Gütesiegel

Beiträge zum Thema Gütesiegel

LK-Gemeinschaft
Dr. Frank P. Müller ist seit 1. April 2019 Chefarzt des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums.

Maßgeschneiderte Hernienchirurgie
Dr. Frank P. Müller mit Focus-Gütesiegel ausgezeichnet

Dr. Frank P. Müller gehört mit 30 Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet zu Deutschlands Top-Medizinern im Bereich „Hernienchirurgie“. Der Chefarzt des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums wurde auch 2021 vom Magazin „Focus Gesundheit“ als einziger Klinikarzt im Kreis Kleve mit dem vielbeachteten Qualitätssiegel ausgezeichnet. Seit 2016 ist er ununterbrochen im Focus gelistet und hat die begehrte Auszeichnung damit bereits zum sechsten Mal in Folge erhalten. Kleve. Dr. Frank P. Müller ist seit...

  • Kleve
  • 02.06.21
Vereine + Ehrenamt
Zertifizierung von Vereinen, die sich dem Kinderschutz verschrieben haben: Das Gütesiegel.

Gütesiegel „Kinderschutz für Voerder Vereine und Verbände“
Ausgezeichnete Vereine in Voerde

Die Stadt Voerde hat vom  20. März bis zum 8. Mai 21 Voerder Vereine und Jugendzentren erneut mit dem Gütesiegel „Kinderschutz für Voerder Vereine und Verbände“ ausgezeichnet. In diesem Jahr hatten die Vereine, die in den vergangenen sechs Jahren mit dem Gütesiegel ausgezeichnet wurden, erstmalig die Möglichkeit, sich erneut zertifizieren und somit ihren besonderen Einsatz für den Kinderschutz im Verein bestätigen zu lassen. Des Weiteren konnten im Rahmen der Fortbildungsreihe 17 neue...

  • Niederrhein-Anzeiger Dinslaken
  • 19.05.21
Wirtschaft
Dr. Matthias Pothmann (r.) während einer OP.

Christliches Klinikum Unna
Gütesiegel für mehr als 850 Prothesen-OP jährlich

Die Klinik für Orthopädie im Christlichen Klinikum Unna (CKU) hat die strengen Vorgaben für ein Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung (EPZ max.) erfolgreich erfüllt. Gleichzeitig konnte – trotz der Corona-Pandemie – die Zahl von jährlich 850 Prothesen-Operationen erreicht werden. Chefarzt Dr. Matthias Pothmann und sein Team reihen sich damit erneut in die überschaubare Zahl der Kliniken bundesweit ein, die den Kriterien eines EPZ max. gerecht werden. Dies sind weniger als zehn Prozent...

  • Unna
  • 01.05.21
Ratgeber
Ein inzwischen typisches Bild.

Kein Wohnraum für Geringverdiener
Jetzt kommt das Gütesiegel für Mieter

Der Hochsauerlandkreis auf dem „Wohn-Prüfstand“ für Haushalte mit niedrigen Einkommen: Die vom Job-Center übernommenen Mieten für Single-Haushalte stiegen innerhalb von gut sechs Jahren (März 2014 bis August 2020) um 10,3 Prozent, während die Verbraucherpreise in diesem Zeitraum nur um 6,5 Prozent zulegten. „Bei den Mieten wird oft rausgeholt, was rauszuholen ist. Dabei bauen Vermieter auf die Job-Center‘ als ‚zuverlässige Zahlstelle‘. Diese übernehmen zwar nur die Kosten für Wohnungen...

  • Arnsberg
  • 01.02.21
LK-Gemeinschaft
Zurecht stolz sind die Kinder der Kita St. Laurentius auf die tolle Auszeichnung. Denn hier lesen alle gerne.

Gütesiegel für Kita und Familienzentrum St. Laurentius
Lesebegeisterung von klein auf

Die katholische Kita mit Familienzentrum St. Laurentius in Steele erhält das Gütesiegel Buchkindergarten für die hervorragende Leseförderung.   Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband haben die Kita St. Laurentius mit dem Gütesiegel Buchkindergarten für ihrEngagement in der frühkindlichen Leseförderung ausgezeichnet. Das Gütesiegel honoriert Betreuungseinrichtungen, in denen frühe kindliche Erfahrungen rund ums Erzählen, Reimen und Lesen ein Schwerpunkt...

