FSV Sevinghausen

Beiträge zum Thema FSV Sevinghausen

Sport

FSV Sevinghausen I - FC Höntrop 80
FSV gewinnt Krimi

Sehr zerfahren und Nervös begann die Truppe vom Esch die Partie gegen einen gut eingestellten Gegner. Ungewohnt viele Fehlpässe produzierte das Team von Christian A. und Carsten B., wobei es den Eindruck machte das der Mannschaft die Leichtfüßigkeit fehlte. Hier merkte man der Mannschaft an, dass die Niederlage gegen DJK Wattenscheid noch in den Köpfen der Spieler steckte. So brauchte man bis zur 28. Minute bis Alexander R. den FSV in Front schiessen konnte. Trotz Führung und bis dahin vieler...

  • Wattenscheid
  • 03.11.19
Vereine + Ehrenamt

Benefizveranstaltung am 20.07.2019
" Dunkelziffer e.V.

Auf ein buntes Musikprogramm ( siehe Plakat ) dürfen sich die Besucher am 20.07.19 freuen, wenn es ab 15 Uhr heißt : " Tore auf beim FSV Sevinghausen - zu Gunsten der Dunkelziffer e.V. ". Nach 2017 ( deutsche Kinderkrebshilfe ) unterstützt der FSV Sevinghausen in Cooperation mit FoxBoxRadio das soziale Projekt, was sich für missbrauchte Kinder und Jugendliche einsetzt. Hier gilt die Devise..., " Wir schauen nicht weg sondern helfen wo Hilfe benötigt wird ". Der Eintritt beträgt 5 EURO und...

  • 08.07.19
Überregionales
Text: Dany Hartmann

Unter dem Motto ,,Wir möchten helfen“

Unter dem Motto ,,Wir möchten helfen“ 'trafen sich einige Interessenten der Facebookgruppe ,,Meine Stadt heißt WAT "am 21.01.2018 gemeinsam mit den Organisatoren Olaf Kostrzewa, Dany Hartmann, Jörg Peglow und Reinhold Obring im Vereinsheim FSV Sevinghausen. Dort wurde die Schließung des Cafes „Morgenrot“ debattiert und man kam letztendlich zum Schluss, das Cafe neu unter dem Namen ,,Cafe Kränzchen" weiterzuführen. Man lud zudem die verantwortlichen Mitarbeiter der Alzheimergesellschaft Bochum...

  • Wattenscheid
  • 29.03.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Foto: Karl Heinz Lehnertz    -  v. l. n. r.   Olaf Kostrzewa, Danny Hartmann, Jörg Peglow, Reinold Obring,   Text:  Olaf Kostrzewa

Wir möchten Helfen

Unter diesem Motto trafen sich Mitglieder, der Wattenscheider Facebook Gruppe ( Meine Stadt heißt WAT ), mit Jörg Peglow,Olaf Kostrzewa,Reinold Obring,Danny Hartmann, Michaela P , und Melanie R, am 21.01.2017, im Vereinsheim des FSV Sevinghausen. Grund des zusammentreffen war ein Facebook Post, indem die Schließung des Cafés Morgenroth, was auf dem Martin Luther Gelände war, bekannt gegeben wurde. Dieses besondere Café diente Dement kranken und Senioren ein regelmäßiges zusammen treffen. Man...

  • Wattenscheid
  • 23.01.18
  • 2
  • 3
Überregionales
Vor dem eigentlichen Fußballtraining heißt es für die Flüchtlinge dehnen und aufwärmen.
2 Bilder

Verständigung mit dem Fußball: FSV Sevinghausen hat Trainingsgruppe für Flüchtlinge gegründet

Fußball gilt als Weltsprache. Ich selbst kann da nicht mitreden, da ich, was diesen Sport angeht, eher Analphabetin bin. Nichtsdestotrotz wollte ich jetzt beim FSV Sevinghausen testen, ob an diesem Anspruch der Völkerverständigung durch das runde Leder etwas dran ist. Dort trainieren nämlich seit einigen Wochen Flüchtlinge aus aller Herren Länder, die in der benachbarten Unterkunft Auf dem Esch wohnen. Babylonisches Sprachgewirr ist vorprogrammiert. Aber klappt es trotzdem mit dem gemeinsamen...

  • Wattenscheid
  • 03.09.16
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV Sevinghausen beendet Saison auf 4. Platz

SC Weitmar 45 III - FSV Sevinghausen 2:1 (1:1) Trotz früher Führung verlor der FSV sein letztes Saisonspiel am Weitmarer Waldschlösschen knapp. In der vierten Spielminute war es Kapitän Nico Althaus, der einmal mehr einen seiner gekonnten Freistöße direkt verwandeln konnte. Im Anschluss plätscherte das Spiel bei strömendem Regen buchstäblich dahin. Der FSV verlor dabei jeden Spielwitz, der ihn in den letzten Wochen so stark gemacht hatte. Folgerichtig kamen die Gastgeber noch vor der Pause...

