Fußgängerin

Beiträge zum Thema Fußgängerin

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Unfall in Mülheim
Fußgängerin von PKW angefahren

Auf der Oberhausener Straße wurde am Sonntagabend gegen 21.50 Uhr eine Fußgängerin angefahren. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Am 6. Juni, Sonntag,  Am Sonntagabend soll ein grauer Pkw VW eine Frau auf der Oberhausener Straße, zwischen der Heckfeldstraße und der Dümptener Straße, angefahren haben und dann in Richtung Innenstadt geflüchtet sein. Zu dieser Zeit war wohl ein Taxifahrer als Zeuge in der Nähe. Dieser fuhr aber weg, bevor die Polizei am Unfallort ankam. Die 29 Jahre alte Frau...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.06.21
Blaulicht
Zwei Verkehrsunfälle gab es in Wanheimerort. Beide Unfallbeteiligten mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Fußgängerin und Radfahrer bei Unfällen in Wanheimerort verletzt
Unfallopfer mussten beide ins Krankenhaus

Am Dienstagnachmittag, 18. Mai, 15:45 Uhr, hat ein Autofahrer (68) beim Ausparken auf einem Supermarktparkplatz an der Rheintörchenstraße eine Fußgängerin übersehen und angefahren. Die 62-Jährige zog sich beim Sturz Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen ging es für die Frau zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Ebenfalls zur Behandlung ins Krankenhaus kam ein 43 Jahre alter Radfahrer nach einem Unfall am Dienstag (18. Mai) um 18:55 Uhr) auf der Düsseldorfer Straße. Ein Ford-Fahrer...

  • Duisburg
  • 19.05.21
Blaulicht

Verkehrsunfall in Gevelsberg
19-Jähriger beim Überqueren der Straßenseite verletzt

Am Mittwochmorgen kam es auf der Neuenlander Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 19-jähriger Ennepetaler leicht verletzte. Der 19-Jährige stieg an einer Bushaltestelle aus und beabsichtigte die Fahrbahn der Neuenlander Straße vor dem Bus zu überqueren. Beim Überqueren der Straßenseite erfasste ihn der entgegenkommende Pkw einer 48-Jährigen Wetteranerin. Er wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 08.05.21
Blaulicht

Fahrer flüchtete, leicht Verletzte blieb zurück
Zeugen für Verkehrsunfall gesucht

Die Polizei braucht Unterstützung von Zeugen. Gesucht werden Menschen, die bereits am Mittwoch, 21. April, gegen 15:40 Uhr auf der Kreuzung Gneisenaustraße / Filchnerstraße einen Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Auto beobachtet haben. Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte die 31-jährige Fußgängerin, wahrscheinlich mit dem Außenspiegel, als diese die Straße überqueren wollte. Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle in unbekannte Richtung. Bei dem Zusammenstoß...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.21
Blaulicht
Nach einem schweren Unfall in Kapellen brachte ein Rettungshubschrauber die Verletzte in eine Unfallklinik. Foto: Polizei

Moers: Schwerer Unfall in Kapellen
LKW erfasst Fußgängerin

In Moers kam es kürzlich zu einem Unfall mit einer Schwerverletzten, die per Rettungshubschrauber in die Unfallklinik geflogen werden musste. Am Freitag, 19. März, kam es um 13.25 Uhr im Ortsteil Kapellen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Sattezugfahrer aus Lamspringe befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Industriestraße. In Höhe der Hausnummer 25 hielt er sein Fahrzeug verkehrsbedingt an, da ein am rechten Fahrbahnrand abgestelltes Paketauslieferungsfahrzeug die rechte...

  • Moers
  • 22.03.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fußgängerin touchiert, auf Frau mit Hund zugefahren: Polizei stellt Führerschein eines 25-jährigen Autofahrers sicher

Erst touchierte er eine Fußgängerin, dann fuhr er auf eine Frau mit Hund zu: Die Polizei hat am Mittwoch, 24. Februar, einen 25-jährigen Autofahrer aus Bochum gestellt und seinen Führerschein beschlagnahmt. Gegen 14.50 Uhr fuhr der 25-Jährige mit seinem Wagen auf der Günnigfelder Straße in Wattenscheid. In Höhe der Hausnummer 15 stieß er mit dem Außenspiegel gegen den Arm einer 41-jährigen Bochumerin, die zu Fuß auf der Fahrbahn unterwegs war. Nach Zeugenaussagen schrie er die Frau durch das...

