Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Rot-weisse Erfolgsgaranten: Torjäger Simon Engelmann (l.) und Kapitän Marco Kehl-Gomez.

RWE muss in Wegberg gewinnen und auf eine BVB-Niederlage in Wuppertal hoffen
Finale um den Drittliga-Aufstieg

Das Saisonfinale in der Fußball-Regionalliga West am Samstag ab 14 Uhr verspricht noch einmal Hochspannung. Nach 39 Spielen hat Borussia Dortmund II drei Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen und eine um zwei Treffer bessere Tordifferenz. RWE braucht also nicht nur einen Sieg im Auswärtsspiel beim FC Wegberg-Beeck, sondern auch noch die Schützenhilfe des Wuppertaler SV, der parallel den Tabellenführer empfängt. Am vergangenen Wochenende waren der BVB II und RWE plötzlich punktgleich und hatten...

  • Essen-Borbeck
  • 04.06.21
Sport
Bilder wie diese von der Meisterfeier am Borsigplatz wird es in Pandemiezeiten nicht geben. Stadt und BVB appellieren an die Fans, das Pokalfinale daheim zu erleben.

Unter diesem Motto appellieren Borussia Dortmund und die Stadt Dortmund an die Fußballfans, mit Blick auf die Corona-Pandemie zu Hause zu bleiben - auch bei einem Pokalsieg.
"Entscheidend is auffe Couch!"

So groß die Freude über einen Sieg der Schwarzgelben auch sein mag - es geht einfach nicht, betont die Stadt. Die Corona-Pandemie und das Infektionsgeschehen lassen es in diesem Jahr nicht zu. Außerdem besteht zu diesem Zeitpunkt nach wie vor die nächtliche Ausgangsbeschränkung. Die gilt auch für einen spontanen Autokorso. Oberbürgermeister Thomas Westphal appelliert an alle Fans: „Unsere Jungs holen den Pott, da bin ich sicher! Und nichts wäre schöner, als anschließend spontan mit vielen...

  • Dortmund-City
  • 13.05.21
Sport
Marco Reus weiß, wie sich der Pott anfühlt: Nach dem Triumph 2017 will Dortmunds Kapitän am Donnerstag zum zweiten Mal den DFB-Pokal in die Luft recken. Nur auf die Party samt Runde um den Borsigplatz müssen Mannschaft und Fans in diesem Jahr verzichten.
2 Bilder

Borussia Dortmund will RB Leipzig zum zweiten Mal in sechs Tagen besiegen
"Wir sind bereit!"

Rechtzeitig zum Endspurt der Saison ist Jadon Sancho für den BVB wieder zu einem echten Faktor geworden - auch am Donnerstag in Berlin? Der BVB kann seine Saison schon am Donnerstag (13.5., 20.45 Uhr, live in der ARD und bei sky) mit einem Sieg im DFB-Pokal in Berlin krönen. Nach dem 3:2-Sieg über RB Leipzig in der Bundesliga ist Marco Reus vor dem zweiten Duell mehr als optimistisch: "Wir sind da! Wir haben das Momentum auf unserer Seite - jetzt wollen wir auch den Pokal holen!" Der hart...

  • Dortmund-City
  • 13.05.21
Sport
Kurios: Erling Haaland traf in der Liga schon 25 Mal, im Pokal bislang nur einmal.
2 Bilder

Fünf Siege führten BVB zum Pokalfinale
Reise nach Berlin begann in Duisburg

Fünf Siege waren nötig, um am Donnerstag wieder im Berliner Olympiastadion im Finale um den DFB-Pokal zu stehen. Die lange Reise begann für den BVB im Ruhrpott. Am 14. September 2020 führte die erste Pokalrunde die Borussia in die Nachbarschaft zum MSV Duisburg. Die Partie beim Drittligisten war eine einseitige Angelegenheit - 5:0 hieß es nach 90 Minuten. Jadon Sancho eröffnete den Torreigen, die weiteren Treffer gingen auf das Konto von Jude Bellingham mit seinem ersten Pflichtspieltor für den...

