FVN

Beiträge zum Thema FVN

Sport
Auf den Amateurplätzen in der Region werden weiterhin keine Spiele stattfinden.

Auch im Dezember finden keine Fußballspiele statt
Saison weiter unterbrochen

Der Fußballverband Niederrhein (FVN) unterbricht die Saison 2020/2021 und verlängert die Aussetzung des gesamten Spielbetriebs, die bislang bis zum 30. November vorgesehen war, bis Mitte Januar 2021. Dies betrifft sämtliche Pflichtspiele - also Meisterschafts- wie Pokalspiele - im Herren-, Frauen- und Jugendfußball sowie im Futsal. Die Entscheidung darüber trafen das FVN-Präsidium, die Vorsitzenden der 13 Fußballkreise sowie die Vertreter des Verbandsfußballausschusses (VFA) und des...

  • Moers
  • 20.11.20
Sport
Der Verband stellt den Betrieb am 2. November ein.

Der gesamte Spielbetrieb im Fußballverbandes ruht ab 2. November
Trainings- und Spielbetrieb im Jugendfußball wird ab sofort ausgesetzt

Der gesamte Spielbetrieb im Fußballverband Niederrhein (FVN) wird aufgrund der aktuellen Verfügungslage ab Montag, 2. November 2020, vorerst ruhen. Damit setzt der FVN mit seinen 13 Fußballkreisen für Herren-, Frauen-, Jugend- und Breitenfußball sowie Futsal die Beschlüsse der Bund-Länder-Zusammenkunft vom Mittwoch, 28. Oktober, um. Diese wurden getroffen, um die Covid-19-Pandemie einzudämmen. Es ist davon auszugehen, dass die NRW-Landesregierung die Beschlüsse für die anstehende Aktualisierung...

  • Moers
  • 30.10.20
Sport
Fast nichts geht mehr. Der Lockdown ab dem 2.11.2020 hat schon jetzt Auswirkungen auf den Fußball am Niederrrhein.

Fußballverband Niederrhein (FVN) teilt mit
Ab Montag, 2. November 2020, ruht vorerst der gesamte Spielbetrieb

Der gesamte Spielbetrieb im Fußballverband Niederrhein (FVN) wird aufgrund der aktuellen Verfügungslage ab Montag, 2. November 2020, vorerst ruhen. Damit setzt der FVN mit seinen 13 Fußballkreisen für Herren-, Frauen-, Jugend- und Breitenfußball sowie Futsal die Beschlüsse der Bund-Länder-Zusammenkunft vom Mittwoch, 28. Oktober, um. Diese wurden getroffen, um die Covid-19-Pandemie einzudämmen. Es ist davon auszugehen, dass die NRW-Landesregierung die Beschlüsse für die anstehende...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.10.20
Sport

B-Juniorinnen Niederrheinliga
Mintarder U17-Juniorinnen starten mit einer Niederlage in die neue Saison

Mintarder U17-Juniorinnen starten mit Fehlstart in die neue Saison Bereits zum 7. mal in Folge starten die U17-Juniorinnen von Blau Weiß Mintard in der Niederrheinliga. Doch diese Saison ist einiges anders. Dank einer großzügigen Aufstiegsregelung des Verbandes starten dieses Jahr19 statt 12 Teams in die Saison. Aufgeteilt in zwei Gruppen wurde Mintard der „Südgruppe“ zugeteilt und musste am ersten Spieltag beim Aufsteiger BV Gräfrath in Solingen antreten. Nach einer extrem langen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.10.20
Sport

Übrigens
Ungewisse Zukunft

Auch im Duisburger Fußball kommt es häufiger zu Corona-bedingten Spielausfällen. Davon sind Teams vom MSV in der Dritten Liga bis hinab in die Kreisligen betroffen. Die Auswirkungen haben sportliche, aber auch finanzielle Folgen. Fußballfunktionäre, Trainer, Spieler und Betreuer beobachten die Entwicklung aufgrund steigender Infektionszahlen mit Sorge. Der Fußballverband Niederrhein und die jeweiligen Staffelleiter hoffen dennoch, dass man die Saison weiter durchziehen kann. Einmütiger...

