nach Eröffnung der Sterkrader Fronleichnahmskirmes, gingen in der Unterführung des Sterkrader Bahnhofes rivalisierende Gruppen aufeinander los. Ein 36-jähriger Mann und eine 3-6jährige Frau wurden dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht jetzt erneut nach Zeugen, insbesondere nach Zugfahrgästen, die gegen 01:05 Uhr, auf der Strecke Wesel - Duisburg, mit der Linie RB30567 unterwegs waren. ...

  • Oberhausen
  • 18.06.15
Kultur
16 Bilder

Eine imposante Erscheinung

Vorgestern endete, wie gewohnt, die Sterkrader Fronleichnamskirmes mit einem großen Feuerwerk. In diesem Bericht möchte ich mich nicht mit den Besucherzahlen beschäftigen, dank königlichem Wetters gab es reichlich davon. Auch möchte ich nicht die Attraktionen aufzählen, man traf alte Bekannte und einiges Neues. Dieser Bericht soll handeln von einem Kirmesmuffel, der am liebsten während der Aufbauphase der Fahrgeschäfte oder früh morgens, wenn die Karussels noch schlafen, durch die Gassen...

  • Oberhausen
  • 10.06.15
  •  1
  •  4
Überregionales
Foto: Carsten Walden

Vier Schwerverletzte bei der Fronleichnamskirmes - Unfallursache geklärt

Zu einem schweren Unfall ist es am Samstagabend gegen 21.30 Uhr auf der Sterkrader Fronleichnamskirmes gekommen. Dabei erlitten drei Frauen auf dem „Love Express“ schwere Verletzungen. Ein Mann wurde darüber hinaus leicht verletzt und etwa 15 Personen, die das Unglück aus unmittelbarer Nähe mitverfolgt hatten, mussten auf der Kirmes psychlogisch betreut werden. Während die Polizei den Einsatzort mitten auf dem Kirmesplatz an der St. Clemens Kirche abriegelte, um Schaulustige fernzuhalten...

  • Oberhausen
  • 07.06.15
LK-Gemeinschaft
27 Bilder

Remmidemmi in der Xantener Innenstadt

Fünf Tage bunter, schriller Kirmestrubel herrscht in der Xantener Innenstadt. Auch die Sonne lacht an den beiden ersten Tagen. Das Vergnügen dauert noch bis Montag an. Viel Spaß dabei. Hier einige Foto-Impressionen.

  • Xanten
  • 05.06.15
  •  2
LK-Gemeinschaft
32 Bilder

Sterkrader Fronleichnamskirmes

Besser konnten die äußeren Bedingungen zum Auftakt der Sterkrader Fronleichnamskirmes nicht sein. WA-Fotograf Carsten Walden schaute sich für uns auf dem beliebten Volksfest um.

  • Oberhausen
  • 05.06.15
  •  1
  •  4
LK-Gemeinschaft
Entspannt dank Bus und Bahn ohne Stau die Kirmes genießen.    Foto: Archiv
3 Bilder

Mit Bus und Bahn zur Kirmes

Auf zur Sterkrader Fronleichnamskirmes – natürlich mit Bus und Straßenbahn der STOAG. Die zentrale Halte- und Umstiegsstelle Sterkrade Bahnhof liegt direkt mitten im Kirmesgeschehen. An allen Kirmestagen setzt die STOAG zusätzliche Busse ein. Oberhausen. Die Sterkrader Innenstadt ist bis Mittwoch, 10. Juni, 7 Uhr, gesperrt, die Busse der STOAG werden in dieser Zeit umgeleitet. Die Haltestellen Neumarkt, Sterkrade-Mitte und Hagelkreuz können von den Bussen nicht angefahren werden. Alle...

  • Oberhausen
  • 29.05.15
LK-Gemeinschaft
Die Kirmes-Beteiligten von Stadt, WBO und Schausteller vor dem Pressegespräch zum Stand der Vorbereitungen
3 Bilder

Fronleichnamskirmes in Oberhausen-Sterkrade - WBO ist bei den Vorbereitungen aktiv dabei

Wer heute durch Oberhausen-Sterkrade geht, merkt zwangsläufig: Die Fronleichnamskirmes beginnt in wenigen Tagen. Das Riesenrad steht, der Biergarten "Zum Ritter" ist quasi schon aufgebaut, in der Innenstadt läuft ein munteres Treiben zur Vorbereitung der sechs Kirmes-Tage. Auch die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen sind aktiv dabei - sie sind nämlich für die Umsetzung der neuen Verkehrsregelung für die t(d)ollen Tage zuständig und insgesamt drei Wochen in Sterkrade im Einsatz. Für die...

  • Oberhausen
  • 28.05.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Foto: Peter Hadasch

Vorfreude auf die Fronleichnamskirmes in Sterkrade

Noch sind es vier Wochen, aber dann beginnt wieder die Sterkrader Fronleichnamskirmes. Schon traditionell verrieten jetzt einen knappen Monat vorher die Veranstalter, worauf sich die Besucher aus Nah und Fern schon mal freuen können. Die Fronleichnamskirmes steht für eine bunte Mischung aus Losbuden, Geschicklichkeitsspielen, Fahrgeschäften, Imbiss-Ständen, Biergärten und Verkaufsgeschäften. Allein 23 Großfahr- und Belustigungsgeschäfte (so viel wie noch nie) sowie 15 Kinderkarussells sind...

  • Oberhausen
  • 07.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.