Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport

Sperrung für nächste Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Ausschluss von Türkspor

Den Ausschluss von Türkspor bei der nächsten Hallenfußball-Stadtmeisterschaft bedauert der sportpolitische Sprecher der Fraktion Die Linke & Piraten, Thomas Zweier. Nach einem Urteil des Sportgerichts ist der Verein mit einem Ausschluss und einer Geldstrafe belegt worden. Auslöser war der Angriff eines vermeintlichen Türkspor-Fans auf den Torwart des Lüner SV bei einem Spiel. „So eine Tat verdient eine Verurteilung des Vereins, und eine hohe Geldstrafe wäre angemessen“, meint Zweier,...

  • Dortmund-City
  • 02.07.20
Sport
Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird.

UEFA Europa League 2019/20 in Düsseldorf:
MERKUR SPIEL-ARENA ist einer der vier Spielstätten für das Finalturnier

Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird. Das hat das UEFA-Exekutivkomitee heute, am Mittwoch, 17. Juni 2020, bekanntgegeben. Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden als K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften werden Düsseldorf, Köln, Duisburg und Gelsenkirchen ausgetragen. „Ein weiterer Volltreffer für Düsseldorf – Finalspiele der UEFA Europa League in der...

  • Düsseldorf
  • 18.06.20
Sport
Über den Saisonabbruch der Amateurfußballer sollen Delegierte entscheiden.

Delegierte des FLVW haben bis 8. Juni die Wahl
Entscheidung über Saisonabbruch

In einem schriftlichen Abstimmungsverfahren entscheiden die Delegierten des Verbandstages des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) über den vom Verbands-Fußball-Ausschuss empfohlenen Saisonabbruch im westfälischen Amateurfußball. Bis zum 8. Juni sind insgesamt 149 Delegierte aus den 29 FLVW-Kreisen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Das Ergebnis wird am Dienstag, 9. Juni veröffentlicht. Zuvor haben sie am Dienstag (26.5.) Mittwoch (27.5.) und Freitag (29.5.) in...

  • Dortmund-City
  • 25.05.20
Sport
 Lukasz Piszczek hat seinen Vertrag in Dortmund verlängert.

Vertrag mit dem BVB-Verteidiger verlängert
Piszczek hängt ein Jahr dran

Fußballbundesligist Borussia Dortmund und Lukasz Piszczek (34) haben sich auf eine Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertragsverhältnisses geeinigt und die Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2021 ausgeweitet. Damit geht der Pole in sein elftes Jahr beim BVB. Anschließend – mit dann 36 Jahren – will er seine Profikarriere beenden, berichtet der BVB. Lukasz Piszczek zählt zu den verdientesten Spielern von Borussia Dortmund. Mit dem BVB gewann er 2011 und 2012 die Deutsche...

  • Dortmund-City
  • 25.05.20
Sport
Wie hier vor der leeren Süd beim Spiel gegen Wolfsburg wird das Team des BVB beim Derby am 16. Mai in Dortmund vor Rängen ohne Zuschauer spielen.

Das Derby BVB gegen Schalke können Fußballfans am 16. Mai im Fernsehen verfolgen
Erstes Dortmunder Heimspiel nach Corona-Pause

In einer Woche, am Samstag, 16. Mai, um 15.30 Uhr wird im Stadion wieder Fußball gespielt, allerdings wird das Derby BVB gegen Schalke ohne Zuschauer ausgetragen. Bezahlsender Sky kündigte die Übertragung im Free-TV an. Auswärts tritt das Dortmunder Team am 23. Mai ebenfalls um 15.30 Uhr gegen VFL Wolfsburg an. Fußballbundesligist Borussia Dortmund tauscht zur Saison 2020/21 seine Trainerteams der U19 und U23. Mike Tullberg, bisheriger Trainer der U23, wird ab der kommenden Saison die...

  • Dortmund-City
  • 08.05.20
Sport
Eine Führung durchs Fußballmuseum gibt's im Internet.

Kostenlose virtuelle Führung online
DFB- Museum bei Facebook

Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund präsentierte sich beim digitalen Osterwochenende auf Facebook. Am Ostersonntag, 18 Uhr sendete Facebook direkt aus dem Fußballmuseum. Museumskurator Malte von Pidoll führte die Zuschauer digital kostenfrei durch die Erlebniswelt der deutschen Fußballgeschichte. Die Führung kann auch im Nachgang abgerufen und angeschaut werden. ...

  • Dortmund-City
  • 16.04.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab...

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  •  24
Sport
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  •  3
Sport
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  •  7
Ratgeber
Mit dem gesamten Verwaltungsvorstand informierte Oberbürgermeister Ullrich Sierau heute im Dortmunder Rathaus über Veranstaungsverschiebungen und dem Umgang des Krisenstabs mit der Ausbreitung des Coronavirus.

