Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Florian Bichler spielte von Beginn an und erzielte den zweiten Treffer.

RWE profitiert von den Ausrutschern des Führungsduos
2:1-Pflichtsieg beim Schlusslicht Bergisch Gladbach

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss  hat die Pflicht erfüllt. Nach drei Niederlagen in Folge feierten die Essener einen 2:1-Erfolg beim Schlusslicht SV Bergisch Gladbach und profitierten von den Punktverlusten des Führungsduos aus Verl (0:0 gegen Aachen) und Rödinghausen  (0:1 in Oberhausen). Dass RWE-Trainer Christian Titz gern mal was Neues ausprobiert, ist bekannt. Gegenüber der 0:1-Heimpleite gegen Fortuna Köln veränderte der 48-Jährige die Startelf gleich auf vier Positionen und sorgte...

  • Essen-Borbeck
  • 19.10.19
  •  1
Sport
Dennis Grote dürfte nach seiner schöpferischen Pause gegen Köln in die Startelf zurückkehren.

RWE beim Schlusslicht Bergisch Gladbach haushoher Favorit
Nach drei Niederlagen ist ein Sieg Pflicht

Nach drei Niederlagen in Serie ist Aufstiegsaspirant Rot-Weiss Essen in Zugzwang geraten. Im Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr, Belkaw-Arena) beim Schlusslicht SV Bergisch Gladbach muss ein Sieg her, wollen die Bergeborbecker in der Fußball-Regionalliga West nicht schon wieder entscheidend in Rückstand geraten. In den ersten Wochen hatte Trainer Christian Titz mit schöner Regelmäßigkeit ein glückliches Händchen bewiesen. Zuletzt stachen seine Joker jedoch nicht mehr, und schon folgten die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.10.19
  •  1
Sport
Im eigenen Stadion hat die Schonnebecker Mannschaft in dieser Saison bislang keine Pleite hinnehmen müssen.

VSV siegt - Katernberg nur Remis
Schonnebeck zu Hause weiter ungeschlagen

Am vergangenen Sonntag trat Oberligist Schonnebeck gegen den SC Union Nettetal an und siegte 3:1. In der Bezirksliga empfing der Vogelheimer SV den SC Oberhausen bereits am Freitag. Zwei Tage später spielte Katernberg vor heimischem Publikum gegen die Arminia Klosterhardt. „Es war sicherlich ein verdienter Sieg, aber ich denke, dass es schon noch viel Verbesserungspotenzial gibt, gerade in der Chancenverwertung und der Wachheit zu Beginn.“, gab ein erleichterter Dirk Tönnies nach der...

  • Essen-Nord
  • 14.10.19
Sport
Oguzhan Kefkir hatte zwei gute Möglichkeien.

Herbststimmung an der Hafenstraße
RWE kassiert dritte Niederlage in Folge

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss hat wieder seinen Herbstblues. Gegen Drittliga-Absteiger Fortuna Köln kassierten einfallslose Essener eine 0:1-Heimschlappe. Es war die dritte Niederlage innerhalb von zwölf Tagen. Die vorangegangenen Pleiten waren kein Stimmungskiller. Wieder pilgerten mehr als 10.000 Zuschauer zum Flutlichtspiel ins Stadion Essen, und die Rot-Weissen begannen engagiert. Ein Schrägschuss von Oguzhan Kefkir (9.) zischte knapp am Winkel vorbei, Sekunden später stand der...

  • Essen-Borbeck
  • 11.10.19
Sport
Neu bei der DJK Sportfreunde-Katernberg 13/19: ein Frauenfußball-Team.
Fotos: Gohl
2 Bilder

Die erste U17 Damenmannschaft des Stadtteils bei der DJK Sportfreunde-Katernberg 13/19.
Katernberger haben ein Herz für den Frauenfußball

Katernberg schreibt Fußball-Geschichte mit der ersten U17 Damenmannschaft des Stadtteils. Vier Jahre lang spielten die Mädchen unter der Leitung von Trainer Thorsten Hendricks Fußball und starteten dann als U15 Mannschaft in Schonnebeck. Doch da ihr Verein keine zweite Damenmannschaft wollte, sondern sich viel lieber die besten Spielerinnen für die 1. Mannschaft herausgepickt hätte, ist Hendricks kurzerhand mit der eingeschworenen Truppe umgezogen. Die Damenmannschaft besteht aus rund 24...