  • Dortmund-City
  • 12.05.21
Sport
Der Kapitän präsentiert den Pott: Sebastian Kehl ging 2012 nach dem Doublegewinn mit Goldpokal, Neven, Mats und Co. auf Ehrenrunde um den Borsigplatz.
2 Bilder

Zehntes Pokalfinale - Letzter Sieg gelang 2017
Fünfter Triumph für den BVB?

Zum zehnten Mal steht der BVB im Endspiel um den DFB-Pokal. Bisher gelang es der Borussia vier Mal, den Pott nach Dortmund zu holen - zuletzt 2017. Davor gab es aber auch gleich drei Final-Teilnahmen in Folge, die jeweils mit einer Niederlage endeten. Wir erinnern an die großen Pokal-Triumphe von Borussia Dortmund: 1965Der erste Pokalsieg gelang dem BVB 1965, damals noch im Niedersachsenstadion von Hannover. Gegen Alemannia Aachen gewann die favorisierte Elf von Trainer Hermann Eppenhoff am 22....

  • Dortmund-City
  • 12.05.21
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (3.v.r.) erzielte nach einem Eckball den Führungstreffer für RWE in Wuppertal.

RWE siegt 2:1 in Wuppertal
Nur noch ein Zähler Rückstand auf Dortmund

Im Titelrennen der Fußball-Regionalliga West wird es dramatisch. Während sich zehn Spieler von Borussia Dortmund II nach positiven Corona-Tests in Quarantäne befinden und das Auswärtsspiel des Spitzenreiters beim SV Rödinghausen verlegt werden musste, machte Verfolger Rot-Weiss Essen durch einen 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV weiter Boden gut und hat nur noch einen Zähler Rückstand. Die aktuelle Situation gefällt den Essenern gar nicht, und doch versuchten sie, sich von den Vorkommnissen in...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.21
Sport
WSV-Schreck: Simon Engelmann (r.) traf beim 6:1 im Hinspiel gleich viermal ins Schwarze.

RWE setzt in Wuppertal auf Sieg
BVB-Spiel in Rödinghausen abgesetzt

Der Countdown läuft: Noch fünf Partien stehen in der Fußball-Regionalliga West auf dem Programm, und das Titelrennen ist wieder spannend. Spitzenreiter Borussia Dortmund II hat nur noch vier Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen. Ausgerechnet jetzt gibt es wieder einen Corona-bedingten Spielausfall. Nachdem die Tests bei mehreren Spielern der U23 positiv ausgefallen waren, wurde die Partie des BVB II beim SV Rödinghausen abgesetzt. Somit kann RWE mit einem Sieg im Westschlager am Samstag (14...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.21
  • 1
Sport
Hier wird diese Saison nicht mehr im Liga-Betrieb gekickt.

FLVW beendet Spielzeit 20/21 der Fußballer ohne Wertung
Keine Meister, keine Absteiger

Der Schlussstrich ist gezogen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) beendet die aktuelle Spielzeit 2020/21 der Fußball-Amateure ohne Wertung. Dies betrifft laut Beschlüssen vom Wochenende sowohl die laufenden Meisterschafts-Wettbewerbe der Männer und Frauen inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs als auch die der Jugend. Da die für eine sportliche Wertung erforderliche Anzahl an Spielen (50 %) einer Staffel gemäß der Spiel- bzw. Jugendspielordnungen nicht mehr...

  • Dortmund-City
  • 26.04.21
Sport
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Knapp 3.000 Euro hat der Verein Dunkelbunt für den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn bekommen. Der ehrenamtliche Vorstand des Trägervereins Thorsten Haase.

Sparkasse sammelt mit Dortmundern
Spenden verdoppelt

 Im Spendenportal Herzenssache verdoppelte die Sparkasse im März wieder die Spenden der Dortmunder. In nur 5 Tagen, 9 Stunden, 49 Minuten und 38 Sekunden war das Budget von 50.000 Euro verteilt. 47 Projekte profitierten von der Geberbereitschaft von 729 Dortmundern. „Ein Großteil der gemeinnützigen Vereine und Organisationen ist durch die Corona-Krise stark gebeutelt“, so Sophie Donat, Leiterin Unternehmenskommunikation. Sie können nicht trainieren und proben oder müssen besondere...

