Fußgängerampel

Beiträge zum Thema Fußgängerampel

LK-Gemeinschaft
Zwei Querungshilfen an der Christinenstraße sollen insbesondere den Schulkindern das Überqueren der Straße erleichtern.
2 Bilder

Eltern und Großeltern sehen Gefahrenpotential
Auf der Christinenstraße wird gerast

An der Christinenstraße gilt Tempo 30. An der Kreuzung mit der Born- und Elisabethstraße gibt es zwei Querungshilfen, die vor allem den Schulkindern auf dem Weg zur Elisabeth-Grundschule das Überqueren der Christinenstraße erleichtern sollen. Aber viele Autofahrer seien dort zu schnell unterwegs. Das sagen besorgte Eltern und Großeltern, die in der Verkehrssituation großes Gefahrenpotential sehen. Sie wandten sich an den Stadtanzeiger, "um auf die unhaltbare Situation aufmerksam zu machen,...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.05.19
Ratgeber

Nachtbaustelle auf der B1 in der Gartenstadt
Für Fußgängerampel und Bordanlagen

Für die Absenkung der Bordanlagen und das Setzen einer Fußgängerampel sind zwei nächtliche Fahrspursperrungen auf der B1 im Kreuzungsbereich Lübkestraße in der Gartenstadt erforderlich. In der Nacht von Mittwoch, 27. März, auf Donnerstag, 28. März, werden in Fahrtrichtung Bochum die jeweils äußeren Spuren gesperrt. Nur die mittlere Spur kann genutzt werden. Die Kosten belaufen sich auf zirka 20.000 Euro. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diesen Bereich weiträumig zu...

  • Dortmund-Ost
  • 25.03.19
Überregionales

Unfallflucht: Mädchen von Auto erfasst

Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall Zeugen: Ein 15-jähriges Mädchen wurde am vergangenen Montag von einem Auto angefahren, der Fahrer soll sich vom Unfall entfernt haben, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 19.10 Uhr auf der Holsterhauser Straße in Höhe der Auffahrt zur Autobahn 43. Die 15-Jährige befand sich auf dem südlichen Gehweg und überquerte eine Fußgängerampel. In diesem Moment wurde sie von einem Wagen erfasst,...

  • Herne
  • 30.05.18
Politik

Bushaltestelle am Max-Planck-Gymnasium wird umgebaut

Das logistische Problem an der Ardeystraße ist seit langem bekannt. Die Bushaltestelle Max-Planck-Gymnasium an der Ardeystraße wird naturgemäß in erster Linie von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums genutzt. Obwohl eine Unterführung unter der Ardeystraße vorhanden ist, überqueren die meisten Schüler die Ardeystraße hier ungesichert. Um an dieser Stelle eine sichere und barrierefreie Querung anbieten zu können, soll eine Fußgängerampel mit einer verbreiterten Furt installiert...

  • Dortmund-City
  • 28.12.16
Überregionales
Auch Justin (9) aus Klasse 3 der Grundschule freut sich,  dass die Autofahrer die Ampel wieder einsehen können.
2 Bilder

Stadtverwaltung reagiert schnell - Ampel an der Eickerstraße wieder einsehbar

Mehrere Bürger hatten bemerkt und den Bürgerreporter informiert, dass die Druckknopf-Ampel an der Eickerstrasse auf der Seite des Sportplatzes fast zugewachsen war. Nachdem schon einige Autofahrer das Rotlicht dieser Ampel nicht bemerkt hatten, wurde vom Stadtspiegel-Reporter das Tiefbauamt der Stadt Sprockhövel am 8.6.2016 auf diesen Sicherheitsmangel hingewiesen, zumal zahlreiche Kinder der Grundschule diesen Überweg passieren. Ulrich Höhmann von der Stadt Sprockhövel hatte zugesagt, die...

  • Sprockhövel
  • 17.06.16
Überregionales

Fußgängerin auf der Barkhausstraße in Marl bei einem Verkehrsunfall verletzt

Marl: Fußgängerin von Außenspiegel getroffen. Am 10.05.2016, gegen 16:25 Uhr, kam es auf der Barkhausstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Eine 48-jährige Marlerin beabsichtigte die Barkhausstraße ca. 20 m vor einer Fußgängerampel zu überqueren. Hierbei lief sie zwischen stehenden Autos durch und übersah einen von hinten kommenden Pkw und wurde von diesem mit dem Außenspiegel erfasst. Die Fußgängerin wurde verletzt dem Marienhospital zugeführt.

