Alles zum Thema Günther Gramer Duisburg

Beiträge zum Thema Günther Gramer Duisburg

Natur + Garten
11 Bilder

Ich wollte doch nur auf eine Tasse Kaffee ------------------

Ein schneller Besuch,- ein schnelles Guten Tag,- eben nur auf einen schnellen Sprung. Doch wie so oft, bleibt man an irgendeinem Tomatenstrauch,- an irgendeinem Paprikastrauch,- an irgendwelchen Weintrauben hängen. Dann noch eine Tasse Kaffee,- ein Stück Kuchen und für den Heimweg Proviant in Form von Paprika und Weintrauben, weil der Weg nach Hause doch so weit ist----- ganze 120 Meter um die Ecke-----. Na, wo war ich denn ?????

  • Duisburg
  • 31.08.18
  • 600× gelesen
  • 18
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Mit der Tarnkappe auf Pirsch im heimischen Garten.

Mit einer Tarnkappe auf dem Kopf lassen sich in aller Regel stille Beobachtungen im heimischen Garten  leichter realisieren. Mein Freund Günther stellte mir letztens diese seine neueste großartige Erfindung vor und lieh mir diese tolle Tarnkappe für ein paar Tage aus, damit auch ich  einmal in den Genuß komme, seine,- und auch andere Meisen beim Brüten und Füttern zu beobachten, ohne von selbigen gesehen zu werden. Was soll ich sagen,-  es ist einfach irre,- schön,- und billig,----...

  • Duisburg
  • 24.04.18
  • 169× gelesen
  • 8
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Spurensuche im All

Ein nicht ungefährlicher Flug in den Duisburger Nachthimmel bescherte Günther und mir die entgültige Gewißheit, daß der Weihnachtsmann mit seinem Kumpel immer um diese Zeit mit ihrem Rentierschlitten auf Trainingstour gehen, immer und permanent im Orbit um den Mond. Mit unseren Infrarotkameras konnten wir die Schlittengespanne der zwei Strategen recht gut verfolgen, wie sie von Finnisch-Lappland kommend, im Orbit um den Mond rasten, ohne Pausen, ohne Punsch oder Glühwein aus der...

  • Duisburg
  • 14.11.17
  • 110× gelesen
  • 10
Ratgeber
-----DIE   WILDGEWORDENEN   BÜRGERREPORTER-----

Wenn Fotografen Fotografen fotografieren---------------

Wenn in Duisburg beim Kochen Fotografen Fotografen fotografieren, denken Fotografen beim fotografieren von Fotografen nicht immer  nur an fotografieren------------ sie denken auch manchmal ans Essen----, denn sie haben immer Hunger---------!!!!!

  • Duisburg
  • 22.10.17
  • 122× gelesen
  • 4
LK-Gemeinschaft
19 Bilder

Ruhrorter Luft ad hoc-------

Es gibt Situationen, die erfordern eine schnelle sog. Ad hoc- Entscheidung, so auch gestern bei einem Überraschungsbesuch aus Langenfeld. DU-Ruhrort ist dann immer eine gute Adresse, einmal schnell Richtung Oskar Huber, über den Leinpfad, vorbei am Hübi, Richtung Rheinbrücke, dann zum KMC-Cafe` Paul aus dem Kongo. Wer uns hier besuchte ist ja nicht schwer zu erraten, LK-ler wissen Bescheid. Es war mal wieder ein schöner lustiger Nachmittag. L.G. an  G.G. und S.B.

  • Duisburg
  • 13.10.17
  • 139× gelesen
  • 10
Natur + Garten
18 Bilder

Komm, wir gehen Pilze schießen-------

Einer spontanen inneren Eingebung und dem aktuellen Wetterbericht folgend, forderte ich meinen Freund Günther G. kurzentschlossend auf, mit mir auf eine vielversprechende Pilzjagd zu gehen. Diesmal brauchten wir keinen Jägerhochstand erklimmen, um nach geeigneten Objekten Ausschau zu halten, wir stolperten ja förmlich über die Gegenstände unserer Begierde. Auf leisen Sohlen und langsam über schönen,- üppigen,- moosbedeckten weichen Waldboden gehend, sich Zeit zu lassen um auch mal die...