  • Wattenscheid
  • 23.05.16
  • 1
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: 16:1 - FSV Sevinghausen feiert Schützenfest

FSV Sevinghausen - AfB 06 Bochum II 16:1 (4:1) In einer einseitigen Partie zeigte der FSV seinem Gegner von Beginn an die Richtung an. Schon früh lag Sevinghausen mit drei Toren in Führung, bevor die Gäste zum Anschlusstreffer kamen. Der FSV benötigte nur drei Minuten, um den alten Abstand noch vor der Pause wiederherzustellen. Nach dem Wechsel entstand noch mehr Druck auf das Bochumer Tor, die Treffer fielen nahezu im Minutentakt. Der letzte Treffer der Partie war bereits das 100. Tor in der...

  • Wattenscheid
  • 17.05.16
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV-Führung reicht gegen Tabellenführer nicht

FSV Sevinghausen - SG Griesenbruch-Ehrenfeld 1:3 (1:2) Richtig stark kam Sevinghausen in die Partie und machte es dem souveränen Spitzenreiter schwer. Nach einer sehenswerten Kombination in der 28. Minute gelang es Daniel Peglow, bereits zum 29. mal in der laufenden Saison einzunetzen. Erst jetzt wurde das Team von der Essener Straße stärker. Zum Torerfolg führten die Bemühungen der Gäste zehn Minuten nach dem Führungstreffer aus einer handspielverdächtigen Situation heraus, die der...

  • Wattenscheid
  • 02.05.16
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV im Verfolgerduell mit Punkteteilung

SG Griesenbruch-Ehrenfeld II - FSV Sevinghausen 2:2 (1:1) Bereits nach nur vier Minuten geriet Sevinghausen nach einer Standardsituation ins Hintertreffen. Und trotz aller Bemühungen gegen gut sortierte Gastgeber dauerte es bis kurz vor der Pause, bevor Alexander Rerich nach einer ansehnlich herausgespielten Kombination zum 1:1 ausgleichen konnte (43.). Auch im zweiten Durchgang gelang es den Hausherren, früh in Führung zu gehen, nachdem sich der FSV erneut eine kollektive Nachlässigkeit...

  • Wattenscheid
  • 25.04.16
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: Sevinghausen entscheidet Derby klar für sich

FSV Sevinghausen - FC Höntrop 80 13:0 (8:0) Trotz vierwöchiger Spielpause zeigte der FSV von Spielbeginn an, wer "Herr auf dem Esch" ist. Sevinghausen kam entsprechend gut ins Spiel und begeisterte die zahlreichen Derby-Zuschauer, die jedes Tor lautstark bejubelten. Häufig kam der FSV über außen, um dann schnell in die Schnittstellen des Gegners zu spielen - mit regelmäßigem Torerfolg: Hochverdient ging es mit 8:0 in die Pause. Nach dem Wechsel schaltete Sevinghausen mindestens einen Gang...

  • Wattenscheid
  • 18.04.16
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV schlägt auch Aufstiegskandidaten

FC Bochum II - FSV Sevinghausen 1:2 (0:1) Der FSV Sevinghausen gewinnt nach großem Kampf auch das Spitzenspiel gegen die Reserve des FC Bochum und hat jetzt nur noch vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz. Von Beginn an ließen die Kicker der Rot-Schwarzen erkennen, dass sie die Warnung des Trainerteams aus der Vorwoche, gegen den Aufstiegskandidaten aus Bochum konsequenter vorgehen zu müssen, verstanden hatten. Nach einigen guten Chancen ging der FSV in der 25. Spielminute durch einen...

  • Wattenscheid
  • 21.03.16
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV schwimmt weiter auf Erfolgswelle

FSV Sevinghausen - SF Westenfeld II 8:0 (4:0) Schon mit dem Anpfiff rollten im Minutentakt Angriffe Richtung Westenfelder Torraum. Bis zur Halbzeit erarbeitete sich Sevinghausen eine komfortable 4:0-Führung. Nach der Pause spielten die Gäste etwas gewagter nach vorne und kamen zweimal gefährlich vor das Tor der Rot-Schwarzen. Vor Überheblichkeit gewarnt besann sich der FSV nach einer Stunde wieder mehr seiner Stärken und nutzte nun die Räume, welche zu vier weiteren Treffern führten. Nach dem...

