Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Erster Auftritt im RWE-Trikot: Simon Engelmann.
2 Bilder

RWE verpflichtet Top-Torjäger der Regionalliga West
Simon Engelmann kommt zur Hafenstraße

Die laufende Saison in der Fußball-Regionalliga West ist wegen der Corona-Beschränkungen unterbrochen, niemand weiß, wie es weitergeht, wer die Aufstiegsrelegation bestreitet und wann die nächste Spielzeit beginnen kann. Ungeachtet dessen hat Rot-Weiss Essen einen dicken Fisch an Land gezogen: Simon Engelmann, Torjäger von Tabellenführer SV Rödinghausen, wechselt zur Hafenstraße. Am 1. Februar konnten sich die RWE-Fans noch selbst ein Bild von den Qualitäten des 31-Jährigen machen. Beim...

  • Essen-Borbeck
  • 28.05.20
Sport
RWE-Vorstand Marcus Uhlig kämpft für seinen Verein.

Westdeutscher Fußballverband lehnt Antrag von RWE und RWO ab
Keine Relegationsspiele in der Regionalliga West

Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat den Antrag von Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen, den Teilnehmer der Regionalliga West an der Aufstiegsrelegation zur Dritten Liga in zwei Spielen zu ermitteln, wie erwartet abgelehnt. Der Plan der drittplatzierten Essener war, zunächst gegen den Vierten Rot-Weiß Oberhausen zu spielen. Der Sieger sollte dann im Duell mit dem Tabellenzweiten SC Verl den Teilnehmer an den Relegationsspielen ermitteln.  Nach wie vor ist unklar, wie es in...

  • Essen-Borbeck
  • 28.05.20
Sport
RWE-Vorstand Marcus Uhlig hatte sich für eine zweigleisige Dritte Liga eingesetzt.

Keine Chance für RWE, RWO und weitere Regionalliga-Vertreter
Dritte Fußballliga bleibt eingleisig

Die Dritte Liga bleibt eingleisig. Diese Entscheidung fiel am heutigen Montag beim außerordentlichen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Im Rahmen einer Videokonferenz stimmten lediglich 18 von 253 Delegierten für das Papier des Südwest-Regionalligisten SV Elversberg, aufgrund der Corona-Krise in der nächsten Saison eine zweigleisige dritte Profiliga mit jeweils zwölf Mannschaften an den Start zu bringen. Der Saarländische Fußballverband hatte den Vorschlag eingebracht, Rot-Weiss...

  • Essen-Borbeck
  • 25.05.20
  •  1
Sport
Die Werdener Fußballer trainierten mit Pass-und Torschussformen.
Foto: Henschke
2 Bilder

Die Fußballer dürfen wieder trainieren - ihre Saison wird allerdings abgebrochen
Das Leder rollt wieder

Die Fußballer werden die seit März ruhende Spielzeit 19/20 nicht wieder aufnehmen. Die Saison wird abgebrochen. Das entschied der Fußballverband Niederrhein nach eindeutigem Votum seiner Vereine. Bei einer Onlineabstimmung stimmten 93,01 Prozent der Clubs für einen Abbruch. Nun dürfen zwar in sämtlichen Ligen die Mannschaften aufsteigen, die auf den entsprechenden Aufstiegsplätzen stehen. Es wird aber keine Absteiger geben. Das Präsidium des FVN hat die spielleitenden Stellen damit...

  • Essen-Werden
  • 20.05.20
Sport
RWE-Vorstand Marcus Uhlig kämpft um eine Chance im Aufstiegsrennen.

RWE und RWO wollen ihre Aufstiegschance
Zwei Spiele sollen Relegationsteilnehmer der Regionalliga West ermitteln

16 von 18 Vereinen der Fußball-Regionalliga West hatten kürzlich für einen Abbruch der wegen der Corona-Krise unterbrochenen Spielzeit votiert, RWE war dagegen. Die Relegation um den Aufstieg in die Dritte Liga soll aber noch gespielt werden. Da Tabellenführer SV Rödinghausen keine Lizenz beantragt hat, würde der Zweite SC Verl auf den Tabellenführer der Regionalliga Nordost treffen. Damit wollen sich der Dritte Rot-Weiss Essen und der Vierte Rot-Weiß Oberhausen allerdings nicht abfinden. ...

  • Essen-Borbeck
  • 12.05.20
Sport
Das Stadion Essen bleibt vorerst leer.