  • Marl
  • 11.05.16
Überregionales
6 Bilder

Defekte Fußgängerampel sorgt für verärgerte Autofahrer und Staus

Wulfen. Eine defekte Fußgängerampel auf der B 58 (Dülmener Straße) in Dorsten Wulfen sorgt seit Anfang Mai für viel Unmut bei den Verkehrsteilnehmern und verursacht längere Staus in der Ortsmitte im morgendlichen und nachmittäglichen Berufsverkehr. Ohne dass der Anforderungskontakt der Lichtzeichenanlage im Bereich der Matthäusschule augenscheinlich betätigt wird, springt die Ampelanlage nach einer nur 20-sekündigen Grünphase immer wieder auf Rot. Zwar wird dann auch für Fußgänger grün,...

  • Dorsten
  • 04.05.16
Ratgeber
2 Bilder

Baubeginn am Kreisverkehr auf der Breddenkampstraße in Marl Drewer

Die Kanalbauarbeiten In den Kämpen sind abgeschlossen . Im Anschluss kann man gleich mit dem Ausbau für den neuen Kreisverkehr beginnen. Baubeginn soll am Montag, 15. Februar sein. Der Zeitplan verschiebt sich, wenn das schlechte Wetter anhält. Baustellenampel und provisorischer Gehweg Für die Arbeiten am Kreisverkehr wird das bereits bestehende Baufeld In den Kämpen auf die Breddenkampstraße ausgeweitet. Aus diesem Grund werden die Anlieger und der Durchgangsverkehr gebeten, weiterhin über...

  • Marl
  • 14.02.16
  •  2
Politik
Im Süden der Einmündung des Graffwegs fehlt ein Fußgängerüberweg über die stark befahrene Leni-Rommel-Straße zur Haltestelle der Buslinie 420. Vor allem Schüler aus der Stadtgärtnerei-Siedlung scheuen den Umweg, nehmen den direkten, gefährlichen Weg.
2 Bilder

Grüne wollen in Brackel den Weg zum Bus sicherer machen

„Warum gibt es an der Einmündung des Graffwegs in die Leni-Rommel-Straße keinen Füßgänger-Überweg am südlichen Teil der Ampelanlage“, fragt sich Dr. Thomas Mitra. Der Grünen-Fraktionsvorsitzende in der Bezirksvertretung (BV)Brackel setzt sich für eine zusätzliche Fußgänger-Ampel dort ein, um eine Gefährdung der Fußgänger/innen zu vermeiden. Die Haltestelle Graffweg des Buslinie 420 nach Aplerbeck liegt auf der westlichen Seite der Leni-Rommel-Straße südlich der Einmündung des Graffwegs....

  • Dortmund-Ost
  • 23.11.15
Ratgeber

Sperrung eines Parkplatzes am 16. November zum Friedhof Hochstraße in Marl

Wegen Bauarbeiten muss ein Eingang zum Friedhof an der Hochstraße für einen Tag gesperrt werden. Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl bittet die Besucher des Friedhofs um Verständnis, wenn der Parkplatz und der Zugang zum Friedhof an der B225, Höhe Fußgängerampel und Bushaltestelle an der Bahnlinie, am Montag, 16. November komplett gesperrt bleiben muss. Die Friedhofsbesucher werden während der Sperrung gebeten, den Parkplatz an der Dammstraße oder an der Vikariestraße zu nutzen. Eine...

  • Marl
  • 09.11.15
  •  2
Politik

Wo ist die Fußgängerampel

Leserbrief Kaum ist die Vennepoot-Schule auf der Mühlenstraße in 46047 Oberhausen Geschichte, wird auch sofort die Fußgänger-Ampelanlage eingespart. Das ist sehr sehr bedauerlich, denn es befindet sich in unmittelbarer nähe ein Kindergarten und viele altengerechte Wohnungen. Viele Kittis und auch deren Eltern haben nicht schlecht gestaunt und nachgefragt wo ist denn die Ampel???? Natürlich kostet so eine Anlage Geld aber ich sehe schon wie die Mühlenstraße als Abkürzung und zur...

