Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Überregionales

"Löwes Lunch": 3:0 für "Multikulti"

Über Wochen wurde über das Verhältnis von Deutschen und Türken diskutiert. Eine wichtige Antwort hat die deutsche Nationalelf gestern da gegeben, wo es (auch) wichtig ist, "auffem Platz". Auf dem Rasen des Berliner Olympiastadions hatten die Türken, die mit nur einem brasilianisch-stämmigen Spieler angereist waren (der auch noch ausgewechselt werden musste), gegen unser Multikulti-Team keine Chance. Spieler aus vermeintlich fremden Kulturen wie Poldi & Klose (Polen), Cacau (Brasilien), Khedira...

  • Essen-Steele
  • 09.10.10
  •  4
Sport
D1-Junioren vom TSV Heimaterde Mülheim

TSV Heimaterde fehlt der Knipser

Mülheim an der Ruhr, 02.10.2010, D-Junioren: TuSpo Saarn II vs. TSV Heimaterde I 3:1 (1 0) Tore: 1:0 Lennard K. (5.), 2:0 Lennard K. (44.), 3:0 Simon S. (55.), 3:1 Maurice E. (57.) Es wurde heute wieder deutlich: der D1 des TSV Heimaterde fehlt der Knipser – zumindest bisher. Das war dann auch der Grund, warum die TSV-Kids keinen Punkt aus Saarn mit nach Hause nehmen konnten. Die ersten Minuten gehörten Heimaterde, ohne allerdings eine wirklich zwingende Torchance zu erspielen. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.10.10
Sport
Christian Hinz und Thomas Pütters bejubeln den Führungstreffer. Foto: Nicole Trucksess

Begeisterung im Ruhrstadion

Besser hätte der Auftakt in neuer Umgebung für den Fußball-NRW-Ligisten VfB Speldorf nicht verlaufen können. Bei traumhaftem Herbstwetter kamen 1050 Zuschauer ins renovierte Ruhrstadion und sahen einen 1:0 (1:0)-Sieg ihrer Mannschaft über die Sportfreunde Siegen. Jaroslaw Stankiewicz, Verteidiger und Leistungsträger im Mülheimer Aufgebot, sagte nach dem Schlusspfiff, dass Trainer Peter Kunkel die Mannschaft glänzend auf das Spiel eingestimmt habe. Dies war unschwer zu erkennen. Ein Abtasten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.10.10
Sport

Sport-Kompass Mülheim für KW 39/II

Das Stadion Blötter Weg ist Geschichte. Ab sofort trägt der VfB Speldorf seine Fußball-NRW-Ligaspiele im Ruhrstadion aus. Erster Gegner sind am Sonntag um 15 Uhr die vom polnischen Ex-Profi Andrzej Rudy trainierten Sportfreunde Siegen. Pferdesport Galopprenntag mit dem Preis der SRS-Enterprise Group – 74. Silbernen Band der Ruhr (Sa., Beginn: 13 Uhr, erster Start: 13.45 Uhr, Hauptrennen: 16.15 Uhr. letzter Start: 17.15 Uhr, Rennbahn Raffelberg). Fußball NRW-Liga: VfB Speldorf –...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.09.10
Sport
D1-Junioren des TSV Heimaterde Mülheim

Erster Sieg für Heimaterde nach drückender Überlegenheit mit Torchancen für 10 Spiele

Tore: 1:0 Dennis (33.), 2:0 Tobias (51.) Nachdem die junge Truppe der D1 des TSV Heimaterde am zweiten Spieltag spielfrei hatte sollte heute der erste Sieg eingefahren werden. Von Beginn an übernahmen die Kids vom Finkenkamp die Initiative. Nach noch vorsichtigem Abtasten in den ersten Minuten gab es beginnend mit der 10. Minute, als Jan C. nach einer Ecke den Ball nur knapp über das Tor schoss, Chancen im Minutentakt. Die größte Chance hatte vor der Halbzeit dabei Manuel als er im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.10
  •  2
Überregionales

"Löwes Lunch": Live aus der Stefan-Raab-Arena...

