Gänsebraten

Beiträge zum Thema Gänsebraten

Ratgeber

Fasten bis zur Weihnachtszeit
Bürgerreporterin zum Thema Gänse

Thema: Gänsebraten Stürzt Bürgerreporterin Gudrun Wirbitzky die große Koalition in ihre nächste Krise? Mit Ihrem Thema: "Das mit der Gans - wer weiß das schon." erreicht die stets aktive Bürgerreporterin weit über die Grenzen hinaus eine breite Bevölkerung die sich wohl erst jetzt über Ihre liebgewordene Tradition "Gänsebraten in der Weihnachtszeit" gedanken macht und vermutlich auf Ihren Braten verzichten wird. Dürfen Gänse weiterhin, so wie bisher, respeklos noch verzerrt...

  • Herne
  • 04.11.19
  •  5
  •  1
Vereine + Ehrenamt
110 Gäste hatten sich für das Gänsebraten-Essen im Elisabeth-Brune-Zentrum in Rentfort-Nord angemeldet. Übrigens: Aufgrund der großen Nachfrage wird die Veranstaltungsreihe "Rentfort tischt auf" auch im Jahr 2019 stattfinden.

Viele Lob für das Küchenteam des Brune-Zentrums
110 Gäste begeistert vom Gänsebraten

Rentfort-Nord. Nicht enden wollende Lobesworte in Empfang nehmen durfte jetzt das Küchenteam des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums in Rentfort-Nord: 110 Gäste kamen an der Enfieldstraße in Genuss eines festlichen Gänsebraten-Essens. „Und wieder einmal organisieren wir ein tolles Essen als willkommenes Gruppenerlebnis!“ zog Carmen Liese, die Einrichtungsleitung des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum, denn auch eine überaus positive Bilanz. „Wir haben in diesem Jahr bereits zum vierten Mal zu...

  • Gladbeck
  • 29.11.18
  •  1
  •  1
Kultur

Sankt Martins-Markt bei BAUER EMDE

Laterne, Laterne…und frische Gänse locken in den Iserlohner Norden Am 11.und 12. November lädt BAUER EMDE zum Sankt Martins-Markt an die Schirrnbergstr. 50 in Iserlohn ein. An zwei Tagen erleben die Besucher eine Vielzahl von Attraktionen rund um das Martini-Fest. Auf Vorbestellung liegen frische Gänse oder Gänseteile bereit. Am Samstag um 17.00 Uhr findet ein Laternenumzug mit anschließendem Martinsspiel für die ganz kleinen Gäste statt. Mit eigenen Laternen dürfen die Kinder eine...

  • Iserlohn
  • 28.10.17
Kultur
Die Gans ist seit Jahrtausenden ein beliebtes Nutztier. Foto: Archiv
  2 Bilder

Martinsgans: Roms Rettung und Bauers Abgabe

Die spannende Kulturgeschichte der Gans - oder warum wir zu St. Martin Gänsebraten essen Langer Hals, dicker Po: Jedes Kind kennt die Gans, sei es aus dem Märchenbuch, vom Besuch auf dem Bauernhof oder am Stadtteich, oder als leckeres Festessen vor oder zu Weihnachten. Tatsächlich begleitet uns die Hausgans schon eine ganze Weile - aber was hat sie mit Sankt Martin zu tun? Tatsächlich beginnt die Kulturgeschichte der Gans schon bei den Alten Ägyptern vor rund 4000 Jahren, wo sie bereits...

  • Haltern
  • 15.11.16
  •  2
  •  1
Überregionales
  6 Bilder

Marienthaler Martinsmarkt am 5. und 6. November 2016

Wie auch schon in den vergangenen Jahren laden die Gänse an den Ortseingängen die Besucher zum Traditionellen Marienthaler Martinsmarkt ein. Am Samstag findet der Markt von 11 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr statt. Die Organisatoren Dorothea Hartmann (1. Vorsitzende der „Marienthaler Kufleute e.V.“), Wolfgang Kawula und Karl-Heinz Elmer stellten im Marienthaler Gasthof das diesjährige Fest vor. Der Marienthaler Martinsmarkt findet jetzt zum 18.Mal statt. Die beiden lebenden...

  • Hamminkeln
  • 29.10.16
Überregionales
Altfrid Breiderhoff, Martin Nennstiel, OB Reinhard Paß, Martin Grahl, MDL Thomas Kufen, Ratsfrau Regina Hallmann, Stadtdechant Jürgen Cleve und Hans Kaldenhoff von der Sparkasse halfen bei der Weihnachtstafel kräftig mit. Die Veranstalter sind sich einig: Im nächsten Jahr wird es eine Fortsetzung der Veranstaltung geben.