  • Essen-Steele
  • 09.10.20
Sport
Die Kinder-Tagespflege „Fuchs und Hase“ in Langfort ist im Kreis Mettmann die erste zertifizierte „Bewegungsfördernde Pflegestelle“ (v.l.): Die stellvertretende Vorsitzende des Richrather Sportvereins 08, Friederike Viezens, der Vorsitzende des Kreissportbundes (KSB), Karl-Heinz Bruser, Andrea Krieger und Bianca Adler von „Fuchs und Hase“ und Bürgermeister Frank Schneider.

Besondere Auszeichnung
Gütesiegel „Bewegungsfördernde Kindertagespflege“ für "Fuchs und Hase"

Der Begriff „Bewegungs-Kita“ ist im Zuge der Profilschärfung der Langenfelder Kindertageseinrichtungen bereits bekannt und wird von einigen Einrichtungen gelebt. Eine Kinder-Tagespflegestelle wurde bis zum heutigen Tage noch nicht mit einem solchen Zertifikat versehen, zumindest nicht im Kreis Mettmann. Diese besondere, weil erstmalig vergebene Verleihung des Gütesiegels „Bewegungsfördernde Kindertagespflege“ nahm heute der Vorsitzende des Kreissportbundes (KSB), Karl-Heinz Bruser, im Beisein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.08.20
Ratgeber
 Dr. Jan-Claudius Becker, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am AKH, freut sich über die wiederholte Auszeichnung der Klinik.

„Ausgezeichnet. Für Kinder“
Gütesiegel fürs AKH: Klinik für Kinder- und Jugendmedizin erneut ausgezeichnet

Wenn der Nachwuchs einmal erkrankt, ist Eltern die bestmögliche medizinische Versorgung wichtig. Doch woran lässt sich eine gute stationäre Behandlung von Kindern und Jugendlichen erkennen? Das Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder“ der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland (GKinD) zeichnet die besten deutschen Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinderchirurgie aus und gibt Eltern und Angehörigen eine objektive Orientierungshilfe bei der Klinikwahl....

  • Hagen
  • 01.08.20
Vereine + Ehrenamt
Die Bürgerstiftung Sundern wurde erneut mit dem Gütesiegel für Bürgerstiftungen ausgezeichnet (v.l.): Petra Schmitz-Hermes, Matthias Müller, Jürgen Schwanitz, Elisabeth Appelhans, Dr. Thorsten Miederhoff und Matthias Ostrop.

Arbeit der Bürgerstiftung Sundern erneut ausgezeichnet

Alle drei Jahre wird vom Arbeitskreis Bürgerstiftungen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen überprüft, ob eine Stiftung berechtigt ist, das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zu führen. Das Ergebnis liegt nun vor: Die Bürgerstiftung Sundern wurde erneut mit dem Gütesiegel für Bürgerstiftungen ausgezeichnet und darf das Siegel bis zum Jahr 2022 nutzen. Die Prüfung der Arbeit der Bürgerstiftung und die Entscheidung über die Vergabe des Gütesiegels erfolgt durch eine...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.01.20
Kultur
Große Freude herrschte bei allen Beteiligten - und besonders bei Kita-Leiterin Sandra Helmrich (r.) - über die Verleihung des neuen Gütesiegels Buchkindergarten an das Familienzentrum Regenbogen.
7 Bilder

EVANGELISCHE KIRCHE IN ESSEN
Herzlichen Glückwunsch! Borbecker Familienzentrum Regenbogen darf sich Buchkindergarten nennen

Kennen Sie schon Furzipups, den Knatterdrachen? Das lustige Bilderbuch ist zurzeit der Hit im Evangelischen Familienzentrum Regenbogen! Die Kindertagesstätte fördert die frühe kindliche Leseerfahrung in ganz besonderem Maße und wurde deshalb vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und dem Deutschen Bibliotheksverband als „Buchkindergarten“ ausgezeichnet. Die Verleihung des Signets wurde am Mittwoch (23.10.) in den Räumen der Kindertagesstätte an der Matthäuskirchstraße 33 gefeiert. Über das...

  • Essen-Borbeck
  • 24.10.19
Vereine + Ehrenamt
Freude und Stolz in Brauck: Als erste Kindertagesstätte in Gladbeck wurde jetzt das AWO-Familienzentrum Marienstraße mit dem Gütesiegel des "Kneipp-Bundes" ausgezeichnet.

