fußgängerzone

Beiträge zum Thema fußgängerzone

Politik
Am Dienstag waren etliche Fahrzeuge im Bereich der Westenfelder Straße in der Fußgängerzone geparkt. Foto: Peter Mohr

Wattenscheider Fußgängerzone soll fahrradfrei bleiben
Wildparker bereiten Ärger

Große Einigkeit bestand in der Bezirksvertretung darüber, dass die Wattenscheider Fußgängerzone nicht für Fahrräder freigegeben werden soll. Der Antrag der Verwaltung wurde mit großer Mehrheit abgelehnt. Begründet wurde der Antrag mit der Forderung, lokale Ziele optimal mit dem Fahrrad erreichbar zu machen. Hingewiesen wurde auf die guten Erfahrungen, die in der Bochumer City gemacht worden sein sollen. Außerdem wurde auf die im letzten Sommer vollzogene Freigabe der Herner Fußgängerzone...

  • Wattenscheid
  • 06.03.20
  • 1
Ratgeber

Nach Raub in City gibt es Täterbeschreibungen

Wie bereits berichtet ereignete sich am Mittwoch (7.) um 15 Uhr in der Fußgängerzone ein Raubüberfall. Nun hat die Polizei Täterbeschreibungen veröffentlicht und bittet um Mithilfe. Am Mittwoch war eine 24-jährige Frau in der Wattenscheider City Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Frau nahm auf der Oststraße - in Höhe des Marktplatzes - eine Mahlzeit zu sich. Diese Situation nutzten zwei unbekannte Täter aus. Während einer der Männer sie anrempelte, entriss ihr der Mittäter die...

  • Wattenscheid
  • 08.01.15
Ratgeber

Junge Frau in der Fußgängerzone beraubt

Am Mittwoch wurde eine 24-jährige Frau in der Wattenscheider City Opfer eines Raubüberfalls. Eine 24-jährige Bochumerin wurde am Mittwoch gegen 15 Uhr in der Fußgängerzone Opfer zweier Räuber. Die Frau nahm in Höhe einer geschlossenen Boutique auf der Oststraße - in Höhe des Marktplatzes - eine Mahlzeit zu sich. Diese Situation nutzten die Kriminellen aus. Während einer der Männer sie anrempelte, entriss ihr der Mittäter die schwarz-goldene Adidas-Tasche. Beide Straßenräuber rannten in...

  • Wattenscheid
  • 08.01.15
Überregionales

Seniorin in der Fußgängerzone am hellichten Tag beraubt - Zeugen gesucht

In der Mittagszeit des 5. Oktober (Samstag) war eine Bochumerin (73) in der Wattenscheider Fußgängerzone unterwegs. Gegen 12:40 Uhr befand sie sich an dem Parkplatz an der Straße "Am Wall". Dort hielt neben ihr ein dunkles Auto, welches mit zwei Personen besetzt war. Eine Frau stieg aus und fragte nach dem Krankenhaus. Dort solle angeblich ihre Mutter liegen. Plötzlich wurde die Kriminelle zudringlich. Sie legte der Seniorin gegen ihren Willen Schmuck um und stieß diese zurück, als sie sich...

  • Wattenscheid
  • 07.10.13
Politik

Wahlkampfauftakt der SPD-Wattenscheid mit einer Infomeile in Wattenscheid

Neben dem Wattenscheider SPD-Landtagsabgeordneten Serdar Yüksel standen auch Bezirksvertreter und Ratsmitglieder den interessierten Wattenscheider Rede und Antwort. Serdar Yüksel freute sich über die zahlreichen Diskussionen und Fragen rund um die aktuellen Themen der Landespolitik "Die rot-grüne Landesregierung kann eine erfolgreiche Bilanz vorweisen: Wir haben die Studiengebühren abgeschafft, die Kommunen gestärkt und auch das letzte KiTA-Jahr ist nun für die Eltern beitragsfrei. Für die...

  • Wattenscheid
  • 22.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.