FSJ

Beiträge zum Thema FSJ

Vereine + Ehrenamt
Für die Johanniter auch in Corona-Zeiten im Einsatz (v.l.): Julian van der Sanden und Karoline Rommeswinkel.

Freiwilliges Soziales Jahr im Johanniter-Regionalverband Essen
Erfahrungen sammeln fürs Leben

In den nächsten Wochen stehen Abiturprüfungen an, doch nicht jeder Schulabgänger weiß bereits, was er danach machen will. Der Studienplatz lässt vielleicht noch auf sich warten, oder die zündende Idee für den richtigen Ausbildungsplatz ist noch nicht geboren. Da bietet sich ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an. Im Johanniter-Regionalverband Essen, der auch die Städte Mülheim und Bottrop umfasst, gibt es aktuell noch einige freie Plätze. Bei den Johannitern wird viel Wert auf die Qualität der...

  • Essen-Süd
  • 20.04.21
Überregionales
Fabienne Hautkappe ist während ihres freiwilligen sozialen Jahres im Kinderhaus der Helios-Klinik Holthausen eingesetzt. Dort hat sie verschiedene Aufgabenbereiche: Kinderbetreuung, Büroarbeiten  und – wie hier im Bild – Unterstützung in der Schule.  Foto: Lisa Römer

Freiwilliges soziales Jahr: (Selbst-)Erfahrung und viel Reife

(von Lisa Römer) Abitur und was dann? Diese Frage stellen sich jedes Jahr unzählige Schulabgänger aufs Neue. Auch Fabienne Hautkappe gehörte dazu. Doch dann fiel ihre Entscheidung: Etwas Soziales soll es sein. „Nach meinem Abi war ich total unentschlossen. Es hieß zwar: Endlich nicht mehr zur Schule gehen. Aber was sollte ich sonst machen? Irgendetwas studieren, nur um zu studieren? – Nein! Und für eine Ausbildung entscheidet man sich ja auch nicht mal eben so. Die beste Alternative war für...

  • Hattingen
  • 31.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.