Funkamateure

Beiträge zum Thema Funkamateure

Vereine + Ehrenamt

Amateurfunk in Emmerich am Rhein
Da „piept“ doch was?

Liebe Leserinnen und Leser, Mein Geschirrspüler „piept“ ein paar Mal, wenn „er“ fertig ist mit der „Spülerei“. Und meine Microwelle piept ebenfalls, wenn die „Zeit“ abgelaufen ist. Und ja, mein mobiles Telefon gehorcht aufs „Wort“, wenn ich „es bitte“ mich um sechs Uhr morgens zu wecken. Und ab und zu frage ich „Alexa“ (das ist eine künstliche Intelligenz-Technologie von A..zon“) „Alexa, wie spät ist es?“. Und die freundliche Computerstimme antwortet sogleich. Neulich fragte ich „Alexa“, was...

  • Emmerich am Rhein
  • 31.07.21
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Amateurfunk in Emmerich am Rhein
Vorspann / Abspann

Liebe Leserinnen und Leser, kennt Ihr das auch? Na klar, werdet Ihr denken oder sagen. Im Kino oder auch im TV, bevor der eigentliche Film anfängt, da präsentieren uns die „Macher“ die Namen der beteiligten Protagonisten, der Schauspieler. Und im Abspann, da scrollen zig Namen der Menschen über die Leinwand oder auch über den Flachbildschirm, die alle an solch einem Ereignis beteiligt waren... Ich wundere mich immer, wie viele Menschen an einem einzigen Film gearbeitet haben. Manchmal dauert so...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.06.21
Vereine + Ehrenamt
Das Foto  zeigt an der Sendeanlage die Amateurfunker Herbert Grabowski, Peter Kahl, Klaus Vogt, Peter Landgraf, Andreas Leik, Olaf Schwider und Bernd Szameit.

Funkamateure
Hier ruft DL0GK, Delta Lima Null Golf Kilo

Die Funkamateure der Clubstation des DARC-Ortsverbandes Gelsenkirchen waren einen Freitag lang damit beschäftigt, den Funkruf „CQ Satellit, cq QO-100, allgemeiner Anruf, hier ruft DL0GK, Delta Lima Null Golf Kilo“ über den geostationären Satelliten mit der Bezeichnung QO-100 zu verbreiten. Und das mit Erfolg! Kurz darauf antwortete Andrej, ein Funker aus Slowenien, und bescheinigte den Gelsenkirchenern eine ausgezeichnete Signalqualität. Die Freude über die gelungene Verbindung war besonders...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.19
Vereine + Ehrenamt
unsere neue "Funke"

Amateurfunk in Emmerich am Rhein
Die Macht des Wortes…

Liebe Leserinnen und Leser, es „kostet“ nicht viel und kann so viel bewirken. Ein „kleines“ Wort mit fünf Buchstaben. Erich Kästner brachte es auf den Punkt mit dem geflügelten Wort: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“. In einer (fast) nur noch kommerziell ausgerichteten Welt hat niemand mehr was zu verschenken. Ich muss schon recht lange überlegen, wo es denn wohl noch was umsonst gibt. Ja, hier und da gibt es mal ein kostenloses Pröbchen. Hintergrund ist aber fast immer, „Kauf mich...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
Auch in Gladbeck gibt es eine Reihe von ambitionierten und aktiven Funkamateuren.

Neuer "Lizenzkurs" startet am 2. Februar
Amateurfunk begeistert auch heute noch

Gladbeck. Allen technischen Neuheiten zum Trotz: Auch in Gladbeck gibt es immer noch Menschen, die ihrem Hobby "Amateurfunk" die Treue halten. in Deutschland wird die Zahl der Funkamateure auf 75.000 geschätzt, weltweit dürften es aber rund 2,5 Millionen Menschen sein. Folgerichtig gibt es auch den Ortsverband Gladbeck im "Deutschen Amateur-Radio Club" (DARC) im "Bundesverband für Amateurfunk in Deutschland". Denn für Amateurfunker gelten ganz strenge Regeln, weshalb der Betrieb einer...

