funvorrun witten

Beiträge zum Thema funvorrun witten

Sport

FunVorRun Witten:
Winter-Sonnenwende-Marathon in Kassel in 4:21 Std.

Möglichkeiten und Gründe zum Laufen gibt es immer. FunVorRun-Läufer Andreas Giersberg FunVorRun Witten fand die Winter-Sonnenwende am kürzesten Tag des Jahres Grund genug, einen Marathon in Kassel zu laufen. Die Stadt der Kunstausstellung "documenta" und des Herkules-Monumentes war bereits zum fünften Mal Gastgeber des "Wintersonnenwende Marathon". veranstaltet vom Laufwerk Kassel. Viel Zeit, den Lauf bei Tageslicht zu beenden, blieb den Läufern nicht: Zwischen dem Sonnenaufgang um 8:24 Uhr und...

  • Witten
  • 21.12.21
Sport

FunVorRun Witten:
Geschafft! Das erste Mal 10 km um Kemnade gejoggt

Ziemlich genau sechs Monate ist es her, als über sechzig Laufinteressierte der Einladung von FunVorRun Witten (FvR) zu einem Anfänger-Laufkurs gefolgt waren. Jetzt liefen rund fünfzig von ihnen einmal um den Kemnader Stausee – ohne Pause! Die Einsteiger hatten den Schritt zum Laufsport am 31. Mai gewagt, ein Schritt, dem viele weitere folgen sollten. Das vorläufige Ziel hieß damals, so fit zu werden, um die 10 Kilometer locker um den Kemnader Stausee joggen zu können. Dass dies nach einem...

  • Witten
  • 05.12.21
  • 1
Sport
Andrea Gelfarth und Jola Lorenz liefen in Grönland durch Schnee und Eis.
2 Bilder

Sportler laufen im Eis und unter Palmen
FunVorRun Witten: Von Grönland bis Gran Canaria

Andrea Gelfarth und Jola Lorenz von FunVorRun Witten können auf eine große Lauferfahrung mit vielen Starts im In- und Ausland verweisen. Den mit Abstand spektakulärsten Halbmarathon finishten die beiden FunVorRun-Läuferinnen jetzt auf Grönland. Die Herausforderung: 21 Kilometer mit Spikes, davon sechs Kilometer pures Eis, Schnee bis zu den Knien und 15 Kilometer Schotterpiste bei Temperaturen von bis zu 25 Grad minus. Die Vorbereitungen liefen entsprechend in zwei Richtungen: Zum Einen musste...

  • Witten
  • 30.11.21
Sport
3 Bilder

FunVorRun Witten:
Bottrop und Steinfurt beliebte Laufziele am Wochenende

Viele FunVorRun-Wittenläufer machten sich am Wochenende auf nach "Halb-NRW", um an Volksläufen teilzunehmen. Die längsten Strecken fanden sich beim Herbstwaldlauf in Bottrop, hatte doch Veranstalter "Adler Langlauf Bottrop" herrliche Waldwege über 10 km, 25 km und 50 für die insgesamt 1.133 Starter im Angebot. Nach Regenvorhersagen für den 7. November die große Überraschung: die Sonne schien und der Wind hielt sich merklich zurück. Wenig überraschend die Entscheidung von Andreas Giersberg, die...

  • Witten
  • 08.11.21
Sport

FunVorRun Witten wandert Halloween-Runde im Muttental

Halloween am 31. Oktober 2021 - für rund 60 Aktive und Familienangehörige von FunVorRun (FunVorRun Witten auf Halloween-Tour) blieben Laufschuhe und -Kleidung im Schrank, dafür wurden Wanderschuhe, LED-Lichterketten, Knacklichter und teils gruseliges Halloween-Outfit angelegt. Um 18:00 Uhr startete die diesjährige Halloween-Wanderung ab dem Parkplatz Nachtigall - auch und gerne für die ganze Familie. Für sie war die FunVorRun-Veranstaltung gleichzeitig natürlich eine gute Gelegenheit, die...

  • Witten
  • 02.11.21
Sport
4 Bilder

FunVorRun Witten:
Ältester Marathon Deutschland bei Sonnenschein

Erst Nebel, dann herrlicher Sonnenschein zeichneten 2021 den Tag des ältesten Marathon aus. Der TUSEM Essen hatte zur 59. Auflage nach dem Jahr 1963 an den Baldeneysee eingeladen, die auch fünf LäuferInnen vom FunVorRun Witten  FunVorRun Witten gerne annahmen. Zum gemeinsamen Erinnerungsfoto lag der Baldeneysee noch im dichten Nebel, aber pünktlich zum Startschuss lachte die Sonne von einem blauen Himmel und schickte die Läufer in den bunten Herbst. Zur Auswahl standen die Seerunde mit 16,7 km,...