Coronavirus: Dortmund sagt Veranstaltungen über 1.000 Besucher ab
Das Derby wird zum Geisterspiel

Das Derby wird zum Geisterspiel, die Baumesse ist abgesagt, täglich werden in einem Dortmunder Labor Tests auf das Cornavirus ausgewertet. "Viele sagen, das ist gar nicht so schlimm, doch das ist eine Fehleinschätzung", spricht Oberbürgermeister Ullrich Sierau von einer Phase des deutlichen Anstiegs mit Virusinfektionen. Mit dem gesamten Verwaltungsvorstand informierte das Stadtoberhaupt den Erlass des Ministeriums, der heute Nachmittag im Rathaus  erwartet wird, umzusetzen, wonach...

  • Dortmund-City
  • 10.03.20
  •  1
Sport
Die Plätze stehen bereit, auch wenn es in NRW erste Fälle von Corona-Erkrankten gibt, wird am Wochenende Fußball gespielt.

Trotz Coronavirus-Fällen in NRW wird am Wochenende Fußball gespielt
Infektionen haben keinen Einfluss auf den Spielbetrieb und Wettkämpfe

Gestern informierte vor dem Hintergrund der ersten bestätigten Fälle von mit dem Coronavirus infizierten Menschen in NRW, der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW), dass derzeit keine Veranlassung bestehe, den Spielbetrieb beziehungsweise Wettkämpfe in der Leichtathletik am Wochenende abzusagen. Oberste Priorität habe die Gesundheit der Menschen. Deshalb stehen der FLVW und seine Kreise in engem Kontakt mit den Behörden im Verbandsgebiet. Eine gegründete Task Force werde täglich...

  • Dortmund-City
  • 28.02.20
Vereine + Ehrenamt
Die Spende wurde von Roswitha Romé (l.) und Andrea Respondek (r.)  und dem Erzieher Nico Pietrzynskian (2.v.r.) mit Kita-Kindern an den Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum, Prof. Dr. Dominik Schneider (3.v.l.), sowie der Leiterin des Fundraisings Barbara Drewes (3.v.r.) übergeben.

FABIDO-Kitas spielen und sammeln so für die Kinderkrebsstation
Tolle Tradition: „Kinder kicken für Kinder“

FABIDO-Kita-Kinder haben wieder an die Kinderkrebsstation des Klinikums gespendet. Beim Fußballturnier "Kinder kicken für Kinder" der Kindergartenkinder kam die stolze Summe von 825 Euro zusammen, die nun der Station Löwenherz des Klinikums Dortmund zu Gute kommt, auf der junge Patienten mit Leukämie und bösartigen Tumoren behandelt werden.  Das Geld soll für Projekte wie die Kunst- und Musiktherapie sowie die auf der Station auftretenden Clowns genutzt werden. Seit 14 Jahren  Es geht um...

  • Dortmund-City
  • 14.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Preisträger wurden von Oberbürgermeister Ullrich Sierau, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Dirk Schaufelberger sowie der Vorsitzenden des Integrationsrates Frau Aysun Tekin im Rathaus ausgezeichnet.
  5 Bilder

Flüchtlingshilfe, VfR Sölde, Gemeinden und Nicole Ausbüttel engagieren sich vorbildlich
Integrationspreis für Vereine und Gemeinden

Drei Vereine und eine Dortmunderin zeichnete das Kommunale Integrationszentrum mit dem Integrationsrat der Stadt mit dem Integrationspreis aus, da sie sich besonders um die Förderung des Zusammenlebens zwischen Einheimischen und Zugewanderten verdient gemacht haben.  Der erste Preis ging an die Osman Gazi Moschee Huckarde, Jüdische Kultusgemeinde und die Ev. Lydia-Gemeinde für das gemeinsame Theaterprojekt "Weißt du wer ich bin?". Der 2. Preis geht an den engagierten Verein Flüchtlingshilfe...

  • Dortmund-City
  • 13.12.19
  •  1
Sport
So wurde Alexander Hahn  (2.v.r.) nach seinem Elfmetertor zum 2:1 im Hinspiel bejubelt.

1:0-Sieg im Revierderby bei Borussia Dortmund II
Wieder Hahn, wieder drei Punkte für RWE

Das Glück ist in dieser Regionalliga-Saison ein zuverlässiger Begleiter der Rot-Weissen. Wie schon beim 2:1 im Hinspiel fuhren die Essener auch zum Rückrundenauftakt bei Borussia Dortmund II spät einen Sieg ein. Und wieder war Alexander Hahn der Matchwinner. Diesmal erzielte der Innenverteidiger in der 89. Minute per Kopf das Tor des Tages. Zwei Wochen nach dem 0:0 gegen die U23 von Schalke 04 auf dem "Rübenacker" in Wanne-Eickel sah es so aus, als sollten sich die Bergeborbecker auch auf...