  • Wattenscheid
  • 25.02.21
  • 1
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fußgängerin touchiert, auf Frau mit Hund zugefahren: Polizei stellt Führerschein eines 25-jährigen Autofahrers sicher

Erst touchierte er eine Fußgängerin, dann fuhr er auf eine Frau mit Hund zu: Die Polizei hat am Mittwoch, 24. Februar, einen 25-jährigen Autofahrer aus Bochum gestellt und seinen Führerschein beschlagnahmt. Gegen 14.50 Uhr fuhr der 25-Jährige mit seinem Wagen auf der Günnigfelder Straße in Wattenscheid. In Höhe der Hausnummer 15 stieß er mit dem Außenspiegel gegen den Arm einer 41-jährigen Bochumerin, die zu Fuß auf der Fahrbahn unterwegs war. Nach Zeugenaussagen schrie er die Frau durch das...

  • Bochum
  • 25.02.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fußgängerin (69) nach Unfall schwer verletzt

Am 21. Januar, gegen 18.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Universitätsstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Auto auf der Universitätsstraße in Richtung Innenstadt. Von hier wollte er nach rechts auf den Nordhausenring in Richtung Gerthe abbiegen. Zeitgleich überquerte dort eine 69-jährige Bochumerin an einer Fußgängerampel die Straße. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der Frau. Die Senionrin wurde schwer verletzt und musste mit einem...

  • Bochum
  • 22.01.21
Blaulicht
Am Dienstagmorgen, 8. Dezember, wurden die Rettungskräfte zur Oeventroper Straße gerufen. An der dortigen Kreuzung war es zum Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer 71-jährigen Fußgängerin gekommen.

Unfall in Oeventrop
Fußgängerin bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Am Dienstagmorgen, 8. Dezember, wurden die Rettungskräfte zur Oeventroper Straße gerufen. An der dortigen Kreuzung war es zum Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer 71-jährigen Fußgängerin gekommen.   Nach ersten Erkenntnissen überquerte gegen 07.30 Uhr die 71-jährige Arnsbergerin die Oeventroper Straße. Hierbei zeigte die Fußgängerampel grün. Gleichzeitig bog ein 52-jähriger Autofahrer, von der Straße "Zur Hünnerburg" kommend, nach links in die Oeventroper Straße ab. Hierbei kam es zum...

  • Arnsberg
  • 08.12.20
Blaulicht
Zu einem Unfall an der Kleppingstraßer wurde die Polizei heute früh gerufen.

Unfall in der Dortmunder City: Fußgängerin von Kleintransporter schwer verletzt
Zusammenstoß an der Kleppingstraße

Schwere Verletzungen erlitt heute morgen eine Fußgängerin bei Verkehrsunfall in der Dortmunder Innenstadt. Sie ist gegen 5 Uhr im Bereich Kleppingstraße/Viktoriastraße von einem Kleintransporter erfasst und schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 50-jähriger Dortmunder mit seinemKleintransporter auf der Kleppingstraße in Richtung Norden unterwegs. Als er nach links in die Viktoriastraße abbiegen wollte, übersah er aus bislang ungeklärter Ursache offenbar die 21-Jährige...

  • Dortmund-City
  • 11.08.20
Blaulicht
Am Freitagnachmittag (24. Juli) gegen 14:45 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldicounters in Arnsberg an der Heinrich-Lübke-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.

Fußgängerin bei Unfall in Hüsten schwer verletzt

Am Freitagnachmittag gegen 14:45 Uhr kam es auf dem Parkplatzeines Lebensmitteldicounters in Arnsberg an der Heinrich-Lübke-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Die 77-jährigeArnsbergerin war zu Fuß auf dem Parkplatz unterwegs. Der 40-jährige Fahrer eines Zulieferbetriebes aus Herne beabsichtigte zur gleichen Zeit mit seinemLieferfahrzeug rückwärts auszuparken. Nach eigenen Angaben hatte er die Fußgängerin dabei nicht bemerkt. Es kam zu einem Zusammenprall...

  • Arnsberg
  • 26.07.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Ersthelfer nach Unfallflucht im Mai als Zeuge gesucht
Ersthelfer nach Unfallflucht im Mai als Zeuge gesucht: Radfahrerin weicht Frau aus und stürzt

Wie bereits in einer Pressemeldung am 27. Mai 2020 berichtet, sucht die Polizei nach einem Verkehrsunfall in Bochum am 25. Mai ( Montag ) nach einer flüchtigen Fußgängerin und weiteren Zeugen. Insbesondere der Ersthelfer vor Ort wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden Ursprungsmeldung:  https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4607342 ) Was war passiert? Weil sie einer Fußgängerin ausweichen wollte, ist eine Radfahrerin (32, aus Bochum) bei einem Unfall in Bochum am 25. Mai 2020...

