fußgängerzone

Beiträge zum Thema fußgängerzone

Kultur

Trödelmarkt 11.10.2020
...gelungen oder nicht?

Ich war auf dem Markt und habe auch etwas gekauft. Das Gelände abzusperren, um die Besucherzahl kontrollieren zu können, erschließt sich mir ja noch, aber ein verkaufsoffener Sonntag, bei dem die Geschäfte nicht, nur über Umwege oder eben nur gegen Eintrittsgeld zu erreichen sind? An die Leute, die sich über die 2 Euro beschwert haben (habe ich auch ein paarmal gehört): Wenn man nicht mal 2 Euro übrig hat, was will man dann auf einem Trödelmarkt? Der Betrag ließ sich über den ersten Kauf doch...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.10.20
Ratgeber

Kanalsanierungsarbeiten Hauptstraße Menden Innenstadt

Menden. Die Stadtentwässerung Menden lässt im Vorfeld zur weiteren Umgestaltung der Fußgängerzone den Abwasserkanal in der Hauptstraße zwischen Kolpingstraße und Bahnhofstraße sanieren. Die Sanierung erfolgt von innen durch Einziehen eines Gewebeschlauches, eines sogenannten Inliners. Die Arbeiten beginnen ab dem 16. April 2018 und werden je nach Witterung circa drei bis vier Wochen dauern. Während der gesamten Sanierungszeit ist gewährleistet, dass die Zulieferer die Geschäfte erreichen...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.04.18
Überregionales
Wurde heute bestätigt: Rossmann bleibt in Menden!
10 Bilder

Unternehmen bestätigt Stadtspiegel/Lokalkompass: Rossmann bleibt in Menden

Menden. Der Wirbel um die Mendener Rossmann-Filiale ist das beste Beispiel dafür, wie sehr der Stillstand um den Bau des "Nordwall Centers" auch Einfluss auf die Geschäfte der Innenstadt nimmt. Nachdem es zunächst hieß, Rossmann wolle die Filiale in der Oberstadt schließen und den Bau des Centers abwarten, hat ein Unternehmenssprecher am heutigen Mittwoch der Stadtspiegel/Lokalkompass-Redaktion auf unsere Anfrage hin schriftlich bestätigt: "Im letzten Moment konnte doch noch eine Einigung mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.07.17
  • 4
  • 1
Überregionales
Frank Oberkampf teilt die Meinung der Werbegemeinschaft mit.

Werbegemeinschaft gegen Verkehr in Fußgängerzone

Menden. Die Mendener Werbegemeinschaft ist gegen eine Öffnung des oberen Bereichs der Fußgängerzone (bis etwa zur Holzeisenbahn). Vorsitzender Frank Oberkampf hat am heutigen Dienstag (7. März) folgendes Statement abgegeben: "Hiermit nimmt die Werbegemeinschaft Menden Stellung zum heutigen WP-Artikel über Autofahren in der Fußgängerzone: Wir danken der FDP für Ihren Vorstoß, jedoch ist eine Öffnung der Fußgängerzone im oberen Bereich (bis zur Emma) bereits vielfältig, auch unter Beteiligung des...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.03.17
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "In neuem Glanz"

Was Mendener Baustellen betrifft, so glaube ich schon, dass wir von der Stadtspiegel-Redaktion mitreden können. Gefühlte Jahre - in Wirklichkeit waren es allerdings nur wenige Monate - haben wir jetzt die Großbaustelle direkt vorm Mendener Pressehaus erlebt. Mit all ihrem Lärm, Staub und den durch sie verursachten Umwegen. Doch schon jetzt ist abzusehen, dass sich die Mühen gelohnt haben. Denn verglichen mit dem, was früher war, wird das künftig "Luxus pur". Gäste, die nach längerer Abwesenheit...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.07.16
  • 3
Natur + Garten
So sieht's jetzt aus.
2 Bilder

Uns interessiert Ihre/Eure Meinung!

Menden. Kleine Umfrage: Im Rahmen der Vorplanungen zur Umgestaltung der Mendener Fußgängerzone soll auch dieses Hochbeet vor dem Vincenz-Seniorenheim verschwinden. Stadtspiegel/Lokalkompass.de interessiert Ihre/Eure Meinungen, von denen wir einen Querschnitt veröffentlichen möchten.