  • Essen-Nord
  • 08.10.19
Sport
Das ist die "Aufstellung" der Gründungself der deutschen Frauen, die in die Hall of Fame des Deutschen Fußballmuseums aufgenommen wird. Grafik: DFM

Deutsches Fußballmuseum nimmt Gründungself der Frauen in "Hall of Fame" auf
Zwei Bürger-Reporter können Frauen-Fußballgrößen am Roten Teppich erleben

Silvia Neid, Steffi Jones, Inka Grings, Birgit Prinz: Vier der großen Namen des deutschen Frauenfußballs. Diese und acht weitere Sportgrößen sind Teil der Frauenfußball-Gründungself, die am Samstag, 12. Oktober, in feierlichem Rahmen in die "Hall of Fame" des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund aufgenommen wird. Zwei Bürger-Reporter können mit etwas Glück dabei sein. Die Männer sind schon da, Museumsdirektor Manuel Neukirchner erklärt, warum jetzt die Frauen folgen: "Der Frauenfußball in...

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
  •  11
  •  4
Sport
RWE-Mittelfeldspieler Hamdi Dahmani (r.), hier im Heimspiel gegen die U 21 des 1. FC Köln, trifft am Freitag auf seinen Ex-Club Fortuna Köln.

Zwei Dämpfer innerhalb von vier Tagen
RWE ist gegen Fortuna Köln gefordert

Acht Spiele waren die Rot-Weissen ungeschlagen und hatten zwischenzeitlich die Tabelle der Fußball-Regionalliga West angeführt. Innerhalb von vier Tagen gab's nun jedoch gleich zwei Dämpfer: Erst die 1:4-Heimschlappe gegen den SC Verl, dann am Nationalfeiertag eine 2:3-Niederlage bei der U23 von Borussia Mönchengladbach. Sogleich werden Erinnerungen wach an die vergangenen Jahre, als RWE mit schöner Regelmäßigkeit zu Herbstbeginn einen Einbruch erlebte. Dabei hatten die Essener 40 Minuten...

  • Essen-Borbeck
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

FC Karnap 07/27 e.V. Wochenende kompakt vom 06.10.2019

DJK SF Katernberg 13/19 II – Erste Mannschaft 8:1 DJK SF Katernberg 13/19 III – Zweite Mannschaft 1:4 A1 – SF Niederwenigern II 9:1 Teut. SuS Waltrop - B1 3:3 C1 – SC Phönix 11:2 C2 – Vogelheimer SV 0:9 ESG 99/06 II – D2 0:2 E1 – FSV Kettwig 13:2 E2 – SF Niederwenigern 1:10 Bei den F-Junioren und Bambinis verzichte ich auf ein Ergebnis. Die Kinder sollen einfach Spaß am Fußball haben. Es werden regelmäßig Freundschaftsspiele ausgetragen, die den Jungs und Mädchen helfen sollen, das...

  • Essen-Nord
  • 06.10.19
Sport
Rot-Weisse halten zusammen: Fans aus dem RWE-Forum luden das Handicap-Team der SF Niederwenigern zum Verl-Spiel ein und erfüllten so ihren Herzenswunsch Hafenstraße.

Handicap-Team der SF Niederwenigern durfte an die Hafenstraße
RWE-Fans halten zusammen

Mitglieder des RWE-Forums haben sich zusammengeschlossen und mit einer gemeinsamen Aktion am #PROJEKT1907 von Rot-Weiss Essen beteiligt. Die zum Projekt gehörenden Freikarten spendeten die Fans nun für das Sozialticket der Essener Chancen. Am Wochenende wurde damit das Handicap-Team der Sportfreunde Niederwenigern an die Hafenstraße eingeladen. Ein weiterer großer Fan bekommt seine Dauerkarte noch persönlich überreicht. Insgesamt kamen bei der Aktion bisher 30 Freikarten zusammen. Schnell...

  • Essen-Nord
  • 02.10.19
  •  1
  •  1
Sport
VSV-Trainer Sascha Hense kann mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden sein.

