Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Selbst wenn der Spielbetrieb in der dritten Liga weitergehen sollte, diese Bilder von einem gemeinsamen Jubel wird es dann nicht geben. Laut Hygienekonzept sollen die Spieler sich gegenseitig nicht mehr umarmen oder abklatschen. Der klassische Gruppen Torjubel entfällt, die Spieler sollen ihre Freude per Ellenbogen- oder Fußkontakt ausdrücken. Die Zebras bereiten sich intensiv auf den Neustart vor.

Die Fußball-Saison in der dritten Liga könnte am 26. Mai weitergehen
Die Vorbereitungen laufen

Fußball-Fans aus den ersten beiden Bundesligen können sich freuen: am kommenden Wochenende geht der Spielbetrieb in den ersten zwei Ligen weiter. Die DFL hat ein umfangreiches Hygienekonzept verabschiedet, um für die höchstmögliche Sicherheit für alle Beteiligten zu sorgen. Rudelbildung ist verboten, genauso wie das Spucken auf den Platz. Die Trainer an der Seitenlinie sollen einen Nasen-Mund-Schutz tragen, dürfen diesen aber abnehmen, um Anweisungen von der Seitenlinie zu geben,...

  • Duisburg
  • 12.05.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab...

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  •  24
Sport
MSV-Geschäftsführer Michael Klatt (Mitte) steht hinter den getroffenen Entscheidungen.

Die Pause stellt den Drittligisten vor besondere Herausforderungen
Ungewisse Zeiten für die Zebras

Im gesamten Stadtgebiet hängten MSV-Fans unzählige Plakate auf, um sich bei den Helfern in Krankenhäusern oder in den Supermärk-ten zu bedanken. An der MSV-Arena und am Trainingsplatz an der Westender Straße macht ein Plakat dem Verein Mut: „Kein Virus kann uns von dir trennen. Dass auf ewig unsere Liebe zu den Meiderichern hält." Die Fußballstadien in Deutschland sind aufgrund der Corona-Krise geschlossen, und die Fans aller Vereine hoffen, dass es nach dem 30. April noch irgendwie...

  • Duisburg
  • 28.03.20
Sport
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  •  3
Sport
Eines der vorerst letzten Oberliga-Spiele fand am 8. März statt. Die SpVg Schonnebeck (in Grün) besiegte den FC Kray mit 1:0.

Fußballverband Niederrhein stoppt Spielbetrieb
Keine Amateur- und Jugendspiele bis 19. April

Im Jugend- und Amateurfußball finden bis 19. April keine Spiele statt. Das hat der Fußballverband Niederrhein am heutigen Freitag entschieden. Damit reagiert der Verband auf die Verbreitung des Coronavirus. Die Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele. „In den vergangenen Wochen ist es uns vor allem auch Dank der Kreisvorsitzenden mit ihren Teams gelungen, den Vereinen bei Fragen zur Infektion durch das Coronavirus und Problemen damit unkompliziert zu helfen, insbesondere...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.20
Sport
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  •  7
Sport
Die D-Junioren des GSV Moers siegten am Wochenende im Lokalderby gegen den TV Asberg klar mit 3:0.

Sevinc-Hattrick besiegelt Asberger Niederlage
Heimsieg für GSV Moers im D-Junioren-Lokalderby

Im absoluten Spitzenspiel der Leistungsklasse Moers konnten die D-Junioren des GSV Moers am Wochenende einen wichtigen Sieg feiern. Im Lokalderby besiegte die U 13 der Grafschafter den Tabellenzweiten TV Asberg deutlich mit 3:0 (2:0). Moers war nicht nur feldüberlegen, sondern brandgefährlich bei den Standards: Zwei von drei Toren fielen nach Ecken. Einen Hattrick erzielte hierbei Tahsin Sevinc, der beste Torschütze in den Reihen der GSV-D-1-Junioren. Durch den verdienten Heimsieg kann das...

  • Moers
  • 10.03.20
Sport
Cheftrainer Torsten Lieberknecht (links) möchte zusammen mit seinem Team in Meppen wieder punkten. Eine Grundsolide Leistung soll erbracht werden, um Punkte aus dem Emsland mit nach Duisburg zu nehmen.

Rutschen die Zebras von der Tabellenspitze?
Die Zebras wollen im Emsland punkten

Noch steht der MSV Duisburg mit 44 Punkten auf dem ersten Platz der dritten Liga. Nach den vielen Punktverlusten in den letzten Wochen, soll beim Auswärtsspiel in Meppen am Sonntag, 1. März, wieder gepunktet werden. Anstoß in der Hänsch-Arena ist um 14 Uhr. „Wir müssen zusammenrücken, Haltung bewahren und den Jungs weiterhin das Vertrauen schenken", so äußerte sich Trainer Lieberknecht nach der 2:3-Niederlage gegen Waldhof Mannheim am vergangenen Samstag. Zwei Tore von Vincent Vermeij...