  • Dortmund-City
  • 21.04.21
Sport
RWE-Verteidiger Felix Weber (l.), für den gelbgesperrten Daniel Heber in die Startelf gerückt, sah beim Ahlener Führungstreffer nicht gut aus.

Bittere 1:2-Pleite für RWE beim Schlusslicht Ahlen
Herber Rückschlag im Aufstiegsrennen

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat im Kampf um den Drittliga-Aufstieg einen herben Rückschlag erlitten. Im Nachholspiel beim Schlusslicht Rot-Weiß Ahlen kassierte der Tabellenzweite ein 1:2-Niederlage. Da Spitzenreiter Borussia Dortmund II zuvor beim Bonner SC mit 3:1 gewonnen hatte, beträgt der Rückstand nun sieben Punkte. Innenverteidiger Daniel Heber hatte am vergangenen Samstag beim 4:0 gegen Mönchengladbach zum fünften Mal Gelb gesehen. Also musste RWE-Trainer Christian Neidhart...

  • Essen-Borbeck
  • 24.03.21
  • 2
Sport
Typische Szene aus dem Spitzenspiel: Die Essener (v.l.) Isaiah Young, Felix Backszat und Felix Herzenbruch sowie die Dortmunder Maximilian Hippe und Haymenn Bah-Traoré im Kampf um den Ball.

RWE am Mittwochabend beim Schlusslicht Ahlen
Spitzenreiter BVB II zum Nachholspiel nach Bonn

Das Führungsduo der Fußball-Regionalliga West gab sich keine Blöße: Spitzenreiter Borussia Dortmund II besiegte den SV Lippstadt mit 2:0, Verfolger Rot-Weiss Essen fertigte Borussia Mönchengladbach II mit 4:0 ab. Am Mittwoch (19.30 Uhr) geht der Zweikampf weiter: Der BVB tritt beim Vorletzten Bonner SC an, RWE holt die Partie beim Schlusslicht Rot-Weiß Ahlen nach. Fast eine Stunde lang schien es so, als sollten die Essener dem vorangegangenen Kraftakt gegen Dortmund (1:1) Tribut zollen müssen....

  • Essen-Borbeck
  • 23.03.21
Sport
Rot-Weiss jubelt: Isaiah Young (Nr. 30), Felix Herzenbruch (Nr. 3) und Felix Backszat beglückwünschen Simon Engelmann (Nr. 11) zu dessen 21. Saisontor.

RWE und Borussia Dortmund II trennen sich erneut 1:1
Intensives Gipfeltreffen in der Regionalliga West

Das Gipfeltreffen in der Fußball-Regionalliga West fand keinen Sieger. Im Nachholspiel trennten sich der Tabellenzweite Rot-Weiss Essen und Spitzenreiter Borussia Dortmund II am Mittwochabend wie schon im Hinspiel 1:1. Damit liegen die Schwarz-Gelben weiterhin vier Punkte vor den Rot-Weissen, die allerdings ein Spiel weniger ausgetragen haben. Eigentlich hätte die Partie schon am 6. Februar über die Bühne gehen sollen. Nach dem 2:1-Sensationssieg der Rot-Weissen im Pokal-Achtelfinale gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.21
Sport
Im Hinspiel in Dortmund traf Felix Backszat (2.v.r.) in der Nachspielzeit zum 1:1-Ausgleich.

Regionalliga-Gipfeltreffen: RWE empfängt BVB II
Essener setzen auf ihre Heimstärke

Im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West wird die Luft für das Führungsduo langsam dünner. Spitzenreiter Borussia Dortmund II musste sich am Wochenende beim Schlusslicht Rot-Weiß Ahlen mit einem 1:1 begnügen, Rot-Weiss Essen zog im Verfolgerduell bei Preußen Münster mit 0:1 den Kürzeren. Nun kommt es am heutigen Mittwoch (19.30 Uhr) im Stadion Essen zum Gipfeltreffen. Mehr als ein Jahr lang waren die Rot-Weissen in Pflichtspielen ungeschlagen geblieben, vor dem mit Spannung erwarteten...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.21
Sport
Cedric Harenbrock, der hier den Ball gegen den Münsteraner Nicolai Remberg abschirmt, traf in der 34. Minute nur den Pfosten.