Fußball-Regionalligist RWE muss sich weiter gedulden
Kein Finaltag der Amateure am 23. Mai

Nicht nur das DFB-Pokalfinale, auch der Finaltag der Amateure kann wegen der Corona-Beschränkungen nicht wie ursprünglich geplant am 23. Mai stattfinden. Eigentlich sollten die 21 Landespokal-Endspiele, in denen es um die Qualifikation für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal geht, vor dem Finale der Profis ausgetragen werden. Über die Spiele sollte wieder in drei Livekonferenzschaltungen in der ARD berichtet werden. Wie in vielen Landesverbänden müssen auch am Niederrhein erst noch die...

  • Essen-Borbeck
  • 06.05.20
Sport
Um diesen Pokal geht es am Niederrhein.

Fußball-Niederrheinpokal soll zu Ende gespielt werden
RWE darf weiter vom DFB-Pokal träumen

Der laufende Wettbewerb im Fußball-Niederrheinpokal soll auf jeden Fall zu Ende gespielt werden. Das war das Ergebnis einer Videokonferenz zwischen Verbands- und Vereinsvertretern. Allerdings ist noch unklar, wann wieder gespielt werden kann. Im Halbfinale des Niederrheinpokals muss Regionalligist Rot-Weiss Essen beim Oberligisten TVD Velbert antreten, die andere Partie wäre ein Oberliga-Duell zwischen dem 1. FC Kleve und dem 1. FC Bocholt. "Für die Oberligisten geht es eventuell um eine...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.20
  •  1
Sport
Das Stadion Essen wird wohl noch einige Zeit geschlossen sein.

Nur Rot-Weiss Essen stimmte dagegen
Klare Mehrheit für Saisonabbruch in der Fußball-Regionalliga West

Bei der Videokonferenz des Westdeutschen Fußballverbandes mit Vertreter der 18 Vereine der Regionalliga West am Mittwochabend gab's ein eindeutiges Votum: 16 Clubs stimmten aufgrund der Corona-Beschränkungen für einen Saisonabbruch, Rot-Weiss Essen stimmte dagegen, Borussia Mönchengladbach enthielt sich der Stimme. Die endgültige Entscheidung wird das Präsidium des Verbandes in Abstimmung mit den anderen Regionalverbänden im Mai treffen. Sollte die laufende Spielzeit tatsächlich abgebrochen...

  • Essen-Borbeck
  • 23.04.20
  •  1
Sport
Die Kreispokal-Endspiele der Mädchen in Essen und Mülheim wurden abgesagt.
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Fußballer fragen sich, wann das runde Leder endlich wieder rollen darf
Die Enttäuschung ist groß

Wann darf das runde Leder endlich wieder rollen? Wohl kaum vor September. Die Pokalendspiele der Fußballjugend wurden jedenfalls abgesagt. Die Sportanlagen sind mindestens bis zum 3. Mai gesperrt. Vor Wiederaufnahme des Spielbetriebs soll es eine zweiwöchige Vorbereitungszeit geben.Aber viele Amateurklubs sind derzeit ein wenig ratlos: „Zählen unsere Spiele etwa auch zu Großveranstaltungen?“ Dann wäre mindestens bis Ende August Pause. Der Fußballverband Niederrhein befragt zurzeit seine...

  • Essen-Werden
  • 22.04.20
Sport
Spiele vor großer Kulisse sind die Rot-Weissen gewohnt.

Regionalliga: RWE freut sich über Pläne des SV Elversberg
Zweigleisige Dritte Liga als Konzeptvorschlag

Angesichts der Corona-Krise und dem damit verbundenen möglichen Saisonabbruch befürchten vor allem die Traditionsclubs in der Fußball-Regionalliga riesige finanzielle Probleme und haben sich diverse Gedanken über eine Ligenreform gemacht. Nun hat Südwest-Regionalligist SV Elversberg dem DFB ein 44-seitiges Konzept übermittelt, das eine zweigleisige Dritte Liga vorsieht. "Wir unterstützen als Rot-Weiss Essen das Konzept zu 100 Prozent. Wir freuen uns, dass jetzt eine offizielle...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab...

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  •  24
Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann den dritten Transfer für die kommende Saison vermelden.

