Gänsebraten

Beiträge zum Thema Gänsebraten

Kultur
Mit einer raffinierten Gemüsefüllung zeigt sich Geflügel von einer neuen, geschmackvollen Seite.

Schmackhafter Martinstag

Für die Freunde leckeren Gänsebratens hier ein kulinarischer Tipp: Gefüllte Gänsekeulen Zutaten für 4 Personen: 2 Gänsekeulen (à 500 g), 250 g Röhrchen-Nudeln, 1 EL gehackte Petersilie; Für die Füllung: 1 Zucchini, 1 Möhre, 1 Tomate, 4 EL Raps-Kernöl; Für die Sauce: 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 50 g Sellerie, 1/8 L Rotwein, 1/4 L Geflügelbrühe, Salz, Pfeffer, Paprika, 1 Prise Nelkenpulver; Zubereitung: Gänsekeulen waschen, trocken tupfen und die Knochen hohl herauslösen. Gemüse für...

  • Xanten
  • 11.11.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.