Güngör Kaya

Beiträge zum Thema Güngör Kaya

Sport
Güngör Kaya erzielte gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf beim 3:0-Erfolg den vorerst letzten SGW-Regionalligatreffer. Foto: Peter Mohr

Interview mit Güngör Kaya: Vielleicht im Sommer wieder dabei
Ehre, für 09 zu spielen

Güngör Kaya kam im Sommer zum zweiten Mal an die Lohrheide. Der Stürmer hat insgesamt 67 Spiele für die SGW bestritten und dabei 25 Tore erzielt. Im Stadtspiegel-Interview gibt "Günni" Auskunft über seine Zeit bei Wattenscheid 09 und blickt auch voraus. Jetzt sind knapp drei Wochen seit dem Rückzug des Regionaligateams der SGW vergangen. Wie habt ihr davon erfahren? Es war ja lange im Raum, dass so etwas passieren kann. Die Commandeurin (Anmerkung: gemeint ist Insolvenzverwalterin Anja...

  • Wattenscheid
  • 08.11.19
Sport
Doppeltorschütze Marwin Studtrucker (rechts) nimmt die Glückwünsche entgegen. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: SGW schaffte ersten Heimsieg – überzeugendes 3:0 gegen Fortuna Düsseldorf U23
Sieg zum Abschied? Oder doch noch ein Strohhalm?

Die Lebenszeichen, die das Regionalligateam der SG Wattenscheid 09 in den letzten acht Tagen gesendet hat, waren deutlich vernehmbar. Allen Turbulenzen im Umfeld zum Trotz siegte die Toku-Elf am Samstag mit 3:0 gegen Fortuna Düsseldorf II. Wie es weiter geht, steht in den Sternen. Am Montag will die Insolvenzverwalterin Fakten präsentieren. Auch der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende Oguzhan Can meldete sich am Wochenende zu Wort. „Großes Kompliment an Wattenscheid. Es war ein absolut...

  • Wattenscheid
  • 19.10.19
  •  1
Sport
Kapitän Nico Buckmaier wartet noch auf sein erstes Saisontor. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: SGW empfängt am Montag Alemannia Aachen zum "TV-Spiel"
Serie spielt keine Rolle

Für SGW-Trainer Farat Toku ist das Heimspiel am Montag um 20.15 Uhr (live im TV bei Sport1) gegen Alemannia Aachen eine ganz normale Partie - trotz seiner eigenen beeindruckenden Serie. "Dafür können wir uns nichts kaufen. Und auch gegen Aachen geht es nur um drei Punkte - nicht um mehr, aber auch nicht um weniger", so der 09-Coach, der in den bisherigen acht Partien gegen die Elf vom Tivoli immer als Sieger das Feld verlassen hat. Personell kann Toku - wie schon zuletzt in Wuppertal -...

  • Wattenscheid
  • 14.09.19
Sport
Große Freude bei den SGW-Kickern über den zweiten Auswärtssieg der Saison. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: Spiel in Wuppertal nach Rückstand noch gedreht
SGW schafft zweiten Sieg

Regionalligist Wattenscheid 09 schaffte am Samstag seinen zweiten Saisonsieg. Die Toku-Truppe hat nach dem 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV die Abstiegsplätze verlassen und ist auf Platz 13 geklettert. Vor der Partie im Stadion am Zoo hatte der 09-Trainer die Qual der Wahl. Alle Spieler standen zur Verfügung, so dass für einige arrivierte Spieler diesmal nur der Platz auf der Tribüne blieb. Wie schon gegen Lotte traf es wieder Ex-Profi Jonas Aquistapace und in Wuppertal auch Yannick Geisler,...

  • Wattenscheid
  • 07.09.19
Sport
Unbeschreiblicher Jubel nach dem Abpfiff an der Verler Poststraße. Foto: Peter Mohr

Wattenscheid 09 siegt zum Saisonauftakt 2:0 in Verl
Toller Start für Toku-Elf

Wer hätte das gedacht? Allen Turbulenzen in der letzten Woche zum Trotz siegte die SG Wattenscheid 09 zum Saisonauftakt mit 2:0 (0:0) an der Verler Poststraße. Es war Balsam auf den Seelen von Trainer, Mannschaft, Betreuerteam und Fans. Alle 09er lagen sich nach strapaziösen 95 Minuten bei schwüler Hitze nach dem Abpfiff jubelnd in den Armen. Erlösung und Trotzreaktion gleichermaßen. Trainer Farat Toku wurde nach Spielschluss von den zahlreichen Wattenscheider Fans mit Sprechchören...