Frauenfußball: Planungen an der Ardelhütte für Saison 2020/21 gehen weiter
Nina Räcke wechselt zur SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann ein weiteres vielversprechendes Talent für die kommende Saison vorstellen: Die 18-jährige Nina Räcke wechselt von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg ins Ruhrgebiet und unterschreibt für drei Jahre.  Die Innenverteidigerin spielte bereits für die deutsche U19 Nationalmannschaft und hat mit ihren jungen Jahren schon 36 Partien in der zweiten Frauen-Bundesliga absolviert. Mit Ihrem Wechsel nach Essen erfüllt sie sich nun den Traum in der ersten Liga zu...

  • Essen-Borbeck
  • 06.04.20
Sport
Im Estadio Olímpico Universitario spielten die UNAM Pumas gegen den Erzrivalen Club América. 
Foto: Schulten
5 Bilder

Der Werdener Leon Miguel Pires Schulten musste sein Praktikum in Mexiko vorzeitig abbrechen
Plötzlich war das Virus da

Leon Miguel Pires Schulten lächelt ein wenig gequält: „Ich war hin- und hergerissen. Noch bleiben in Mexiko? Lieber vorzeitig nach Hause fliegen?“ Die Bedenken aufgrund der Coronakrise gewannen die Oberhand. Der 21-jährige Werdener brach sein Praktikum vorzeitig ab. Als er im Februar losgeflogen war, schien noch alles in Ordnung. Doch dann überschlugen sich die Ereignisse. Nun ist er vorzeitig zurückgekehrt aus Mexiko. Sein Studium in Sportwissenschaft und Spanisch an der Ruhruni Bochum...

  • Essen-Werden
  • 02.04.20
Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann die ersten beiden Transfers vermelden.

Frauenfußball: Planungen für die neue Saison gehen weiter
Zwei Neuzugänge für die SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann die ersten beiden Neuverpflichtungen für die kommende Saison vermelden: Antonia Baaß und Sophia Thiemann wechseln an die Ardelhütte. Baaß unterzeichnet einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2023 und kommt im Sommer von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg.  „Ich freue mich sehr auf die kommende Saison und ich bin mir sicher, dass es eine tolle neue Herausforderung für mich wird. In der ersten Frauenbundesliga zu spielen war immer ein großes Ziel von...

  • Essen-Borbeck
  • 26.03.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die letzte Ecke eines legendären Stadions. Foto: Detlef Kabeck
12 Bilder

Abbruch und Aufbruch in Essen: vom Georg-Melches-Stadion zum Stadion Essen - wer hat weitere Aufnahmen von anderen Plätzen in seinem Archiv?
Wenn eine Stadt ihr Gesicht wandelt

Nächster Teil unserer Serie "Abbruch und Aufbruch in Essen", die jetzt in Ihrem Stadtspiegel sowie im Netz auf lokalkompass.de zu finden ist. Wir sind auf der Suche nach Bildern, die die Veränderungen in dieser Stadt festgehalten haben. Leser Detlef Kabeck gehört zu diesen Fotografen.  Die Medien sprachen einst vom „deutschen Highbury“, ein ehrender Vergleich mit der ehemaligen Heimstätte Arsenal Londons. Das Stadion an der Hafenstraße, 1964 zu Ehren des ein Jahr zuvor verstorbenen...

  • Essen
  • 24.03.20
  •  1
  •  1
Sport
Schwierige Zeiten: RWE-Vorstandschef Marcus Uhlig.

Finanzielle Auswirkung der Corona-Krise
Regionalligist RWE stellt auf Kurzarbeit um

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen steht aufgrund der finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise vor einer großen wirtschaftlichen Herausforderung. Im Zuge der Maßnahmen zur Minimierung des finanziellen Schadens hat der Traditionsverein auf Kurzarbeit umgestellt. „Für uns war das eine sehr schwierige, belastende aber auch bewegende Aufgabe mit sehr vielen intensiven Gesprächen, die uns wieder einmal gezeigt haben, dass sich unsere Belegschaft voll mit dem Verein identifiziert und einen...

  • Essen-Borbeck
  • 21.03.20
Sport
Die Tribünen im Stadion Essen bleiben mindestens bis Ende April leer.

Mindestens sechs Nachholspiele für Rot-Weiss Essen
Fußball-Regionalliga West pausiert bis 19. April

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus war der Spielbetrieb in der Fußball-Regionalliga West zunächst nur bis zum 22. März unterbrochen worden. In einer Telefonkonferenz mit den Vereinsvertretern hat der Fußballausschuss des Westdeutschen Fußballverbands nun beschlossen, bis einschließlich 19. April keine Pflichtspiele ausgetragen. Rot-Weiss Essen hätte dann sechs Nachholspiele. Der Spielbetrieb soll - wenn möglich - am 25. April wieder aufgenommen werden und würde dann bis Mitte Juni...

