Fußgänger erfasst

Beiträge zum Thema Fußgänger erfasst

Überregionales

Fußgänger (64) bei Verkehrsunfall in Schalke schwer verletzt

Ein 64 Jahre alter Mann wurde bei einem Verkehrsunfall in Schalke schwer verletzt. Der Fall: Am Dienstag war ein Gelsenkirchener (31) gegen 18.20 Uhr mit seinem Wagen auf der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Als er bei Grünlicht nach rechts in die Grillostraße abbog, übersah er einen 64-jährigen Fußgänger, der bei Grünlicht die Grillostraße überquerte. Es kam zum Zusammenstoß. Ein Rettungswagen brachte den verletzten 64-Jährigen zur stationären Behandlung in ein...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.17
Überregionales

Gelsenkirchener Autofahrer erfasst Fußgänger: Hertener (60) schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Herten wurde ein Mann (60) schwer verletzt. Als ein 53-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen am Donnerstag gegen 19.10 Uhr von der Bahnhofstraße nach links in die Lindenstraße einbog, erfasste er einen 60-jährigen Hertener, der die Lindenstraße überquerte. Der Fußgänger stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, heißt es abschließend im Bericht der Pressestelle der Polizei.

  • Herten
  • 29.01.16
  •  1
Überregionales

Seniorin erfasst Hertener Fußgänger mit Auto

Ein 51 Jahre alter Mann aus Herten wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 81-jährige Autofahrerin aus Herten erfasste den Fußgänger gegen 17.20 Uhr auf der Hedwigstraße, als der 51-Jährige die Fahrbahn überquerte. Der verletzte Mann musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand 500 Sachschaden, heißt es abschließend im Bericht der Polizei.

  • Herten
  • 04.08.15
Überregionales

Tödlicher Verkehrsunfall

Ein 20 Jahre alter junger Mann aus Marl ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Der beteiligte Autofahrer erlitt einen Schock. Das war geschehen: Am Samstag, 19. November, um 7.15 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Mann aus Marl mit seinem Wagen die Recklinghäuser Straße (B 225) von Recklinghausen kommend in Fahrtrichtung Marl, als zirka 70 Meter hinter der Einmündung Riedstraße plötzlich ein 20-jähriger Fußgänger bei Dunkelheit auf der unbeleuchteten Fahrbahn der...

  • Marl
  • 21.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.