  • Essen-Borbeck
  • 08.12.19
  •  1
  •  1
Sport
Torschützen im Saisoneröffnungsspiel: Joseph Boyamba (r.) brachte den BVB II in Führung, Amara Condé erzielte per Freistoß den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

Rückrundenauftakt im Stadion Rote Erde
Schwere Aufgabe für RWE bei der U23 des BVB

Die Hinrunde in der Fußball-Regionalliga West konnten die Rot-Weissen noch nicht beenden, weil das Gastspiel beim Neuling TuS Haltern abgesagt wurde. Ein Nachholtermin steht noch aus. Ungeachtet dessen beginnt für die Essener am Sonntag um 14 Uhr bereits die Rückrunde mit dem Revierderby bei Borussia Dortmund II. Vor Saisonbeginn wurden beide Teams zum Favoritenkreis gezählt, doch nur der Tabellendritte aus Essen, der noch am Donnerstagabend im Niederrheinpokal gegen den Landesligisten SV...

  • Essen-Borbeck
  • 07.12.19
Sport
  91 Bilder

FUSSBALL BUNDESLIGA
BVB schlägt Spitzenreiter Gladbach mit 1:0

Die Diskussionen um den Videobeweis und zwei aberkannte BVB-Treffer waren am Ende egal. Der BVB bezwang zuhause Spitzenreiter Gladbach mit 1:0. Marco Reus erzielte das entscheidende Tor in der 58. Minute gegen seinen ehemaligen Club. Damit landete der BVB am Ende des 8. Spieltages auf Tabellenplatz vier.   Fotos: Stephan Schütze

  • Dortmund-Süd
  • 22.10.19
Sport
Will gern weiter in Dortmund spielen: "Nr. 13" mit Sportdirektor Michael Zorc.

Portugiesischer Nationalspieler unterschrieb bis 2023 in Dortmund
Raphael Guerreiro verlängert beim BVB

Der portugiesische Nationalspieler Raphael Guerreiro hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund vorzeitig bis Ende  Juni 2023 verlängert. Nach der Rückkehr von einer Länderspielreise unterschrieb der 25-Jährige am Donnerstagmittag den neuen Kontrakt. „Raphael ist ein international erfahrener und technisch erstklassiger Fußballer, der flexibel auf mehreren Positionen einsetzbar ist und innerhalb unseres Kaders eine hohe Wertschätzung genießt“, betont BVB-Sportdirektor...

  • Dortmund-City
  • 17.10.19
Sport
Bei der ersten Führung vom Fußballmuseum zum Stadion mit Stationen von NS- Erinnerungorten: Initiator der Stadtführung Florian Hansing (h.r.) Stefan Kalisch vom Verein Fan-Projekt, Patrick Arnold, Geschäftsführer Landesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte, Lars Philipp vom Fußballmuseum mit Teilnehmern.

Fan-Projekt Dortmund führt Fußballfans zu NS-Erinnerungsorten
Neue Tour: Mehr als nur ein Weg ins Stadion

Unter der Überschrift „Mehr als nur ein Weg ins Stadion“ hat das Fan-Projekt am Abend des Länderspiels Fußballfans erstmals einen ganz besonderen Rundgang durch Dortmund angeboten. Vom Treffpunkt Fußballmuseum ging es zu „NS-Erinnerungsorten“ in der Stadt. Das Ziel der Gruppe, die überwiegend aus Fußballfans bestand, war der Signal Induna Park, in dem an diesem Abend das Freundschaftsspiel zwischen der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und dem Nationalteam aus Argentinien stattfand....

  • Dortmund-City
  • 11.10.19
Sport
Das ist die "Aufstellung" der Gründungself der deutschen Frauen, die in die Hall of Fame des Deutschen Fußballmuseums aufgenommen wird. Grafik: DFM

Deutsches Fußballmuseum nimmt Gründungself der Frauen in "Hall of Fame" auf
Zwei Bürger-Reporter können Frauen-Fußballgrößen am Roten Teppich erleben

Silvia Neid, Steffi Jones, Inka Grings, Birgit Prinz: Vier der großen Namen des deutschen Frauenfußballs. Diese und acht weitere Sportgrößen sind Teil der Frauenfußball-Gründungself, die am Samstag, 12. Oktober, in feierlichem Rahmen in die "Hall of Fame" des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund aufgenommen wird. Zwei Bürger-Reporter können mit etwas Glück dabei sein. Die Männer sind schon da, Museumsdirektor Manuel Neukirchner erklärt, warum jetzt die Frauen folgen: "Der Frauenfußball in...