RWE verliert 0:1 bei Preußen Münster
Drittes Auswärtsspiel in Folge ohne Tor

Rot-Weiss Essen hat das zweite von drei Spitzenspielen in der Fußball-Regionalliga West verloren. Nach dem 2:0-Erfolg gegen Fortuna Köln zog die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart beim Tabellendritten Preußen Münster mit 0:1 den Kürzeren und verpassten die große Chance, vor dem Gipfeltreffen am kommenden Mittwoch (19.30 Uhr) näher an Borussia Dortmund II heranzukommen. Der Spitzenreiter musste sich beim Schlusslicht Rot-Weiß Ahlen mit einem 1:1 begnügen. Christian Neidhart vertraute...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.21
  • 2
Sport

Außensport für Kinder

Seit Montag, 8. März, stehen die städtischen Außensportanlagen wieder für den vereinsbetreuten Kinder- und Jugendsport (bis 14 Jahre) zur Verfügung. Trainings- oder Wettspiele mit anderen Vereinen bleiben allerdings untersagt. Die neue Coronaschutzverordnung macht diese Öffnung möglich – gleichzeitig gelten strenge Regeln. Für die Einhaltung sind die Vereine verantwortlich. Sie können dabei jedoch auf die bereits bewährten Hygienekonzepte zurückgreifen. Über diesen Schritt sind die Vereine am...

  • Dortmund-City
  • 11.03.21
Sport
Kontaktloses Online-Ticketing. Frei wählbarer Zutrittszeitraum. Keine Warteschlangen. Mindestabstand garantiert. Unter diesen Bedingungen öffnet das Fußballmuseum wieder.

Deutsches Fußballmuseum in Dortmund ab Samstag wieder geöffnet
Museum geöffnet

Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund öffnet am Samstag (13.3.) erstmals nach 19 Wochen Lockdown wieder für seine Besucherinnen und Besucher. Im ersten Schritt öffnet das Fußballmuseum dienstags bis freitags von 11-17 Uhr sowie samstags und sonntags von 10-17 Uhr.In den NRW-Osterferien (27.3.-11.4.) wird das Museum bei entsprechender 7-Tage-Inzidenz durchgehend montags bis sonntags von 10-17 Uhr geöffnet sein. Tickets gibt es zunächst ausschließlich kontaktlos online unter fussballmuseum.de...

  • Dortmund-City
  • 11.03.21
Sport
So wollen (v.l.) Sandro Plechaty, Marcel Platzek und Simon Engelmann auch gegen Borussia Dortmund II jubeln.

RWE gegen Borussia Dortmund II am 17. März im Stadion Essen
Nachholspiel in Ahlen am 24. März

Der Westdeutsche Fußballverband  hat die Nachholspiele in der Fußball-Regionalliga West terminiert. Demnach kommt es am Mittwoch, 17. März, um 19.30 Uhr im Stadion Essen zum Spitzenspiel zwischen Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund II. Am Mittwoch, 24. März, um 19.30 Uhr soll dann die ausgefallene Partie von RWE bei Rot-Weiß Ahlen im Wersestadion nachgeholt werden. Nach zwei Spielausfällen hoffen die Rot-Weissen, dass das Heimspiel am Samstag, 20. Februar, um 14 Uhr gegen den SV Lippstadt...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.21
Sport
Bis mindestens 14. Februar bleiben die Amateur-Sportstätten nach dem derzeitigen Wissensstand verwaist.

Vor April soll in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes kein Ball rollen
Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise in dieser Woche. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Verfügungslage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften. Bis mindestens zum 14. Februar sind laut der aktuellen Coronaschutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb...