  • Wattenscheid
  • 27.07.19
  •  2
Sport
Güngör Kaya ist wieder 09er. Foto: Peter Mohr

Wattenscheid 09: Heimkehrer Güngör Kaya unterschrieb neuen Vertrag
Günni ist wieder da

Neben dem tollen 2:2 gegen Schalke 04 gab es am späten Sonntag noch eine weitere tolle Nachricht. "Retterspiel"-Torschütze Güngör Kaya ist wieder ein 09er. Der 29-Jährige war schon in der letzten Sommerpause zum "Vorspielen" bei der SGW, doch die Verpflichtung kam nicht zustande. Kaya spielte in der letzten Spielzeit für den Oberligisten FSV Duisburg. Nun ist er wieder zurück gekehrt, hat am Sonntag einen Vertrag bei der SGW unterschrieben. In 57 Regionalligaspielen hatte Kaya 21mal für die...

  • Wattenscheid
  • 14.07.19
Sport
"Günni" Kaya traf zum 2:2-Endstand. Foto: Maik Matheus

Wattenscheid 09 holt vor 8000 Fans starkes 2:2 im "Retterspiel" gegen Schalke 04
Kaya-Tor und "La Ola"

Es war ein toller Fußballnachmittag im Lohrheidestadion. Die SG Wattenscheid 09 zeigte eine beeindruckende Leistung und trotzte dem FC Schalke 04 vor 8000 Besuchern ein 2:2 ab. Für beide Teams ein wertvoller Test. Nicht mehr und auch nicht weniger! 09-Coach Farat Toku konnte bis auf Berkant Canbulut alle zur Verfügung stehenden Akteure einsetzen. Der kurz vor dem Spiel verpflichtete Yannick Geisler (zuletzt SC Wiedenbrück) kam nach dem Seitenwechsel ebenso zum Einsatz wie die drei...

  • Wattenscheid
  • 14.07.19
  •  1
Sport
Emre Yesilova (links) - hier mit Berkant Canbulut - traf in der ersten Halbzeit viermal. Foto: Peter Mohr

SGW siegt auch beim zweiten Test zweistellig – 10:0 gegen DJK Wattenscheid
Yesilova viermal in einer Halbzeit

Auch beim zweiten Testspiel präsentierte sich Regionalligist Wattenscheid 09 äußerst torhungrig und besiegte am Mittwoch den Landesligisten DJK Wattenscheid im Espenloh mit 10:0 (6:0). Vor knapp 200 Besuchern imponierte die Toku-Truppe (wie schon vor einer Woche in Günnigfeld) durch 90-minütigen Tempofußball. Bis auf Güngör Kaya, der zum ersten Mal wieder das 09-Trikot trug, kamen sämtliche Spieler zum Einsatz, die auch vor acht Tagen an der Kirchstraße dabei waren. Den Torreigen eröffnete...

  • Wattenscheid
  • 03.07.19
Sport
Steve Tunga beginnt Montag mit Lauftraining. Foto: pm

SGW: Obst und Tunga steigen wieder ein

Die lange Pflichtspielpause bis zum 22. August passt SGW-Trainer Farat Toku zwar sogar nicht ins Konzept, doch den beiden verletzten Akteuren Steve Tunga und Jeffrey Obst wird es helfen, keine Partie zu verpassen. Sowohl Obst, der sich gegen Mönchengladbachs U23 einen Innenbandriss im Knie zugezogen hat, als auch Steve Tunga, der in Aachen nach einer Stunde nach einem bösen Foul ausscheiden musste, werden am Montag wieder mit leichtem Lauftraining beginnen können. An diesem Wochenende werden...