  • Duisburg
  • 02.10.17
  • 305× gelesen
  • 17
Natur + Garten
2 Bilder

Herbstzeit ist Kürbiszeit = Halloweenzeit

Günthers Paradiesgarten ist das beste Beispiel für die beginnende Kürbissaison, er hat den sog. -----,,GRÜNEN DAUMEN,, ----- Dank an Günther für den schönen- über 5 Kg schweren- leckeren Kürbis. L.G. Jürgen

  • Duisburg
  • 20.09.17
  • 97× gelesen
  • 5
Natur + Garten
19 Bilder

Aktivwaldlpilzsuchlauf für die Altherrenriege

Spontaner Waldlauf der besonderen Art für uns ältere Herren,- durch Brombeergestrüpp und Totholz, über laub- und moosbedeckte weiche Waldböden,- immer den Blick nach unten, ob nicht doch irgendein essbarer Pilz zu sehen sei. !!!!! Leider heute totale Fehlanzeige, --- keine essbaren Exemplare, nur ein paar Kartoffelboviste und sonstige kleine unscheinbare- unbrauchbare Gewächse. Dafür gab es ein gesundes tiefes Durchatmen an herrlicher frischer würziger Waldluft, ein gesunder Waldlauf für...

  • Rheurdt
  • 28.08.17
  • 129× gelesen
  • 9
Überregionales
39 Bilder

Neulich beim Friseur, ----------

Bei einer lustigen Kaffe-Unterhaltung zwischen einem afrikanischen Freund und mir stand die Frage im Raum, ob ich nicht mit meiner Kamera den Afro- Friseurbetrieb seines engen Freundes Marcos Tomas besuchen könnte. Marcos Tomas und dessen Ehefrau Gift Tomas, ( beide haben ihre afrikanischen Wurzeln in Tansania ) betreiben hier bei uns in Duisburg  seit 2011 den ,, AFRO - BEAUTY - SHOP ,, Günther Gramer und ich waren mit unseren Kameras hautnah dabei, beobachteten mit Kaffe,-...

  • Duisburg
  • 27.07.17
  • 320× gelesen
  • 12
Natur + Garten
8 Bilder

Hokkaido 2017 olè-------------

Der erste Hokkaido aus Günther`s Garten liegt bei mir auf dem Tisch und wartet auf die weitere Verarbeitung zu Purèe oder Suppe

  • Duisburg
  • 24.07.17
  • 105× gelesen
  • 9
LK-Gemeinschaft
27 Bilder

Im Nostalgie-Museumszug längs der Ruhr

Eigentlich sollte es ja ein rundum nostalgischer Tag werden, per Museumszug mit einer richtigen- und gut funktionierenden alten Dampflok, von Bochum- Dahlhausen nach Hagen und retour. --------------- nun ja, sollte eigendlich ! Aber wie so oft, kommt es anders als man denkt, denn bei der Ankunft des Zuges mit den schönen alten grün- und roten Waggons bemerkte ich diese rote moderne Diesellok !!! Meine direkte Frage ging an einen der Zugbegleiter, warum das denn so sei ??? Jaaaaa,...

  • Duisburg
  • 06.07.17
  • 514× gelesen
  • 15
Kultur
30 Bilder

Ein kleiner unterhaltsamer Trip an die Ruhr,

------dann nach Witten, ein wenig Kohle und Ziegelsteine gucken, ------dann weiterfahren nach ---------------------------!!!!! Die Zeche Nachtigall in Witten Die Zeche Nachtigall ist ein ehemaliges Steinkohlebergwerk in Bommern. Bereits im Jahr 1645 wurde die Zeche Nachtigall in den Unterlagen erwähnt. Im Jahr 1714 wurde die Mutung unter dem Namen Kohlenbank im Hettberger Holz eingelegt. Im Jahr 1892 wurde die Zeche Nachtigall stillgelegt. Einige Zeit nach Stilllegung...