  • Duisburg
  • 20.10.20
  • 1
  • 1
Sport
Fußball-Landeslihist Hamborn gehörte zu den Gewinnern des Sonntags. Mit drei nicht erwarteten Punkten in Essen gegen Blau-Gelb Überruhr setzte sich der Aufwärtstrend der Löwen fort. Dennoch stehen Duisburgs Fußball-Teams vor einer ungewissen Zukunft. 
Foto: Hamborn 07
4 Bilder

Duisburgs Fußballvereine sehen schweren Zeiten entgegen
„Nicht auf Dauer was kaputt machen“

Die Zahl der Spielausfälle im Duisburger Fußball werden aufgrund der aktuellen Corona-Lage zunehmen, sind sich viele Vereinsvertreter in unserer Stadt sicher. Dies werde sportliche, aber auch an die Substanz gehende finanzielle Auswirkungen haben. Am Wochenende fiel nicht nur das Spiel des Drittligisten MSV aus, auch die Premiere von Neu-Coach Didi Schacht auf der Trainerbank des Oberligisten FSV Duisburg musste abgesagt werden. Während die Duisburger Teams in der Dritten Liga, der...

  • Duisburg
  • 20.10.20
Sport
Bürgermeister Frank Tatzel und die stellv. Leiterin des Fachbereiches Schule-Sport-Kultur, Stefanie Kaleita, gratulierten den neuen DFB-Junior-Coaches persönlich in der Europaschule Rheinberg.

17 neue DFB-Junior-Coaches haben sich an der Europaschule Rheinberg ausbilden lassen
Verantwortung übernehmen!

Der DFB-Junior-Coach ist als Einstieg in die lizensierte Trainertätigkeit gedacht und eine weitere Säule innerhalb der DFB Qualifizierungsoffensive. Fußballbegeisterte Schüler im Alter von 14 bis 17 Jahren wurden in einer kostenlosen 40-stündigen Schulung an ausgewählten Ausbildungsschulen zum DFB-Junior-Coach ausgebildet. Rheinberg. Die Ausbildung wird von dem jeweils zuständigen Landesverband unterstützt und begleitet. Neben dem sportspezifischen Wissen wird besonderer Wert auf die...

  • Rheinberg
  • 30.06.20
Sport
Nicht nur sportlich setzen Duisburgs Vereine auf die Zukunft. Hamborn 07 bekommt endlich einen neuen Kunstrasenplatz. Der erste Spatenstich dafür wurde jetzt  im Holtkamp ist vollzogen. Auf dem Foto v.l. Christoph Hagenacker, Helmut Wille, Mahmut Özdemir, Martina Herrmann und Ernst Schneider.
Foto: Markus Oeste
3 Bilder

Duisburger Teams profitieren von den Regelungen nach dem Abbruch
Vielfach Grund zum Jubeln

Der MSV kämpft noch um den Aufstieg in die 2. Liga. Bei anderen Duisburger Fußball-Teams sind die Würfel längst gefallen. Zumindest faktisch. Juristisch kommt das gesamte „Auf- und Nicht-Abstiegspaket“ des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) am kommenden Mittwoch, 24. Juni, beim außerordentlichen Verbandstags in der Sportschule Wedau in trockene Tücher. Bis auf wenige Ausnahmen profitieren die Duisburger Teams von einer neuen, großzügigen Regelung für die kommende Sasion. Der VfB Homberg...

  • Duisburg
  • 19.06.20
Sport
Die Kicker von Hamborn 07 sind derzeit auf (Corona-)Eis gelegt. Die Verantwortlichen rechnen mit einem Abbruch der Landesliga-Saison.           Fotos: Markus Oeste
4 Bilder

Fußball-Landesligist Hamborn 07 hat bereits die nächste Saison im Visier
Noch keine Rudelbildung im Löwenkäfig

Der „Löwenkäfig“ bleibt vorerst geschlossen, denn die Senioren von Hamborn 07 kehren noch nicht in den Trainingsbetrieb zurück. Zudem rechnen die Löwen eher mit dem Abbruch der laufenden Fußball-Landesliga-Saison und blicken bereits vorsichtig auf die nächste Spielzeit. Der VTRipkens Sportpark im Holtkamp, bei den Hamborner Fans auch liebevoll „Löwenkäfig“ genannt, bleibt weiterhin sowohl für den Spiel-, als auch insbesondere für den Trainingsbetrieb der Senioren von Hamborn 07 gesperrt....