  • Witten
  • 12.10.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Andreas Giersberg finisht zehnten Rennsteiglauf (73,9 km)

Die Läuferszene kehrt zur Normalität zurück, weshalb auch der Rennsteiglauf im Thüringer Wald wieder stattfinden konnte. Im Starterfeld der 1400 Teilnehmer auch Andreas Giersberg, der am Ende den 73,9 km langen Traditionslauf zum zehnten Mal finishte. Einen Tag später legte die Wittener Laufgruppe FunVorRun ihren jährlichen Lauf von der Jahrhunderthalle Bochum zur Zeche Zollverein zurück. Mit dabei: Andreas Giersberg. Andreas Giersberg läuft für sein Leben gern, wobei es ihm vor allem die...

  • Witten
  • 05.10.21
  • 1
Sport
4 Bilder

FunVorRun Witten:
Von Jahrhunderthalle (BO) zur Zeche Zollverein (E)

Zu Fuß, wenn auch nicht "trockenen Fußes", liefen die Läuferinnen und Läufer von FunVorRun (FvR) auch in diesem Jahr wieder den 17 km langen Weg über die Erzbahntrasse von Bochum nach Essen. Allein, Petrus hielt die Sonne zurück und schickte Dauerregen, der aber der guten Stimmung in der Läufergruppe keinen Abbruch tat. Rund 40 FunVorRun-ler hatten am "Tag der Deutschen Einheit" ihre Laufschuhe geschnürt und den Bus am Nachtigallparkplatz bestiegen. Mit an Bord auch drei Fahrradfahrer, die die...

  • Witten
  • 05.10.21
Sport

FunVorRun Witten:
Erich Reinhold läuft in Velbert auf Platz Drei

Der 4. Eignerbachlauf in Velbert-Tönisheide hatte es Erich Reinhold angetan. Im 10 km-Lauf lief der FunVorRun-ler am Ende in sehr guten 46:05 min. über die Ziellinie. In der vierten Auflage der Laufveranstaltung konnte Ausrichter ASV-Tönisheide sogar einen Teilnahmerekord verzeichnen: 340 Läuferinnen und Läufer starteten nach der Corona-Pause über Strecken mit Längen zwischen 1,5 und 10 Kilometer.Einfach war die Strecke nicht. "Die lange Strecke beinhaltete zwei Steigungen á 15 Prozent, so dass...

  • Witten
  • 18.09.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
6. Sterntalerlauf Herdecke - FunVorRun brachte als teilnehmerstärkte Gruppe große Spende mit

"Wir haben die ganze Woche immer wieder auf den Wetterbericht und die Teilnehmerliste geguckt - beides ist heute positiv", freute sich Gudrun Dannemann vom Sterntaler e.V. über Sonnenschein und 243 Läuferinnen und Läufer, die sich zum 6. Spendenlauf am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke angemeldet hatten. Mit der Laufgruppe "FunVorRun" (FvR FunVorRun beim 6. Sterntalerlauf) stand am 12. September zum Start gleich die teilnehmerstärkste Gruppe mit 70 Läuferinnen und Läufern vor ihr. Am Ende...

  • Witten
  • 12.09.21
Sport
4 Bilder

FunVorRun Witten:
Wittener Zwiebellauf - FunVorRun mit Spaß dabei!

Zu den besonderen Lauf- und Spaßveranstaltungen eines Jahres gehört der berühmt-berüchtigte Wittener Zwiebelsackträgerstaffellauf. Mit neun von fünfzehn Staffeln stellte FunVorRun (FunVorRun Witten Zwiebellauf) in diesem Jahr mehr als die Hälfte der teilnehmenden Teams. Witten feiert die Zwiebelkirmes bereits seit 597 Jahren und auch der Zwiebellauf kann auf stolze 42 Veranstaltungen verweisen. Das Besondere: in einer Staffel von vier Läuferinnen, Läufern oder als Mixed gilt es - in Erinnerung...

  • Witten
  • 06.09.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
1. Erzbahnlauf in Bochum: FunVorRun-LäuferInnen bildeten teilnehmerstärkste Gruppe

Premiere gelungen: der 1. Stadtwerke Bochum Erzbahnlauf ist Geschichte. Veranstalter TV Wattenscheid 01 hatte den neuen Volkslauf über 10 km als Sightseeing-Lauf ohne Zeitmessung ausgelegt. Zwölf Läuferinnen und Läufer von "FunVorRun Witten" (FvR - FunVorRun Witten beim Stadtwerke Bochum Erzbahnlauf) stellten dabei die größte Gruppe unter den knapp 300 Teilnehmern. Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung am Veranstaltungstag wurden immer nur zwei Läufer gleichzeitig mit einem Abstand von...

