Fußgänger

Beiträge zum Thema Fußgänger

Blaulicht

Rheinberg - 49-Jährigem wird wegen Alkoholverdacht Blut entnommen
Radfahrer verletzt sich nach Zusammenstoß mit Fußgänger schwer

Ein 49-jähriger Radfahrer fuhr in der Nacht von Samstag, 30. November, auf Sonntag, 1. Dezember, gegen 00.35 Uhr von Orsoy aus in Richtung Rheinberg über den gemeinsamenFuß- und Radweg entlang der Rheinberger Straße. Hier kam ihm in Höhe des Ortsausgangs von Orsoy ein 52-jähriger Fußgänger entgegen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Radfahrer, so dass der Radfahrer stürzte und sich schwer verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Fußgänger verletzte sich...

  • Rheinberg
  • 02.12.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Fußgänger läuft nach Unfall einfach weiter

Die Polizei sucht einen Fußgänger, der am Donnerstag, 30. Januar, an der Einmündung Bankstraße/Klever Straße angefahren wurde, danach jedoch einfach weiter lief. Gegen 13.15 Uhr befuhr eine 37-jährige Moerserin mit ihrem Auto die Bankstraße. Beim Abbiegen auf die Klever Straße fuhr sie einen Fußgänger an, der das Gleichgewicht verlor und auf ihre Motorhaube fiel. Die Frau stieg aus und erkundigte sich, ob der Mann verletzt sei und Hilfe bräuchte. Er reagierte jedoch nicht und setzte unbeirrt...

  • Moers
  • 31.01.19
Blaulicht

Unfall am 1. Weihnachtstag
Fußgänger im Dunkeln angefahren

Bei einem Verkehrunfall am 1. Weihnachtstag wurde ein 25-jähriger Fußgänger schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich am 25. Dezember gegen 5.40 Uhr auf der Römerstraße in Moers. Dabei wurde der alkoholisierte Moerser, der zu Fuß die Fahrbahn queren wollte, vom Pkw eines 55-jährigen Mannes aus Moers erfasst, der die Römerstraße in Fahrtrichtung Zubringer nach Duisburg befuhr. Der 25-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.  Die Polizei sucht nun einen wichtigen...

  • Moers
  • 27.12.18
Kultur

ein Leben als Fußgänger, eine neue Erfahrung

Im Juni geschah es, mein treues Auto sagte plötzlich keinen Mucks mehr. Der Pannenhelfer vom ADAC und so genannte 'Schrauber', alle mit Oldies vertraut, Foren im Netz und selbst Fachkräfte von renommierter Fachwerkstadt mussten passen. So blieb mir nichts anderes übrig, Erfahrungen als Fußgänger zu sammeln. Anfangs empfand ich es noch wie ein neues Abenteuer, aber mit Ablauf der Zeit wurde es doch ziemlich beschwerlich. Ich wohne in Neukirchen und habe alle wichtigen Adressen ...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.11.17
  •  7
  •  7
Natur + Garten
Foto: Melanie Kovac
3 Bilder

Im Moerser Freizeitpark brach am Mittwoch Abend ein gefährlich großer Ast herunter

Im Moerser Freizeitpark brach am Mittwoch Abend gegen 19 Uhr vor der kleinen Brücke zum Bereich des Schloßparkes ein gefährlich großer Ast herunter. Mein Lebensgefährte überquerte gerade mit meinem Hund die Brücke, als er ein lautes ächtzendes Geräusch vernahm. Bevor er die Brücke verlassen konnte, brach der große Ast bereits herunter und versperrte ihm den Weg. Seitdem ist die kleine Brücke, neben der etwas größeren Brücke zum Schloßpark (zum Parkrestaurant Casa Leonardo) bis zum Ende...

  • Moers
  • 21.07.16
  •  2
Ratgeber
Achtung Fußgängerüberweg!

Frage der Woche: welcher Mindestabstand muss vor einem Fußgängerüberweg beim Halten oder Parken eingehalten werden?

Falschparker sind immer wieder ein Streitthema in der Nachbarschaft, insofern könnte die Antwort unserer Frage der Woche nicht nur bei der Führerscheinprüfung eine Hilfe sein, sondern auch, um den richtigen Abstand zum Zebrastreifen zu finden. Erinnert Ihr Euch noch an Eure theoretische Führerscheinprüfung? Da war der Brennpunkt Zebrastreifen doch auch so ein Thema. Zum Fußgängerüberweg muss man beim Halten mindestens zehn Meter Abstand einhalten. Oder waren es fünf Meter? Wer weiß es genau:...

  • 25.06.15
  •  7
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.