  • Duisburg
  • 15.05.20
Sport
Zu diesem Duell könnte es auch in der kommenden Saison kommen: Niederwenigern-Stürmer Maximilian Golz (9) hier im November bei der 0:1-Niederlage gegen den Cronenberger SC. Obwohl beide Vereine auf einem direkten Abstiegsplatz stehen, könnten sie durch einen Saisonabbruch durch den Fußballverband Niederrhein (FVN) profitieren.
2 Bilder

Niederwenigern könnte profitieren
Fußball-Oberliga wird wohl abgebrochen

Die Oberligen stehen wie der gesamte Amateurbereich im Fußball unmittelbar vor dem Abbruch. Während die Pläne beim Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schon sehr weit sind, holt sich der Fußballverband Niederrhein (FVN) weitere Meinungen von Vereinen ein. Der Hattinger Oberligist Sportfreunde Niederwenigern könnte von einem Abbruch indes profitieren. Gerade einmal elf Zähler haben die Sportfreunde Niederwenigern in der laufenden Oberliga-Saison auf dem Konto - und das nach...

  • Hattingen
  • 07.05.20
Sport
Ennepetals Trainer Alexander Thamm begrüßt die Aussetzung des Spielbetriebs.

TuS-Ennepetal-Trainer Alexander Thamm über die Spielabsagen des FVN
"Es gibt wichtigere Dinge als Fußball"

Der Spielbetrieb im Westdeutschen Fußballverband (WDFV) ist bis zum 19. April ausgesetzt. Damit reagiert der Verband in enger Abstimmung mit seinen 13 Kreisen auf die jüngste Entwicklung rund um das Thema Coronavirus. "Es war keine leichte Entscheidung, denn eigentlich ist es unser aller Bestreben, Spielbetrieb zu ermöglichen und nicht zu unterbinden. Es gilt die Sorgen der Vereine ernst zu nehmen, die Gesundheit aller steht im Vordergrund“, so WDFV-Präsident Peter Frymuth. Betroffen sind...

  • Ennepetal
  • 13.03.20
  • 1
Sport
Für die Landesliga Kicker von Hamborn 07 ruht der Ball in der Liga bis zum 19. April.

Kein Spielbetrieb im Fußballverband Niederrheinbis zum 19. April
Am Niederrhein ruht der Ball vorerst

In enger Abstimmung mit seinen 13 Fußballkreisen hat der Fußballverband Niederrhein (FVN) am Freitag, entschieden, den gesamten Spielbetrieb im Jugend- und Seniorenbereich mit sofortiger Wirkung einzustellen. Diese Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele und gilt bis zum Sonntag, 19. April. Damit reagiert der Verband auf die jüngste Entwicklung rund um das Thema Coronavirus. Im Männerfußball des FVN betrifft diese Maßnahme alle Partien in der Oberliga, den Landes-,...

  • Duisburg
  • 13.03.20
Sport
5 Bilder

voneinander lernen
1.Tagung der Schiedsrichter–Obleute der Fußballbundesligavereine

Dank des unermüdlichen Einsatzes des Sportkammeraden Gert Mauersberger vom FC Bayern München, fand vom 25.-27.Oktober 2019 die erste Tagung der Schiedsrichterobleute der Bundesligisten statt. Der FC Bayern München stellte nicht nur seine Räumlichkeiten zur Verfügung, sondern auch viele Helfer, die für den perfekten Ablauf sorgten. Sei es durch diverse Fahrdienste zum Flughafen, dem Bahnhof oder in den Campus des Vereins, auf dem die Tagung durchgeführt wurde. Bis auf die leider verhinderten...

  • Düsseldorf
  • 28.10.19
Sport
Der 17-jährige Hasan Darici leitet seit drei Jahren Spiele für Arminia Klosterhardt. Als Schiedsrichterassistent konnte er darüberhinaus bereits Erfahrung in der Bezirksliga, der Jugend-Niederrheinliga sowie der Jugend-Regionalliga sammeln.