  • Wattenscheid
  • 15.03.16
  • 1
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV Sevinghausen brennt nächstes Feuerwerk ab

FSV Sevinghausen - FC Neuruhrort III 7:0 (3:0) Nachdem es der FSV schon in der letzten Woche beim 5:1 in Leithe gewaltig krachen ließ, schickten die Rot-Schwarzen auch den FC Neuruhrort mit einer bitteren Niederlage heimwärts. Von Beginn an war zu spüren, wer Herr im Hause "Auf dem Esch" ist - hochverdient führte Sevinghausen bereits 3:0 zur Pause. Vorstandsvorsitzender Jürgen Wolf äußerte sich begeistert: "Ein tolles Spiel der Mannschaft!" Obwohl es zu Beginn der zweiten Halbzeit einen kalten...

  • Wattenscheid
  • 07.03.16
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV verpasst vorerst Anschluss an Spitzengruppe

FSV Sevinghausen - FC Hasretspor 0:2 (0:0) Trotz vieler gut herausgespielter Tormöglichkeiten konnte der FSV Sevinghausen keinen Dreier zum Rückrundenauftakt einfahren. Die Vorgabe des Trainerteams, sich mit den starken Gästen in Geduld zu üben, setzte der FSV zunächst konsequent um und kam sogar immer wieder gefährlich nach vorne, ohne aber eine der Gelegenheiten nutzen zu können. Torlos ging die Partie in die Pause. Erst nachdem es in der 47. Minute zum Platzverweis kam, bewiesen die Gäste...

  • Wattenscheid
  • 21.02.16
Sport
Bernd Stanossek (2.v.l.) übergab ein Mustertrikot an den Jugendgeschäftsführer Sven Kaiser (4.v.l.) von SF Westenfeld. Der  Verein erhält einen Satz für die C-Junioren. Fatma Hassan (3.v.r.) und Simon Skerra (4.v.r.) vom zweitplatzierten FSV Sevinghausen nahmen drei Fußbälle mit zur Anlage „Auf dem Esch“, beim VfB Günnigfeld rollen zwei neue Spielgeräte. Den Verein repräsentierte Jugendgeschäftsführer Dieter Rahr (r.). Alle Bälle spendierte Frank Achenbach (3.v.l.).

Bundesliga-Tipp: Bescherung für Hinrundensieger

Bescherung am Tag vor Heiligabend im S&S-Sportshop: Kurz bevor sich Miriam Wegmann und Bernd Stanossek in die „Winterpause“ verabschiedeten, überreichten sie mit Co-Sponsor Auto Dienst Frank Achenbach die sportlichen Preise des Stadtspiegel-Bundesligatipps. Bis zum vierten Adventswochenende wurde in der höchsten deutschen Spielklasse wieder einmal gekickt. Erst dann war die Hinrunde beendet und die erfolgreichsten „Propheten“ aus den zehn teilnehmenden Wattenscheider Fußballvereinen konnten...

  • Wattenscheid
  • 23.12.15
  • 1
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: Sevinghausen zaubert beim 14:1-Kantersieg

SW Eppendorf II - FSV Sevinghausen 1:14 (1:6) Ganze 14 Gastgeschenke legte der FSV den gastgebenden Eppendorfern in den Nikolausstiefel. Schnell zeigte das Team "vom Esch", dass die jüngste Siegesserie kein Zufall war. Die Elf von Trainer Christian Assmann legte los wie die Feuerwehr. Die hochverdiente 6:1-Pausenführung war einer geschlossenen Mannschaftsleistung zu verdanken. Auch nach dem Wechsel blieb die Partie äußerst einseitig - und so mussten sich die Akteure des SW Eppendorf am Ende mit...

  • Wattenscheid
  • 08.12.15
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV hält Weitmar durch Heimsieg auf Distanz

FSV Sevinghausen - SC Weitmar 45 III 2:1 (1:0) Nach einem kampfbetonten Spiel beider Teams bleiben die Punkte beim FSV. Trotz starken Regens und heftiger Windböen erspielten sich die Akteure des FSV Sevinghausen zunächst viele ungenutzte Torchancen, ehe Willi Mittelstein kurz vor dem Halbzeitpfiff einen schnell geführten Angriff zur 1:0-Pausenführung abschließen konnte. Kurz nach dem Pausentee entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß für die Gäste, welcher zum zwischenzeitlichen Ausgleich...

  • Wattenscheid
  • 29.11.15
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV rückt auf 7. Tabellenrang vor

AfB 06 Bochum II - FSV Sevinghausen 1:3 (0:0) Nach einem Geduldsspiel in der Auswärtspartie bei der Reserve des AfB Bochum gelang dem FSV Sevinghausen der erhoffte Sprung nach oben in der Tabelle. Erst sehr spät fand der FSV zu seiner Stärke gegen defensiv stehende Gastgeber. Aufgrund eines groben Fehlers in der 65. Minute lagen die Rot-Schwarzen zunächst im Hintertreffen. Doch kaum eine Minute später kam es durch einen Distanzschuss von Fabian Schopp zum Ausgleich. Dieser Weckruf brachte den...