  • Oberhausen
  • 07.07.15
LK-Gemeinschaft
Das erste Ampelmädchen Dorstens ist am Westwall zu finden.
2 Bilder

Kleine Ampelrevolution: Erstes Ampelmädchen regelt am Westwall den Verkehr

Röckchen und Zöpfchen geben jetzt am Westwall die Marschroute an: Das erste Ampelmädchen hat Dorsten erreicht. Die alten Streuscheiben mit den bekannten Ampelmännchen waren defekt und mussten ausgetauscht werden. Nach und nach werden ab jetzt auch weitere Ampeln in der Lippestadt umgerüstet. Natürlich nur bei Bedarf, also wenn die alten Streuscheiben defekt sind. Wieso in Dorsten nun auch Mädchen die Lichtzeichenanlagen zieren? Es bedurfte keiner Abstimmung, keines bürokratischen...

  • Dorsten
  • 01.07.15
Politik
SPD-Chef Rajko Kravanja (v.l.), EUV-Chef Michael Werner und die SPD-Ratsmitglieder Malte Rodammer und Volkmar Bendl begutachten die Ampel an der Uferstraße.

Fußgängerampel an der Uferstraße: "Grünphase ist zu kurz"

„Die Grünphase reicht nicht. Selbst wenn man gesund ist, kommt man so gerade eben über die Straße.“ Deshalb plädiert SPD-Ratsmitglied Malte Rodammer für eine längere Taktung der Fußgängerampel an der Uferstraße auf der Höhe der Franz-Hillebrand-Hauptschule. Zusammen mit SPD-Bürgermeisterkandidat Rajko Kravanja, SPD-Ratsmitglied Volkmar Bendl und EUV-Chef Michael Werner begutachtete er die Situation bei einem Ortstermin in Ickern. Man wolle präventiv etwas unternehmen, so Rodammer. Denn da...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.05.15
Überregionales
Foto: Sylwia Kaminsky/pixelio.de

Nur eine sehr trügerische Sicherheit

Sieht man von den „Asphalt-Malereien“ im Umfeld der Kreisverkehre ab, dann gibt es in Gladbeck nicht mehr viele „Zebrastreifen“. Die meisten Fußgängerüberwege verfügen nämlich über Ampelanlagen und das ist wohl besser so, denn Verkehrsexperten sind sich einig, dass „Zebrastreifen“ Fußgängern nur eine trügerische Sicherheit beim Überqueren der Fahrbahn bieten. Solche Erfahrungen machen auch besorgte Eltern in Gladbeck-Ost, deren Kinder in Höhe der „Regenbogenschule“ den Zebrastreifen über...

  • Gladbeck
  • 14.01.14
  •  1
Überregionales

Ignoranz rote Ampel!

Regelmäßig benutze ich die Fußgängerampel in Brünen, um vom Parkplatz zur Bäckerei Winkelmann zu gelangen. Ebenso regelmäßig ignorieren die Autofahrer ihre bereits auf Rot stehende Ampel und fahren völlig ungeniert über die für die Fußgänger auf Grün stehende Ampel. Ich als Erwachsener vergewissere mich mittlerweile dreimal, bis ich mich auf den Weg mache, die Straße zu überqueren. Gerade heute wieder stand ich mit meinem Sohn an der Ampel und gleich zwei!Autofahrer fuhren vor uns über den...

  • Hamminkeln
  • 16.10.12
  •  3
Überregionales

16-Jähriger von Pkw auf dem Wickeder Hellweg erfasst

Beim Überqueren einer Fußgängerampel wurde ein 16-jähriger Passant am 4. August um 19 Uhr auf dem Wickeder Hellweg von einem Ford Fiesta erfasst und verletzt. Laut Augenzeugen war der Jugendliche aus der Straßenbahn ausgestiegen und hatte bei Rot unmittelbar vor der Tram die Fußgängerampel überqueren wollen. Die Fiesta-Fahrerin, eine 27-Jährige aus Holzwickede, fuhr ihrerseits bei Grünlicht an der Bahn vorbei und erfasste den Fußgänger. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls durch die Luft...

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.