  • Moers
  • 28.02.20
Sport
Das große Abschlussfoto!

Kuddel-Muddel-Badmintonturnier feiert 10-jähriges Jubiläum
Wo Weseler gegen Duisburger, Mülheimer und Viersener antreten: ein sportliches Kolleg-Treffen

Kürzlich  fand das zehnte Badmintonturnier der Betriebssportlerinnen und -sportler der Kreisverwaltung Wesel, der Sparkasse Duisburg, des SV Siemens Mülheim, der LVR Kliniken Viersen, der Bezirksregierung Düsseldorf, der GW Mülheim, sowie des DJK TURA05 Mülheim in Wesel statt. 36 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden ihren Weg in die Sporthalle des Berufskollegs Wesel. In zehn Spielrunden haben sich die Sportlerinnen und Sportler messen können. In der Gesamtwertung der Herren belegte Ludwig...

  • Wesel
  • 20.02.20
Sport
Im letzten Spiel gegen Eintracht Braunschweig kassierte Kapitän Moritz Stoppelkamp (Mitte) seine fünfte Gelbe Karte, damit wird er seiner Mannschaft beim Auswärtsspiel in Zwickau fehlen.

Spitzenreiter MSV Duisburg muss am Sonntag zum FSV Zwickau
Ohne Stoppelkamp zum Sieg

Die Konkurrenz meinte es bisher gut mit dem Spitzenreiter der Dritten Liga. Nach dem 1:1 gegen Eintracht Braunschweig möchten die Zebras am kommenden Sonntag, 16. Februar, beim FSV Zwickau wieder die Maximalausbeute von drei Punkten holen. Anstoß in der GGZ Arena ist um 14 Uhr. Der FC Ingolstadt hatte am vergangenen Sonntag die Chance, die Duisburger vom Thron zu stoßen, allerdings gab es bei den Würzburger Kickers eine deutliche 3:1-Niederlage. Somit konnte das Team von Trainer Torsten...

  • Duisburg
  • 14.02.20
  •  1
Sport
Kapitän Stoppelkamp möchte seine Mannschaft zum Sieg führen.

Der MSV spielt am Samstag in Münster, Gästeblock ausverkauft
Stimmung garantiert

Nach dem 1:1-Unentschieden im Auftaktspiel gegen den FC Ingolstadt müssen die Zebras am Samstag, 1. Februar, zum Auswärtsspiel nach Preußen Münster reisen. Anstoß im Preußenstadion ist um 14 Uhr. Trotz des Unentschiedens waren nach dem Spiel alle zufrieden. Die Zebras haben erneut ein starkes Spiel gemacht. Verteidiger Vincent Gembalies konnte dem Spiel auch nur Positives abgewinnen: „Der Punkt war verdient in diesem Spitzenspiel. Mit der bisherigen Saison bin ich zufrieden. Wir stehen in...

  • Duisburg
  • 31.01.20
Sport
Alle Teilnehmenden Mannschaften sorgten für einen tollen Turniertag auf der Platzanlage des VfL Repelen.
3 Bilder

Spannende Spiele und ein tolles Rahmenprogramm auf der Platzanlage des VfL Repelen
Ein toller Turniertag

Auf der Sportanlage des VfL Repelen fand der Provinzial Niederrhein Cup 2019 statt. Der gastgebende Verein und die teilnehmenden Mannschaften zeigten sich dabei von ihrer besten Seite. Unterstützt wurde das Turnier der Gebietsdirektion Kleve und von den Provinzial Geschäftsstellen Mike Lichteveld, Thorsten Fischer und Murmann&Dopatka. Als die ersten Teilnehmer die Sportanlage an der Stormstraße erreichten, erhielten sie zunächst alle Informationen zum Tagesablauf und konnten sich dann...

  • Moers
  • 23.10.19
Sport
Das ist die "Aufstellung" der Gründungself der deutschen Frauen, die in die Hall of Fame des Deutschen Fußballmuseums aufgenommen wird. Grafik: DFM

Deutsches Fußballmuseum nimmt Gründungself der Frauen in "Hall of Fame" auf
Zwei Bürger-Reporter können Frauen-Fußballgrößen am Roten Teppich erleben

Silvia Neid, Steffi Jones, Inka Grings, Birgit Prinz: Vier der großen Namen des deutschen Frauenfußballs. Diese und acht weitere Sportgrößen sind Teil der Frauenfußball-Gründungself, die am Samstag, 12. Oktober, in feierlichem Rahmen in die "Hall of Fame" des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund aufgenommen wird. Zwei Bürger-Reporter können mit etwas Glück dabei sein. Die Männer sind schon da, Museumsdirektor Manuel Neukirchner erklärt, warum jetzt die Frauen folgen: "Der Frauenfußball in...