VSV gewinnt das Nordderby
Vogelheim beendet Remis-Serie - Schonnebeck feiert Sieg gegen Hilden

Am neunten Spieltag der Bezirksliga Niederrhein 6 konnte der Vogelheimer SV das Nordderby gegen die DJK Sportfreunde Katernberg mit einem 4:1 für sich entscheiden. Auch Oberligist SpVg Schonnebeck setze sich mit einem klaren 5:1 gegen den VfB Hilden durch. Das regnerische Wetter lockte am vergangenen Sonntag nur rund 80 Zuschauer an den Vogelheimer Lichtenhorst - und die sollten eine torreiche Partie geboten bekommen. Dabei sah es in der Anfangsphase des Nord-Derbys gar nicht danach aus:...

  • Essen-Nord
  • 30.09.19
Vereine + Ehrenamt

FC Karnap 07/27 e.V. Wochenende kompakt vom 29.09.2019

Erste Mannschaft – SuS Haarzopf III 0:6 Zweite Mannschaft – Barisspor 84 II 3:0 Al-Arz Libanon – A1 1:3 B1 – DJK Adler-Union Frintrop 2:3 DJK TuS Holsterhausen – C1 2:6 D2 – SV Burgaltendorf II 3:0 DJK SG Altenessen – E1 8:2 DJK SF Katernberg II – E2 5:12 SG Schönebeck VI – E3 21:0 Bei den F-Junioren und Bambinis verzichte ich auf ein Ergebnis. Die Kinder sollen einfach Spaß am Fußball haben. Es werden regelmäßig Freundschaftsspiele ausgetragen, die den Jungs und Mädchen helfen...

  • Essen-Nord
  • 29.09.19
Sport
Um jeden Meter wurde im Spitzenspiel gekämpft.
2 Bilder

1:4 im Regionalliga-Spitzenspiel gegen Verl
Erste Saisonniederlage für RWE

Im neunten Spiel hat es die Rot-Weissen erwischt. Im Duell der beiden punktgleichen Verfolger von Regionalliga-Spitzenreiter SV Rödinghausen, der tags zuvor mit 0:1 in Köln verloren hatte, zogen die Essener gegen den SC Verl deutlich mit 1:4 den Kürzeren. Tabellendritter gegen Tabellenzweiter, RWE noch ungeschlagen, Verl mit sieben Siegen in Folge - die Voraussetzungen für ein Spitzenspiel hätten besser kaum sein können. Und trotz des Regenwetters stärkten wieder mehr als 10.000 RWE-Fans...

  • Essen-Borbeck
  • 29.09.19
Sport
Der VSV will im Nordderby einen Sieg.

„Wir sind aktuell die Unentschieden-Mannschaft“
Drei Fragen an Vogelheim-Trainer Sascha Hense

Am morgigen Sonntag steht für den Vogelheimer SV das Essener Nordderby an. Vor dem Heimspiel gegen die DjK Sportfreunde Katernberg spricht VSV-Linienchef Sascha Hense über die nun vier Spiele andauernde Unentschieden-Serie und das morgige Derby. Herr Hense, wie bewerten Sie nach acht Spieltagen den Saisonstart Ihrer Mannschaft? Hense: Wenn jedes Spiel bis zur 88. Minute gehen würde, wären wir Tabellenführer – sind wir aber leider nicht. Denn jedes Spiel geht ja bekanntlich 90, manchmal...

  • Essen-Nord
  • 28.09.19
Sport
Wegen des vereisten Kunstrasens am Schettersbusch wurde das Testspiel zwischen der Spielvereinigung und RWE, hier mit Florian Bichler (l.) und Jonas Erwig-Drüppel,  im Januar zur Halbzeit abgebrochen.

Essener Derbys im Achtelfinale des Niederrheinpokals
Schonnebecker freuen sich auf Rot-Weiss

Im Achtelfinale des Fußball-Niederrheinpokals kommt es zum Derby zwischen dem Oberligisten SpVg Schonnebeck und Regionalligist Rot-Weiss Essen. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend in der Sportschule Wedau. Gespielt werden soll laut Rahmenterminplan am 8./9. Oktober, doch hat RWE am 11. Oktober bereits sein Heimspiel gegen Fortuna Köln. Vor allem in Schonnebeck wurde gejubelt, haben doch einige Leistungsträger der Spielvereinigung wie Markus Heppke, Thomas Denker, Kai Nakowitsch oder...

  • Essen-Borbeck
  • 26.09.19
Sport
Die Schonnebecker verpassten es dichter an den Liga-Primus aus Straelen zu rücken.