  • Essen-Borbeck
  • 19.03.20
Sport
Die Fußballer wissen noch nicht, wie es weitergeht mit der unterbrochenen Saison. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Spiel- und Trainingspause für Kettwiger, Mintarder und Werdener Fußballer
Das runde Leder ruht

In Kettwig, Mintard und Werden ruht der Ball vorerst. Der Fußballverband Niederrhein hatte auf die jüngste Entwicklung rund um das Thema Corona-Virus reagiert. Der FVN entschied am 13. März, mit sofortiger Wirkung den gesamten Spielbetrieb im Jugend- und Seniorenbereich einzustellen. Diese Regelung gilt bis zum Ende der Osterferien. Wie reagieren die Kicker vor Ort? Der Mintarder Vorstand hat sich dazu entschieden, den Trainingsbetrieb erst einmal einzustellen. Marco Guglielmi ist Trainer...

  • Essen-Werden
  • 18.03.20
Sport
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  •  3
Sport
Eines der vorerst letzten Oberliga-Spiele fand am 8. März statt. Die SpVg Schonnebeck (in Grün) besiegte den FC Kray mit 1:0.

Fußballverband Niederrhein stoppt Spielbetrieb
Keine Amateur- und Jugendspiele bis 19. April

Im Jugend- und Amateurfußball finden bis 19. April keine Spiele statt. Das hat der Fußballverband Niederrhein am heutigen Freitag entschieden. Damit reagiert der Verband auf die Verbreitung des Coronavirus. Die Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele. „In den vergangenen Wochen ist es uns vor allem auch Dank der Kreisvorsitzenden mit ihren Teams gelungen, den Vereinen bei Fragen zur Infektion durch das Coronavirus und Problemen damit unkompliziert zu helfen, insbesondere...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.20
Sport
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  •  7
Sport
RWE-Trainer Christian Titz.

Regionalliga-Derby RWE gegen Schalke II abgesagt
Diskussionen nach Veröffentlichung über Trainer Christian Titz

Nun ist es amtlich: Das für Samstag geplante Regionalliga-Derby zwischen Rot-Weiss Essen und der U23 des FC Schalke 04 fällt aus. Am Mittwochabend entschied die Stadt Essen, den Erlass des Landes Nordrhein-Westfalen ab sofort umzusetzen und Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern abzusagen, um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Doch nicht nur der Virus und die Spielabsage wird momentan unter den RWE-Fans heiß diskutiert,...

  • Essen-Borbeck
  • 12.03.20
  •  1
Sport
Möglicher Austragungsort des Halbfinales im Niederrheinpokal ist das Stadion Essen.

TVD Velbert freut sich auf RWE
Halbfinale im Fußball-Niederrheinpokal ausgelost

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen bekommt es im Halbfinale des Niederrheinpokals mit dem Oberligisten TVD Velbert zu tun. Das ergab die Auslosung am Montagabend beim Fußballverband Niederrhein. Im anderen Halbfinale treffen die beiden Oberligisten 1. FC Kleve und 1. FC Bocholt aufeinander. Gespielt werden soll am 21./22. April, das Finale steigt am "Tag der Amateure" (23. Mai). Während sich die Essener in den beiden vorangegangenen Runden gegen den Oberligisten SpVg Schonnebeck (9:0)...

  • Essen-Borbeck
  • 10.03.20
Sport
Die Löwentaler holten sich gegen Vogelheim einen unverhofften Sieg. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Wie rollte das Leder für die Kettwiger, Mintarder und Werdener Fußballer?
Rudi Carrell hätte seine Freude gehabt

Der Stadtspiegel berichtet über den Fußballsport in Kettwig, Mintard und Werden. Alle Mannschaften konnten ihre Spiele gewinnen, die Mintarder Damen bekamen kampflos die Punkte. In Werden fielen Tore am laufenden Band. SV Wermelskirchen gegen DJK Mintard I 2:3 Big Points im Bergischen. Die DJK Mintard hat im Kampf gegen den Abstieg einen wegweisenden Schritt getan. Der Landesligist siegte in Wermelskirchen und kann nun ein wenig durchatmen. Nicht nur wurde ein Konkurrent distanziert, auch...

  • Essen-Werden
  • 09.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.