  • Menden (Sauerland)
  • 02.07.16
  • 1
Überregionales
Den Plätzen an den Zugängen in die Innenstadt soll eine besondere Bedeutung zukommen. Auf welche Weise, darüber sind die Meinungen geteilt. Skizze: Planungsbüro B.S.L.
7 Bilder

Menden verändert sich

Menden. Es ist auf politischer Ebene beschlossene Sache, dass die Mendener Fußgängerzone ihr Aussehen verändern wird. Wie genau dies geschieht, das ist allerdings noch offen - zumindest in manchen Einzelheiten. Schließlich befindet man sich noch in der Vorplanungsphase. Daran anschließen wird sich dann die Entwurfsplanung, anschließend die Ausführungsplanung. Anfang nächsten Jahres könnten die Ausschreibungen der Arbeiten vorgenommen werden. 80 % der Kosten werden bezuschusst. Erfreulicherweise...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.06.16
  • 3
  • 1
Überregionales

Interessante Planungen

Menden. Gerade ist im Mendener Ratssaal eine weitgehend harmonische Bürgersammlung zuende gegangen, auf der die Vor-Planungen der Neugestaltung der Mendener Fußgängerzone vorgestellt wurden. Ein ausführlicher Bericht steht am Samstag im Stadtspiegel und bereits am Donnerstag vorab auf Lokalkompass.de. Hier zwei Vergleichsbilder, wie es ist und sein könnte. Die Skizze stammt vom Planungsbüro B.S.L., das Foto habe ich auf dem Rückweg zur Redaktion soeben direkt im Anschluss der Versammlung...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.06.16
Überregionales
Bürgermeister Martin Wächter eröffnete auf dem Alten Rathausplatz den "Stadtspaziergang", bevor er sich wegen wichtiger Termine verabschiedete und die weitere Führung an Fachbereichsleiter Frank Wagenbach übergab. Foto: (koe)
2 Bilder

Was ist das Beste für Menden?

Kaum ein Thema spaltet die Mendener derzeit so sehr wie die Frage, ob und falls ja wie, die Mendener Fußgängerzone neu gestaltet werden soll. So war der "Öffentliche Stadtspaziergang" am Donnerstag mit knapp 100 Teilnehmern aus Einzelhandel, Wirtschaft, Politikern, Verwaltungsleuten und - erfreulich vielen - Normalbürgern sehr gut besucht. "Das fällt einem normalerweise gar nicht auf", klärte Planer Klaus Schulze die Teilnehmer des Spaziergangs auf. Gleich zu Beginn hatte er sie dazu...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.02.16
  • 3
  • 2
Überregionales
19 Bilder

Eine Stadt - viele Meinungen: Wie wird Menden schöner?

Der "Öffentliche Stadtspaziergang" am heutigen Nachmittag durch Mendens Mitte und die anschließende Informationsrunde im Ratssaal haben eines gezeigt: Alle möchten eine attraktive(re) Innenstadt, doch darüber, wie dies zu bewerkstelligen ist, da scheiden sich die Geister. Einigkeit herrschte jedoch weitgehend darüber, dass die von Planer Klaus Schulze in die Diskussion eingebrachten "störenden" Bäume von den Bürgern gewünscht und geliebt werden. Eine solche Blütenpracht, da waren sich die...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.16
  • 2
  • 1
Überregionales

Pro und Contra: Neue Fußgängerzone

Der Stadtspiegel hatte in seiner letzten Ausgabe über das "Nein" der Mendener Werbegemeinschaft zur Neugestaltung der Fußgängerzone berichtet. Zu meiner zusätzlichen Kolumne auf der Titelseite (die auch hier auf Lokalkompass.de stand und auf Facebook gepostet wurde) gab es auf Facebook mehrere Kommentare. Hier ein Auszug: Melanie Wright-Althoff: „Ich wurde vor 30 Jahren von Menden ins Rheinland verpflanzt. Bin aber jede Ferien zu Besuch gekommen und komme auch immer noch gerne nach Hause. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.01.16
  • 1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Sinn oder Unsinn?"

Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille. Die müssen nicht unbedingt „richtig“ oder „falsch“, „gut“ oder „böse“sein. Vielleicht sind sie auch einfach nur „anders“. So kann man sicherlich auch pro und contra bezüglich der geplanten Neupflasterung der Mendener Fußgängerzone argumentieren. Die Stadt sieht sie als Attraktivitätssteigerung der Innenstadt; die Werbegemeinschaft meint (vorsichtig formuliert), dass Steuergelder woanders sinnvoller angelegt seien. Und dass die zweijährigen Bauarbeiten...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.01.16
  • 1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Menden bewegt sich weiter"

Und es bewegt sich doch! Dieses leicht abgewandelte Zitat bezieht sich auf Menden - zwar nicht der Nabelpunkt der Welt, aber sicherlich doch eine der schönsten Städte des Märkischen Kreises. Ich erinnere mich noch gut, dass Menden in den 80er Jahren eine der ersten - wenn nicht sogar die erste - Fußgängerzone im weiten Umkreis hatte, die gerne auch von Kunden der Nachbarstädte besucht wurde. Mit der Bebauung des Bahnhofareals und der Neugestaltung des Alten Rathausplatzes ging es vor ein paar...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.01.16
  • 5
  • 1
Überregionales
Die Fußgängerzone beginnt jetzt schon an der Einmündung der Wasserstraße.
2 Bilder

Achtung: Parken nicht mehr überall erlaubt!

Auf einer Pressekonferenz hat die Stadt Menden gerade auf Neuerungen im Raum "Bahnhofstraße" hingewiesen. 1. Die Zufahrten sind nicht mehr von überall her erlaubt. 2. Parken ist nur noch in den speziell ausgewiesenen Bereichen gestattet. 3. Die Fußgängerzone wurde erweitert. Frank Wagenbach und Andreas Nolte erläuterten der Presse die Änderungen und wiesen darauf hin, dass ab etwa Mitte nächster Woche, nachdem jetzt zunächst Infozettel verteilt werden bzw. wurden, auch Verwarnungen...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.06.15
  • 3
Überregionales
Foto: Stadtspiegel-Archiv

Stadtspiegel/Lokalkompass.de fragen: Was wünschen Sie sich an Einzelhandel?

Viele Leerstände in der Innenstadt und andererseits ein Überangebot mancher Branchen. Die Mendener Innenstadt, die einst für ihren gut sortierten und inhabergeführten Einzelhandel im weiten Umkreis bekannt war, hat im Laufe der Jahre an Attraktivität verloren. Dabei war Menden in den 80er Jahren eine der ersten Städte des Märkischen Kreises gewesen, die eine richtige Fußgängerzone eingerichtet hatten. Sogar mit Schranke! Die Kunden kamen häufig aus umliegenden Städten zum Einkaufen hierhin....

  • Menden (Sauerland)
  • 17.02.15
  • 1
  • 3
Kultur
93 Bilder

Sonne zeigt sich pünktlich zum Mendener Herbst

Bei schönstem Herbstwetter präsentiert sich das Stadtfest "Mendener Herbst" dieses Jahr. Wahre Menschenmassen drängen sich an diesem Wochenende durch die Verkaufsstraßen im Zentrum der Hönnenstadt. An den zahlreichen Ständen der Vereine, Institutionen und Organisationen gibt es nicht nur Informationen, auch Verschiedenstes kann erstanden werden, vertreten sind traditionell Beschicker aus Kunst und Handwerk; kulinarisch dürfte auch niemand zu kurz kommen, denn für jeden Geschmack ist etwas...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.10.14
  • 4
Kultur
35 Bilder

Münchener Innenstadt

Die musste ich doch auch noch besuchen! So langsam endet mein Aufenthalt in Garching bei München. Heute stand der Besuch der Münchener City auf dem Programm. Mit der U-Bahn ging es bis zum "Marienplatz". Dann hieß es: laufen, laufen, hin und her. Die Bilder sind in loser Reihenfolge.

  • Menden (Sauerland)
  • 23.05.14
  • 5
  • 4
Kultur
6 Bilder

Elena

Gesehen am Sonntag, 29.12.2013 Elena steht direkt an einer Seniorenwohnanlage "Altes Stadtbad" am Anfang der Fußgängerzone in der Nähe des Bahnhofs Iserlohn. Sie gefiel mir so gut, wie sie da im Sonnenlicht steht.