SpVg kann Straelen-Patzer nicht nutzen
Schonnebeck, Vogelheim und Katernberg schaffen nur Remis

Oberligist SpVg Schonnebeck kam bei Germania Ratingen am vergangenen Sonntag nicht über ein torloses Remis hinaus. In der Bezirksliga erspielte sich der Vogelheimer SV gegen TuSEM Essen vor heimischem Publikum mit einem 1:1 ebenfalls nur einen Punkt. Torreicher, aber ebenfalls Unentschieden, ging es bei Bezirksligist DjK Sportfreunde Katernberg zur Sache, die 3:3 gegen die Sportfreunde Königshardt spielten.  Während Oberliga-Spitzenreiter SV Straelen dem 1. FC Monheim 0:1 unterlag, verpasste...

  • Essen-Nord
  • 23.09.19
Vereine + Ehrenamt

FC Karnap 07/27 e.V. Wochenende kompakt vom 22.09.2019

SF Altenessen 18 II – Erste Mannschaft 3:1 A1 – FC Saloniki 1:3 SG Schönebeck – B1 4:1 C1 – SG Schönebeck II 5:2 JSG Kirchhellen/Grafenwald II – C2 3:8 SG Schönebeck III – D2 2:2 E1 – RuWa Dellwig 6:4 E3 – Vogelheimer SV III 1:20 Bei den F-Junioren und Bambinis verzichte ich auf ein Ergebnis. Die Kinder sollen einfach Spaß am Fußball haben. Es werden regelmäßig Freundschaftsspiele ausgetragen, die den Jungs und Mädchen helfen sollen, das Spiel mitsamt seinen Regeln zu...

  • Essen-Nord
  • 22.09.19
Sport
Luka Bosnjak glich zuletzt beim 2:2 gegen Monheim fünf Minuten vor dem Ende die Gästeführung für Schonnebeck aus. Foto: Mohr

Die Fußballtermine für dieses Wochenende
Schonnebeck will dranbleiben

Will Oberligist Spvg Schonnebeck dem Tabellenersten auf den Fersen bleiben, muss am morgigen Sonntag, 22. September, ab 15 Uhr in Ratingen möglichst dreifach gepunktet werden. Trotz der jüngsten Remis gegen den FC Kray (2:2) und den 1. FC Monheim (2:2) sind die Schwalbenträger weiterhin der erste Verfolger des Tabellenführers Straelen. Jedoch beträgt der Abstand zum Regionalligaabsteiger bereits sechs Zähler. Der morgige Gastgeber Ratingen mischt wie gewohnt ebenfalls im oberen...

  • Essen-Nord
  • 21.09.19
Sport
Riesenstimmung am Freitagabend unter Flutlicht an der Hafenstraße.

Siebter Sieg im achten Regionalliga-Spiel
RWE nach 4:1 gegen Bonn Spitze

Rot-Weiss marschiert weiter an der Regionalliga-Spitze. Auch im achten Saisonspiel blieben die Essener ungeschlagen, feierten mit dem 4:1 gegen einen beherzt auftretenden Bonner SC den  vierten Heimsieg in Folge. Allerdings kamen die Gastgeber nur schleppend ins Spiel. Bonns Trainer Thorsten Nehrbauer hatte nach der 0:3-Heimpleite gegen Aufsteiger Bergisch Gladbach Wiedergutmachung gefordert, und seine Truppe versteckte sich vor 11.000 Zuschauern im Stadion Essen nicht, sondern ging richtig...

  • Essen-Borbeck
  • 20.09.19
  •  1
Sport
Zweiter Sieg im dritten Saisonspiel für die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg.
3 Bilder

Frauenbundesliga
Last-Minute-Sieg im Derby für die SGS Essen

Am dritten Spieltag der Flyeralarm-Frauenbundesliga konnte sich die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg mit einem Last-Minute-Sieg drei wichtige Punkte sichern. Vor insgesamt 1.500 Zuschauern im Stadion Essen traf Ramona Petzelbeger in der 93. Minute zum umjubelten 2:1.  "Duisburg hat super gekämpft, aber Kompliment an meine Mannschaft, dass sie weiter nach vorne gespielt hat. Ich bin froh über die drei Punkte", war SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie sichtlich erleichtert. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.19
Sport
RWE-Trainer Christian Titz macht derzeit alles richtig.