Nachwuchs gesucht
In Oberhausen werden neue Schiedsrichter ausgebildet

Alleine im Fußballverband Niederrhein (FVN) sind beim DFB 1.225 Vereine mit insgesamt 413.921 Mitgliedern registriert. Diese stellen über 9.000 Mannschaften und sorgen so für mehrer Tausend Spiele pro Wochenende. Viele davon müssen allerdings ohne Schiedsrichter stattfinden, da es aus verschiedenen Gründen immer weniger Nachwuchs gibt. Der Schiedsrichterkreis 10 (Oberhausen/Bottrop) bildet ab dem 8. November neue Schiedsrichter aus und verweist auf zahlreiche Vorteile. Die Meisten kennen...

  • Oberhausen
  • 27.10.19
Sport
3 Bilder

DFB-Mobil bei Glück-Auf Sterkrade
DFB-Sepp-Herberger-Tag mit rund 220 Kindern ein voller Erfolg

Die Sonne lachte und alle Kinder hatten riesig Spaß! Beim Sepp-Herberger-Tag, mit rund 220 Kindern aus 8 Klassen, sah man ausnahmslos glückliche Gesichter. In Zusammenarbeit zwischen dem Verein Glück-auf Sterkrade, der Postwegschule und dem Fußballverband Niederrhein wurde der Sepp Herberger Tag an der Alsfeld-Road (Dachsstr.) ausgerichtet. Fußballfest für Grundschulen und Fußballvereine Für Glück-auf Sterkrade und die Postwegschule ist dieses Sport-Event zudem der Startschuss in...

  • Oberhausen
  • 11.07.19
Sport
jubelnde Mintarder bei der Siegerehrung
2 Bilder

FVN - Festival dee Breitenfußballs
Mintarder Ü32 - Fußballer sind Niederrheinmeister

Mintarder Ü32 ist Niederrheinmeister Beim Festival des Breitenfußballs in der Sportschule Wedau hat sich die Ü32 von Blau Weiss Mintard den Titel gesichert und sich damit für die Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert. Im Finale wurde die TSV Krefeld-Bockum durch Treffer von Mathias Lierhaus (2) und Christoph Hellbusch 3:1 besiegt. In der Vorrunde wurden die Spiele  gegen Arminia Lirich (1:0), Anestis Solingen (4:0) und SW Düsseldorf (5:1) gewonnen.  Im Halbfinale wurde Düsseldorf 07...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.06.19
Sport

Niederrheinmeisterschaft im Futsal
Mintarder U17-Juniorinnen scheitern unglücklich im Viertelfinale

Einen Tag nach dem Pokalspiel gegen Wuppertal stand die FVN – Meisterschaft im Futsal auf dem Programmzettel der Mintarder Mädchen. Gespielt wurde in 4 Gruppe mit je 4 Mannschaften, die am Sonntag Morgen gelost wurden. Mintard ging in der Vorrunde sämtliche „Hochkaräter“ aus der regional- und Niederrheinliga aus dem Weg. Mit dem FSV Hilden, BW Fuhlenbrock und 1.FC Monheim bekam das Team drei Gegner zugelost, die zu schlagen waren. Mit der richtigen Einstellung ging das Team direkt in das erste...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.02.19
Sport

U15 des FSV Mädchenpower bleibt in der höchsten Spielklasse

Seit Einführung der Leistungsklasse für C-juniorinnen im Fußballverband Niederrhein vor 3 Jahren waren die U15-Juniorinnen des FSV Mädchenpower Hilden immer dabei. Auch dieses Jahr konnten die Mädels aus der Itterstadt mit einem guten 6. Platz in Ihrer Liga das beste Ergebnis der Mannschaften aus ihrem Fussballkreis erzielen. Durch den Verzicht einer besser platzierten Mannschaft können bereits jetzt die Planungen für ein weiteres Jahr Leistungsklasse voran getrieben werden. Spielerinnen, die...

  • Hilden
  • 19.05.18
  • 1
Sport
Hier werden normalerweise die Heimspiele der Blauen ausgetragen.

SSVg Velbert 02: Heimspiel nicht in der Christopeit Sport Arena

Oberligist SSVg Velbert 02 empfängt am kommenden Sonntag den 12.11.2017 den 1.FC Bocholt. Nicht nur die Anstosszeit, die im November immer 14:30 Uhr beträgt, ist dieses mal anders auch der Ort, denn aufgrund der sehr schlechten Platzverhältnisse im eigenen Stadion weicht man ins EMKA Sportzentrum aus.  Die „Blauen“ wollen nach der Niederlage in Monheim wieder einen „Dreier“ einfahren und den Kontakt zur Tabellenspitze halten. Unterstützung ausdrücklich erwünscht...