Verdiente Auszeichnung für intensive Gesundheitsförderung in Brauck
Kneipp-Gütesiegel für AWO-Familienzentrum

Gesundheitsförderung wird schon seit Jahren intensiviert "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr". Dieses Sprichwort gilt auch für den Bereich "Gesundheitsförderung", dem man sich auch bei der Arbeiterwohlfahrt verpflichtet fühlt. Und den Worten Taten folgen lässt. Freude und Stolze im AWO-Familienzentrum Marienstraße in Brauck: Als erste Kindertagesstätte in Gladbeck wurde der Einrichtung vor wenigen Tagen des "Gütesiegel" des "Kneipp-Bundes" verliehen. Damit würdigen die...

  • Gladbeck
  • 12.09.19
  • 1
Politik

Kamener Kindergärten werden immer besser
Gütesiegel für fünf Kitas

Mit dem Gütesiegel der Bundesvereinigung evangelischer Tageseinrichtungen wurden jetzt alle fünf Kindertageseinrichtungen in Kamen ausgezeichnet. Den Prozess der Zertifizierung durchliefen die Einrichtungen aus den drei ev. Kirchengemeinden Heeren-Werve, Kamen und Methler. Die Tageseinrichtung „Unter dem Regenbogen“ in Südkamen machte dabei den Anfang und wurde bereits im vergangenen Jahr zertifiziert und mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Aus den Händen von Aylin Müller vom ev. Fachverband der...

  • Kamen
  • 16.11.18
  • 1
Sport

Verleihung des BAP Gütesiegel des Landessportbund für die Erler-Sportgemeinschaft e.V. und dem AWO Seniorenzentrum Schalke

Der Landessportbund NRW zeichnete die erfolgreiche Kooperation zwischen der Erler-Sportgemeinschaft e.V. und das AWO Seniorenzentrum Schalke aus. Dabei wurden dem Sportverein und der Altenhilfeeinrichtung das Gütesiegel „Anerkannter Projektpartner Bewegende Alteneinrichtung und Pflegedienste (BAP) verliehen. Es war die erste Verleihung in Gelsenkirchen. Sport und Bewegung bis ins hohe Lebensalter ist wichtig. Studien belegen: Regelmäßige Bewegung hält gesund, macht fit und verbessert die...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.18
Überregionales
Die Klinik für Kinderchirurgie des Marienhospitals behandelt Kinder aller Altersstufen, vom Neugeborenen bis zum Jugendlichen.
2 Bilder

Qualität mit Gütesiegel

Die Klinik für Kinderchirurgie des Marienhospitals hat erneut das Zertifikat „Ausgezeichnet. Für Kinder“ erhalten. Das Gütesiegel wurde der Klinik erstmals im Jahr 2009 verliehen. Vergeben wird die Zertifizierung von der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland (GKinD). Das Siegel unterstützt Eltern bei der Wahl des richtigen Krankenhauses für ihr Kind. Das Zertifikat stellt hohe Ansprüche an die Qualität der Behandlung und der stationären Versorgung, aber auch...

  • Herne
  • 27.07.18
Überregionales
Auszeichnung beim Sommerfest (v.l.): Dieter Langer (SV Neptun), Renate Maiworm (SV Neptun), Margret Eberl (Landessportbund NRW), Christian Eickelmann (Kreissportbund), Brigitte Schüttler (Einrichtungsleiterin), Svetlana Martjan (Mitarbeiterin Ernst-Wilm-Haus).

Auszeichnung für SV Neptun und Ernst-Wilm-Haus: Landessportbund verleiht BAP Gütesiegel

Der Landessportbund NRW zeichnete jetzt die erfolgreiche Kooperation zwischen dem SV Neptun Neheim-Hüsten und dem Ernst-Wilm-Haus aus. Dabei wurden dem Sportverein und der Altenhilfeeinrichtung das Gütesiegel „Anerkannter Projektpartner Bewegende Alteneinrichtung und Pflegedienste (BAP) verliehen. Es war die erste Verleihung im Hochsauerlandkreis. Für ein bewegtes Leben ist es nie zu spät - dies hat das Ernst-Wilm-Haus als Altenhilfeeinrichtung der Evangelischen Perthes-Stiftung e. V. erkannt...