  • Wattenscheid
  • 15.11.15
  • 1
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: FSV Sevinghausen erkämpft sich Heimsieg

FSV Sevinghausen - SV Germania Bochum-West II 3:1 (1:1) Der FSV Sevinghausen hat sich mit einem starken Auftritt gegen den Tabellendritten aus Bochum selbst belohnt. Schon früh traf Willi Mittelstein für den FSV zur 1:0-Führung (5.). Zwar kamen die Gäste ihrerseits durch einen schnellen Treffer zum Ausgleich, doch nach dem Pausentee setzten die Sevinghauser ihre kämpferisch tadellose Leistung fort und gingen durch einen verwandelten Foulelfmeter von Nico Althaus erneut in Führung. Dank einer...

  • Wattenscheid
  • 09.11.15
  • 1
Sport
FSV-Logo

Kreisliga C: Spitzenreiter zu stark für den FSV

Trotz großer kämpferischer Leistung reichte es für den FSV Sevinghausen nicht, gegen einen starken Tabellenführer etwas Zählbares mitzunehmen. Das Team um Christian Assmann brauchte 20 Minuten, um sich auf der Platzanlage an der Essener Straße zurechtzufinden und lag folgerichtig schnell mit 1:0 hinten. Trotzdem der FSV im Anschluss besser ins Spiel fand und sich sogar einige gute Torchancen herausspielen konnte, trafen die Gastgeber noch vor dem Seitenwechsel zum 2:0. Nach dem Pausentee...

  • Wattenscheid
  • 26.10.15
Sport
FSV-Logo

Ortsderby Kreisliga C: FSV lässt FC 80 keine Chance

Zuletzt verlief das mit Spannung erwartete Ortsderby in der Kreisliga C zwischen Höntrop 80 und Sevinghausen einseitig. Zu unterschiedlich verteilt waren die Kräfteverhältnisse an der Höntroper Straße. Der FSV ließ spielerisch und im Ergebnis nichts anbrennen und gewann hochverdient mit 11:0. Nach zweiwöchiger Pause konnte man die Spielfreude des FSV nicht nur erkennen, sondern auch spüren. Die Trainer sind sich darüber einig, einen starken Auftritt des Teams gesehen zu haben, doch fanden sie...

  • Wattenscheid
  • 11.10.15
  • 1
Sport
FSV-Logo

FSV gibt Punkte zu leichtfertig ab

Die erste Mannschaft des FSV Sevinghausen präsentierte sich im Meisterschaftsspiel gegen die Reserve des FC Bochum über 90 Minuten auf Augenhöhe mit dem Gegner, vergab im Angriff jedoch mehrere hochkarätige Chancen fahrlässig. Unter dem Strich bleibt ein Ergebnis, welches nach Einschätzung der Trainer nicht den Spielverlauf widerspiegelt. Das Team kann die nächsten zwei Wochen nicht um Punkte kämpfen, da der Spielplan nun zwei spielfreie Wochenenden vorsieht. Endstand: FSV Sevinghausen - FC...

  • Wattenscheid
  • 21.09.15
Sport
FSV-Logo

FSV Sevinghausen gewinnt Derby in Westenfeld

Erste Mannschaft des FSV Sevinghausen wird Favoritenrolle gerecht, vergisst aber in der zweiten Halbzeit das Toreschießen Sehr zur Freude des Trainerteams um Christian Assmann legte die Mannschaft los wie die Feuerwehr und führte hochverdient mit 9:0 zur Pause. Auch in der zweiten Halbzeit erspielte sich das Team noch einige gute Torchancen, die aber nicht verwertet wurden. Selbst ein Foulelfmeter für den FSV konnte nicht genutzt werden. Schließlich musste Sevinghausen durch zwei Standards noch...

  • Wattenscheid
  • 15.09.15
Sport
"Geli" (mit Blumenstrauß) inmitten ihrer Thekenfraktion
2 Bilder

Großer Bahnhof für Angelika Maifeld beim FSV Sevinghausen

Es gibt sie noch - die Helden des Alltags in unseren lokalen Sportvereinen. Eine unbestrittene Heldin des FSV Sevinghausen hat mit Ende dieses Monats ihre Mission erfolgreich hinter sich gebracht: Angelika "Geli" Maifeld gibt nach rund zwölf Jahren überwiegend ehrenamtlicher Tätigkeit ihre Vereinsheimschlüssel zurück. Die vereinsbetriebswirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre macht diesen Schnitt zum Leidwesen des ganzen Vereins notwendig. Seit 2003 bewirtschaftete "Geli" die gute Stube...

  • Wattenscheid
  • 30.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.