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
  •  11
  •  4
LK-Gemeinschaft
Bubbleball-Turnier - Fußball mal anders! "Total witzig!", waren sich die Teilnehmer einig.
3 Bilder

6. Laga-Countdown: Bubbleball-Turnier war eine Riesengaudi
„Da rollste dich ab“

Laga-Countdown, die Sechste. Die Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 rückt näher und näher. Jeden Monat bis zur großen Eröffnung im kommenden Frühjahr, gibt es eine besondere Mitmach-Aktion. Immer jeweils am 17., damit sich das Datum gut in den Köpfen einprägt. Nach dem 17. August, an dem es Spiel und Spaß auf der Obstwiese am Kloster Kamp gab, ging's jetzt auf dem Gelände von Alemannia Kamp sportlich zu. Fußball wurde gespielt. Aber nicht wie gewöhnlich, sondern in Bubbleballs. Heißt, der...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.09.19
Sport
7 Bilder

Fußballcamp TV Kapellen
Sommercamp 2019 - Voller Erfolg

In der letzten Ferienwoche nahmen 45 Jungen und Mädchen, im Alter von 6 – 14 Jahren am 3-tägigen Fußballcamp auf der Sportanlage vom TV Kapellen teil. Zum sechsten mal richtete die Jugendfußballabteilung zusammen mit den Förderverein Kinder- und Jugendfußball in Kapellen e.V das Fußballcamp aus. Jugendtrainer und Trainerinnen aus den Reihen der Fussballjugend brachten den Kindern in altersgerechten Übungen richtige Schußtechniken, das Dribbeln, Passen, Zweikampf und noch vieles mehr bei. Im...

  • Moers
  • 24.08.19
Sport
Bildunterzeile Foto, von oben nach unten:
Jens Liebetanz (neu komm. stellv. Geschäftsführer und Vorsitzender eines Sportvereins aus Hattingen), Georg Gaidt (Abteilungsleiter Fußball), Rolf Nußbaum (Abt. Fußball und Trainer; arbeitet im Abteilungsbereich aktiv verantwortlich mit), Anja Reutlinger (SPD), Ursula Elsenbruch (SPD), Mario Skora (SPD), Sabine Sukale (stellv. Vorsitzende), Konrad Göke (SPD), Riccardo Köhl (Vorstand Finanzen), Sharom Siar (SPD), Wilhelm Noichl (SPD), Sigrid Langer (Schriftführerin) und Karl-Heinz Röhner (Vorsitzender). Nicht auf dem Foto: Heinz Alliger (Geschäftsführer).

SPD Moers „ansprechBar“
Der SPD OV Rheinkamp war “ansprechBar“ für den VfL 08 Repelen

Anja Reutlinger, Vorsitzende des SPD OV Rheinkamp, hat mit Ursula Elsenbruch und weiteren Mitgliedern des Ortsvereinsvorstands den VfL 08 Repelen besucht. Der Vorsitzende Karl-Heinz Röhner empfing die Gäste mit seinen Vorstandskollegen in der Clubgaststätte. Mit dabei natürlich der Ehrenvorsitzende des VfL 08 Repelen, Rudolf Apostel, ohne dessen Bemühungen es diese große Sportanlage mit dieser Ausstattung und Infrastruktur in Repelen nicht gäbe. „50.000 m² Fläche werden hier von uns...

  • Moers
  • 11.07.19
  •  1
Sport
Der SV Scherpenberg startet gegen Bedburg-Hau.

Spielpläne der Fußball-Landesliga und -Bezirksliga
Scherpenberg und Lintfort beginnen mit Heimspielen

Staffelleiter Thomas Klingen hat die Spielpläne der Fußball-Landesliga veröffentlicht. Der SV Scherpenberg und TuS Fichte Lintfort spielen in der kommenden Saison in der Gruppe 2, die mit einer Englischen Woche startet. Scherpenberg beginnt mit einem Heimspiel gegen die SGE Bedburg-Hau, Lintfort ebenfalls zuhause gegen den 1. FC Mönchengladbach. Die Beuirksliga-Gruppe 4 beginnt am 10. August mit einem Moerser Lokalderby. Landesliga, Gruppe 2 1. Spieltag, 11. August: SV Scherpenberg - SGE...

  • Moers
  • 09.07.19
Sport
Holger Tripp (l.), neuer Spielleiter des Niederrheinpokals, nahm die Auslosung gemeinsam mit „Losfee“ Eddie Loewen vor.