  • Menden (Sauerland)
  • 29.12.13
  • 5
  • 3
Ratgeber
64 Bilder

Menden (Sauerland) wirkt

Mendener Winter nicht nur vom 06.12. bis zum 08.12.2013, sondern einladend immer weiter! Weitere Informationen u.a.: Mendener Weihnachtsmarkt 2013 http://www.weihnachtsmarkt-deutschland.de/menden-weihnachtsmarkt.html Kulturinitiative Menden (KIM) http://www.kultur-initiative-menden.de/joomla/ Mendener Winter in der Fachwerkgalerie Max http://www.lokalkompass.de/menden/kultur/einladung-zum-mendener-winter-in-die-fachwerkgalerie-max-im-dezember-2013-m1999625,374078.html...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.12.13
  • 6
  • 5
Überregionales
17 Bilder

Stadt ist fest in Kinderhand

Vergessen Sie Kinderschützenfeste, Kindertheater oder Jugendsportwettbewerbe. Das sind gegen den Kindertrödelmarkt am heutigen Samstag nur Kleinigkeiten. Bis Samstagmittag, als die ersten Regentropfen die Sonne verscheuchten, war die gesamte Mendener Fußgängerzone einschließlich einiger Nebenstraßen fest in Kinderhand. Rund 80 bis 100 Stände, so schätzen die Veranstalter, hatten die Jungen und Mädchen aufgebaut. Der Besucherstrom stand dem beim Mendener Herbst kaum nach: Die Innenstadt war...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.08.13
Überregionales
So könnte der Mühlengraben in zwei oder drei Jahren aussehen. (Alle Skizzen: Stadt Menden)
5 Bilder

4,4 Millionen Euro: Menden wird "umgebaut"

Die Mendener Verwaltungsspitze und ihre Planer sind stolz: Ihr Konzept zur Umgestaltung der Innenstadt ("Stärkung der Innenstadt-Achsen" genannt) ist auf den Zuspruch von Land und Bezirksregierung gestoßen. Das auf insgesamt 4,4 Millionen Euro veranschlagte Gesamtprojekt wird vom Land mit 70 Prozent gefördert. Die Stadt hofft auf weitere 20 Prozent durch private Sponsoren. „Menden verändert sich“ - mit diesen Worten eröffnet Bürgermeister Volker Fleige gerne seine Pressekonferenzen. In diesem...

  • Menden-Lendringsen
  • 14.12.12
  • 3
Kultur
3 Bilder

Update: Aktion "Wir machen Menden sauber"

Beim Gang durch Mendens Fußgängerzone ist mir gerade dieses "Papierchaos" aufgefallen. Bei dieser "Rupf-Aktion" der "Kultur-Litfaßsäule" handelt es sich um eine Maßnahme im Rahmen der Stadtverschönerung "Wir machen Menden sauber". Bei der Aktion sollen mit möglichst geringen finanziellen Mitteln große Wirkungen erzielt werden, um (zunächst) das Stadtzentrum optisch ansprechender zu machen. Als ersten Schritt hatte die Stadtverwaltung angekündigt, dass die Laternen von hässlichen Aufklebern...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.12
  • 3
Überregionales
11 Bilder

Innenstadt fest in Kinderhand

Guitar Heroes und Cyber Racers, Puzzles und Mensch-ärgere-dich-nicht - alles friedlich nebeneinander. Die Mendener Innenstadt war am Samstag fest in Kinderhand. Was war das für ein Gedränge und Trubel - fast wie beim Mendener Herbst, nur dass diesmal die Kleinen das Ruder fest in der Hand hielten. Beim großen Trödelmarkt, der nicht nur die Hauptstraße, sondern in Teilen auch die Nebenstraßen und natürlich den „neuen“ Alten Rathausplatz bevölkerte, waren sicherlich beide Seiten zufrieden. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.09.11
Ratgeber
Rund um die Vincenzkirche wird der Markt am zweiten Adventwochenende Samstag und Sonntag stattfinden.

Mendener Weihnachtsmarkt in neuem Glanz

Mit der Ausrichtung des Mendener Advent 2010 geht die Werbegemeinschaft Menden ab sofort neue Wege. Erstmals wird der 2. Advent als kompaktes Wochenende für die Innenstadt konzentriert gestaltet. Neben kleineren Aktivitäten in der Fußgängerzone wird an diesem Samstag und Sonntag rund um die St.Vincenzkirche auf dem Kirchplatz eine kleine, aber feine Zeltstadt errichtet, die von kulinarischen Genüssen bis zu selbstgefertigten Kleinigkeiten eine Menge zu bieten hat. „Das Ambiente der Urpfarre mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.