  • Bochum
  • 07.07.20
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fußgängerin (59) bei Unfall schwer verletzt

Am gestrigen 28. Mai, gegen 18.15 Uhr, kam es auf der Dorstener Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Herner fuhr mit seinem Fahrrad auf der Dorstener Straße in Richtung Bochum Innenstadt. In Höhe der Hausnummer 381 kam es auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg zu einem Zusammenstoß mit einer 59-jährigen Bochumerin. Diese stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die...

  • Bochum
  • 29.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Radfahrerin weicht Frau aus und stürzt - Flüchtige Fußgängerin und Zeugen gesucht

Weil sie einer Fußgängerin ausweichen wollte, ist eine Radfahrerin (32) bei einem Unfall in Bochum schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun nach der Fußgängerin und weiteren Zeugen. Eine 32-jährige Bochumerin befuhr am Montagabend, 25. Mai, gegen 18.25 Uhr, mit ihrem Fahrrad die Dorstener Straße stadtauswärts. Nach bisherigem Kenntnisstand trat auf Höhe des dortigen Internetcafés plötzlich eine Frau auf die Fahrbahn. Die Radfahrerin versuchte auszuweichen. Dadurch geriet sie in die...

  • Bochum
  • 27.05.20
Blaulicht

Unfallflucht - Zeugen gesucht
Fußgängerin mit Fahrradfahrer in Drevenack kollidiert

Laut Polizeibericht radelte am Samstag, den 23. Mai 2020, um 16:45 Uhr, ein 45-jähriger Schermbecker mit seinem Fahrrad den Geh-/Radweg der Dinslakener Str. aus Richtung Drevenack kommend in Fahrtrichtung Dinslaken. In Höhe der Einmündung zum Schulte-Drevenacks-Hof kollidierte er mit einer etwa 50-jährigen Frau, die mit ihrem Hund auch diesen Geh-/Radweg benutzte. Die Frau beschimpfte den am Boden liegenden Radfahrer und entfernte sich dann von der Unfallstelle ohne sich weiter um ihn zu...

  • Hünxe-Drevenack
  • 24.05.20
Blaulicht
Durch einen angeforderten Rettungswagen wurde die verletzte Fußgängerin umgehend einem Krankenhaus zugeführt, erlag dort jedoch ihren Verletzungen.

Tödlicher Verkehrsunfall in Heiligenhaus
78-Jährige stirbt nachdem sie von einem Auto erfasst wurde

Zu einem Tödlichen Verkehrsunfall kam es am Samstag in Heiligenhaus. Eine 78-jährige Fußgängerin erlag ihren schweren Verletzungen, nachdem sie von einem Auto erfasst wurde. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls auf der Höseler Straße. Gegen 17.05 Uhr befuhr ein 29-jähriger Audi-Fahrer aus Düsseldorf die Höseler Straße in Heiligenhaus, aus Richtung Ratingen kommend, in Richtung Heiligenhaus. In Höhe des Golfclubs kollidierte er mit einer 78-jährigen Heiligenhauserin, welche für ihn von...

  • Heiligenhaus
  • 09.03.20
Blaulicht
Symbolbild

In Ratingen Mitte von Auto erfasst:
67-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Ratinger Innenstadt ist am Freitagvormittag eine 67-jährige Frau von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die Ratingerin hatte zuvor trotz Rotlicht versucht, die Düsseldorfer Straße zu überqueren. Gegen 10.40 Uhr war ein 70 Jahre alter Corsa-Fahrer auf der Düsseldorfer Straße in Richtung  Innenstadt unterwegs, als an der Kreuzung mit demDürerring plötzlich eine Fußgängerin auf die Fahrbahn lief. Der Mann erfasste die Frau mit seinem Auto, woraufhin...

  • Ratingen
  • 31.01.20
Blaulicht
Am Unfallwagen, der im Frontbereich beschädigten VW Caravelle, entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.
2 Bilder

Unfall in Velbert
Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Eine Fußgängerin wurde am heutigen Dienstag auf der Langenberger Straße in Velbert angefahren und schwer verletzt. Am noch dunklen Morgen, gegen 7.40 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Mann aus Velbert, mit seiner silbernen VW Caravelle, die innerörtliche, regenfeuchte und von Straßenlaternen beleuchtete Langenberger Straße (L427), aus Richtung Langenberg kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt. Obwohl die 22-jährige Frau aus Heiligenhaus eine orangefarbige Leuchtweste trug, bemerkte der VW-Fahrer die...

