Fußgängerin erfasst

Beiträge zum Thema Fußgängerin erfasst

Blaulicht
Auf der Sachsenstraße ist eine Fußgängerin angefahren worden.

79-jähriger fährt in Recklinghausen Schwangere an
23-jährige Fußgängerin an Kreisverkehr von Auto erfasst

Am Mittwoch, 11. März, fuhr gegen 17.45 Uhr ein 79-jähriger Autofahrer aus dem Kreisverkehr in die Sachsenstraße, Recklinghausen und erfasste dabei leicht eine 23-jährige Fußgängerin, die auf dem Fußgängerüberweg mit ihrem Hund die Sachsenstraße überqueren wollte. Da die 23-Jährige schwanger war, wurde sie vorsorglich zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Recklinghausen
  • 12.03.20
Blaulicht

Datteln: Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fußgängerin

Am Dienstag, 19. November, gegen 8.15 Uhr bog eine 73-jährige Autofahrerin aus Datteln von der Heibeckstraße nach links in den Südring ab und erfasste dabei eine 19-jährige Dattelnerin, die auf dem Fußgängerüberweg den Südring überqueren wollte. Dabei wurde die 19-Jährige leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Datteln
  • 20.11.19
Überregionales

20-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Marl fährt 67-Jährige Fußgängerin an

Haltern am See: Unfall beim Rückwärtsfahren.  Auf der Merschstraße ist heute Vormittag, 17.7,  gegen 10 Uhr, eine Fußgängerin angefahren und leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 20-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Marl beim Rückwärtsfahren die 67-Jährige aus Haltern übersehen. Die Fußgängerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Sachschaden entstand nicht.

  • Marl
  • 17.07.18
Überregionales

Fußgängerin in Marl-Drewer schwer verletzt durch Fahrradfahrer

Marl: Fahrradfahrer erfasst auf dem Radweg des Lipper Weg Fußgängerin. Mittwoch, gegen 7.30 Uhr, fuhr ein 37-jähriger Fahrradfahrer aus Marl auf dem Radweg des Lipper Weg. Als eine 33-jährige Fußgängerin aus einer Hauseinfahrt kommend über den Radweg ging, erfasste sie der Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrradfahrer leicht und die Fußgängerin schwer verletzt. Beide wurden zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Marl
  • 23.05.18
Überregionales
Mit diesem Auto wurde die 81-jährige Fußgängerin erfasst.

Hagen: Fußgängerin verstirbt mehrere Stunden nach Verkehrsunfall - Update

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Sonntagabend in der Hagener Innenstadt auf der Humboldtstraße: Ein 82-jähriger Autofahrer beabsichtigte am Sonntag (14. Juni) gegen 21.20 Uhr, mit seinem Opel Omega einen Parkplatz auf der Humboldtstraße zu verlassen. Dabei stieß er zunächst gegen ein anderes Auto. Daraufhin legte der 82-Jährige den Vorwärtsgang ein und erfasste hierbei eine 81-jährige Fußgängerin. Die Fußgängerin stürzte zu Boden und wurde mit Schürfwunden und Prellungen einem...

  • Hagen
  • 15.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.