  • Wattenscheid
  • 10.08.18
Sport
Torwart Edin Sancaktar bleibt für ein weiteres Jahr an der Lohrheide.  Foto: Peter Mohr

SGW: Gespannt auf Montag

Drei Wochen vor dem Regionalligasaisonstart gerät die sportliche Vorbereitung bei der SGW etwas ins Hintertreffen. Mit großer Spannung wird der am Montag stattfindenden Info-Veranstaltung über das neue Finanzierungskonzept entgegengefiebert. Im Vorfeld war bekannt geworden, dass es sich um eine Art "Crowdfunding" handelt. Ein Konzept, das auf der Rekrutierung möglichst vieler Kleininvestoren basiert. Aufsichtsrat und Vorstand der SGW setzen dabei auf die Zusammenarbeit mit dem Hamburger...

  • Wattenscheid
  • 05.07.18
Sport
Edin Sancaktar wird bei der SGW bleiben. Foto: Peter Mohr

SGW: Für außen auf der Suche

Zum Abschluss einer harten Trainingswoche treffen die Regionalligakicker der SGW am Samstag um 14 Uhr im Espenloh auf die Sportfreunde Siegen. Trainer Farat Toku erwartet einen starken Gegner, räumt aber ein, dass für ihn das Ergebnis nicht im Vordergrund steht. "Wir sind jetzt in der zweiten Woche und haben ganz hart trainiert. Ich will auf jeden Fall noch einiges ausprobieren", so der SGW-Coach. Am Samstag werden auch wieder einige Testspieler zum Einsatz kommen, da der Kader längst...

  • Wattenscheid
  • 29.06.18
Sport
Farat Toku und sein Trainerteam (hinten) mit den bisherigen Neuzugängen (unten v.l.) Noah Korczowski, Hervenogi Unzola, Frederik Lach und Cellou Diallo. Foto: Holger Terstegge

SGW: Kommt Günni Kaya zurück?

Die ersten Trainingseinheiten liegen hinter den Wattenscheider Regionalligafußballern. Am Sonntag steigt um 14 Uhr im Espenloh das erste Testspiel. Noch sind einige Lücken im Kader, die bis zum Saisonstart in fünf Wochen noch gefüllt werden müssen. Zum Trainingsauftakt am Mittwoch sahen die Besucher nach knapp zweijähriger Abstinenz auch ein vertrautes Gesicht wieder: Stürmer Güngör Kaya. Wie wir bereits in unserer Mittwoch-Ausgabe gemeldet hatten, war es schon in der Sommerpause zu einem...

  • Wattenscheid
  • 21.06.18
Sport
Güngör Kaya: Vielleicht bald wieder im 09-Trikot? Foto: Peter Mohr

SGW: Vom Fernsehstudio auf Trainingsplatz

Knapp sechs Wochen vor dem Start in die neue Regionalligasaison bittet SGW-Trainer Farat Toku seine Schützlinge am Mittwoch um 15.30 Uhr zum ersten Aufgalopp. Es wird noch nicht der komplette Kader bei der ersten Einheit vertreten sein, denn an der Lohrheidestraße wird noch am Team "gebastelt". Einige Neuzugänge sind offensichtlich in der "Pipeline". Ob auch der ehemalige 09-Stürmer Güngör Kaya dazugehört, wollte Toku nicht kommentieren. Ein Treffen mit dem Angreifer habe es aber...

  • Wattenscheid
  • 19.06.18
  •  1
Sport
Güngör Kaya kehrt sehr wahrscheinlich zur Lohrheide zurück. FOTO: Peter Mohr

SGW: Kommt „Günni“ Kaya zurück?

Vier Wochen vor dem Regionalligastart scheint sich an der Lohrheide ein echter Transferknüller anzubahnen. Die Rückkehr von Torjäger Güngör Kaya zeichnet sich ab. Sonntag geht es für die 09er zum ersten Härtetest gegen Preußen Münster. Keine Frage - in diesem Jahr sind die Personalplanungen schon wesentlich weiter als vor Jahresfrist. Trotz der nach wie vor angespannten finanziellen Situation an der Lohrheide. „Es zählen für viele Spieler aber auch andere Dinge als jeder einzelne Euro“,...