  • Bochum
  • 17.08.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Zum 10. Mal um die Müritz gelaufen (76 km): Andreas Giersberg finisht erneut

Zum 10. Mal um die Müritz (76 km): Andreas Giersberg finisht erneut Nachdem Ultraläufer Andreas Giersberg von FunVorRun Witten (FunVorRun Witten) ein Wochenende zuvor 70 km im Allgäu bergig unterwegs war, stand der passionierte Ultraläufer sechs Tage später am Start des 20. Müritzlaufes über flache 76 km. Nicht nur der Müritzlauf feierte Jubiläum, auch für Andreas Giersberg sollte es die 10. Umrundung werden. Bei bestem Läuferwetter von 22 Grad und etwas Wind ging es auf die lange Strecke um...

  • Witten
  • 17.08.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Anfänger-Laufkurs erreicht Kemnader Leuchtturm

Es geht stetig voran mit den zahlreichen Läuferinnen und Läufern des FvR-Anfängerkurses. Einen der im Trainingsplan eingebauten Meilensteine, der Leuchtturm auf der Landzunge am Kemnader See, erreichte die muntere Gruppe jetzt mit Brigitte Meinshausen, Thomas Hoeper, Marion Kell und Eva Poell. Seit dem Start am 31. Mai steigerten sich die Laufumfänge von fünfmal einer Minute Laufen und zwei Minuten Gehpause auf jetzt dreimal zehn Minuten mit je zwei Minuten Gehpause. Der zurückgelegte Weg vom...

  • Witten
  • 10.08.21
Sport

FunVorRun Witten:
6. Rhein-Herne Kanalmarathon: Andreas Giersberg läuft wieder 50 km

Keine Frage, dieser Mann muss besondere Gene haben. Während der gemeine Läufer zwei bis drei Marathonläufe im Jahr verkraftet - mehr empfiehlt auch die Fachliteratur nicht - sind es bei Andreas Giersberg auch schon mal zwei an einem Wochenende. Zum Erstaunen seiner Lauffreunde von FunVorRun Witten findet sich der Ultraläufer nicht selten dann am folgenden Montag am Lauftreff auf dem Lohmann-Parkplatz an der Lakebrücke ein, um noch mal ein Stündchen auszulaufen. Als jetzt der Rhein-Herne...

  • Witten
  • 07.07.21
Sport

FunVorRun Witten:
Kilometer für Kindertafeln gesammelt

Gerne hätte der Veranstalter des Laminatdepot-Laufs in Velbert auch im Juni wieder hunderte Läuferinnen und Läufer quer durch das Bergische Land geschickt. Aus bekannten Gründen ging es nicht. "Aber deswegen die Laufschuhe in die Ecke stellen? Für uns keine Option", kündigte das LaminatDEPOT-Team auf seiner homepage an. Die Idee: alle Laufbegeisterten im ganzen Land konnten sich melden und vom 1. bis zum 20. Juni 2021 über Strecken eigener Wahl für einen guten Zweck laufen. Für jeden gelaufenen...

  • Witten
  • 24.06.21
Sport
4 Bilder

Mittsommerlauf in Witten:
FunVorRun läuft um 5:16 Uhr in den längsten Tag des Jahres

Die Chance, einmal in den längsten Tag des Jahres zu laufen, gibt es nur an Mittsommer im Juni. "FunVorRun Witten" (FvR) FunVorRun Witten Mittsommerlauf  nutzte sie. Frühes Aufstehen war mit einem eigenen Mittsommerlauf natürlich eng verknüpft. Den Treffpunkt hatte die Wittener Laufgruppe für 5 Uhr auf dem Parkplatz von Lohmann an der Lakebrücke abgesprochen, so dass sich die mehr als zwanzig FvR-Läuferinnen und Läufer mit Sonnenaufgang um 5:16 Uhr auf die Runde um den Kemnader Stausee machen...

  • Witten
  • 20.06.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
70 km durch Bochum zur 700-Jahrfeier und Marathon durch Oma's Garten

70 km durch Bochum zur 700-Jahr-Feier der Stadt Weil es in letzter Zeit wenig offizielle Ultraläufe gab, hat sich der gebürtige Bochumer Andreas Giersberg von FunVorRun Witten in seiner Heimatstadt einen eigenen Lauf gebastelt. Anlass: der 700. Geburtstag der Stadt Bochum. "Singen kann ich nicht, also fällt ein Ständchen zum 700. Bochumer Geburtstag aus und ich umrunde meine Stadt lieber einmal laufend. Das sollen dann natürlich auch 70,0 km werden", so die Überlegung von Andreas Giersberg....