  • Arnsberg
  • 22.07.18
Ratgeber
Das Diabetes-Team der Kinderklinik (von links): Elke Fischer, Ingrid Bennemann, Dr. Dirk Bierkamp-Christophersen und Claudia Schüttel. 

Gütesiegel der Diabetes Gesellschaft: Marien-Hospital Wesel unter den bundesweit besten Kliniken

Kinder mit Diabetes benötigen eine regelmäßige und intensive medizinische Begleitung, denn diese unheilbare chronische Erkrankung hat Auswirkungen auf das Alltagsleben nicht nur des jungen Patienten, sondern der gesamten Familie. In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Marien-Hospital werden Kinder und Jugendliche mit Typ 1 Diabetes optimal betreut. Das wurde dem Team um Oberarzt Dr. Dirk Bierkamp-Christophersen nun gleich doppelt bescheinigt. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)...

  • Wesel
  • 04.04.18
Ratgeber
NRW-Minister Karl-Josef Laumann überreichte Chefarzt Dr. med. Gerhard Koch (re.) die "Ausgezeichnet"-Auszeichnung stellvertretend für die Kinderklinik am Allgemeinen Krankenhaus Hagen.

Erkranktes Kind - So finden Eltern die richtige Klinik

Ausgezeichnet Für Kinder - 237 Einrichtungen getestet Eltern kennen das: Wer ein krankes Kind hat, möchte die bestmögliche medizinische Versorgung des Nachwuchses. Aber viele fragen sich: Woran erkenne ich eine gute medizinische Behandlung für Kinder und Jugendliche? Einen objektiven Anhaltspunkt liefert dabei Qualitätsüberprüfung der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKind), die in besonderer Weise die speziell auf die Bedürfnisse der 0 bis...

  • Hagen
  • 22.02.18
  • 1
Überregionales
Das Waltroper VHS-Team um Leiter Clemens Schmale kann durchatmen: die Volkshochschule hat das Gütesiegel erneut bekommen.

Waltrop: Bildung gesichert - VHS bekommt erneut Gütesiegel

Früher war es die Kür, heute ist es Pflicht. Die NRW-Volkshochschulen sind zum Qualitätstest seitens der Landesregierung verpflichtet und die Waltroper Bildungsmacher sind froh, diese inhaltliche und zudem kostenintensive Hürde erneut genommen zu haben. Für die Zeit bis Dezember 2021 verfügt die VHS Waltrop nunmehr erneut über eines der drei anerkannten Gütesiegel. Nach dreimaligem Besuch des Berliner Gutachters und Auditors Jürgen Koch in diesem Jahr, konnte das begehrte Testat der Firma...

  • Datteln
  • 13.12.17
Politik
Herbert Wüster (links), dem Geschäftsführer der Gütegemeinschaft „Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung“, überreicxht Landrat Ansgar Müller die Urkunde.

Kreisverwaltung Wesel erneut als „Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung“ ausgezeichnet

Der Kreisverwaltung Wesel wurde bereits in den Jahren 2012 und 2014 das RAL-Gütezeichen „Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung“ verliehen. Dieses Zertifikat bescheinigt, dass die Kreisverwaltung die Güte- und Prüfbestimmungen der Gütegemeinschaft erfüllt und somit mittelstandsfreundlich arbeitet. Mit den bereits vorangegangenen Auszeichnungen wurden die verwaltungsinternen Anstrengungen jedoch keinesfalls abgeschlossen, denn nur die dauerhafte Einhaltung der Güte- und Prüfbestimmungen ist...

  • Wesel
  • 10.04.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

SV Neptun Neheim-Hüsten erhält Qualitätssiegel für Schwimmschule

SV Neptun ist erste zertifizierte Schwimmschule im Hochsauerland Der SV Neptun Neheim-Hüsten ist die erste zertifizierte Schwimmschule im Hochsauerland, die mit einem Gütesiegel des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) ausgezeichnet worden ist. Sämtliche Kriterien die der DSV für dieses Qualitätssiegel von zertifizierten Schwimmschulen verlangt, erfüllt der SV Neptun Neheim-Hüsten. Zu diesen Kriterien zählen u.a. entsprechende Qualifikationen der Kursleiter, ein ausgearbeitetes Ausbildungskonzept...