  • Wattenscheid
  • 01.07.17
Sport
Bruno Donnici wird am Samstag wieder das 09-Tor hüten. Foto: Peter Mohr

SGW: Chancen besser nutzen

„Wir müssen entschlossener zu Werke gehen“, so die klare Ansage von SGW-Trainer Farat Toku vor dem Heimspiel am Samstag um 14 Uhr gegen den Bonner SC. Die Partie in Wiedenbrück ist aufgearbeitet, und der 09-Coach sah dort eine Fortsetzung des Heimspiels gegen Sprockhövel. „Da haben wir auch schon viele Torchancen ausgelassen“, so Toku, der seine Mannschaft vor allem vor dem schnellen Umschaltspiel der Rheinländer gewarnt hat. „Wir werden selbstbewusst und offensiv agieren, aber nicht...

  • Wattenscheid
  • 07.04.17
Sport
Ex-09er „Günni“ Kaya (links) wartet in Oberhausen noch auf seinen Durchbruch.	Foto: Peter Mohr

Viele alte Bekannte kommen in die Lohrheide

Der kommende 09-Gegner RW Oberhausen gehörte vor Saisonbeginn zu den hochgehandelten Meisterschaftsaspiranten in der Regionalliga. Doch der Saisonstart der „Kleeblätter“ ging kräftig daneben - angefangen mit dem 0:4 am ersten Spieltag im Niederrheinstadion gegen RW Ahlen. Der Verein zog früh die Reißleine, trennte sich von Trainer Andreas Zimmermann und machte am 15. August den Ex-09er Mike Terranova zum Nachfolger. Seitdem läuft es besser. Zuletzt siegte RWO gar mit 7:1 gegen Aufsteiger...

  • Wattenscheid
  • 09.09.16
  •  1
Sport
Farat Toku formte eine "Riesentruppe". FOTO: Peter Mohr

SGW: Viel besser als erwartet

Nicht einmal die kühnsten Optimisten hatten vor dem Regionalligastart mit einer solchen Saison gerechnet. Die Mannschaft hatte nie etwas mit dem Abstiegskampf zu tun, rangierte lange unter den Top 5 der Liga und begeisterte oft mit sehenswertem Offensivfußball. Ein persönlicher Rückblick Dabei hatte es in der Vorbereitung an allen Ecken und Enden geknirscht. Die Abwehr wacklig, keine Durchschlagskraft im Sturm - deutliche Klatschen gegen den Neu-Zweitligisten aus Würzburg, gegen die...

  • Wattenscheid
  • 03.06.16
  •  1
  •  1
Sport
Die Top-Scorer der abgelaufenen Saison mit dem Westfalenpokal: Manuel Glowacz und Güngör Kaya. FOTO: Peter Mohr

SGW holt den „Pott“

Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat die starke Saison gekrönt. Die Toku-Truppe siegte am Samstag im Westfalenpokalfinale bei RW Ahlen mit 3:0 und sicherte sich damit auch den Einzug in die 1. Runde des DFB-Pokals in der Spielzeit 2016/17. Es war kurz vor 14.30 Uhr im mit über 3000 Besuchern (darunter mindestens zwei Drittel aus Wattenscheid) gefüllten Ahlener Wersestadion, als Kapitän Mario Klinger den Westfalenpokal in den strahlend blauen münsterländischen Himmel reckte. Danach wurde...

  • Wattenscheid
  • 28.05.16
  •  5
  •  6
Sport
Kapitän Mario Klinger (MItte) möchte heute in Ahlen ähnlich jubeln wie am letzten Samstag nach seinem ersten Saisontreffer. Applaus gab es von Felix Clever (links) und Eren Elbüstü.	Foto: Peter Mohr

Toku will Siegerchip aktivieren

SGW-Trainer Farat Toku hat vor dem Westfalenpokalfinale am Samstag um 12.30 Uhr in Ahlen nichts dem Zufall überlassen und die Mannschaft in einem Kurztrainingslager auf das „Spiel des Jahres“ vorbereitet. Seit Wochen fieberte das gesamte Team dem Endspieltag entgegen. Darunter habe im Regionalliga-Endspurt auch ein wenig die Konzentration gelitten, räumt Toku inzwischen ein. „Aber das ist doch irgendwie auch menschlich“, bricht der Trainer eine Lanze für seine Truppe. Am Donnerstag ist...