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
  •  11
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Staatssekretär Dr. Andreas Bothe bescuchte das Fan-Projekt Dortmund.

Staatssekretär Dr. Andreas Bothe besucht Verein in Dortmund
Fan-Projekt stellt sich vor

Pünktlich zum Saisonbeginn hat Staatssekretär Dr. Andreas Bothe vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes das Fanprojekt besucht. Bothe informierte sich vor Ort über die Arbeit des 1987 gegründeten Vereins, dessen Angebote weit über die pädagogische Begleitung an Spieltagen hinaus gehen. Ebenfalls vor Ort waren Vertreter von Fanprojekten aus anderen Städten sowie der Landesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte in NRW.

  • Dortmund-City
  • 15.08.19
Sport
Das Türkspor-Team tritt am Sonntag um 15 Uhr im Hoeschpark gegen TuS Hannibal beim Derby an.

Auch TuS Hannibal und FC Roj mischen in der Bezirksliga mit
Schafft Türkspor den Durchmarsch?

Neben dem TuS Hannibal und dem FC Roj kämpft ab Sonntag (11.8.) in der Fußball-Bezirksliga mit Türkspor Dortmund ein dritter Nordstadt-Klub um Punkte. Der Aufsteiger gilt dabei gleich als einer der Mitfavoriten. Von Dietmar Nolte Dortmund. Zweimal in Folge ist Türkspor Dortmund aufgestiegen. Nicht wenige würden sich wundern, wenn dem ambitionierten Klub auch in der Bezirksliga der Durchmarsch gelingt. Der ohnehin starke Kader wurde nochmals kräftig verstärkt, in Qualität und Breite noch...

  • Dortmund-City
  • 07.08.19
Sport
Optimistisch geht auch der TuS Eichlinghofen die neue Saison an und will die miserable Rückrunde schnell vergessen machen.

Bezirksliga: VfR Sölde und TuS Eichlinghofen vor dem Saisonstart
Mit Blick nach oben

Zwei Vereine aus dem Dortmunder Süden sind mit dabei, wenn die Fußball-Bezirksliga am 11. August in die neue Saison startet. Sowohl der VfR Sölde als auch der TuS Eichlinghofen streben dabei einen Platz unter den besten sechs Teams der Liga an. Von Dietmar Nolte Aufbauen auf einer guten Saison und sich weiter kontinuierlich steigern, das ist die Devise beim VfR Sölde. Nach dem großen Umbruch vor einem Jahr hat Sebastian Grundmann die überwiegend junge Mannschaft in der abgelaufenen...

  • Dortmund-City
  • 07.08.19
Sport
Zu den Mitfavoriten der neuen Saison zählt der ASC, hier beim Spiel gegen Wickede im Hecker-Cup.

Favoritenrolle für den ASC 09

Oberligist setzt wieder auf junge und talentierte Neuzugänge Mit großen Erwartungen geht der ASC 09 Dortmund in die neue Saison in der Fußball-Oberliga. Nach Platz drei in der vergangenen Spielzeit zählen die Aplerbecker zu den Mitfavoriten – auch, weil der Kader mit gleich zwölf Neuzugängen quantitativ und qualitativ nochmals aufgebessert wurde. Von Dietmar Nolte Zweimal in Folge hat der ASC 09 die Saison als Tabellendritter beendet und den Aufstieg nur knapp verpasst. Nur allzu gern...

  • Dortmund-City
  • 02.08.19
Sport
Kork und Sand statt Mikroplastik, darauf setzt der TSC Eintracht auf dem Kunstrasenplatz an der Victor-Toyka-Straße und hat damit gute Erfahrungen gemacht.
  4 Bilder

Zur Diskussion um Kunstrasenplätze
Kork und Sand als Lösung

Angesichts der EU-Pläne, zukünftig Mikroplastik-Granulat auf Kunstrasenplätzen zu verbieten, hat die Landesregiereung jetzt betont, dass dies nicht bedeute, dass bestehende Plätze erneuert werden müssten. Auf eine umweltfreundliche Lösung setzt Dortmunds mitgliederstarker TSC Eintracht an der Victor-Toyka-Straße: "Bereits seit 2012 nutzen wir Kork und Sand als Verfüllung für unsere Kunstrasen-Fußballplätze", berichtet Vereinssprecher Andreas Kranich, dass es damit bislang keine Probleme gebe....

  • Dortmund-City
  • 02.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.