  • Gladbeck
  • 31.12.18
Überregionales
v.l.: Klaus Roggenkamp DK3HA, Peter Hörig DL4BBU, Bürgermeister Tobias Stockhoff und Johannes Harazim DK2MN. Zur Tagungsleitung gehört noch Ralf Benninghoff, DG6EA, der beruflich verhindert war.

Gigahertz-Tagung: Profis unter den Amateuren übergeben Tagungsbände

Dorsten. Sie beschäftigen sich als Funkamateure mit der Mikrowellentechnik und laden Jahr für Jahr im Februar nach Dorsten zur Gigahertz-Tagung (GHz) ein. Die Mitglieder der Tagungsleitung der GHz-Tagung Dorsten haben dem Bürgermeister insgesamt 32 Bände mit den Vorträgen und Ergebnissen aus den Giga-Hertz-Treffen seit 1987 in Dorsten überreicht – eine Bereicherung des Angebotes der Stadtbibliothek, wo die dicken Folianten künftig auch für andere Interessierte aus dem Funkbereich einsehbar und...

  • Dorsten
  • 29.08.18
Ratgeber
21 Bilder

DEINE SPUREN IM SAND... etwas über DAS LÖSCHEN MEINER INTERNETSPUREN und etwas über IP ADRESSEN

Wundern wir uns manchmal darüber, wir schalten den Computer ein, werden bei AMAZON mit unserem Namen begrüßt, wir suchten einen neuen Fernseher, jetzt werden die neusten Geräte automatisch angezeigt. Vieles lässt sich noch aufzählen. Schuld an dieser Aktion sind COOKIES, hört sich niedlich an! COOKIES sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte gespeichert werden. Wir "fangen sie uns ein" wenn wir im Internet etwas suchen und Seiten aufrufen. In diesen COOKIES stehen nun verschlüsselte...

  • Dortmund-City
  • 08.02.14
  • 9
  • 12
Vereine + Ehrenamt

Funkamateure informieren: Aktivitätswoche Rheinland-Pfalz - Sültz - DG 7 DM - DG 2 DAE

Aktivitätswoche Rheinland-Pfalz Der Distrikt Rheinland-Pfalz veranstaltet vom 01.01.2014, 00:00 UTC bis zum 07.01.2014, 23:59 UTC, wieder seine traditionelle Aktivitätswoche. Zur Teilnahme sind alle lizenzierten Funkamateure, DN-Ausbildungsstationen und SWLs mit DE-Kennzeichen herzlich eingeladen. http://www.darc.de/distrikte/k/kontestewettbewerbe/sdot-aktivitaetswoche/

  • Lünen
  • 08.12.13
Überregionales

Funkamateure gehen auf Sendung

Der Deutsche Amateur-Radio-Club, Ortsverein hattingen, hat seinen traditionellen „Field Day“ (Feldtag) veranstaltet. So nennen die Funkamateure die Tage, an denen sie mit Sack und Pack, mit Sender und Antenne, hinausziehen, um im Freien ihrer Leidenschaft nachzugehen. Verschiedene Funkbetriebsarten im UKW-Bereich und auf Kurzwelle (weltweite Kontakte) faszinierten die Besucher. Technikinteressierte Jugendliche konnten sich ohne Internet davon überzeugen, dass man trotzdem weltweite Verbindungen...

  • Hattingen
  • 22.05.12
Vereine + Ehrenamt

Funkamateure treffen sich

Die Funkamateure vom „Deutschen Amateur Radio Club“ (DARC), Ortsverband Heiligenhaus, trafen sich kürzlich zur Jahreshauptversammlung. Der Vorstand, bestehend aus Margret Raukohl als Vorsitzende, Ralf Jeratsch als stellvertretender Vorsitzender und Karl-Heinz Soller als Kassierer, wurde per Wahl in seinem Amt bestätigt. Im Laufe der Versammlung wurden aktuelle Ereignisse aus dem Amateurfunkwesen, technische Details und zukünftige Aktivitäten erörtert. Der Deutsche Amateur Radio Club hat seinen...

  • Velbert
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.