  • Witten
  • 13.06.21
Sport
3 Bilder

FunVorRun Witten:
Ronja-Asta Borgolte rockt ersten Kurz-Duathlon

"Da hat sich meine Vorbereitung ausgezahlt. Fast immer Doppeltrainig, mal zuerst Laufen und dann Rad und umgekehrt", freute sich Ronja-Asta Borgolte. Die Läuferin der Gruppe FunVorRun Witten (FunVorRun: erster Kurzduathlon) hatte im letzten Jahr auch Spaß am Rennradfahren entdeckt und nach einer Jedermann-Duathlon-"Mini"-Distanz über 5/20/2,5 (5 km Laufen - 20 km Rad - 2,5 km Laufen) jetzt die Kurzdistanz über gar nicht mal so kurze 10/40/5 km gefinisht. Das Duathlon-Angebot von "Mein Duathlon"...

  • Witten
  • 03.06.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Anfänger-Laufkurs erfolgreich in Witten gestartet

Die Sonne schien warm vom blauen Himmel, als sich rund 60 Einsteiger/innen des neuen Anfängerlaufkurs von FunVorRun erstmals trafen. Die erste Viertelstunde gehörte noch der Theorie über die gesundheitlichen Vorteile von Ausdauerlaufen und den Ablauf des Trainings sowie Fragen zur Ausrüstung. Danach wurde die erste Einheit mit 5 x 1 min. joggen und 2 min. Gehpause sowie abschließendem Stretching absolviert. Treffpunkte sind jeweils um 18 Uhr montags Parkplatz Lohmann in Herbede, Ruhrtal 2, und...

  • Witten
  • 01.06.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Neuer Laufkurs für Anfänger startet am 31. Mai in Witten

Wer hat nicht mal davon geträumt, alleine oder mit Gleichgesinnten durch Wälder und Felder zu joggen – ohne zu schnaufen und ohne Seitenstechen? Wie leicht es auch für absolute Laufeinsteiger mit dem richtigen Training geht, vermittelt "FunVorRun Witten" ab dem 31. Mai in einem Anfänger-Laufkurs. „Wir fangen an mit einer Minute Laufen und drei Minuten Gehpause. Im wahrsten Sinne des Wortes bekommen die Teilnehmer ‚schrittweise‘ Laufgefühl und Kondition“, versprechen die beiden erfahrenen...

  • Witten
  • 22.05.21
Sport
3 Bilder

FunVorRun Witten:
Abschluss Ballonathon-Serie in Bönen und 1. Marathon im Leben

Achtmal hatte Jan-Philipp Struck aus Bönen überwiegend Halb-Marathonstrecken in halb NRW mit viel Herzblut ausgearbeitet und markiert. Sie standen jeweils kostenlos für jedermann ein ganzes Wochenende u. a. in Arnsberg, Bottrop, Lüdinghausen und am Lippesee offen und konnten beliebig oft durchlaufen werden. Insgesamt acht Läufer*innen von FunVorRun Witten nahmen das Laufangebot des Laufenthusiasten aus Bönen teilweise sogar mehrfach an. Als kleiner Anreiz winkten die Ehrentitel "Loony" ab acht...

  • Witten
  • 16.05.21
Sport

FunVorRun Witten:
Ballonathon Bottrop: Fünf FunVorRun-ler liefen über und um die Halde Haniel

Für die siebte Veranstaltung der achtteiligen Ballonathon-Laufserie hatte Organisator Jan-Philipp Struck einen Rundkurs in Bottrop markiert. Mit Start vor der letzten Steinkohle-Zeche "Prosper Haniel" führte der Weg über die Halde Haniel und viele wunderschöne Waldwege des Rotbachtals. Fünf Läufer von FunVorRun Witten nahmen den Kurs unter ihre Laufschuhe. Die Strecke konnte am zweiten Mai-Wochenende gelaufen werden. Marco Schönefeld machte am Samstag den Auftakt und durchlief die 21 km-Runde....

  • Witten
  • 13.05.21
Sport

FunVorRun Witten:
5 km beim "Bunert solo" unter 27

Das Angebot klang vielversprechend: die "Bunert solo" im Essener Grugapark versprachen endlich mal wieder Wettkampf-Feeling, das Gefühl, mit einer Startnummer an einer Startlinie zu stehen und mit einer offiziell gemessenen Laufzeit über eine Ziellinie zu laufen. Ronja-Asta Borgolte von FunVorRun Witten reizte die Herausforderung und trat über 5 km an. Jeder Teilnehmer hatte zuvor seine genaue Startzeit per Mail erhalten. Gestartet wurde nacheinander mit 30 bis 60 Sekunden Abstand. Der Lauf...

  • Witten
  • 07.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.