Fußball-NRW-Ligist Westfalia Herne macht es vor: Mit 20 Euro-Losen wird das Recht verhökert, das Stadion am Schloss Strünkede eine Saison lang so nennen zu dürfen, wie man es als Gewinner dann eben will. Das wäre schon für den Liga-Nachbarn Rot-Weiß Essen nachahmenswert. Dessen Stadion befindet sich - vorsichtig ausgedrückt - in einer mehrjährigen Umbauphase. Namen wie "Bob-der-Baumeister-Rund" bzw. "Es-gibt-immer-was-zu-tun-Stadion" würden passen. Wenn die Idee Schule macht, weil sie Kohle...

  • Essen-Kettwig
  • 18.09.10
  •  4
Sport
  4 Bilder

Der 4. Spieltag - hier mitspielen und gewinnen!

Die ersten drei Spieltage sind vorüber - und die Bundesliga steht Kopf. Wer hätte gedacht, das Schalke im TabellenKeller sitzt? Tippen Sie den nächsten Spieltag weiter gegen die Pros: In der Saison 2010/11 haben wir auf „Lokalkompass.de“ den „Steilpass“. Wer schlägt die Experten Olaf Thon und Norbert Dickel? Steigen Sie gegen den ehemaligen Schalker und den Borussen in den Ring. Mehr zu den Spielregeln erfahren Sie hier. Der Revierklassiker schlechthin, und wie erwartet gesellt sich der...

  • Wesel
  • 16.09.10
  •  2
Sport
Der Duisburger Torwart Roland Müller ist einen Schritt schneller als Tansu Tokmak, der den Ball nur knapp verfehlte. Foto: Nicole Trucksess

Olaf Thon wartet auf die Speldorfer

Ein Sieg mit zwei Toren Unterschied hätte gereicht – und der VfB Speldorf wäre jetzt Tabellenführer der Fußball-NRW-Liga. Doch die Grün-Weißen verloren das Heimspiel gegen den MSV Duisburg II mit 0:1 (0:0) und fielen auf den achten Platz zurück. Am Sonntag geht die Reise zum VfB Hüls (15 Uhr, Sportanlage am Badeweiher in Marl). Vor 350 Zuschauern am Blötter Weg hatte der Speldorfer Trainer Peter Kunkel im Spiel gegen den MSV II seine Erfolgself vom 1:0-Triumph bei Schwarz-Weiß Essen nur auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.09.10
Sport

Sport-Kompass Mülheim für KW 36

Das Feldhockey-Bundesligateam des HTC Uhlenhorst startet in die neue Saison. Erster Gegner ist Aufsteiger Harvestehuder THC. Der Anpfiff erfolgt am Samstag, 11. September, um 16 Uhr im Uhlenhorster Waldstadion. Die Hamburger haben sich gut verstärkt und sind ein guter Gegner. Fußball NRW-Liga: VfB Speldorf - MSV Duisburg II (So., 15 Uhr, Stadion Blötter Weg). Feldhockey Bundesliga: HTC Uhlenhorst - Harvestehuder THC (Sa., 16 Uhr, Waldstadion, Uhlenhorstweg). Regionalliga: HTC...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.10
  •  3
Sport
Der VfB-Kader. Foto: Nicole Trucksess

VfB steht nach Traumstart sogar vor RWE

Sieben Spieler fehlten – nicht ganz unwichtige dazu. Doch trotzdem setzte sich Fußball-NRW-Ligist VfB Speldorf beim Aufstiegsaspiranten ETB Schwarz-Weiß Essen mit 1:0 (1:0) durch. Der Start ist gelungen: vier Spiele, acht Punkte, keine Niederlage, dritter Platz. Am Sonntag kommt die zweite Mannschaft des MSV Duisburg nach Speldorf (15 Uhr, Blötter Weg). Wer hätte das vor fünf Jahren noch gedacht? In der Saison 2004/2005 spielte Rot-Weiß Essen in der 2. Bundesliga – und der VfB Speldorf drei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.10
Sport
Licari Corrado überzeugte. Foto: real,-

Oberhausener Talent gefunden

Ein Oberhausener hatte nach der Fußball-Talentsichtung von real,- und Borussia Dortmund Grund zur Freude. Der 12-jährige Licari Corrado zeigte beim real,- junior cup 2010 - der unter anderem Station in Mülheim am Heifeskamp 6 machte - sein Können und überzeugte die Experten. Sie kürten den begeisterten jungen Kicker zum besten Spieler des Tages auf dem Spezialcourt. Schon bald wird er zur Talentsichtung nach Dortmund reisen - und vielleicht steht er eines Tages im Kader der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.