  • Wattenscheid
  • 27.05.16
  •  2
Sport
16-mal durfte "Günni" Kaya in dieser Saison über einen eigenen Treffer jubeln. FOTO: Peter Mohr

"Günni" Kaya wechselt nach Oberhausen

Die SG Wattenscheid 09 muss einen schmerzhaften Abgang verkraften. Güngör Kaya wird in der nächsten Saison das Trikot des Liga-Konkurrenten RW Oberhausen tragen. RWO vermeldete am Freitag den Zugang des 09-Torjägers, der in Oberhausen einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben hat. Kaya, der aus der Jugend des VfL Bochum stammt, hatte sich in den 16 Monaten unter der Regie von Trainer Farat Toku an der Lohrheide vom "enfant terrible" zum absoluten Leistungsträger entwickelt. Der 26-jährige...

  • Wattenscheid
  • 13.05.16
  •  1
  •  1
Sport
"Günni" Kaya hatte kurz vor und direkt nach der Pause die größten 09-Chancen. FOTO: Peter Mohr

SGW in der Abwärtsspirale

Der Abwärtstrend der SG Wattenscheid 09 hält weiter an. Die Toku-Truppe unterlag am Donnerstag im Nachholspiel beim abgeschlagenen Schlusslicht FC Wegberg-Beeck mit 0:1 (0:0). Nein, das hatte nicht viel mit Regionalligafußball zu tun. Weder das Waldstadion, das den Charme einer Bezirkssportanlage versprühte, noch die Kulisse von nur knapp über 200 Besuchern und schon gar nicht der Kick auf dem grünen Rasen. Beide Mannschaften wirkten zwar bemüht, aber die Gastgeber offenbarten, warum sie...

  • Wattenscheid
  • 28.04.16
  •  1
  •  1
Sport
Güngör Kaya (rechts) wartet weiter auf seinen 17. Saisontreffer. FOTO: Peter Mohr

SGW rutscht nach Niederlage auf Platz fünf

Nach der 0:2-Niederlage am Freitag bei der U23 von Borussia Dortmund ist die SG Wattenscheid 09 auf den 5. Tabellenplatz der Regionalliga abgerutscht. Der Nachwuchs aus der Nachbarstadt scheint den Toku-Schützlingen wirklich nicht zu liegen. Das Testspiel im letzten Sommer mitgerechnet gab es jetzt die dritte Niederlage. Und zum dritten Mal blieben die Lohrheide-Kicker ohne eigenen Torerfolg gegen den BVB. Trainer Farat Toku hatte sich beim Gastspiel im Stadion Rote Erde für eine etwas...

  • Wattenscheid
  • 22.04.16
  •  1
  •  1
Sport
SGW-Trainer Farat Toku hatte nach einer großen Leistungssteigerung nach der Pause Grund zur Freude. FOTO: Peter Mohr

SGW: Mit großem Kampf den Tivoli erobert

Nach zwei Niederlagen in Serie hat sich Regionalligist Wattenscheid 09 am Ostermontag eindrucksvoll zurück gemeldet. Die Truppe von Trainer Farat Toku siegte nach einer tollen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit bei Alemannia Aachen mit 3:2 (0:2) und festigte damit den vierten Tabellenplatz. Trainer Farat Toku hatte in der Startformation drei Änderungen gegenüber dem letzten Donnerstag vorgenommen. Der angeschlagene Jan-Steffen Meier kehrte ins Team zurück, Demir Tumbul gab an...

  • Wattenscheid
  • 28.03.16
  •  1
  •  2
Sport

SGW: Neue Trikots

Als vorgezogenes Ostergeschenk präsentiert die SG Wattenscheid 09 zwei neue Trikotvarianten. Beide Trikots, hier präsentiert von Nico Buckmaier und Güngör Kaya, sind ab sofort im Fanshop im Stadion und im Onlineshop zu bestellen. Der Fanshop ist auch am Gründonnerstag vor dem Heimspiel gegen RW Ahlen geöffnet.

  • Wattenscheid
  • 24.03.16
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.