  • Dortmund-City
  • 02.02.21
Sport
So jubelten die Spieler des Regionalligisten Rot-Weiss Essen nach dem 1:0-Sieg über Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Foto: Markus Endberg
4 Bilder

Fußball: DFB-Pokal-Achtelfinalspiele in der nächsten Woche mit vier Revierclubs
Nur der BVB ist Favorit

VON MICHAEL KÖSTER UND MARC KEITERLING Vier Vereine aus dem Revier im Achtelfinale des DFB-Pokals - das kommt auch nicht in jeder Saison vor. Zwei Bundesligisten, ein Zweitligist, ein Verein aus der vierten Liga. Während Rot-Weiss Essen gegen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn 07 am kommenden Dienstag, 2. Februar, Heimrecht genießen, müssen der VfL Bochum (bei RB Leipzig) und der FC Schalke 04 (beim VfL Wolfsburg) am Mittwoch, 3. Februar, reisen. RWE gegen...

  • Essen
  • 28.01.21
Sport
Borussia Dortmund, hier Hans-Joachim Watzke mit Stürmer Erling Haaland, hat seit sechs Tagen einen eigenen Twitch-Kanal.

Interaktive BVB-Live-Show

Borussia Dortmund startet einen eigenen Twitch-Kanal. Der Bundesligist lädt Fans ein, via Livestream mit Spielern, Influencern und Fans zu interagieren. Geplant sind u.a. Diskussionssendungen vor dem Spiel, Live-Watchpartys, Quizsendungen, Live-AMAs (Ask-Me-Anything) mit Spielern, interaktive Pressekonferenzen und verschiedene Formate zu den Live-Spielen. Neben den aktuellen Spielen sollen auch Inhalte aus dem Archiv und Themen wie eFootball und Handball im Fokus stehen. Premiere feierte der...

  • Dortmund-City
  • 21.12.20
Sport
Sportplatz in Schüren- so leer wird es bis zur Aufhebung der aktuellen Corona-Schutzverordnung auf den Fußballsplätzen in Dortmund und ganz Westfalen aussehen.

Vorerst kein Fußball- und Leichtathletikbetrieb im Verband Westfalen im Jugend- und Amateurbereich
FLVW stellt Spielbetrieb vorerst ein

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) den Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst ein. Darauf haben sich das Präsidium, die Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise sowie die spielleitenden Stellen aus dem Verbands-Jugend- und Verbands-Fußball-Ausschuss am Mittwochabend in einer Videokonferenz verständigt. Empfehlung:...

  • Dortmund-City
  • 29.10.20
Politik
Mit Decken und Heizgeräten hat sich die Dortmunder Gastronomie vorbereitet, um Gäste im Herbst draußen wie hier auf dem Alten Markt und drinnen mit Abstand und Hygienekonzept coronasicher zu bewirten, doch der Bund plant einen Gastro- und Tourismus-Lockdown, der Gastro- und Hotelbeschäftigte hart trifft.
2 Bilder

DEHOGA: Geplanter Gastronomie-Lockdown nicht nachvollziehbar
Restaurants, Kneipen und Clubs betroffen

Gähnende Leere im Ringhotel Drees, eigentlich wäre es heute komplett ausgebucht. Denn Dortmund spielte am Abend in der Champions League daheim gegen Zenit St. Petersburg - ohne Zuschauer. Auch Dortmunds Ausnahmegenehmigung, 300 Zuschauer ins Stadion zu lassen, nachdem der Borussia Dortmund doch bewiesen hatte, dass auch 1.300 Fans live coronasicher das Spiel im Signal Iduna Park verfolgen können, wurde abgewiesen. Der neue angekündigte Lockdown für die Gastronomie und Hotellerie ist für den...

  • Dortmund-City
  • 28.10.20
Sport

35000 Fans bewarben sich um 300 Plätze in Dortmund
Nur 300 Fans erleben Derby

Zum Revierderby zwischen BVB und Schalke am Samstag, 24. Oktober, um 18.30 Uhr sind nur 300 Besucher zugelassen. Eine höhere Zahl hat das Gesundheitsamt aufgrund des hohen Inzidenzwertes zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus nicht genehmigt. 35.000 Dauerkarteninhaber und Vereinsmitglieder aus NRW hatten sich um Tickets für beworben. Die 300 Plätze werden verlost.

  • Dortmund-City
  • 22.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.