RWE-Trainer Titz hatte wieder das richtige Händchen
Drei Jokertore beim 4:2 in Lippstadt

RWE-Trainer Christian Titz ist ein absoluter Glücksgriff, denn er hat fast immer das richtige Händchen. Beim 4:2 (1:1)-Erfolg der Rot-Weissen beim SV Lippstadt konnte der 48-Jährige gleich drei Jokertore bejubeln. Im siebten Regionalliga-Spiel feierten die ungeschlagenen Essener ihren sechsten Sieg und grüßen wieder von der Spitze. Allerdings war es ein hartes Stück Arbeit für den Favoriten, der anfangs hinten anfällig wirkte und durch den ersten Treffer von Yannick Albrecht (12.) in...

  • Essen-Borbeck
  • 13.09.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
24 Bilder

FC Karnap 07/27 e.V. Wochenende kompakt vom 08.09.2019

ESC Preußen 02 II – Erste Mannschaft 6:5 ESC Preußen 02 III – Zweite Mannschaft 0:5 Alte Herren – ETUS Gelsenkirchen 4:7 SV Leithe 19/65 – A1 3:3 C1 – ETB SW Essen II 0:7 C2 – FC Saloniki 11:2 FC Stoppenberg II – D2 0:3 E1 – SV Preußen Eiberg 19:1 E2 – BV Altenessen 06 II 8:0 E3 – DJK BW Mintard II 0:12 Bei den F-Junioren und Bambinis verzichte ich auf ein Ergebnis. Die Kinder sollen einfach Spaß am Fußball haben. Es werden regelmäßig Freundschaftsspiele ausgetragen, die den Jungs...

  • Essen-Nord
  • 08.09.19
Sport
Einen offenen Schlagabtausch lieferten sich Rot-Weiss Essen und der KFC Uerdingen bei der Neuauflage des letztjährigen Halbfinales.
2 Bilder

2:1 gegen Uerdingen
RWE gelingt Pokalrevanche

Die Revanche ist geglückt. Am 2. April war Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen im Halbfinale des Niederrheinpokals am KFC Uerdingen (0:2) gescheitert, am Freitagabend warfen die Bergeborbecker den klassenhöheren Drittligisten und Titelverteidiger bereits in der zweiten Runde mit 2:1 aus dem Wettbewerb.  Natürlich waren die Vorzeichen diesmal ganz andere. Vor fünf Monaten war die Saison für die Rot-Weissen gelaufen, nun empfing der ungeschlagene Regionalliga-Zweite den Siebzehnten der 3....

  • Essen-Borbeck
  • 06.09.19
Sport
10 Bilder

Erster Sieg seit 2012
Joker schießen RWE zu 3:0 Derbysieg in Oberhausen

Rot-Weiss Essen gewinnt das Derby bei Erzrivale Rot-Weiß Oberhausen deutlich mit 3:0 (0:0) und zieht dadurch mit Spitzenreiter Rödinghausen (beide 16 Punkte) gleich. Die 9.674 Zuschauer im Stadion Niederrhein bekamen eine temporeiche Partie zu sehen. Man möchte meinen, das Ergebnis des Derbys würde schon vor Spielbeginn feststehen. Die letzten vier Duelle in der Liga gingen schließlich alle 1:1 Unentschieden aus. Das würde allerdings beiden Mannschaften herzlich wenig helfen, um sich in der...

  • Oberhausen
  • 01.09.19
  •  2
  •  1
Sport
So wie beim letzten Derbysieg gegen Rot-Weiss Essen wollen die Kleeblätter auch am morgigen Sonntag jubeln.
4 Bilder

Vor großer Kulisse
RWO will im Derby den ersten Heimsieg einfahren

Ganz Oberhausen fieberte der Partie bereits seit Wochen entgegen. Am Sonntag ist es dann endlich so weit, wenn der ungeliebte Nachbar aus Essen an der Lindnerstraße gastiert. Für beide Teams wird es ein echter Gradmesser. Die Haupttribüne im Stadion Niederrhein ist bereits seit Dienstag restlos ausverkauft. Und auch im restlichen Stadion wird das Kartenkontingent immer knapper. Kein Wunder: Die Stadien der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften liegen gerade einmal zehn Kilometer...

  • Oberhausen
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.