  • Velbert
  • 14.01.20
Blaulicht
Am Sonntag, 12. Januar, kam es gegen 13.30 Uhr auf der Kreuzung Haßlinghauser Straße und Uellendahl sowie Gevelsberger Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten.

Unfall auf der Haßlinghauser Straße in Gevelsberg
Motorradfahrer kollidiert mit Fußgängern - drei Verletzte

Am Sonntag kam es zu einem Unfall auf der Haßlinghauser Straße in Gevelsberg, bei dem drei Personen verletzt wurden. Am Sonntag, 12. Januar, kam es gegen 13.30 Uhr auf der Kreuzung Haßlinghauser Straße / Uellendahl / Gevelsberger Straße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurden 3 Personen verletzt, davon eine schwer. Kopfverletzung Ein 51 Jahre alter Motoradfahrer soll regelkonform die Haßlinghauserstraße in Richtung Sprockhövel befahren haben, als eine 64 jährige Frau plötzlich die Straße...

  • wap
  • 13.01.20
Blaulicht

Schwer verletzt - Unfallaufnahmeteam im Einsatz
Bei Straßenüberquerung: Fußgängerin von Pkw erfasst

Unterrath. Eine 29-jährige Fußgängerin wurde heute Morgen, 10. Januar, an der Ecke An der Piwipp/ Warendorfer Straße von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Frau die Fahrbahn kreuzen, auf der aus Richtung Höxterweg kommend eine 28-jährige Fahrerin unterwegs war. Das Fahrzeug erfasste die 29-Jährige, die durch den Aufprall zu Boden geschleudert und dabei schwer verletzt wurde. Ein Rettungswagen transportierte sie in ein Krankenhaus. Die Fahrerin des...

  • Düsseldorf
  • 10.01.20
Blaulicht

Die Frau ist nach dem Unfall einfach verschwunden
Polizei sucht angefahrene Fußgängerin

Wesel. Die Polizei sucht eine Fußgängerin, die am 25. Dezember nach einem Unfall einfach verschwunden ist. Gegen 18.50 Uhr überquerte die Frau den Kaiserring und war gerade auf der Mitte der Fahrbahn.Ein Autofahrer fuhr mit seinem Auto auf dem Kaiserring in Fahrtrichtung Caspar-Baur-Straße. Trotz eines Ausweichmanövers und einer Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen. Die Frau kam nach dem Zusammenstoß zu Fall, stand sofort auf und setzte ihren Weg in Richtung Innenstadt Wesel fort....

  • Wesel
  • 27.12.19
Blaulicht

Smart-Fahrerin übersieht Fußgängerin
87-jährige Gevelsbergerin leicht verletzt

Eine 57-jährige Wetteranerin wollte am Dienstag mit ihrem Smart vom Parkplatz eines Supermarktes am Rathausplatz in Sprockhövel auf die Mittelstraße fahren. Hierbei übersah sie eine 87-jährige Gevelsbergerin, die zu Fuß den Parkplatz überquerte. Die Frau wurde von dem Smart angefahren stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Sprockhövel
  • 26.06.19
Blaulicht

Recklinghausen: Fußgängerin angefahren

Am Samstag, 16. März, befuhr ein 29-jähriger Bosnier um 20.05 Uhr mit seinem PKW die Schulstraße in Recklinghausen. Dabei hat er eine 26-jährige Recklinghäuserin übersehen und es kam zur Kollision mit der Fußgängerin. Diese erlitt eine Platzwunde und wurde schwer verletzt einem Krankenhaus in Recklinghausen zugeführt. Es entstand keinerlei Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 18.03.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Fußgängerin in Menzelen
16-Jährige wird bei Straßenquerung von Auto erfasst

Alpen-Menzelen.  Am Samstag, 12. Januar, um 12:13 Uhr kam es in Menzelen -West auf der Straße -Neue Straße- in Höhe einer Bushaltestelle zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer und zwei leicht verletzten Personen. Zum Unfallhergang teilt die Polizei mit: Eine 50-jährige Frau aus Alpen befuhr mit ihrem Pkw in Alpen-Menzelen die Neue Straße in Fahrtrichtung Schulstraße. In Höhe der Bushaltestelle Maas überquerte ein 16-jähriges Mädchen aus Rheinberg fußläufig die Fahrbahn, nachdem sie aus einem...

  • Alpen
  • 14.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.