Fußgänger

Beiträge zum Thema Fußgänger

Blaulicht

47-Jährige von Auto erfasst
Fußgänger in Herten schwer verletzt

Am Sonntag um 18:.0 Uhr fuhr ein 77-jähriger Autofahrer aus Herten auf der Westerholter Straße. Von hier aus wollte er nach links in die Straße Auf dem Hochstück abbiegen. Ein 47-jähriger Fußgänger aus Herten lief in der entgegengesetzten Richtung auf der Westerholter Straße. Als er die Straße Auf dem Hochstück überqueren wollte kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto. Der 47-Jährige verletzte sich schwer. Bei dem Unfall entstand kein Sachschaden.

  • Herten
  • 23.11.20
Überregionales

Herten: Fußgängerin beim Ausparken angefahren

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz der Johanneskirche auf der Augustastraße sind am Donnerstagnachmittag, gegen 17.15 Uhr, zwei Seniorinnen leicht verletzt worden. Die beiden 80- und 89-jährigen Frauen aus Herten war zu Fuß unterwegs. Eine 83-jährige Autofahrerin aus Herten wollte rückwärts aus einer Parklücke fahren und touchierte dabei die beiden Frauen. Beide Seniorinnen stürzten und wurden zur Untersuchung bzw.  ambulanten Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Sachschaden...

  • Herten
  • 23.02.18
Ratgeber
Achtung Fußgängerüberweg!

Frage der Woche: welcher Mindestabstand muss vor einem Fußgängerüberweg beim Halten oder Parken eingehalten werden?

Falschparker sind immer wieder ein Streitthema in der Nachbarschaft, insofern könnte die Antwort unserer Frage der Woche nicht nur bei der Führerscheinprüfung eine Hilfe sein, sondern auch, um den richtigen Abstand zum Zebrastreifen zu finden. Erinnert Ihr Euch noch an Eure theoretische Führerscheinprüfung? Da war der Brennpunkt Zebrastreifen doch auch so ein Thema. Zum Fußgängerüberweg muss man beim Halten mindestens zehn Meter Abstand einhalten. Oder waren es fünf Meter? Wer weiß es genau:...

  • 25.06.15
  • 7
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.