Promis bedienen Gäste der Weihnachtstafel in der Borbecker Dampfe

In der Borbecker Dampfbierbrauerei war schon am 22. Dezember Weihnachten. Zum zweiten Mal fand in den Räumen an der Heinrich-Brauns-Straße die „Borbecker Weihnachtstafel statt. Ein riesiger Tannenbaum aus Holz zierte die Eingangstür, der Saal war mit Tannenbäumen, die Tische mit Weihnachtsschmuck und Knabbereien geschmückt. 250 Gäste hatten die Einladung zur Mitfeier angenommen. Das Saxophon-Ensemble des Schönebecker Jugend-Blasorchester begrüßte sie mit weihnachtlichen Stücken. Für die...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.14
Überregionales

Weihnachtszeit - Gänsezeit!

Heute von der Hafermastgans mit Gewürzrotkraut, Bratapfel und Kartoffelkloß. Bei dem Gedanken an das perfekte Weihnachtsessen läuft ihnen jetzt sicherlich das Wasser im Munde zusammen. Viele Restaurants und Gaststätten bieten in diesen Tagen den klassischen Gänsebraten an. In vielen Haushalten jedoch, brät man die Gans im eigenen Backofen. Die knusprige Gans braucht zwar etwas Zeit, dafür werden die ganze Familie und Gäste richtig satt. Tja, ich hab` da so meine eigenen...

  • Essen-Süd
  • 17.12.14
  •  1
  •  4
Natur + Garten
  8 Bilder

Alles nur Jäger-Latein

Habe aus Jägerkreisen kontroverse Meinungen zum Verzehr von Nilgänsen gehört. Einer meint, sind die Federn erst mal ab, sollen sie schon genießbar sein. Ein anderer meint; die sollte man direkt nach dem Abschuss dem Hochofen zuführen, da das Fleisch nicht schmackhaft ist. Ich bin der Meinung, dass sie weder geschossen noch in die Pfanne gehören. Habt ihr hierzu auch eine Meinung?

  • Essen-Ruhr
  • 17.07.14
  •  8
  •  6
Überregionales
Gänse-Klau in Rauxel. Vier Gänse verschwanden spurlos über Nacht. Foto: Harry Hautumm/pixelio.de

Gänse-Diebe in Rauxel

Vor fünf Jahren rettete Susanne S. Linus, Marinus, Daisy und Agathe vor dem Schlachter – doch nun wurden die Gänse gestohlen. Unbekannte holten sie aus ihrem Gehege im Schrebergarten an der Victorstraße. „Ich wünsche mir, dass die Tiere auf demselben Weg zurückgebracht werden“, appelliert Susanne S. an die „Gänse-Diebe“. Sie hofft, dass es noch nicht zu spät ist. Mittlerweile seien nämlich einige Tage ins Land gezogen. Die Gänse (zwei graue und zwei weiße) verschwanden vom 21. auf den 22....

  • Castrop-Rauxel
  • 04.12.13
Ratgeber
Karsten Laux fühlt sich richtig wohl in seinem Reich, der Küche.
  2 Bilder

Den Advent festlich genießen: Rezept für Gänsebraten

Karsten Laux ist Küchenchef im „Jever Krog“ in Herbede. Zu Weihnachten bereitet er für seine Liebsten einen Gänsebraten mit Beifuß-Samt-Soße mit hausgemachten Knödeln zu. Schon von klein auf wollte Karsten Laux Koch werden. „Als Kind bin ich auf dem Nachhauseweg an einer Gaststätte vorbeigekommen“, erzählt er. „Dabei habe ich immer durch die Küchentür geschaut und dem Koch zugesehen.“ Herr über die Töpfe im Jever Krog Seine Ausbildung machte der heute 35-Jährige von 1996 bis 1999 im...

  • Witten
  • 28.11.13
Ratgeber
Mit BBC Soße
  4 Bilder

Gänsebratenaufstrich/Restessen

Gänsebratenaufstrich Was macht man eigentlich, mit den Resten vom Gänsebraten die immer wieder man Anfallen? Ich mache daraus ein Brotaufstrich. Zutaten: 1. Gänsebraten 2. Gänseschmalz oder anderes Fett zum anbraten 3. Zwiebel klein gehackt. 4. BBC oder Pflaumenmuss 5. Pfeffer 6. Salz 7. Chili wer mag, also für mich. Zubereitung:  Gänsefleisch von der Haut und den Sehnen befreien und sehr klein schneiden.  Etwas Fett in der Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin aundunsten und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.12.12
  •  5
Kultur
Mit einer raffinierten Gemüsefüllung zeigt sich Geflügel von einer neuen, geschmackvollen Seite.

Schmackhafter Martinstag

Für die Freunde leckeren Gänsebratens hier ein kulinarischer Tipp: Gefüllte Gänsekeulen Zutaten für 4 Personen: 2 Gänsekeulen (à 500 g), 250 g Röhrchen-Nudeln, 1 EL gehackte Petersilie; Für die Füllung: 1 Zucchini, 1 Möhre, 1 Tomate, 4 EL Raps-Kernöl; Für die Sauce: 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 50 g Sellerie, 1/8 L Rotwein, 1/4 L Geflügelbrühe, Salz, Pfeffer, Paprika, 1 Prise Nelkenpulver; Zubereitung: Gänsekeulen waschen, trocken tupfen und die Knochen hohl herauslösen. Gemüse für...

  • Xanten
  • 11.11.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.