  • Duisburg
  • 05.07.17
  • 141× gelesen
  • 11
Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

DieTaucher im Nordpark Duisburg e.V. stellten sich vor.

Am letzten Sonntag, 25.06.17 war es zum ,, Tag der offenen Tür,, wieder soweit, wir trafen uns im Vereinsheim der Taucher bei Kaffee und Kuchen, erfuhren so das Neueste, auch daß wieder neue Mitglieder den Verein wachsen lassen. Bei ruhigen Wasserspiegel ließen wir uns das Tauchparadies zeigen, denn an diesem Tag war mal keine Bewegung unter Wasser. Michael Drecker, Vorsitzender des Vereins, erklärte uns auch, daß am 8. Juli der Duisburger Innenhafen turnusmäßig von Tauchern gereinigt, ...

  • Duisburg
  • 01.07.17
  • 102× gelesen
  • 1
Kultur
28 Bilder

,, TAM TAM ,, BEI PAUL IN RUHRORT

Es war mal wieder ein fetziger Abend unter Freunden, mit Reggea, Afrikanischem Pop- und Akrobatik in erstaunlicher Perfektion. Natürlich durfte unser ,, Papa Julius ,, dabei nicht fehlen, denn er reißt mit seiner Musik, und seinem Temperament das Publikum nicht nur aus den Sitzen, sondern auch aus allen Nähten. Dazwischen wurde man mit leckeren afrikanischen Snacks und Drinks verwöhnt.

  • Duisburg
  • 14.06.17
  • 139× gelesen
  • 8
Kultur
15 Bilder

AFRIKA in Duisburg- Ruhrort ,,World Africa Initiative,,

,,World Africa Initiative,, Am 30. April war der Start zum ,,Afrikanischen Tanz in den Mai 2017,, im Kreativquartier Ruhrort Dr.-Hammacher-Str. 6 Es war ein temperamentvoller Abend, mit tollen Interpreten, lustig, freundschaftlich, spaßig, rhythmisch, unterhaltsam. Musik live von Reggae- bis Afrika-Pop, Arthistik und akrobatische Tänze vom Feinsten, Mode und Trommelklänge, Völkerverständigung pur und lecker Food. Im folgenden Beitrag gehe ich etwas mehr auf die tollen...

  • Duisburg
  • 03.05.17
  • 114× gelesen
  • 5
LK-Gemeinschaft
51 Bilder

---Im Zeichen des Drachens,--- Der Allwetterzoo in Münster---

Erstmalig in Deutschland --- ,,Chinesische Lichter,, --- Vom 17.03.- bis 30.04.2017 hat man die Möglichkeit, bei einem abendlichen Rundgang durch den Allwetterzoo in die Traumwelt der ,,Chinesischen Lichter,, einzutauchen. Über 12.000 LEDs erstrahlen in 280 Figuren und versetzen die Besucher, besonders aber die Kinder in Staunen. Das Highlight ist natürlich der Chinesische Drachen mit einer imposanten Länge von 40 m und einer Höhe von 6 m. Von 17:00 - 24:00 Uhr versuchten ...

  • Duisburg
  • 07.04.17
  • 621× gelesen
  • 13
LK-Gemeinschaft
39 Bilder

Zum Mittagessen nach Düsseldorf in den Medienhafen---------------

Mit lieben Freunden zum Mittagessen und einem Rundgang durch den Medienhafen. Auch hier war mein Freund Günther Gramer im Einsatz, wie seine Fotos hier im LK belegen. http://www.lokalkompass.de/duisburg/natur/medienhafen-duesseldorf-d750443.html Sehr empfehlenswert ist es die Bilder im Vergrößerungsmodus anzusehen--------

  • Düsseldorf
  • 03.04.17
  • 171× gelesen
  • 15