Auslosung im Fußball-Niederrheinpokal
SV Budberg empfängt Titelverteidiger KFC Uerdingen

In der Sportschule Duisburg-Wedau wurde am Dienstagabend die erste Runde im Fußball-Niederrheinpokal ausgelost. Dabei zog Bezirksligist SV Budberg das große Los. Die Rheinberger treffen auf den Drittligisten und Titelverteidiger KFC Uerdingen. Gespielt werden soll am 4. August. Auch die beiden Moerser Vertreter erwischten dicke Brocken. Landesligist SV Scherpenberg empfängt den Oberligisten TSV Meerbusch, Landesliga-Absteiger GSV Moers bekommt es mit Oberliga-Aufsteiger TVD Velbert zu...

  • Moers
  • 03.07.19
Sport

Sie fahren nach Berlin
Fußballer der Hilda Heinemann Schule jubeln

Grenzenloser Jubel bei den Fußballern der Hilda Heinemann Schule in Moers: Sie haben es geschafftund wurden Landesmeister aller Schulen mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung in NRW. Als Meister der Bezirksregierung Düsseldorf mussten sie am letzten Donnerstag als eines von fünf Teams gegen die Meister der vier weiteren Bezirksregierungen antreten. Das gut besuchte Turnier fand auf dem Schalker Trainingsgelände vor dem Hintergrund der Veltins-Arena statt. Gleich im ersten Spiel war...

  • Moers
  • 02.07.19
Sport

St. Bernhard-Hospital hilft aus
Neue Jacken für die Kicker

Das St. Bernhard-Hospital in Kamp-Lintfort und die Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein (CWWN) pflegen seit vielen Jahren ein fast freundschaftliches Miteinander. Davon profitierten jetzt die MSV Moers Caritas Kickers. Die Fußballer der CWWN benötigten dringend neue Regenjacken. Als das Bernhard-Hospital davon erfuhr, war schnell klar: da helfen wir. Rund 1.000 Euro investierte das Krankenhaus in den Regenschutz. Ab sofort sind die Fußballer für jedes Schmuddelwetter ausgerüstet in...

  • Moers
  • 23.05.19
Sport
Lange Zeit sahen Ali Yavuz (r.) und der TuS Fichte Lintfort wie der Sieger aus, doch in der Schlussphase drehte der VfB Frohnhausen mit zwei Treffern den Spieß um.

Landesliga-Trio steckt im Abstiegskampf

Der SV Schwafheim und der VfL Repelen sind im Sommer eine Klasse tiefer gerutscht, der GSV Moers und der TuS Fichte Lintfort haben deren Plätze in der Fußball-Landesliga eingenommen. Der Abstiegskampf ist jedoch geblieben. Nicht der etablierte SV Scherpenberg, der die vergangene Saison immerhin als Vierter abschloss, sondern Grafschafter SV ist zurzeit die Nummer eins im Moerser Fußball. Während der Aufsteiger ganz ordentlich aus den Startlöchern gekommen ist, quälen sich die Scherpenberger...

  • Moers
  • 30.10.18
Sport
Eishockeystar Christian Ehrhoff stellte sich im Mai dieses Jahres den Fragen der Redaktion des Schülerzeitung an der Gebrüder-Grimm-Schule. Foto: Bettina Engel-Albustin
2 Bilder

Sportstars vom Niederrhein - Martina Voss-Tecklenburg und Christian Ehrhoff laufen in Moers auf

Der eine sorgte als Teil der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die größte sportliche Sensation dieses Jahres bisher. Die andere übernimmt in Kürze als Trainerin einen zweifachen Welt- und achtfachen Europameister. Sportstars vom Niederrhein - sie sind am kommenden Mittwoch, 17. Oktober, live zu erleben. Der Mittwochs-Talk beim Presseclub Moers. Meisterlich wird es bei der nächsten Gesprächsrunde. Mit Martina Voss-Tecklenburg und Christian Ehrhoff hat die regionale...

  • Moers
  • 02.10.18
Sport
BVB-Ikone Siggi Held (l.) ist einer unserer beiden Promi-Tipper in der neuen Saison. Das Bild zeigt ihn beim Steilpass-Finale im Juni im Deutschen Fußballmuseum im Gespräch mit Moderator Raphael Wiesweg. Foto: A. Klinke

Steilpass: BVB-Idol Siggi Held ist "Promi-Tipper"

Es gibt nicht wenige, die behaupten, dass er zu den besten BVB-Spielern aller Zeiten gehört. Sigfried „Siggi“ Held, der 230 Mal für Borussia Dortmund auflief. In der Saison 2018/2019 ist Siggi Held einer von zwei prominenten Tippern, die beim Verlagstippspiel „Steilpass“ mitmachen. Von Raphael Wiesweg Seine erste Trainerstation nach einer beeindruckenden Spieler-Karriere? Der FC Schalke 04! Nicht nur, dass er ausgerechnet beim größten BVB-Rivalen seiner Trainer-Karriere begann. Mit dem...

  • Essen-Süd
  • 22.08.18
  •  7
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.