  • Velbert
  • 09.11.17
Sport

Tag des Jugendfussballs am Böttinger

An Christi Himmelfahrt treffen sich die Vereine des Fussballverbandes Niederrhein Kreis 3 zum alljährlichen Tag des Jugendfussballs. Der FVN als Ausrichter und der SC Velbert als Veranstalter freuen sich auf mehrere hundert fussballbegeisterte Kids. In den Bereichen Bambini und F Jugend werden sogenannte Spieletreffs ausgeführt. Es geht bei diesen Spielen um kein Ergebnis sondern hauptsächlich um den Spass am Spiel. Die Kinder entscheiden vollkommen selbst, einen Schiedsrichter gibt es...

  • Velbert
  • 08.05.17
Sport
4 Bilder

Doppelter Pokalerfolg für Velberter Jugend Nachwuchsmannschaften

Beim alljährlichen Kreispokalfinaltag des Fußball Verbands Niederrhein, der dieses Jahr beim SV Union Velbert statt fand konnten gleich zwei Velberter Teams jeweils einen der begehrten Pokale gewinnen. Die Finalspiele der U11-U19 Junioren aus dem Kreis 3 Wuppertal Niederberg werden traditionell am 01.Mai ausgetragen. Den Beginn machten die U11 Junioren. Hier gibt es sogar ein Final Four neben den Lokalmatadoren SC Velbert und SSVg Velbert nahmen der SV Bayer Wuppertal und der spätere Sieger...

  • Velbert-Neviges
  • 02.05.17
Sport

Mintarder U17-Juniorinnen haben die FVN-Endrunde erreicht 

Die Mintarder B-Juniorinnen stehen in der Futsal-Endrunde auf Verbandsebene. Durch Siege gegen den SV Hackenberg (4:2), FSC Mönchengladbach II. (9:1) und gegen Rot-Weiss Essen (1:0) hat das Team souverän  die Zwischenrunde gewonnen. Die Endrunde findet am 12.2. in Kamp-Lintfort statt.     Es spielten: Luca Budde, Saskia Gaster – Zümra Ünsal, Lena Frütel, Louisa Clauß, Anna Kledtke, Deborah Zorn, Amelie Jeß, Loreen Mählitz, Nicole Pietruschka, Maren Dietz und Hanna...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.01.17
Sport
Die zweifache Torschützin Jule Hupe zieht zwei Gegenspielerinnen auf sich und setzt Marcia Bierbrauer in Szene. Ikram Buick und Riona Liß schauen im Hintergrund zu.

Siegesserie hält in Bocholt weiter an

DJK SF Lowick - BW Mintard 0:4 (0:0) Bei typischem Aprilwetter trafen die U15 Mädels von Blau-Weiß Mintard auf den DJK SF Lowick und konnten 3 schwer erkämpfte Punkte mit nach Mülheim bringen. Unter denkbar schlechten Voraussetzungen angereist - einige Mädchen fielen komplett aus, einige waren nicht ganz fit und Jule Hupe im ersten Spiel nach ihrer Verletzung – sahen die mitgereisten Zuschauer zunächst eine ungewohnt schlechte Leistung der Mintarder Mädels. Auf dem Rasenplatz kam...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.04.16
Sport
Volle Konzentraton vor dem Spiel
3 Bilder

U15 - Juniorinnen wieder Tabellenzweiter

BW Mintard – FSV Mädchenpower Hilden 10:3 (5:0) Mintards U15 gelang im Heimspiel gegen Hilden ein 10:3 Kantersieg und belegt wieder den zweiten Tabellenplatz in der Leistungsklasse. Mintard startete furios und nahm den Gästen schon nach 10 Minuten die Hoffnung auf einen Punktgewinn. Bereits nach 45 Sekunden erzielte Melissa Greding mit einem Schuss aus 12 Metern unter die Latte den Führungstreffer. Nur drei Minuten später war es Riona Liß, die der Gästekeeperin keine Chance lies und das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.