  • Arnsberg
  • 28.12.16
Politik
Von links: Karin Mindthoff (Weltladen), Barbara Cornelißen (Gleichstellung), Ulrike Westkamp, Mechthild von Gillhaußen und Claudia Fischer.

Gütesiegel-Verleihung im Rathaus: Wesel ist für weitere zwei Jahre Fair Trade-Stadt

Seit März 2010 zählt Wesel zu den Fairtrade-Städten in Deutschland. Auf Initiative der Eine-Welt-Jugendgruppe der Evangelischen Kirche im September 2008 wurde Wesel nur eineinhalb Jahre später Fairtrade-Stadt. Von den aktuell 432 Städten in Deutschland, die diese Auszeichnung erhielten, ist Wesel die elfte Stadt gewesen. Der Titel „Fairtrade- Stadt“ wird für die Dauer von zwei Jahren durch TransFair e.V. verliehen. Die Titelerneuerung wurde diesen Sommer durch die Stadt Wesel und das Team...

  • Wesel
  • 29.09.16
  • 2
Ratgeber
Hühnerhaltung
2 Bilder

Emnid-Umfrage belegt: Verbraucher wünschen Kennzeichnung von Eiprodukten

KAT-Siegel zur Herkunft von Eiern sorgt für Klarheit Jedes Jahr zu Ostern steigt die Aufmerksamkeit für die ovalen Wunderwerke der Natur. Doch nicht nur zum Osterfest stellen sich immer mehr Verbraucher die Frage, aus welcher Haltungsform die Eier kommen, die in unseren Lebensmitteln verarbeitet werden. Eine Emnid-Umfrage* im Auftrag des Vereins für kontrollierte alternative Tierhaltungsformen e.V. (KAT) belegt jetzt: 81 Prozent der Befragten wünschen sich eine klare Kennzeichnung auf der...

  • Dorsten
  • 21.03.16
Überregionales
Natürlich freuen sich auch die Kindergarten-Kinder über das schon eingerahmte Gütesiegel.
2 Bilder

Ev. Kita "Arche" in Asseln erhält zum dritten Mal Gütesiegel "Familienzentrum NRW"

Freude herrscht in der Evangelischen Kindertagesstätte „Arche“ am Asselner Hellweg 163. Zum dritten Mal ist die Einrichtung nun schon mit dem wieder für vier Jahre gültigen Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ bedacht worden. Vergeben wurde das Gütesiegel erneut vom NRW-Familienministerium nach Beantwortung eines umfangreichen Fragenkatalogs und einer Experten-Begutachtung vor Ort in Asseln.

  • Dortmund-Ost
  • 13.07.15
Kultur
Hubertus Brand (l.), Vorsitzender des Vereins „Ausgehen in Dortmund" übergab im Beisein von OB Ullrich Sierau (r.) das Qualitätssiegel an den Betreiber der Marlene Bar, Tobias Heitmann (m.)

Runder Tisch zum Nachtleben

Auf Einladung von Oberbürgermeister Ullrich Sierau hat jetzt erneut der Runde Tisch Nightlife im Rathaus getagt. Betreiber, Stadtverwaltung und Polizei tauschen sich in diesem Kreis regelmäßig über aktuelle Themen der Club- und Diskothekenszene aus. Im Rahmen der Sitzung wurde Tobias Heitmann, Betreiber der ‚Marlene Bar’ an der Humboldtstraße, mit dem Qualitätssiegel des Vereins ‚Ausgehen in Dortmund’ ausgezeichnet. Ullrich Sierau und der Vereinsvorsitzende Hubertus Brand lobten die...

  • Dortmund-City
  • 27.03.14
Ratgeber

Gütesiegel für die Familienbildung der Diakonie

Im Jahr 2009 begann die Evangelische Familienbildungsstätte Wesel, ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen und ließ sich gründlich durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung prüfen. Hierfür erhielt sie 2010 zum ersten Mal das Gütesiegel als Qualitäts-Zertifikat. Die Zufriedenheit der Teilnehmenden stand immer im Mittelpunkt der Qualitätsbestrebung. Nun hat die Familienbildung sich erneut auf den Weg gemacht, um das begehrte Gütesiegel zu aktualisieren. In umfangreichen Berichten und Dokumenten...

  • Wesel
  • 19.02.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.